Jump to content
Patio90

War es Squirting?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey ich hab mal eine Frage, ich hab viel gelesen aber bin mir immer noch unsicher ob es Squirting war oder nicht..
Also ich hatte vor zwei Tagen Sex mit einer Frau, als ich meinen Orgasmus hatte, habe ich sie noch gefingert, bis sie ebenfalls gekommen ist. Als ich sie gefingert habe entstand auch dieses Geräusch, wie man es von Squirting-Videos kennt.. Naja und als wir fertig waren hatte sie eine Larche von ca 20cm*20cm hinterlassen..
Sie sagte noch, so heftig war es noch nie.. Gespritzt hat sie jetzt nicht und daher kann es es sein, dass sie auch einfach nur richtig richtig feucht geworden ist, und es das war?

LG


DerLeibhaftige
Geschrieben

Klingt für mich so! Beim "fingern" passiert das auch öfter als beim normalen Geschlechtsverkehr....


Geschrieben

Klingt für mich so! Beim "fingern" passiert das auch öfter als beim normalen Geschlechtsverkehr....



Ahh okay.. ich werd sie nochmal fragen, wie sie es sieht..
Wäre schon ziemlich cool


DerLeibhaftige
Geschrieben

Der Übergang ist halt... "fließend". Von einfach nur "sehr feucht" bis zum Wasserfall...

Ich hab beim ersten mal geglaubt, sie hätte mich angepinkelt... auf dem Rücksitz meines ersten eigenen Autos fand ich das damals etwas uncool!


Geschrieben

Hi,
meinem Sohn habe ich gleich mal gesagt er soll sich ne Decke auf den Rücksitz legen.
Einige Wochen später kam er an und meinte, alles klar , habe kappiert wozu ich die Decke ins Auto legen sollte
Gruß Gaby


Geschrieben

auf dem Rücksitz meines ersten eigenen Autos fand ich das damals etwas uncool!



Verständlich.. Naja gut das es noch Polsterreiniger gibt


Lichtschimmer
Geschrieben

Hat es ihr gefallen und dir auch? Dann ist es egal, ob es Squirting war oder der Trevibrunnen...


Geschrieben

Hat es ihr gefallen und dir auch? Dann ist es egal, ob es Squirting war oder der Trevibrunnen...



Doch hat uns beiden gefallen und klar an sich ist es egal, aber intressant zu wissen ist es trotzdem


Geschrieben

Fleck im Bett in der Größenordnung Bratpfanne ?!? Es war ganz sicher Squirting !


Angie_
Geschrieben

Squirting kann ganz unterschiedlich sein, wie schon erwähnt. Es kann tröpfeln, auslaufen oder spritzen. Wenn du es genau wissen willst, dann koste die Flüssigkeit, sie schmeckt etwas bitter.


Geschrieben

Squirting kann ganz unterschiedlich sein, wie schon erwähnt. Es kann tröpfeln, auslaufen oder spritzen. Wenn du es genau wissen willst, dann koste die Flüssigkeit, sie schmeckt etwas bitter.


Nicht bitter............einfach nur köstlich


Angie_
Geschrieben

nun ja, das ist wohl dann im wahrsten Sinne des Wortes Geschmackssache.


Geschrieben

^^...entschuldige, Cara - aber der TE hatte gefragt, was es sein könnte...und da kommen ja mehrere Möglichkeiten in Betracht, die er eventuell noch nicht kennt...^^

..ich sollte weniger in den Freds schreiben, oder?


DocFeelgood1
Geschrieben

Wenn du es genau wissen willst, dann koste die Flüssigkeit, sie schmeckt etwas bitter.



da geb ich dir absolut recht

vorallem schmeckt es einfach hammergeil........


@ DerLeibhaftige1
erfahrungsgemäß bleiben keine flecken!!!!


Schnied-El-Wutz
Geschrieben

Eine bratpfannengroße Lache?
Hihi, also nach leckerem Cunnilingus mit Fingern, interner Blasen- und G_punkt-stimulation, anschließendem Verkehr, etc. und dementsprechendem Kontrollverlust seitens der Frau, kann das alles sein.
Speichel, Scheidensekret, Urin, Squirt, Samen, Schweiß,...
Warum ist das so wichtig?
Hauptsache lecker und gesund;-)


Geschrieben

Squirting kann ganz unterschiedlich sein, Wenn du es genau wissen willst, dann koste die Flüssigkeit, sie schmeckt etwas bitter.



der Geschmack ist nicht immer -etwas bitter- er kann auch sehr süsslich sein


vampirchen
Geschrieben

wie auch immer.......wenn es schöööööön war.........



so what?


Geschrieben

Squirting ist der Begriff der aus der Pornobranche kommt, und somit laut Lexikon vulgär. Naja, was nicht alles vulgär ist.
Das Sekret dabei hat noch keinen offiziellen Namen und es muss auch nicht immer "herausspritzen". Ich habe Damen kennengelernt die auf unterchiedlichste Art und Weise ejakuliert haben und auch die selbe Dame unterschiedlich ejakulierte.

Es muss immer noch "erforscht werden" woraus sich das Ejakulat zusammensetzt, wie es abgesondert wird (bis jetzt ist nur bekannt, dass es an den rechten und linken Seiten der Harnrören herausquillt) und durch welchen Anatomischen Teil es zu der Erregung kommt.

Über Geschmack lässt sich streiten und so ist es nun mal, der eine mag es, der andere nicht!

Grüße
SB


pilot666
Geschrieben

Squirting kann ganz unterschiedlich sein, wie schon erwähnt. Es kann tröpfeln, auslaufen oder spritzen. Wenn du es genau wissen willst, dann koste die Flüssigkeit, sie schmeckt etwas bitter.




...schmeckt "bitter" ?...wohl zuviel Sekt getrunken ???


Keldhar
Geschrieben

Die Erfahrungen durfte ich auch schon machen. Es war, wie beim TE, mehr ein Schwall als spritzen, und auch beim Lecken mit gleichzeitigem Stimulieren des G-Punktes mit den Fingern.


jjiwut911
Geschrieben

Ich finde das Thema schwierig... mein Partner fänd es toll, wenn ich mal quer durch den Raum squirten würde, ich habe aber keine Ahnung, ob ich das überhaupt kann. Er kann mich unglaublich feucht machen, auch so feucht, dass es mir überall runterläuft. Angeblich habe ich auch schon im Halbschlaf gesquirtet, aber bewusst erzwingen kann ich das irgendwie nicht... Hat jemand Tipps? Hab gelesen, man soll auf Klo gehen vorher, manche sagen nö, mach das lieber gar nicht... Find auch grad durch die Suche kein anderes Thema, wo das zu passt und irgendwie passen die Komments, die mich grad aufmuntern, dass Frauen das auch unterschiedlich machen... Weiß auch irgendwer was über Übungen dazu? Wäre ja mal interessant!


Geschrieben

Also ich muss da mal saft dazu geben... Was man da sieht in den Pronos , ich weiss ja nicht wie die das machen aber die Meter hohe Fontänen sind nicht real.... Man sollte sich mal Amateur Videos anschauen aus dem richtigen Leben da sieht man fast immmer das es "NUR" beim Fingern ist... mir ist nicht bekannt das man durch normalen Geschlechtsverkehr Squirt.. ich selber auch nicht... von daher .. die Pornos sind oft verwälscht....


Bemo53
Geschrieben

Nicht bitter............einfach nur köstlich


ist einfach nur pisse mehr nicht lmw


bastl10
Geschrieben

grad durch die Suche kein anderes Thema, wo das zu passt und irgendwie passen die Komments, die mich grad aufmuntern, dass Frauen das auch unterschiedlich machen... Weiß auch irgendwer was über Übungen dazu? Wäre ja mal interessant![/QUOTE]

Ich glaub jede Frau kann "squirten" wenn sie es zu lässt... Das mit dem vorher auf Toilette gehen hat wohl den Sinn das es sich am Anfang anfühlt das man bzw. Sie auf Toilette müsste und daher diesen Zustand nicht Zulassen möchte...Ich hab die Erfahrung gemacht das es mit dem Fingern einfacher ist eine Frau dazu zu bekommen das sie "squirtet" aber auch schon oft erlebt das wenn sie auf einem sitzt dieses Gefühl bzw. diesen Orgasmus haben zu können...


DocFeelgood1
Geschrieben

Was man da sieht in den Pronos , ich weiss ja nicht wie die das machen aber die Meter hohe Fontänen sind nicht real....



da muss ich dir wiedersprechen, ich hab es schon bei einigen frauen erlebt dass es wie eine fontäne herrausspritzt und ich von oben bis unten patsch nass war....und es war einfach herrlich......


mir ist nicht bekannt das man durch normalen Geschlechtsverkehr Squirt.



da errinner ich mich noch sehr gern an mein 1. squirt-erlebnis mit einer megageilen affaire vor ca 15-16 jahren.
was übrigens auch bei ihr das erstemal war dass sie gesquirtet hat.
da hat sie wärend dem gv beim orgasmus volle kanne abgespritzt und war wie weggebeamt....grins
es war ein hammergefühl beim poppen plötzlich eine so intensive schwanzdusche zu bekommen....

sie ging richtig intensiv ab und fragte mich danach noch etwas benommen ob ich ihr in die pussy gepisst hätte?????...lach

hatte wohl beim poppen den richtigen punkt getroffen...grins

muss aber dazu sagen das es auf diese art wohl eher die seltenheit ist und ich das so bei noch keiner anderen frau erlebt habe.

bei den meisten funzt es mit der g-punkt massage oder den passenden dildos....


×