Jump to content
reiferWolf

Frisch besamte Muschi lecken

Empfohlener Beitrag

Ajou
Geschrieben

Das stelle ich mir jetzt nicht so prickelnd vor. Okay, theoretisch hätte ich bei dem eigenen Sperma wohl kein Problem, da ich jedoch in der Regel schon eher große Mengen an Sperma rausschieße würde ich wohl an dem rauslaufenden Sperma ertrinken, was ja auch nicht gerade der Sinn des "Leckens" ist und woran ich dann auch nicht mehr so wirklich Interesse hätte. Sind aber nur noch Reste vom Sperma da, es also nebensächlich ist, dann, warum nicht? Zusammen mit dem Muschisaft...mmh lecker.


Geschrieben

Ich stelle mir das schon sehr erregend vor, leider habe ich es real noch nie gemacht, würde aber mal sehr gern.
Schmeckt bestimmt sehr geil so Muschisaft mit frischer Sahne.


Geschrieben

Also das eigene würde ich ja vllt noch lecken wenn Frau drauf steht, aber von anderen Kerlen... bahh! Das ist schon ekelhaft was manche so machen ;-) da fehlt dann nur noch Pipi und AA von anderen... Pfui. Irgendwo ist ja auch mal gut mit den Schweinereien.


Lichtschimmer
Geschrieben

@Ajou: Wie viele Liter sind es denn so?

@haltlos: Das ist keine Sahne.


@smovie: Wenn Du noch Pipi und AA sagst, ist es kein Wunder, dass Du Sex zu schweinisch findest...


@sozusagen: ein Herz kann nicht kommen. Es pumpt Blut, kein Ejakulat.


  • Gefällt mir 1
sozusagen
Geschrieben

@sozusagen: ein Herz kann nicht kommen. Es pumpt Blut, kein Ejakulat.



Verdammt! Was mache ich denn nun? Und wieso hat mein Herz mir das vorgespielt? Bin ich ihm gar auf den Leim gegangen?

Ich bin erschüttert und ziehe mich zurück.


effe10
Geschrieben

Ich lecke gerne eine Muschi, aber vorbesamt schmeckt es einfach noch besser. Sollte aber fremdbesamt sein, da das Verlangen nach beiden Spielarten, nach dem eigenen Orgasmus nachläßt.

Daher auch die Fremdbesamung.


Geschrieben

Keiner wird gezwungen das zu machen. Mir jedenfalls svhmeckt eigen und fremdbesamte Muschi. Die meisten meiner Partnerinnen genossen esauch.


  • Gefällt mir 1
robbibln001
Geschrieben

Hmm...ausprobiert habe ich es noch nicht aber klingt schon recht interessant muss ich sagen. Ich glaube ich würde es mal ausprobieren...


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

wenns meine partnerin ist und mein sperma dann ist es ok


  • Gefällt mir 1
SpendEr42
Geschrieben

Ich spende gern ne Runde, damit ihr es testen könnt


BadCompany1963
Geschrieben

Kann ich mir beim besten Willen nicht schön reden. Könnte es mir eventuell schön saufen, aber ich trinke ja nichts. So bleibts dabei.

No way.


Clyde


lippfisch
Geschrieben

Einfach lecker.


Geschrieben

Nun, jedem Tierchen sein Pläsierchen, für mich ein No´go´ .... Haben aber einen Lecksklaven, für den ist es das himmlischste wenn er die Pobacken oder Muschispalte meiner Süßen nach mehrfachem Gebrauch sauberlecken darf.

Wenns scheeee mocht?????


Geschrieben

Es gibt Threads, die sind sooo eklig, die sollten gaaaaanz tief verbuddelt werden - und dort bleiben


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Es gibt Threads, die sind sooo eklig, die sollten gaaaaanz tief verbuddelt werden - und dort bleiben



vollste Zustimmung...!


Geschrieben

leute....
gehts nur mir so, dass es mich da schüttelt oder ist das mittlerweile allgemeiner sexueller standard

geheime seite




...nee...geht mir genauso....

Der Gedanke, den Saft meines Vorgängers zu schlabbern und zu raten, was er wohl zuletzt gegessen hat, gehört absolut nicht zu meinen sexuellen Vorlieben..
Im Übrigen - wem schmeckt der eigene Saft denn wirklich?
Dass man das im Rausche der Geilheit mal macht - o.k., aber hat das wirklich eine Chance auf den neuen Lieblingsgeschmack?
...und meine Damen - offene Frage an Euch....
Schmeckt euch die Sahne wirklich oder hat man sich einfach dran gewöhnt und geniesst eigentlich mehr die Geilheit des Mannes?


Lilleblomst
Geschrieben

Es gibt Threads, die sind sooo eklig, die sollten gaaaaanz tief verbuddelt werden - und dort bleiben




Volle Zustimmung !


Geschrieben (bearbeitet)


Wenn ein Mann das Sperma eines anderen Mannes ableckt, ist er dann nicht auch zumindest bi ?



ja, würde ich als Bi-Einstufung ansehen.

Manche sind so ekelig pervers. Fremdbesamung ausschlecken.
Für den Vielspritzer, der Sorge hat, dass er darin ertrinkt, empfehle ich teilweise Abpumpung. Das kostbare Gut dann einfrieren und bei möglichem Versagen, auftauen und mit einer Spritze auf die Mumu spritzen.
Dann könnte man so tun als ob, und gut dosiert würde keine Ertrinkungsgefahr bestehen.


bearbeitet von ALlCA
holder68er
Geschrieben

Das ist nix für Mami's Liebling...


Geschrieben

Das ist nix für Mami's Liebling...



hehe .. wie süß...


Geschrieben

Hi ,
bisher habe ich noch nicht erlebt das bei MMF ein Mann den Saft vom anderen aus meine Muschi lecken wollte.
Mag vielleicht daran liegen das es mehr eine devote Spielart ist und ich dominante Männer vorziehe.
Gruß Gaby


Geschrieben

...oder dass deine Männer "Geschmack" haben? ;-)


Geschrieben

Wie sprach der kultivierte Engländer " That`s not my cup of tea" und so sehe ich das auch.


Geschrieben

Ich find es lustig, dass das Thema mal wieder von einigen so abgelehnt wird. Mal im Ernst:

Blowjob mit Schlucken = kein Problem

Muschi lecken = kein Problem

Besamte Muschi lecken = abartig?????

Warum geht es nicht, einfach zu sagen, hey Leute, ist nicht mein Ding oder ähnliches, anstatt das Ganze immer so abzuwerten.

On topic: Meins isses auch nicht, ich glaube das liegt vorallem daran, dass ich als Hetero bislang einfach kein Interesse an Bi-Erfahrungen hatte!


  • Gefällt mir 1
×