Jump to content

Fremdgehen (in meiner Situation) - ja oder nein?

Empfohlener Beitrag

Paar-Bodensee
Geschrieben

Ich würde es ihm sagen und das du sonst zufrieden bist Aber mit anderen sex willst weil du es brauchst dringend!! Endweder gibt er sich dann mehr mühe oder es wird noch schlimmer Oder du machst es ohne das er es weiss Wenn du das hinkriegst nix zu sagen den du lebst nur einmal und wenn du es brauchst hol es dir

  • Gefällt mir 5
66kochen
Geschrieben

Mach das wozu Du Lust hast hast bestimmt noch gute Chancen

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ganz ehrlich? Mit meiner Frau läuft schon seit Jahren nichts mehr im Bett. Hat keine Lust mehr. Dabei hat sie mich schon betrogen. Ging ihr dabei nur um Sex. Mittlerweile hole ich mir

Hawkeye69
Geschrieben

Hast du denn überhaupt schon mit deinem Partner über dein/euer Problem gesprochen? Vielleicht gibt es ja andere Möglichkeiten. Zum Beispiel Paartherapie oder Medikamente?

  • Gefällt mir 2
michel-nord
Geschrieben

Höre auf deinen Bauch ,da kann dir keiner wirklich helfen .😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich denke das kannst nur du alleine für dich entscheiden.

  • Gefällt mir 2
Pimel43
Geschrieben

Du hast auch ein Leben und deine Bedürfnisse...... Wenn es nur Sex ist, dann OK. Du darfst dich aber nicht verlieben..... Eine Sex Freundschaft. Wünsche dir vie Erfolg und vie Spass. L G

  • Gefällt mir 2
Nightwolf319
Geschrieben

Ich würde dir auch sagen das du dir selbst überlegen solltest was du mit deinem gewissen vereinbaren kannst und ob es so das richtige für dich ist. Viel Spaß und Glück bei der antwortfindung

  • Gefällt mir 3
XORDOGX
Geschrieben

Ganz ehrlich ich finde es mutig, dich hier zu öffnen aber ich finde es noch wichtiger dich deinem partner zu öffnen, denn wie du sagst ist es dein traummann. Vielleicht findet ihr ne lösung und legt euch nen paarprofil an. EHRLICHKEIT UND VERTRAUEN sind das wichtigste in einer Beziehung.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich würde das nicht hinter seinem Rücken machen Sprich mit ihm es gibt Männer denen etwas an Ihre Frau lieget können das verstehen.

Geschrieben

Sexfreundschaften sind ok aber dabei sollte es auch bleiben

  • Gefällt mir 2
Traffik001
Geschrieben

ich an deiner Stelle würde es nicht tun ! alles was du versäumt kannst du nie wieder nachholen und nur auf andere Rücksicht nehmen macht dich nicht glücklich du solltest auch an dich denken 👍👍

blitzer33
Geschrieben

Was soll das für eine Aussage; " es ist nur Sex, nicht lebenswichtig". Sex gehört zum Laben dazu und ohne Sex sind die Menschen...... Für mich persönlich gehört er dazu, so wie beim Fußball das Bier. Wenn du in deinem Alter noch das Leben mit Sex genießen möchtest, nein sollst und musst, dann gibt es nur eines für dich. Es gibt so viele Männer, da findet man einen. Ob du Mitleid haben musst mit jemanden der depressiv ist....nein musst du nicht, denn er war es schon zuvor. Also ab in das Leben. Es gibt so viele schöne Dinge, welche man machen kann und irgend wann kommt einer.

Sweet-Silence
Geschrieben

Sex ist mir zb sehr wichtig in einer Partnerschaft, Sex ist aber auch nicht alles. Ich hatte Partner die auf Montage waren, einer war mal 2 Monate weg.. ein anderer mehrere Wochen und manchmal nur ein zwei tage da. Ich bin Nymphoman veranlagt und war trotzdem treu. Von fremdgehen halte ich nix. Du kannst mit deinem Partner offen reden aber wenn er selbst nix dafür kann wird er dir auch keinen freifahrt schein geben zum fremd gehen. Wenn du ein schlechtes gewissen hast weil du dich angemeldet hast wird dieses noch schlimmer wenn du ihn erst betrogen hast. Sex ist nicht alles..

  • Gefällt mir 1
Mood2squeeze
Geschrieben

Warum bindest du dich dann gleich wieder? Du kannst einen mann auch sagen "ich will mit dir ein stück weit.. aber ich will mich nicht binden"...entweder er nimmt es an oder er lässt es.. stecke einfach deine grenzen ab. Was brauchst/willst du und worauf kannst du verzichten. Ob du fremdgehen solltest oder nicht..musst du entscheiden..die typen die dir dazu noch raten, kannst du nicht ernst nehmen, die wollen einfach nur selber mal ficken...

  • Gefällt mir 4
vandeluxe
Geschrieben

Kann es nachvollzogen. Ist auch schwer eine richtige Antwort zu geben... versuche mit deinem Partner zu reden. Den wenn es rauskommt, könnte er evtl damit nicht umgehen... Gruß Nick

Geschrieben

Für mich war Fremdgehen nie eine Option. (Ohne Wertung) Wenn sonst alles passt, schauen ob man die Medikamente umstellen kann. ( gerade bei Depressionen oft möglich ) Ich denke schon das man einiges ändern kann, bevor man es sich aus Frust woanders holt. Offen miteinander reden ist und bleibt immer die erste Wahl. Lg

  • Gefällt mir 4
FistArt
Geschrieben

Das ist eine Höchst Persönliche sache... denke das kann man nur mit sich selbst aus machen ob man dem Trieb oder dem Herz nach gibt... denke aber das man den Trieb nicht auf Dauer unterdrücken kann/sollte

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Eigentlich musst du das mit Dir selber ausmachen, dir wird hier keiner ein Entschuldigungsschreiben fürs Fremd gehen ausstellen. Ausser vielleicht 90 Prozent der Männer hier :-) aber ob das dann ein anerkanntes Entschuldigungsschreiben ist, würde ich bezweifeln. :-) Aber dann ist es äh zu spät... Du wirst dein Weg hier schon finden, vor allem bei der Frage!!! :-D

×