Jump to content
Nickname8504

Was macht Mann als vergebener anders?

Empfohlener Beitrag

ichbleibeich79
Geschrieben

Kann ich bestätigen

ralfkl53
Geschrieben

dito............

DerMassuerNrw
Geschrieben

Ja das ist ganz normal wenn du frisch verliebt bist sehen die Frauen wahrscheinlich deine positive Veränderungen und das zieht andere Frauen an Wenn du erst mal eine hast kommen oder versuchen gleich mehrere Frauen in dein Leben

  • Gefällt mir 2
moegli
Geschrieben

die weiber stehen ebend nur auf das unerreichbare

Unschuldig71
Geschrieben

Erstmal das Vergangene verarbeiten, dann strahlst du wieder Positivität aus.... und somit nimmt dich dann auch wieder die Frauenwelt wahr ☺

  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)

Klasse wie manche Männer alle Frauen wieder über einen Kamm scheren..... Vergebene Männer gleich Finger weg.

bearbeitet von chubbychica
  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hab bei Singles meistens recht bald gewußt, warum die Single sind. Ausser bei denen, die dann plötzlich doch nicht Single waren.

Grüße

Joe

Was dir leider jetzt auch nix hilft

bearbeitet von Joe39Munich
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Manchmal merkt man wenn jemand kein Single ist.

  • Gefällt mir 1
tchico
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Soraya89:

Für gewöhnlich werden vor allem glückliche Menschen angeflirtet.

ACK.

Der "Single auf der Jagd" wird seltener angeflirtet. Vielleicht weil jeder kleine Flirt dann gleich als Einladung zu mehr interpretiert wird und ein ganz harmloser Rückzug dann nicht so einfach möglich scheint?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich sagte nicht, dass ein Single nicht glücklich wirken kann ;-). Habe viel mehr eine Erklärung für das Phänomen gesucht.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Frauen riechen das wenn du für etwas neues bereit bist. Ist ein eigenartiges Phänomen aber ich kann das durchaus bestätigen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Kommst mit einer am Arm längst, wird gelächelt und gezwinkert, gehst alleine , wie du sagst , bist du nicht Interessant, frauen sind da sportlich , der jage ich erstmal den Macker ab. Hab keine andere Erklärung

Geschrieben

Hier finden sich bestimmt einige Herren die das Gegenteil behaupten.....und bei den Damen werden sicher ähnliche Phänomene auftreten. Für mich selbst ist der Status jedenfalls kein Suchkriterium, sondern mein Gegenüber an sich.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hätte da eine Theorie. Ich nehme mich mal als Beispiel. In einer Beziehung bin ich 100% treu. Also bin ich auch nicht interessiert an anderen Frauen und gaffe nicht jeder hinterher. Da eine Frau aber begehrt werden will, kratzt das vielleicht an ihrem Ego, wenn sie merkt , das der Mann sie nicht beachtet und flirtet ihn dann an...

Weibsbild1979
Geschrieben (bearbeitet)
vor 55 Minuten, schrieb moegli:

die weiber stehen ebend nur auf das unerreichbare

Ich steh auf Männer die Wortwahl beherrschen!

 

Zum Thema, ja ich glaube das man anders wirkt. Was genau, ich hab keine Ahnung... 

Aber auch als Frau merke ich wenn ich vergeben bin das es irgendwie "mehr" ist. Allerdings war ich zu Single Zeiten auch eher so dass ich mehr Ruhe vom Mann wollte. Da war flirten manchmal schon zuviel.🙈 Nennen wir es mehr Augen zu. Und jetzt nehme ich einen lächelnden Flirt mit.😏

 

bearbeitet von Weibsbild1979
  • Gefällt mir 5
Selene09
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb moegli:

die weiber

Pffff... "die weiber"...

  • Gefällt mir 5
sinful_dreams
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb chevymicha:

Hier finden sich bestimmt einige Herren die das Gegenteil behaupten

Da zähle ich mich mal dazu. Kann mich nicht dran erinnern, während meiner Beziehung mehr angeflirtet worden zu sein. Aber vielleicht hatte ich auch zu wenig guten Sex, wenn die weiter oben genannte Theorie stimmen sollte.

 

BerlinerKeks
Geschrieben

Das ist auch anders herum so. 

Zum Teil hat es wirklich was mit dem riechen zu tun. Aber unbewusst statt bewusst. Es sind einfach andere Hormone die wir ausschütten. Wir haben auch als Single oder einer Beziehung jeweils eine ganz andere Körperliche Ausstrahlung. Das sind Prozesse, die nehmen wir bewusst nicht wahr, aber sie passieren. 

Und die, die sagen mit einem vergebenen Flirten sie nicht, fragt. Ihr als Erstes ob die Person vergeben ist? Also ich meine mir ist es aich schon passiert und man konnte gemeinsam drüber lachen. Der Herr nahm es als Kompliment und man konnte dennoch sich noch lustig unterhalten. Danach ist jeder seine Wege gegangen. 

Und ja, Sex kann man riechen.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb sinful_dreams:

Da zähle ich mich mal dazu. Kann mich nicht dran erinnern, während meiner Beziehung mehr angeflirtet worden zu sein. Aber vielleicht hatte ich auch zu wenig guten Sex, wenn die weiter oben genannte Theorie stimmen sollte.

 

Ehrlich gesagt hatte ich immer den geilsten Sex mit den Frauen mit denen ich nicht zusammen war, zwinker

 

Horst_Horstmann
Geschrieben

das is doch immer so... kaum hast dich auf nen Weib fest gelegt - laufen die anderen dir die Bude ein! und anders rum... Lern damit zu leben...

  • Gefällt mir 1
×