Jump to content
heisses_paa495

Frau schaut Mann zu

Empfohlener Beitrag

darkmother
Geschrieben

Ich weiß nicht, ob es viele Frauen sind die das ebenfalls erregt, aber es wird wohl so einige geben...ich gehöre nicht dazu

  • Gefällt mir 3
commingsoon
Geschrieben

Es sind wohl eher die Männer, die es geil finden zu sehen, wie die/ihre Frau gefickt wird.

 

  • Gefällt mir 2
BBWBellyDonna
Geschrieben

Gibt's bestimmt... warum auch nicht

Weibsbild1979
Geschrieben

Liebe ich diesen Mann, dann NEIN. Sex ist Intimität und bedeutet immer Nähe und für Menschen die Herz besitzen Emotionen. Aber das ist nur MEINE Meinung. Ich weiß viele machen es, mir hat aber auch schon eine Frau gesagt sie macht es weil ihr Mann drauf steht.

  • Gefällt mir 1
MissSerioes
Geschrieben

Es ist ja wieder dieser Besitzanspruch!!

Wenn es von beiden so gewollt ist / abgesprochen ist beide befürworten / kann  soll das wohl sehr erregend sein.

Eine Bekannte sagte mir mal der Tenor würde darauf liegen das es IHR Mann wäre und er ihr gehören würde.

Es macht sie scharf zu sehen wenn andere Frauen von ihn gefickt werden,aber er dann zu ihr zurück geht!

Sie führen eine offenen Beziehung und die ist so offen das sie eben manchmal dabei ist.

Kann ich verstehen muss ich aber nicht verstehen.

Sie liebt sich und wenn sie zusammen sind sind  beide einfach herzlich um Umgang mit einander.

Ich bin da ganz tolerant...Immer machen !!!

Mann Mann ist es ja nicht!

Ich werde auch nie in Versuchung sein so etwas mal zu erleben.:kissing_smiling_eyes:

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Womit sich hier wieder genau dasselbe herauskristallisiert, wie bei anderen Cuckoldpaarungen: Auch bei Frauen kommen solche Gefühle vor. Hätte mich auch gewundert, wenn nur Männer sich daran ergötzen, wenn ihre geliebte Frau das bekommen, was sie brauchen.

Geschrieben

Ich verstehe es ja , wenn Frau nicht zuschaut , aber beim PT da geht es ? Scheint wohl so zu sein , das mehr Männer zuschauen , als Frauen ihren Partner. 

Geschrieben

Hallo , ich schaue auch gerne zu weil es sehr anregen ist .

SevenSinsXL
Geschrieben

Interessanterweise hatten wir genau dieses Thema am WE. Und sind beide zum Schluß gekommen, dass keiner von uns jemals den Anderen mit einer dritten Person sehen möchte. Allein die Vorstellung, mein Partner würde eine andere Frau auch nur anfassen.... NoGo. Und er sagt auch, er würde nie damit klarkommen, wenn mich jemand Fremdes berühren würde.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ja mich macht es auch tiiiersch an wenn ich zusehen kann wenn er eine anderw dame richtig durchnimmt

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb heisses_paa495:

Es erregt mich ohne Ende und wenn ich dann allein bin , mache ich es mir selbst und stell mir die Szenerie noch einmal vor , wie er sex hatte dies  macht mich geil. 

Schön wenn du das so genießen kannst,mache ich als mann auch gerne so mit eigenen erlebnissen meiner unserer seits!Da läuft alles

nochmal vor augen ab und führt zu einen wirklich schönen höhepunkt!:$

Eifersuchts frei genießen nennt man das wohl,wenn man das kann durch schön und bereichernd!:coffee_happy:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb heisses_paa495:

Ich verstehe es ja , wenn Frau nicht zuschaut , aber beim PT da geht es ? Scheint wohl so zu sein , das mehr Männer zuschauen , als Frauen ihren Partner.

Für meine wäre es undenkbar mir zuzuschauen wie ich es mit einer anderen Frau mache!!!

Ich dagegen geniesse es zu sehen wenn Sie ihren Spaß mit einem anderen Mann hat!!!

Ich bin halt Eifersuchtsfrei,Sie nicht!!

  • Gefällt mir 1
HaPeKa
Geschrieben

Ja und, beweist nur das Menschen unterschiedlich sind die einen mögen es eben und andere nicht, und die die es nicht mögen wollen anderen die es mögen davon überzeugen das sie bessere Menschen sind.

Mir ist es egal, ich schaue eben auch gerne mal nur zu, Ex Frau mochte es auch wenn ich mal Aktiv bin und sie nur zu sieht.

 

Seit doch alle mal ein bisschen offener was das Thema Sex betrifft.

Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb jernimo:

Ja und, beweist nur das Menschen unterschiedlich sind die einen mögen es eben und andere nicht, und die die es nicht mögen wollen anderen die es mögen davon überzeugen das sie bessere Menschen sind.

Mir ist es egal, ich schaue eben auch gerne mal nur zu, Ex Frau mochte es auch wenn ich mal Aktiv bin und sie nur zu sieht.

 

Seit doch alle mal ein bisschen offener was das Thema Sex betrifft.

Da stimme ich dir zu . Habe mir die Profile angeschaut, die hier etwas dazu gesagt haben . Allein hier schon ein Profil zu haben .... und dann zu sagen , ich nicht .... komisch . Wir sind hier auf dem Portal POPPEN.DE !  Das sagt schon alles 

HaPeKa
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb heisses_paa495:

Da stimme ich dir zu . Habe mir die Profile angeschaut, die hier etwas dazu gesagt haben . Allein hier schon ein Profil zu haben .... und dann zu sagen , ich nicht .... komisch . Wir sind hier auf dem Portal POPPEN.DE !  Das sagt schon alles 

Tja manche Menschen vergessen das eben all zu oft dass sie eben hier nicht bei Facebook & Co sind, und dass es es eben hier nicht um möglichst viele Likes geht sondern um das interaktive miteinander.

Klar ich mag auch nicht alles, aber was mich nicht interessiert oder anspricht, da schreibe ich einfach nichts dazu, so einfach geht das :)

Muss ja auch nicht jeder mögen, sonst würden am ende nur noch alle zusehen wollen.

  • Gefällt mir 1
OneNo
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb heisses_paa495:

Wir sind hier auf dem Portal POPPEN.DE !  Das sagt schon alles 

Wenn man nur eindimensional denkt, dann ja.

Aber schön, daß Du dem Beitrag von jernimo zustimmst, wenn er von

vor 38 Minuten, schrieb jernimo:

Ja und, beweist nur das Menschen unterschiedlich sind die einen mögen es eben und andere nicht, und die die es nicht mögen wollen anderen die es mögen davon überzeugen das sie bessere Menschen sind.

spricht. Wie wäre es aber, wenn man nun einmal ein paar Wörter austauscht?

"Und die, die es mögen, wollen andere, die es nicht mögen, davon überzeugen, bessere Menschen zu sein."

Wäre es daher nicht sinnvoller, nicht "offener" mit dem Thema Sex umzugehen (hier geht jeder nämlich sowieso schon offen damit um - und zwar in Hinblick auf seine eigenen Vorlieben und Neigungen, die sich nun einmal von denen anderer Leute unterscheiden), sondern einfach zu akzeptieren, daß es Leute gibt, denen bestimmte Spielarten gefallen, und dann jene Leute, denen bestimmte Spielarten eben nicht gefallen. Wertungen in beide Richtungen (also auch von Dir) sind einfach nur sinnfrei - besonders dann, wenn man bedenkt, daß Du ein Thema eröffnet und um Ansichten und Erfahrungen aller gebeten hast.

Ach ja, damit mein Beitrag auch thematisch bleibt:

Da ich monogame Beziehungen führe und auch kein Freund von Praktiken bin, die mehr als zwei Personen beinhalten,, würde ich nicht einmal im Traum wollen, daß mir meine Partnerin dabei zusieht, wie ich Sex mit einer anderen Frau habe. Gott, wie prüde ich doch bin, nicht wahr?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Alles in allen , jeder hat so seine Art damit umzugehen . Und es ist auch schön zu wissen , das ich nicht allein damit da stehe . 

  • Gefällt mir 1
Flowerbomb73
Geschrieben

Ich steh auch drauf und macht mich Mega an ....aber manchmal geht mein kopfkino trotzdem Richtung Eifersucht....

  • Gefällt mir 2
commingsoon
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb OneNo:

Wenn man nur eindimensional denkt, dann ja.

Aber schön, daß Du dem Beitrag von jernimo zustimmst, wenn er von

spricht. Wie wäre es aber, wenn man nun einmal ein paar Wörter austauscht?

"Und die, die es mögen, wollen andere, die es nicht mögen, davon überzeugen, bessere Menschen zu sein."

Wäre es daher nicht sinnvoller, nicht "offener" mit dem Thema Sex umzugehen (hier geht jeder nämlich sowieso schon offen damit um - und zwar in Hinblick auf seine eigenen Vorlieben und Neigungen, die sich nun einmal von denen anderer Leute unterscheiden), sondern einfach zu akzeptieren, daß es Leute gibt, denen bestimmte Spielarten gefallen, und dann jene Leute, denen bestimmte Spielarten eben nicht gefallen. Wertungen in beide Richtungen (also auch von Dir) sind einfach nur sinnfrei - besonders dann, wenn man bedenkt, daß Du ein Thema eröffnet und um Ansichten und Erfahrungen aller gebeten hast.

[...]

I love it!  love it!

Mir geht da fast einer bei ab

You made my day, wäre am heutigen Tag allerdings übertrieben.

  • Gefällt mir 2
MaleXll
Geschrieben

Viele sind's nicht - aber es gibt todsicher viele mehr als nur dich.

  • Gefällt mir 1
Marylou
Geschrieben

Warum nicht? wenn es abgesprochen ist und die Atmosphäre stimmt

  • Gefällt mir 4
HotMama06
Geschrieben

Ich finds auch sehr anregend....egal ob ich zugucke oder nicht....

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

kenne keine persönlich von der ich weiß, dass sie das anmacht.

ich finds gut, dass diese männer die sex mit anderen frauen haben andere frauen haben und nicht mich, aber geil macht es mich nicht.

×