Jump to content
xHotboy93x

Analsex Stellung für Anfänger

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Community, ich bin auf der Suche nach einer guten AV Stellung für mein erstes mal Anal. Man hört ja viel was gut sein soll am Anfang und was nicht, ich würde aber mal gerne EURE Meinung dazu hören
Liebe Grüsse


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Banggangster001
Geschrieben

also ..... erst einmal muss er hineinpassen.
Wenn "er" lang genug ist, bietet sich die 69er-Stellung an, er unten liegend, den Penis seitlich am Hals vorbei, über den Rücken zwischen die Gesäßbacken geführt. So kann der einführende "Newbie" direkt vor seinen Augen mit den Händen das Eindringen seines Penis in das partnerschaftliche Rektum steuern.
Das gilt übrigens auch für männliche Bi-Begattungen, wobei dort das Genital des eingeführt werdenen Partners durchaus störend sein kann, auch hier eine Frage der Größe.

Für die normal gebauten Partner bietet sich die gesamte Palette an Stellungen, die eine Vaginalpenetration auch bietet. Die zu penetrierenden Körperöffnungen liegen ja relativ dicht beieinander und es ist auch schon vorgekommen, das im feuchten Eifer des Gefechts die Hintertür anstatt der Vordertür penetriert wurde.

Tipp: Ausprobieren !


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mieh001
Geschrieben

wenn du nicht Manns genug bist, deine eigenen Erfahrungen zu machen, solltest du es viellicht besser lassen.
In der Situation ist dann nämlich keiner da der dir Tips gibt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Feger0
Geschrieben

du bist 21 jahre alt und bi......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...und täglich grüßt das Murmeltier...wieder nur ein einziger Post vom TE....





Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Feger0
Geschrieben

.....probierts wohl gerade zum 1. mal aus......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Nurayia
Geschrieben

irgendwann ist immer das erste Mal. Doggy eignet sich prinzipiell ganz gut, denk an viel Gleitgel, Ruhe, Entspannung und wenns nicht passt, mehr Zeit. Viel Spass und Erfolg


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sharpshooter6
Geschrieben

irgendwann ist immer das erste Mal. Doggy eignet sich prinzipiell ganz gut, denk an viel Gleitgel, Ruhe, Entspannung und wenns nicht passt, mehr Zeit.





Für diese Action in real würde ich glatt zu Dir nach Göttingen umsiedeln.

LG Thomas


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Am besten ist es dich drauf zu setzen. So kannst du die Schnelligkeit und Tiefe des eindringens steuern. Und anschließend selbst den Takt angeben. Löffelchen geht auch gut. Da liegt man schön entspannt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
biversuche-ks
Geschrieben

mein mann mag es wenn er da liegt und seine beine nach oben gestreckt hat genommen wird .. aber auch von hinten ...
besser geht es bei uns auf unserm Gynstuhl


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Nurayia
Geschrieben

ja gut, man müsste differenzieren ob der aktive oder der passive Part sein "erstes Mal" hat. Gibt für beides einfachere Wege.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
biversuche-ks
Geschrieben

mein mann mag es wenn er der aktive ist die stellungen wie er selber meist beine hoch und ihn von vorne nehmen und sich an seinen nippel kneifen lassen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
XLsearchXL
Geschrieben

Die Größe ist nicht entscheidend, das ist ne reine Kopfsache.
Das wichtigste ist Entspannung, Ruhe und viel Flutschi.

Löffelchenstellung ist gut geeignet weil man da gut entspannt.

Viel Erfolg


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Eine Tube Gleitgeel und vorher mit einem Plug dehnen erleichtert den GV . Vorher mit Finger gut einreiben . Tiefenentspannung ist wichtig .Rest ist eine Frage der eigenen Gelenkigkeit .Mit der Zeit geht es immer besser .Mann sollte erfahren und vorsichtig sein vor allem wenn der Partner noch " Jungfrau / Mann ist .Oft verkrampfen sich die Partner und dann tut es weh . Stellung muss jeder für sich selber raus finden ,was entspannend ist .


Gruss Voy


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

bietet sich die 69er-Stellung an



dachte immer, bei der 69er Stellung geht nur für beide gleichzeitig oral? Wie soll er denn einen Penis einführen oder eingeführt bekommen, wenn der andere Po am anderen Ende ist?

Ich denke, Positionen in denen du einfach entspannt daliegst... entweder Löffelchen oder wenn du auf dem Bauch liegst... vielleicht ein Kissen drunter.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Erectus001
Geschrieben

Ich schließe mich da XLsearch an und kann für die ersten Versuche auch die stabile Seitenlage wärmstens empfehlen. Das entkrampft und macht auf! Meine Süße braucht es allerdings mittlerweile sitzend und reitet mich dann so tief, dass mein Kolben an ihre Bauchdecke stößt. Dafür kommt sie dabei herrlich nass und laut!

Frivole Grüße in die Runde von
Stefan


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn auch Sie will und weiss, was abgehen soll, dann wird sie ihn dir schon automatisch in der richtigen Position präsentieren


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Löffelchen ist am entspanntesten :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×