Jump to content

Massage mit Penis?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hat schon jemand Erfahrungen damit ein Frau mit dem Penis eine Rückenmassage zu verpassen oder eine Frau damit durch den Penis massiert zu werden?


Geschrieben

Hi,
wie stellst du dir so eine Massage vor ?
Mann rutscht Frau mit seinem Schwanz über den Rücken und nennt dies dann Massage ?
Nein danke, entweder vögeln oder eine vernünftige Massage genießen.
Gruß Gaby


WickedSister
Geschrieben

Also wenn ich massiert werden will, dann richtig ... versteh grade auch nicht so ganz, wie das mit der Anatomie eines Penis möglich sein soll ...


Tristania_
Geschrieben

eine Frau damit durch den Penis massiert zu werden?


Mit einer Klit-Massage kann ich dienen ...


Für den Rest fehlt mir eben die Phantasie ...


The_Mad_Hatter
Geschrieben

Also ich kenne mich nur mit Kunyaza als Massagemethode aus. Aber wenn du dabei auf den Rücken klopfst bist du geringfügig vom Weg abgekommen...


Geschrieben

Möglicherweise verwendet er nicht den eigenen. Hat vielleicht einen zweiten Mann mit Massagegerät "zur Hand"


Geschrieben

Hätte es ja gerne erklärt, aber bei so vielen unterirdischen Kommentaren erspare ich mir das.


mondkusss
Geschrieben

ich will das jetzt erklärt bekommen...ich hab auch noch nix böses dazu gesagt


Geschrieben

[ma]Nach ein bisschen feudeln sollte einer Erklärung nun nichts mehr im Wege stehen. Bitte im weiteren Verlauf on topic bleiben [/ma]


Delphin18
Geschrieben

Also wenn ich massiert werden will, dann richtig ... versteh grade auch nicht so ganz, wie das mit der Anatomie eines Penis möglich sein soll ...

Hier gab es schon einen Künstler, der Waschbecken mit seinem Penis zerschlagen konnte. Warum also sollte man mit einem Penis nicht massieren können?


Geschrieben

[ma]Nach ein bisschen feudeln sollte einer Erklärung nun nichts mehr im Wege stehen. Bitte im weiteren Verlauf on topic bleiben [/ma]



Das könnte aber verdammich schwer werden.


WickedSister
Geschrieben

ich will das jetzt erklärt bekommen...



Ich auch bitte! Der Gedanke an eine Massage mit nem Teil, das sonst Waschbecken zerschlägt, beunruhigt mich etwas ... mir fehlt da grade einfach die Vorstellungsgabe!


mondkusss
Geschrieben

...und ich versuche gerade das bild vom waschbecken loszuwerden


Goergie337
Geschrieben

Klingt aufregend !


Geschrieben

Okay, also wirklich mal on Topic:

Ich habe ehrlich gesagt noch keine direkt Erfahrungen damit, aber ich habe schon oft gehört, dass Penismassagen tatsächlich heftige Verspannungen lösen können


Geschrieben

Hm, Massagen mit[COLOR="Black"] dem Penis, oder [COLOR="Red"]am [COLOR="Black"]Penis?[/COLOR][/COLOR][/COLOR]


WickedSister
Geschrieben

Wie das mit AM Penis funzt muss man mir nicht erklären, Herr Vorposter ... aber das MIT würd mich schon auch interessieren!


Geschrieben

Im Prinzip ist die Penismassage die männliche Reaktion auf die vielgepriesene weibliche Mulitaskingfähigkeit.

Klar, es ist beeindruckend wenn man sich während dem telefonieren im Auto die Nägel lackieren kann und zeitglich online auf dem Smartphone nach Röcken für die Weihnachtsfeier schauen und das im selben Moment auf Facebook posten kann.

ABER mit dem Penis den Frauenrücken zu massieren und zugleich noch beide Hände frei zu haben, mit denen man sich um die Brüste kümmern kann...das ist wahrer Einsatz


Geschrieben

Da am Rücken die Hautrezeptoren, vergleichsweise zu anderen Körperstelle, extrem weit auseinander liegen, stelle ich mir eine Penismassage, schon alleine wegen des mangelnden Auflagedrucks (Waschbecken hin oder her - da würde ich dann erst mal ein Beweisvideo von sehen ;-)), relativ uninteressant vor. An anderen, sensibleren Stellen jedoch .... hmmmmm.


Geschrieben

Von einer chinesische Schlittenfahrt habe ich schonmal gehört. Durch ein auf und ab mit den Schamlippen den Penis zu stimulieren kann ich mir durchaus angenehm vorstellen. Und die Frau wird ja dadurch auch stimuliert. Aber als eine richtige Massage würde ich das nicht gerade bezeichnen.

... zumal man dabei auch an das Gummi denen sollte;-)


Geschrieben

Hier gab es schon einen Künstler, der Waschbecken mit seinem Penis zerschlagen konnte. Warum also sollte man mit einem Penis nicht massieren können?

Von diesem Künstler würde ich mich durchaus massieren lassen - allerdings nur mit den Händen.


Geschrieben

lol, ich schmeiß mich weg...


Geschrieben

So eine massage würde meiner meinung nach wenig sinn ergeben. Die frau wird weder richtig massiert noch dadurch stimuliert - also wofür die ganze anstrengung und akrobatik


Da wird die frau lieber richtig massiert und ich kriege als belohnung eine Body-to-Body-Massage. Das klingt doch reizender oder.


Geschrieben

Wenn es nur um den Intimbereich der Frau geht, kann eine Massage mit dem Penis durchaus zur heftigen Explosion führen. Es handelt sich dabei um eine wechselhafte Streichel; Klopf und Eindringmassage, die schon ein Stündchen dauern kann. Ich trage zu diesem Zwecke immer einen Cockring, damit mein "Werkzeug" die nötige Härte beibehält Natürlich gehört warmes Öl dazu. Es geht doch nichts über einen guten Schmierfilm

Es funktioniert am besten mit Frauen, die sich richtig fallen lassen und passiv sein können.


mondkusss
Geschrieben

Hat schon jemand Erfahrungen damit ein Frau mit dem Penis eine Rückenmassage zu verpassen oder eine Frau damit durch den Penis massiert zu werden?


es handelt sich jedoch laut EP um eine rückenmassage

und @VP
wenn die von dir geschilderte massage was taugt, dann braucht es kein öl um für einen "schmierfilm" zu sorgen


×