Jump to content

anal

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie bekomme ich meine Freundin zum Analsex?


Ballou1957
Geschrieben

Kauf ihr einen Umschnalldildo!


BusenfeeDieII
Geschrieben

Die rabiateste Methode wäre es sicherlich, ihr die Hände an den Rücken zu binden und sie auf den Bauch zu drehen...aber mal ernsthaft; was bringt es Dir, Deine Partnerin zur Durchführung einer Sexualpraktik zu drängen, die ihr im Innersten widerstrebt? "Beziehung" bedeutet eben manchmal auch, die persönlichen Grenzen des Gegenübers zu respektieren.


Geschrieben

das stimmt. da geb ich dir recht. ich habe aber das gefühl, dass sie eigentlich darauf steht....


Ballou1957
Geschrieben

Ganz gefährlicher Ansatz! Der endete schon in so manchem Nötigungs- oder Vergewaltigungsprozess vor Gericht!


Geschrieben

ich wollte eigentlich nicht die ganze zeit unqualifizierte komentare lesen...


Geschrieben

Dann stell doch mal qualifizierte Fragen


samaris2603
Geschrieben

a) faszinierend das du als single ne freundin hast
b) wenn du meinst das sie drauf steht, hilft nachfragen
c) vielleicht steht sie auf analsex...aber nicht bei ihr sondern bei dir


GrosserBln46P
Geschrieben

die beste und warscheinlich auch einzig richtige antwort hat ballou ja schon gegeben; kauf ihr einen umschnalldildo und entspann dich, dann tuts auch nicht so weh


samaris2603
Geschrieben

tztztz
wie fantasielos, frauen haben meist kleine hände
da brauch man zum antesten doch nix kaufen


BusenfeeDieII
Geschrieben (bearbeitet)

Gehe behutsam vor. Sei einfühlsam. Rege ihre Fantasie an. Streichle und liebkose sie.Oder frage sie doch noch einmal ganz direkt. Entgegnet sie dann abermals mit "NEIN", kannst Du Dir gewiss sein; sie meint es auch so. Die Frau an sich ist nämlich durchaus ein souveränes, selbstbestimmtes Wesen. Sogar Dr. Sommer würde Dir an dieser Stelle keinen anderen Rat erteilen.


bearbeitet von BusenfeeDieII
GrosserBln46P
Geschrieben

aber aber, welche dame möchte sich denn da gleich die hände schmutzig machen? *g*
nene, sei mal gnädig zum TE und versuchs mal am anfang mit nem kleinen delphin oder so, muß ja nicht gleich zum fortgeschrittenen-modus gehen


Lichtschimmer
Geschrieben

Wenn Du dich laut: "Du willst es doch auch!" rufen hörst, geh kalt duschen!


samaris2603
Geschrieben (bearbeitet)

aber aber, welche dame möchte sich denn da gleich die hände schmutzig machen? *g*
... muß ja nicht gleich zum fortgeschrittenen-modus gehen


gibt doch handschuhe, wenn man davor angst hat
du weisst doch nicht wie "weit" er schon fortgeschritten ist


bearbeitet von samaris2603
Ballou1957
Geschrieben

ich wollte eigentlich nicht die ganze zeit unqualifizierte komentare lesen...



Der Vorschlag mit dem Umschnalldildo war mitnichten unqualifiziert gemeint.

Du nimmst an, dass sie daran interessiert ist - aber offenbar ist sie bislang nicht dazu bereit.
Was wäre vertrauensfördernder und reizvoller, ihre erste Erfahrungen bei Dir zu ermöglichen: sowohl, was die vorbereitende Hygienemaßnahmen als auch die praktische schmerzfreie Vorgehensweise betrifft.

Sollte sich Deine Vermutung bestätigen, wirst Du ihr auf diesem Weg weit eher weiterhelfen können, sich darauf einzulassen, als durch irgendwelche Überredungskünste.
Solltest Du Dich irren, wirst Du das dann auch erfahren - und wohl auch akzeptieren müssen.


Geschrieben

a) faszinierend das du als single ne freundin hast



genau, und weil ich mich weigere die menschen die mich in dem fall "belügen" wollen, oder mir was vormachen (auch auf diesem portal nicht!) ernst zu nehmen, spar ich mir die antwort auf eigentliche frage!


sollte sich der beziehungsstatus vom te in der zwischenzeit geändert haben ist dies leicht durch "profil bearbeiten" umzuändern!


Ballou1957
Geschrieben

Hackt´s hier eigentlich manchmal ?

Also ich hab zu meinen ungebundenen Seiten auch nicht von "meiner Affäre", sondern "meiner Freundin" gesprochen.


Geschrieben

Hackt´s hier eigentlich manchmal




falls sich das auf mein post bezieht, erlaubst du mir etwa nicht meine eigene meinung zu haben und diese zu äußern?


Ballou1957
Geschrieben

Aber sicher doch - und ich erlaube mir genau das Gleiche, wie Du feststellen konntest!


BusenfeeDieII
Geschrieben (bearbeitet)

Die Frau zu irgendetwas zu "bringen/bewegen/nötigen(?)" scheint ein sehr zentrales Thema im Gedankenkosmos des TE's zu sein. Vor zwei Jahren sollte "Sie" es sich in seiner Anwesenheit noch mit Dildo und Finger besorgen...


bearbeitet von BusenfeeDieII
Geschrieben

Aber sicher doch - und ich erlaube mir genau das Gleiche, wie Du feststellen konntest!




für mich hörte sich das nach einer frage (allein durch fragezeichen am ende vom ersten satz) und in folge zur einer erklärung, an


Tristania_
Geschrieben

Hmm ...
Euch Männern scheint manchmal gar nicht bewußt zu sein, wie sich ein Schwanz im Po anfühlt ...
Der Vorschlag, selbst erst hinzuhalten hat was ... So lernst Du, wie es nicht gemacht wird - und lernst hoffentlich daraus ...

Was lieb' ich dieses Thema.


Geschrieben

@ TE: Sie wird's dir schon zu verstehen geben, sollte sie daran interessiert sein, irgendwann. Tut sie das nicht, lass es, sie rumkriegen zu wollen.


Geschrieben

Euch Männern scheint manchmal gar nicht bewußt zu sein, wie sich ein Schwanz im Po anfühlt ...



Äh, Männer, jo .. oder so.

Das eigentliche Problem daran ist, das es so nicht funktioniert. Niemand kann die Gefühle eines anderen durch einen Selbstversuch nachvollziehen - Wahrnehmung ist individuell.


Wie bekomme ich meine Freundin zum Analsex?



Mach ihr ein Angebot das sie nicht ablehnen kann.
Frag sie ob sie Lust darauf hat.
Akzeptiere ihre Antwort.

Pan


Tristania_
Geschrieben


Niemand kann die Gefühle eines anderen durch einen Selbstversuch nachvollziehen - Wahrnehmung ist individuell.


Was Du nicht sagst ...
Aber ein Selbstversuch bringt doch ein wenig Klarheit, wie sensibel diese Zone ist ...


×