Jump to content
andreasr1

Beschnittene Männer mögen es anders

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,
ich habe ein paar geile Treffen über diverse Portale gehabt und bei manchen ist mir aufgefallen, dass die Frauen einen beschnittenen Schwanz genauso behandeln als wäre er unbeschnitten. Sie versuchen ihn an der Wurzel zu massieren und vergessen dabei, dass Sie von dort keine Vorhaut über die Eichel schieben können.
Wer hat noch Erfahrungen in dieser Richtung und welche Frau kann ihren Kolleginnen den _unterschied beschreiben.
Ich bin gespannt auf eure Antworten.
Andreas


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Padigio
Geschrieben

Spucke hilft. Sonst noch Fragen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, das kenn ich Das letzte bißchen Haut wird immer wieder gefühlslos von der Eichel in Richtung des Schaftes gezogen und schmerzhaft gedehnt. Dann ist der Punkt erreicht an dem ich grob werde.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Padigio
Geschrieben

Seid ihr nicht fähig mit euren Weibern zu sprechen? Sagt wie ihrs haben wollt. Kann doch nicht so schwer sein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Dr. Sommer hat gesprochen

Na klar, aber ein ONS passiert meist spontan und Mann hat nicht immer eine Gebrauchsanleitung für sein Glied dabei. Vlt kannst du es nachvollziehen, dass wenn ich ihr sagen muss was sie anders machen sollte, dann ist das Prickeln und die Spannung dahin. Es ist daher vernünfitger diesen Schritt zu überspringen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Padigio
Geschrieben

Bevor ich mir schmerzhaft die Eichel traktieren lasse, weil sie es einfach nicht besser weiß, mache ich lieber den Mund auf. Ich nehme an das Prickeln ist ebenso weg wenn´s bei dir wehtut.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mood2squeeze
Geschrieben

selten erlebt das eine zu dolle zieht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Natürlich mache ich den Mund aus bevor es weh tut.
Mir geht es nur darum, ob Frauen zum einen die unterschiedlichen Techniken kennen.
Ich komme ja auch nicht auf die Idee eine Frau mit A-Cup auf spanisch beglücken zu wollen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich kenne den Unterschied. Hilft dir das jetzt? Wohl eher weniger.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
derleckerhb
Geschrieben

Ja, das kenn ich Das letzte bißchen Haut wird immer wieder gefühlslos von der Eichel in Richtung des Schaftes gezogen und schmerzhaft gedehnt. Dann ist der Punkt erreicht an dem ich grob werde.



Dann ist es aber schlecht gemacht worden, die OP.
Ich habe einen saubern Übergang , der ist alles sauber abgeschnitten worden


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Padigio
Geschrieben

@derleckerhb
Du hast ihn nicht richtig verstanden.

Wenn die Frau den Schwanz so anpackt, das die Haut des Schwellkörpers komplett gespannt ist, ohne das ihre Hand die Peniswurzel erreicht, dann tut das sakrisch weh. Übrigens auch mit Vorhaut, wenn die Frau ganz dumm greift. Das ist mir auch schon passiert.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
grobis
Geschrieben

Nun niemand ist perfekt. Mann kann ja Frau auch mal unglücklich anfassen und ihr so nicht unbedingt Freude bereiten. Warum soll Frau das also nicht auch mal passieren.
Merkt sie es nicht sollte Mann doch einfach mal einen Ton sagen, ich hoffe Frau macht das umgedreht genauso.
Denn manchmal sieht man die Reaktion des Gegenübers nicht oder deutet sie falsch. Deshalb reden hilft.
Ich bin nicht in meinem Stolz getroffen wenn Frau mit sagt, bitte nicht so, mach doch mal...
Das erwarte ich von Frau dann auch.
Ist doch keine Kritik sondern ein Hinweis. Jeder Mensch hat halt seine Eigenarten, Vorlieben und Dinge die ihm nicht gefallen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Wenn die Frau den Schwanz so anpackt, das die Haut des Schwellkörpers komplett gespannt ist, ohne das ihre Hand die Peniswurzel erreicht, dann tut das sakrisch weh.



100% richtig! In einer Beziehung kläre ich das gleich auf und alles klappt prima und genussvoll.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Padigio
Geschrieben

Ich kenne das durchaus. Frauen haben oftmals kein Gefühl dafür, auch wenn sie es denken (andersherum sicherlich auch). Deshalb kommt man über den Informationsaustausch nicht herum.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DieSpätzünder
Geschrieben

Dann mal her mit den Infos.
Die Herrlichkeit kann die "Dämlichkeit" ja mal aufklären.

Wer Sarkasmus oder Ironie findet darf es behalten.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke es ist alles gesagt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×