Jump to content

ohne Erektion zum Orgasmus

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich habe jetzt erst Ende 40 eine neue Methode entwickelt, die so extrem geil ist, dass ich kaum einen Tag auslasse.
Ich denke, dass ist aber nur möglich wenn auch genug Vorhaut vorhanden ist.
Egal wie klein mein kleiner Freund ist, ich fasse ihn mit 4 Fingerspitzen von vorne an und versuche gleichmäßig die Vorhaut über die Eichel vor und zurück zu schieben. Bei leichtem Druck kann auch ein angenehmes Schmatzen die Bewegungen begleiten, was mich zusätzlich aufgeilt. Oftmals komme ich schon im schlaffen Zustand. Dann spritze ich so richtig ab. Mittlerweile klappt das so gut, dass ich mich jeweils beeilen muss, weil mein Penis zu schnell stahlhart wird. Ich mache das jetzt immer gleich morgens sobald ich aufgewacht bin. Ich freue mich schon auf die kalten Zeiten, dann wenn er richtig klein ist ;-) Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.


Geschrieben

und was soll einem das bringen, schon im schlaffen Zustand abzuspritzen? Wenn du demnächst Sex haben willst und auch schon im schlaffen Zustand abspritzt, wird deine Sexpartnerin aber sehr begeistert sein.


Mainis
Geschrieben

Hey hey, Du hast mit Ende 40 das Wichsen entdeckt!
Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club.


Geschrieben

und was soll einem das bringen, schon im schlaffen Zustand abzuspritzen?


Ich darf doch auch ohne Partner Spass haben, oder? Es ist einfach extrem geil, wenn man versucht vor der Erektion einen Orgasmus zu bekommen. Das klappt übrigens auch bei Stimmulierung der Prostata. Das sollte aber bekannt sein ;-)


Geschrieben

Hey hey, Du hast mit Ende 40 das Wichsen entdeckt!
Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club.





Tja, bei manchen dauerts halt...


mondkusss
Geschrieben

Ich freue mich schon auf die kalten Zeiten, dann wenn er richtig klein ist


na endlich mal einer, der sich über ein winziges pimmelchen so richtig freut....


Ajou
Geschrieben

Ist doch schön wenn Mann auch Orgasmen haben kann ohne eine Erektion. Manche wissen das vielleicht nicht. Kommt es aber zu einer Erkrankung, die keine Erektion mehr zulässt, dann ist es doch schön, wenn Mann trotzdem noch sexuellen Spaß haben kann.


Geschrieben


Tja, bei manchen dauerts halt...


sorry, dass ich aus meinem Leben berichtet habe :-)


Geschrieben

Mist nur noch 10 Jahre Spaß mit steifem Gerät.


Geschrieben

er scheint sich ja drüber zu freuen, dass er ohne steifem Schwanz kommen kann.Vielleicht ist auch so kommen besser als gar nicht mehr kommen... ...andere hoffen jedenfalls bestimmt, dass das so nie der Fall sein wird.


Geschrieben

Mit einem knallhartem Schwanz isses aber geiler!!!!


Geschrieben

Manche wissen das vielleicht nicht. Kommt es aber zu einer Erkrankung, die keine Erektion mehr zulässt, dann ist es doch schön, wenn Mann trotzdem noch sexuellen Spaß haben kann.[/QUOTE]

das stimmt es geht nicht nur um das ficken


Geschrieben

Kleine Anmerkung am Rande:

Die wesentlich größere Kunst ist es, ohne Ejakulation zum Orgasmus zu kommen


Geschrieben

Die wesentlich größere Kunst ist es, ohne Ejakulation zum Orgasmus zu kommen [/QUOTE]

Och, einfach oft genug die Palme wedeln, irgendwann kommt dann nix mehr...


Geschrieben

Ich meinte es eigentlich ernst.
Eine Frage der Atemtechnik und eines meditativen Geistes....so können auch Männer multible Orgasmen haben.


Geschrieben

Hi,
nicht das, dass Schwänzchen schon spritzt wenn es an der Hose reibt
Dann trägt der Herr aber besser eine Tena Lady, sonst hat er ja ständig den ganzen Rotz in der Hose
Gruß Gaby


higgibaby22
Geschrieben

mords was los


Geschrieben

Multiple Orgasmen hab ich auch, nur nicht direkt hintereinander.
Und das war jetzt auch ernst gemeint.


Geschrieben

Kleine Anmerkung am Rande:

Die wesentlich größere Kunst ist es, ohne Ejakulation zum Orgasmus zu kommen


das kenne ich auch. Ist aber extrem schwer und kommt ganz auf meine Verfassung an. Und es geht nur allein. Irgendwann muss es aber auch raus, dann gibt es kein Halten mehr...
Übrigens hatte ich das unfreiwillig schon mit 12 Jahren. Ich war extrem geil drauf und wollte nur noch wichsen. Es kam aber noch nichts und das war nicht immer angenehm. Schamhaare Bartwuchs usw. war aber schon lange da.


Ajou
Geschrieben

Man sollte aber aufpassen: übertreibt man es und onaniert nur noch so schnell wie es geht, dann könnte ich mir gut vorstellen, dass man sich das so arg "angewöhnt", dass man dann auch bei richtigem Sex schneller kommt. Und das ist da ja nicht unbedingt von Vorteil.


×