Jump to content
Benutzername94

Würdet ihr einen Mann für Sex bezahlen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi

Diese Frage stelle ich mir schon lange. Es ist ja kein Geheimnis das es nicht schwer ist einem Mann aufzureißen. Darum frage ich mich ob es Leute gibt die Männer für Sex bezahlen würden?

 

  • Gefällt mir 2
SonyboyPB
Geschrieben

Ich nehme einen Mann nicht geschenkt, höchstens zum Putzen oder für den Garten!:smiley:

  • Gefällt mir 1
Schlabbi432
Geschrieben

Gibt auch sowas für reiche damen

  • Gefällt mir 1
OneNo
Geschrieben

Bei der Bundeswehr gab es einen Kameraden, der mit 23 Jahren noch Jungfrau war. Absolut schüchtern, was Frauen anging - und er hat sich auch nicht getraut, ins Bordell zu gehen. Also hatten wir uns dazu entschlossen, ihn in ein Etablissement zu entführen, ihm Geld in die Hand zu drücken und seine Zaghaftigkeit kameradschaftlich zu bekämpfen. Wir haben ihn, so gesehen, dafür bezahlt, daß er Sex hat.

Zählt das auch?

  • Gefällt mir 2
MissSerioes
Geschrieben

Leute?

Ich weiss in den nobel Stadtteil wo ich arbeite gibt es  Damen jenseits der 70 die sich einen Lover Boy halten / aushalten!

Wie das da nun im Schlafanzug von statten geht? Keine Ahnung ...Ich bin Gott sei Dank nicht dabei!

Man munkelt das manchmal extravagante Partys in ihren Haus abgehalten werden.

Wir liefern Lebensmittel auch nach Hause.;)

Er wird also bezahlt für seine Dienste....Warum nicht?

Sie kann es sich leisten ...Er nimmt es an.

Angebot und Nachfrage besiegeln das sexuelle Wohlbefinden.:poppen-1:

Sollte ich Niemanden im Alter mehr finden fürs Bett...werde ich mich unten zukleben.

bezahlen werde ich dafür nie!!:confused:

  • Gefällt mir 1
sensible_sarah
Geschrieben

@OneNo hat es gefruchtet bei Ihm? ;)

  • Gefällt mir 1
OneNo
Geschrieben

@softinchen

Zumindest wurde - soweit wir wissen - niemand befruchtet. Das ist doch auch schon einmal was.

Aber ja: Danach war er ein wenig zutraulicher, was die Damenwelt anging. Ich verbuche das unter meiner guten Tat fürs Leben!

  • Gefällt mir 4
sensible_sarah
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb OneNo:

@softinchen

Zumindest wurde - soweit wir wissen - niemand befruchtet. Das ist doch auch schon einmal was.

Aber ja: Danach war er ein wenig zutraulicher, was die Damenwelt anging. Ich verbuche das unter meiner guten Tat fürs Leben!

Lach... Topp Erfolg 🖒

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

wenn ich einen aufreiße dann muss ich den wohl bezahlen

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Vielleicht muss ich ja in 20 Jahren einen Mann dafür bezahlen.....keine Ahnung.

Wenn ich aber meine ganzen Kosten die ich bei meinen Dates oft hatte, zusammenrechne .....dafür hätte ich auch schon einen Professionellen haben können.

Aber er macht es nur fürs Geld , meine Dates wollten es von sich aus. Das ist ein Unterschied.

bearbeitet von Mina1
  • Gefällt mir 4
kattaku
Geschrieben

nein..... warum sollten wir das.... gibt doch genug hier....grins

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nein , das passt für mich nicht zusammen.

  • Gefällt mir 2
Saar-Gentleman
Geschrieben

Ich denke das ist total in Ordnung. Dann hast du auch Anspruch auch professionelle Behandlung wie/wo je nach Wunsch. Er wird dann auch zu 100% auf DEINE Bedürfnisse eingehen und dein Wohlbefinden wird an erster Stelle stehen. 😘

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ich hab keine ahnung was ein mann kosten würde....

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Mina1:

Vielleicht muss ich ja in 20 Jahren einen Mann dafür bezahlen.....keine Ahnung.

Wenn ich aber meine ganzen Kosten die ich bei meinen Dates oft hatte, zusammenrechne .....dafür hätte ich auch schon einen Professionellen haben können.

Aber er macht es nur fürs Geld , meine Dates wollten es von sich aus. Das ist ein Unterschied.

Sorry, aber ich glaube nicht das du in 20 Jahren bezahlen müßtest.  Du bist dann bestimmt immer noch so sexy wie jetzt!!!

Sweetness78
Geschrieben

Klar.

  • Gefällt mir 2
SonyboyPB
Geschrieben
Gerade eben, schrieb OneNo:

Mit einem Kasten Bier machst Du nichts verkehrt.

Aber danach, nicht Vorkasse!:clapping:

  • Gefällt mir 5
_dedizione_
Geschrieben

Im Anbetracht dessen, wieviele der Herren hier gar keine Zeit haben für ein erstes Date, wegen Arbeit oder Partnerin, geschweige für weitere Dates stellt sich durchaus die Frage, was soll das ganze Gesuche dann? Ist es dann als Frau nicht sinnvoller, einen Callboy zu engagieren für Geld und dafür wirkllich über Stunden Spaß zu haben? Klar musst das Portmonee das auch her geben. Bekannt ist auch, das vor allem Geschäftsfrauen, die viel auf Reisen sind, sowas gern in Anspruch zu nehmen. Statt abends nach einem langen Tag noch zu suchen, direkt das zu holen was Frau möchte. Und vielfach gibs auch sogenannte Beziehungen, wo Frau denn Mannmit durchzieht. Auch eine Form der Bezahlung oder? Weil sie ihn nicht verlieren wird. Also ich komme zu dem Schluss, das Frauen vielfach für einen "Mann" und somit auch den Sex mit ihm bezahlen, ohne das Ihnen das wirklich bewusst ist.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Benutzername94:

Darum frage ich mich ob es Leute gibt die Männer für Sex bezahlen würden?

wärst du mit einem kasten bier einverstanden ?

Wap-schnulli
Geschrieben

Also ich würde das nicht machen .

Marylou
Geschrieben

So weit kommts noch.das Geld kann man gewinnbringender anlegen und wo anders ausgeben.zb für tolles Parfum oder Klamotten.fa hat DER Mann doch auch etwas davon

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Marylou:

fa hat DER Mann doch auch etwas davon

vom bier doch auch

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Benutzername94:

Hi

Diese Frage stelle ich mir schon lange. Es ist ja kein Geheimnis das es nicht schwer ist einem Mann aufzureißen. Darum frage ich mich ob es Leute gibt die Männer für Sex bezahlen würden?

 

Ja würde ich.

Probiere ich vielleicht demnächst mal aus.

Jaaa als Frau hat man hier und anderswo die "freie Auswahl" *lol*

Aber das Gegenüber erwartet dann auch immer was.

Hab ich vielleicht aber mal keinen Bock drauf, vielleicht will ich nur mal -absoluter Egoist- sein.

Und das ohne daß es jemand tut weil er sich verknallt hat.

Sondern nur weil -ich- es will.

Ja der Gedanke hat was...

Why not?

  • Gefällt mir 3
×