Jump to content
tom1278

Analfisting bei ihr

Empfohlener Beitrag

tom1278
Geschrieben

Welche Frau hat Erfahrungen mit Analfisting?

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das würde ich gerne mal erleben...

fang aber ganz vorne an.. bin sooo eng, dass zur zeit sogar ein finger genügt...

mich würde das thema sehr interessieren...

warum schreibt keiner was dazu?!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
hotAnwalt65
Geschrieben

Ich habe meine Fickfreundin beim Lecken und GV schon lange mit einem Finger am Anus stimuliert, was sie schon mächtig erregt hat. Dann hab ich ihr die Fingerkuppe dabei auch reingeschoben und sie wurde noch geiler. Schließlich habe ich ihr beim outdoor Sex hinterm Auto von hinten Muschi und Anus schön tief geleckt und dann meinen Ständer in ihren zuckenden Hintereingang geschoben. Und sie hat es mega genossen, wobei ich mit einer Hand ihren Kitzler super in Stimmung bringen konnte. So haben wir schrittweise ihren Anus gefistet und sie möchte auf solch heißen AV nicht mehr verzichten!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
grobis
Geschrieben

Äm was Fisting bedeutet weißt du aber schon, das hat jetzt nichts mit dem Ständer zu tun, der ist dabei recht überflüssig.
Das war es dann aber auch mit meinem wissen zu dem Thema.
Wer Spaß dran hat bitte sehr, ich finde es erstaunlich zu was ein Menschlicher Körper so alles in der Lage ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

analfisting heißt doch aber mit der ganzen hand rein...

also analverkehr hatte ich auch schon diverse male... aber das ist glaub ich nicht vergleichbar...

ich hab mir übrigens so ne hand aus silikon bestellt um das zu üben und überhaupt mal auszuprobieren... es macht mich schon ziemlich an der gedanke daran... eine ganze hand reingeschoben zu bekommen...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke, dass es für diese Vorliebe nur wenig Frauen gibt. Ich kenne persönlich nur eine, die empfindet es jedes Mal als ein absolutes Highlight. Mehr davon.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wir sind fleißig auf dem Weg zur ganzen Hand.... der Gedanke turnt mich persönlich wahnsinnig an


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@fabelhaftes: magste mehr erzählen? wie lange "trainiert" ihr schon? wie oft? wie bereitest du dich jedesmal vor???
wie wirkt sich das auf deinen schließmuskel aus?

sorry - intime fragen... aber vlt. magste ja berichten...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kenne ein paar wenige Frauen, die darauf stehen, primär sind es wohl aber Männer. Beim Analfist gibt es eben immer zwei Bedenken, das eine sind mögliche Folgen (Schmerz, Langzeitschäden, usw.), und zum zweiten ist es schon aufwändiger als Vaginalfist wegen der Vorbereitung (Säubern). Ich hatte erst einmal das Vergnügen, eine Frau anal zu fisten, sie stand auch wirklich sehr drauf. Das schöne ist, dass es im Gegensatz zum Vaginalfist schon noch intensiver und "tabuloser" ist und man mit der Hand ein wenig tiefer eindringen kann.
Ich habe über meine eigenes Fistingforum ziemlich viel Austausch mit "Gleichgesinnten". Wer mehr erfahren will, darf mich gern anschreiben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Suche schon länger eine sie die darauf steht . Nur schwer zu finden ! Hatte mal eine Freundin die in beide Löcher gern gefistet wurde .Wir haben immer geübt bis es klappte .Ihr Höhepunkt war absulut einzigartig sagte Sie danach . Leider ist das lange her und sie verheiratet .
Es gibt bestimmt viele Frauen die es gern machen würden aber sich nicht trauen .Leider !!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
biversuche-ks
Geschrieben

bei uns fiste ich meinen mann .. nicht nur weil es ihm gefällt sondern such mir , zu sehen wie scharf er dabei wird und ab und an schaffen wir es das er nur durchs fisten kommt
aber bei mir darf er nur mit seinem schwanz in die hintertür ... alles andere bereitet mir schmerzen ... diese art schmerzen mag ich nicht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine Freundin liebt das anal gefistet zu werden sie ist 24 und wir machen das seid 2 jahren haben auch erst mit dicken plugs angefangen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

spülung gleitgel dehnung mit toys,meine erfahrung ist plugs kann man vergessen lieber runde dildos die in der länge breiter werden.
dann gibt diverse fisting toys zb belladonna magic HAND (gibt auch faust) das erfordert aber übung wegen der form.

solange ausbrobieren bis die eigene hand/faust passt (fingernägel abrunden nicht vergessen)stimuliert ua den gpunkt,handtuch drunter legen weil durch den druck im anus die blase angeregt wird bzw gesquirtet werden kann
meine damalige partnerin ist nachdem sie ihre hemmungen abgebaut hat richtig drauf abgefahren


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

boar da tut mir ja mein hintern schon vom lesen weh und ich mach mir gedanken welche dicke meine windeln dann später mal haben müssten wenn ich dann inkontinent wäre

aber dennoch... viel spass weiterhin allen fistfans


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine Freundin liebt das anal gefistet zu werden sie ist 24 und wir machen das seid 2 jahren haben auch erst mit dicken plugs angefangen


Und nein sie ist nicht inkontinent sie trainiert ihren schliesmuskel mit liebeskugeln das funktioniert super


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

abwarten, im alter wird das so sein


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

kann ich mir nicht vorstellen.....kenne einige aus der schwulenszene & was die sich "reinhauen" grenzt schon an akrobatik.
die machen das seit jahren & keiner von denen ist inkontinent.
dazu kommt das der darmtrakt mehrere schliessmuskel hat & wenn das soooo gefährlich sein soll dann würden nicht immer größere analspielzeuge gemacht werden.....gut ob jemand deswegen die firmen verklagen will..hhhmmmm


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinnlicheXXL
Geschrieben

Gehört definitiv zu den Dingen, die mich 0,0 reizen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tristania_
Geschrieben

Ich mag zwar anale Spielereien sehr -aktiv, wie auch passiv- aber Fisting? NEVER.

Nicht alles, was passt, muss auch tatsächlich eingeführt werden ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

boar da tut mir ja mein hintern schon vom lesen weh und ich mach mir gedanken welche dicke meine windeln dann später mal haben müssten wenn ich dann inkontinent wäre


Die Schlußfolgerung halte ich für zu kurz gedacht.

Obwohl ich selber keine Fist-Erfahrung habe:
Der Schließmuskel wird dabei ja nicht wie irgendein Maschinenteil passiv ausgedehnt. Die Empfangenden lernen sehr viel besser als jeder nicht-Fister, ihre Schließmuskulatur zu kontrollieren. Da ist eine ganze Welt an Körperwahrnehmung und neuronaler Verknüpfung erlernbar, die bei ungeübten in unbewußter Steuerung hängenbleibt.
Nicht umsonst empfehlen alle, die davon Ahnung haben, endlose Geduld und vor allem "entspannen lernen" *g*

Außerdem sind das Muskeln! Schonmal davon gehört, daß ein Sportler der regelmäßig viel dehnt(z.Bsp. Yoga), irgendwann im Alter die Kontrolle über diese Muskeln verliert?
Nein, natürlich nicht - im Gegenteil.
Weil Muskeln reaktives, lernfähiges Gewebe sind, daß sich lebenslang den Anforderungen entsprechend anpaßt und umbaut.
Selbst wenn es mit Fisten geweitet würde: sobald man mit Fisten aufhört bildet sich das zurück.

Bei Frauen nach der Geburt bleiben die Vaginalen Schließmuskeln ja auch nicht den Rest des Lebens auf 15cm Babykopf-Durchmesser.

Meins wärs jetzt nicht - aber das mag am Mangel an Erfahrungen liegen.

LG
FT


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
biversuche-ks
Geschrieben

Die Schlußfolgerung halte ich für zu kurz gedacht.


Bei Frauen nach der Geburt bleiben die Vaginalen Schließmuskeln ja auch nicht den Rest des Lebens auf 15cm Babykopf-Durchmesser.

Meins wärs jetzt nicht - aber das mag am Mangel an Erfahrungen liegen.

LG
FT


Genau üben üben üben ... mein mann nimmt meine hand auch in sich auf aber es gibt halt tage wo es länger dauert oder wir es nicht hinbekommen .. aber ich als frau mag nicht anal gefistet werden , seiner ist mir genug ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tristania_
Geschrieben


Bei Frauen nach der Geburt bleiben die Vaginalen Schließmuskeln ja auch nicht den Rest des Lebens auf 15cm Babykopf-Durchmesser.


OffTopic:




... was kennst DU für Babyköpfe?

36,5 cm im Umfang war schon recht groß.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

auch wenn sich die Muskeln beim analen Fisting wieder
zusammenziehen sollen, es wäre mir ein zu hohes Risiko,
bleibende Schäden davon zu bekommen, wie Inkontinenz.
Dieses gibt es ja.

Ich habe den Eindruck, dass immer mehr Männer auf
Fisten stehen? Kommt es durch Pornos??

Jedenfalls ist auch ein vaginales Fisting am Anfang
recht schmerzhaft. Wenn man kein Kind hat, wie ich...

Egal, welches Fisting, ich würde das, wenn überhaupt,
nur von einer sehr erfahrenen Person machen lassen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


... was kennst DU für Babyköpfe?
36,5 cm im Umfang war schon recht groß.


Weltraum-Mutanten!
*g*


Der Mann ohne Baby und mit lückenhaftem Gynäkologie-Hintergrund hat einfach mal lässig eine Zahl geschätzt, ohne seine Fakten zu checken.
Uuuund - prompt erwischt!
*damn*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

fisten egal welcher art sollte immer mit vorsicht genossen werden & nicht brutal durchgeführt werden.dazu sollten entweder handschuhe benutzt werden oder aber die fingernägel sehr kurz & rund gefeilt sein.....
wer später aber gut drauf ist soll sich hot kinky joe & dirty garden angel anschauen...wahre pro´s...aber obs nachahmenswert ist soll jeder selber entscheiden


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×