Jump to content

Schöne Körper - Fake oder nicht?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Finde ich 😊... ich als Mann kann leider nur mein bestes Stück präsentieren.... der stark behaarte und leicht übergewichtige Rest ist wahrscheinlich nicht so optimal... aber Frauen sind in der Beziehung nicht viel einfallsreicher... und gute Bilder zum Download gibt es ohne Ende

piacere1963
Geschrieben

Wie wahr

Paar-Bodensee
Geschrieben

Wir machen beides gern egal wer aktiv ist Natürlich bringt es der frau mehr Wir machen es immer so Wie du mir so ich dir Und es wird ihm gefallen wenn du ihn auch mal aktiv sein lässt

  • Gefällt mir 1
AndyRandy
Geschrieben

Nun, wenn mein Profil grundsätzlich meinem gegenüber gefällig ist, zeige ich gerne auch mein Gesicht. Natürlich erwarte ich selbiges auch. Doch, dafür gibt es doch auch die Möglichkeit der geheimen Galerie?? Oder was habe ich nicht verstanden?? ;)

Geschrieben

Ist andersrum leider genauso . Es gibt auch viele Profile von Frauen wo ein klasse Bild vom z.b. Gesicht dabei ist . Was sich aber meist als Fake herausstellt . Ich hab hier auch schon verschiedene Profile mit dem gleichen Bild gesehen .

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Zwar ist die Optik die Eintrittskarte, aber der Charakter entscheidet ob sie/er bleiben darf! Aber was nützen wunderschöne Bilder wenn der Wiedererkennungsfaktor beim (ersten) Date nicht mal ansatzweise gegeben ist....und sich die angekündigte Pamela Anderson als Helga Feddersen entpuppt....die Situation das mir mein photographisches Gedächtnis in Verbindung mit meinem KopfKino einen Streich gespielt haben einmal ausgenommen...... Generell ist es schön in einem Profil, oder ggf. auch per Mail zugesandt, geschmackvolle Bilder anzuschauen.... Ein bisschen mogeln ist natürlich erlaubt, zwinker.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das hat man doch umgekehrt genauso, hübscher Body und dafür kein Gesichtsbild bei Frauen oder Paaren.

Unschuldig71
Geschrieben

Ich habe z.b. aufgrund meines Jobs gar kein Bild drin... was aber nicht heisst, das deswegen weniger Interesse besteht. Der Profiltext scheint gelesen zu werden u bekomme allein dadurch schon PN's. In diesen kann man dann auch die Bilderfrage klären.

  • Gefällt mir 1
Bemyhoe
Geschrieben

Ich mag Schwanzbilder :D

  • Gefällt mir 5
Scorpionmann65
Geschrieben

Die ganzen Fakebilder bringen unter dem Strich doch so nix. Aufgeilen beim Schreiben? Jeder wie er mag.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Bemyhoe:

Ich mag Schwanzbilder :D

Ich mag nur Schwänze, die ihre versprechen halten.....

Oh . Sorry . Falsche Schreibweise. Ich meinte nicht Schwänze, sondern M......

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Mein Körper ist nicht "schön" weil genau das eine Beurteilung mit subjektiver Meinung wäre. Objektive Schönheit gibt es nicht.

Was wie warum ich als Profilbild nehme, entscheide ich. Meine Gründe habe ich dazu auch. Die muss ich auch nicht öffentlich rechtfertigen, so wie alle anderen auch nicht. Punkt. So wie Frauen eben ihre Brüste, Füsse, Nippel... warte, habe ich das nicht gerade erst gelesen...

Was die Fakebilder angeht: Gibt es bei Frauen genauso wie bei Männern. Wer den vielen Sixpacks und Modelkurven auf beiden Seiten glaubt, dem bzw. der ist eh nicht mehr zu helfen. Hätte ich Langeweile und die Motivation dazu (iuch habe beides nicht), könnte ich den ganzen Tag die "Fakes" ausfiltern. Aber wieviele User im Forum wären dann noch übrig... und wen würde das interessieren?

Wer auf Äußerlichkeiten wert legt, soll dies eben tun. Wenn man dann auf etwas Falsches hereinfällt, Pech gehabt. Kann Mann wie Frau gleichermaßen passieren. Charakter kann man wiederum nur begrenzt vortäuschen. Aber der kommt im Allgemeinen (und besonders im speziellen: Poppen.de) wohl nicht so gut an. Und so blenden sich viele eben, weil sie es bewusst in Kauf nehmen... nichts für mich, danke. :coffee_happy:

  • Gefällt mir 3
Marc83Stuhr
Geschrieben

Ich mache grad die Erfahrung genau anders herum ... Ich habe gezielt mein auto und auch meinen(sehr sportlichen) Körper nicht auf meinen Bildern hier. Und es kommt kaum bis gar nicht zu Kontakten... Kaum eine dame antwortet. Das Gesicht ist das erste ...aber ich denke ich werd auch bald die Bilder tauschen! Gesicht ist nicht gewollt oder besser gesagt, mein Gesicht ist wohl nicht gewollt hihi

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Jeder versucht seine positive zu zeigen ob das dann anderen gefällt ist eine andere Frage. Mit Nacktheit bekommt man hier mehr Kontakte als mit einem Gesicht,ist meine Erfahrung. Jede/jeder so wie sie/er sich wohl fühlt.

  • Gefällt mir 3
Marc83Stuhr
Geschrieben

Muss ich "oben ohne" Bilder und Bilder mit verschiedenen "status Oberflächlichkeiten" in meinem profil haben??

  • Gefällt mir 1
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Finnland03:

Jeder versucht seine positive zu zeigen ob das dann anderen gefällt ist eine andere Frage. Mit Nacktheit bekommt man hier mehr Kontakte als mit einem Gesicht,ist meine Erfahrung. Jede/jeder so wie sie/er sich wohl fühlt.

kommt auch drauf an, wen man ansprechen will - viele solcher Kontakte sind nur BlaBla und lauwarme Luft :clapping:

  • Gefällt mir 4
kuschelnstattvögeln
Geschrieben

@Marc83Stuhr: Das bestätigt meine Vermutung, über die Frauen hier, zu mindestens 100%! Ohne Sixpack und mindestens einen Kopf größer, hat man hier keine Chancen. Mann könnte sich also auch gleich abmelden, wenns hier nicht so witzig wäre.

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 56 Minuten, schrieb AndyRandy:

Nun, wenn mein Profil grundsätzlich meinem gegenüber gefällig ist, zeige ich gerne auch mein Gesicht. Natürlich erwarte ich selbiges auch. Doch, dafür gibt es doch auch die Möglichkeit der geheimen Galerie?? Oder was habe ich nicht verstanden?? ;)

Seh ich ganz genauso.

@Schnecke71 da muss man weder verheiratet noch höher Geschäftsmann sein, um sein Gesicht NICHT öffentlich zu machen. Das hat in erster Linie mal gar nichts mit Fake zu tun. Auch wenn du dich hier zeigst, wie viele andere auch, deswegen MUSS man es aber nicht tun. Wer sich schreibt bzw. kennenlernen will, wird vorher privat sicherlich Bilder tauschen. Alle anderen geht es doch auch gar nix an, wie man aussieht. Gilt für Männer und Frauen gleichermaßen. 

  • Gefällt mir 5
spitzbube46
Geschrieben

Ob mit oder ohne Foto ist egal. Wenn es viel ist, dann antwortet von 10 Frauen eine, aber das ist schon sehr optimistisch, denn von 100 verstecken sich 90 hinter den Filtern. Die Qualität der Antworten ist zudem grenzwertig, und liegt ganz oft auf der Ebene von Schwachsinn. Was da so alles an Gründen vorgetragen wird, warum man sich nicht treffen kann, übertrifft alle Vorstellungen. Und Fotos? Also wenn man sich doch mal auf ein Date verabredet, dann ist man ganz oft enttäuscht, wenn nicht sogar betroffen. In der Regel sahen die Fotos immer deutlich besser aus, als das was dann vor einem stand. Ehrlich war bisher keine Frau, hatte immer Fotos drin, die sie vielleicht in ihren besten Jahren zeigte, inzwischen aber mehrere 10 kg hinter ihr lagen. Es ist schon schlimm, wie viele sich einfach völlig gehen lassen, und schon dadurch abstoßend wirken. Der Charakter reisst da auch nichts mehr raus.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Da gebe ich dir vollkommen recht ! Fotos die schon zehn Jahre alt sind , Profil texte schlampig formuliert Bla Bla dann auch in Wirklichkeit . . . Einfach erschreckend ! Ich spreche doch nicht mit dem Busen also Gesichtsfoto sollte ein Muss sein .

  • Gefällt mir 1
Selene09
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb spitzbube46:

Ehrlich war bisher keine Frau, hatte immer Fotos drin, die sie vielleicht in ihren besten Jahren zeigte, inzwischen aber mehrere 10 kg hinter ihr lagen. Es ist schon schlimm, wie viele sich einfach völlig gehen lassen, und schon dadurch abstoßend wirken. Der Charakter reisst da auch nichts mehr raus.

Deine Erfahrungen kann ich natürlich nicht beurteilen, aber glaube mir, mit diesem Problem steht ihr Männer nicht alleine da. Auch einige Männer beherrschen diese Art der Täuschung (nichts anderes ist es) perfekt. Da wird aus dem vollen Haupthaar ein lichter Flaum, aus dem Waschbrettbauch ein unübersehbarer Waschbärbauch....

  • Gefällt mir 4
×