Jump to content

Erste mal Anal mit Freundin?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie sollte Mann das erste mal vorgehen wenn sie das erste mal Analverkehr machen möchte? Habt ihr ein paar Tipps damit es nicht so schmerzhaft ist und das Frau auch Spaß bei hat?


mshogun
Geschrieben

Ich würde sagen, mit viel Entspannung, viel Zeit, viel Gleitmittel.. und wenns beim ersten mal nicht klappt einfach ne pause machen oder sich anders "erfreuen". nur nix erzwingen.


Geschrieben

Und wie ist das so mit Dehnen, Finger nehmen, (hab gehört) manche nehmen Stifte oder Kerzen für? Sie würde das schon sehr lange mal machen wollen aber sich nicht getraut, wegen schmerzen.


Geschrieben

Na klar, aber nicht hier gefunden! Warum net. Ob es wirklich was langes wird kein plan. Aktuell haben wir sehr viel Spaß zusammen, nach ner sehr schönen Runde hat se mich gefragt ob wir nicht irgendwann mal das Hintertürchen benutzen können. Sie hat davon gar kein Plan und ich auch nicht und da es das erste mal mehr Weh tut als Spaß macht, wollte ich mich bei Erfahreneren Informieren, nicht das ich irgendwas Verletze oder so.


Geschrieben

Ich kann mich @mshogun nur anschließen. Das Wichtigste ist, sich Zeit zu nehmen, dem passiven Part dabei zu helfen, sich zu entspannen und vor allem keinen Erfolgsdruck aufzubauen.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Zeit lassen! Klar erst mit einem Finger (und Gleitcreme) vorsichtig eindringen, dann evtl. 2 Finger oder auch mit einem Dildo (o.ä). Wenn ihr die Möglichkeit habt, soll ein Bad auch hilfreich sein, da es entspannt.
Bei den meisten Menschen ist es normal, dass es im ersten Augenblick etwas weh tut, aber das gibt sich schnell. Aber wichtig ist es, dass du ihr das Tempo überlässt, denn wenn du zu ungestüm bist und ihr wirklich weh tust (oder gar etwas verletzt), wird sie in Zukunft Probleme haben, anal genießen zu können.


Schlüppadieb
Geschrieben

Ein Selbstversuch könnte helfen


Maus33_Baer40
Geschrieben

Werter TE:

Wenn ihr euch nicht sicher sein solltet, könnt ihr auch die Verwendung eines Plugs in Erwägung ziehen. Den kann sie sich selber einführen. Gibt ihr die Möglichkeit, das Tempo selber zu bestimmen und sie bekommt einen Eindruck, wie es ist, etwas im Po zu haben.


Geschrieben

Erst mal Danke für die Infos vom euch. Werde ich berücksichtigen. ps: für alle die die Denken das Mann alles unbedingt im Profil 100% die Warheit schreibt, ist noch nicht lange in Foren Unterwegs.


Engelchen_86
Geschrieben



Wenn ihr euch nicht sicher sein solltet, könnt ihr auch die Verwendung eines Plugs in Erwägung ziehen.




nach dem Plug ist sie aber dann wohl nur dies gewöhnt,3 cm sind dann aber kaum spürbar für sie ...


Maus33_Baer40
Geschrieben

....3 cm sind dann aber kaum spürbar für sie ...



hehe....nicht den TE demotivieren....sonst muss sie zum Plug greifen


Engelchen_86
Geschrieben

....sonst muss sie zum Plug greifen




Du hast das Wort immer vergessen


Maus33_Baer40
Geschrieben

Ok......also nochmal:

...nicht immer den TE demotivieren !


Zudem sollte man den Plug nicht mit einem Nudelholz verwechseln


Geschrieben

ach net schlimm, ich steh zu meinen 3 süßen cm. kein problem mit. schließlich kann mann sich das nicht aussuchen


Geschrieben

Ich finde den TE ja herrlich unverkrampft (und das als "Neuer")

Zum Thema: Es ist eigentlich kein Problem, wenn man (in diesem Fall auch Frau) die ganze Sache etwas spielerisch angeht.

Also ruhig etwas mit Plugs, Fingern, oder was euch sonst noch so einfällt experimentieren. Das größte Problem ist ja oft, dass der Mann sofort seinen Schwanz einfach reinstecken (oder rammen) will, bzw. das diese Vorstellung im Kopf der Frau vorhanden ist.

Dann wird es natürlich etwas verkrampft und macht einfach AUA.


Phino22
Geschrieben

*gähhnnss* Morgen, erst einmal.

Kerzen und Stifte solltest du lieber sein lassen, da Kerzen erstens brechen können und zweitens ihr "Wachs" durch die Wärme und Reibung abgeben. Stifte sind meist irgendwo scharfkantig, ob man den Stift dann noch benutzen möchte ist auch wieder ein anderes Ding.
Plug's ? wenn du ein richtigen (also ü 5cm) beim ersten mal hinein bekommst, mein Respekt.
Sonst sind die "Butt Plug Lakritze Dipper" (googlen) eigentlich gut dafür geeignet, haste 3 Größen und die ersten 2 dürften reichen.
Bevor du diese aber benutzt, solltest du mit einer Massage beginnen (natürlich um den Po, kannst auch gleichzeitig das Gleitmittel auftragen). Massiere den Po bis hin wo bei vielen Frauen das Arschgeweih zu sehen ist. Nehme dazu am besten deine Daumen drücke sie Stark(nicht hart) in die Haut ein zieh bei diesen Bewegungen die Po-Backen immer leicht auseinander. Das vllt so 3-4 Minuten, solltest dabei vllt auch Ihre andere stelle nicht außer Acht lassen, aber das merkst du schon. Dann fängst du an um den Anus zu massieren (Schneid im übrigen deine Fingernägel!) Fahr einfach leicht mit dem Zeigefinger darüber (Gleitmittel am Finger nicht vergessen), dann drückst du Ihn immer mal wieder leicht ein, dürfte eigentlich durch die Gleitcreme und der Massage leichter nachgeben, wenn nicht ist sie noch zu verkrampft. (Man kann es ja auch noch an einem anderen Tag versuchen) Sollte sie wie erwünscht nachgeben erst einmal nur die Fingerkuppe einführen paar mal bewegen (wenn sie Stopp sagt ist auch Stopp) Den Finger danach weiter einführen und immer leicht wieder heraus ziehen und eintunken. Massiere derweilen mit der anderen hat weiter den Anus. Sollte alles geschmiert laufen kannst du den Mittelfinger dazu mitnutzen, dabei drückst du den Mittelfinger auf die Kuppe vom Zeigefinger, ergibt ein runderes Bild und lässt sich leichter einführen. Wie gehabt weiter machen.
Wenn dann alles passt kannst du entweder mit dem Plug anfangen oder mit deinem guten Stück. (Hundestellung ist ab dem Zeitpunkt am besten geeignet) Drücke Ihn oder den Plug leicht ein, dürfte kein Problem mehr darstellen (du hast ja keine 5cm, sry für die Worte ). Wichtig ist das er zu lang sein wird um Ihn ganz ein zu führen deswegen schiebe erst einmal nur dein Köpfchen hinein, das Tempo könnte sie in dieser Stellung dann selbst angeben.

Den Rest bekommt Ihr dann schon so hin.

Noch 2 wichtige Regeln:

Um so geiler um so schmerzfreier.
Sauberkeit ist der erste Schritt.


Geschrieben

mach keinen akt draus.
was hier für seitenlange "gerbrauchsanweisungen" auftauchen, da würde ich massiv abgeschreckt werden.

anständig nass lecken (ruhig ganz dolle anspucken), sie muss den arsch entspannen.
wenn die zunge mehr und mehr (schön den anus ringserum auch nass machen)reingeschoben werden kann, dann kannst ihn vorsichtig versenken.

da brauchst keinen plug, keine hypnose, keinen trainer. ist alles kein zauberwerk und funktioniert definitiv schmerzfrei.


Phino22
Geschrieben

da brauchst keinen plug, keine hypnose, keinen trainer. ist alles kein zauberwerk und funktioniert definitiv schmerzfrei.



Sry das absolute Langeweile mich heut früh gedrückt hat. :/ Aber ich sag mir auch immer, was daran weh tun soll, meiner hat noch nie dabei weh getan.


Pelangi
Geschrieben

@ Phino22

wenn's hier irgendwo nen "Like"-Button gaebe, haette ich den geklickt fuer Deinen obigen Post..


Geschrieben

@ Phino22

wenn's hier irgendwo nen "Like"-Button gaebe, haette ich den geklickt fuer Deinen obigen Post..




anfänger unter sich.

einige sollten einfach nicht schreiben, wenn mehr ahnungslosigkeit als erfahrungswert vorliegt


Phino22
Geschrieben

anfänger unter sich.



Haben dich auch lieb kleiner Padawan. :*:*:*


DEKE10
Geschrieben

Ich würde Vaseline empfehlen, da Gleitgel meistens parfümiert ist und Schmerzen verursachen kann, bei beiden.


Sash1111978
Geschrieben

Ich würde Vaseline empfehlen, da Gleitgel meistens parfümiert ist und Schmerzen verursachen kann, bei beiden.


babyöl.. wäre meine idee


×