Jump to content

Sex ohne Küssen ????

Empfohlener Beitrag

Nic-77
Geschrieben

Ich kann es zwar verstehen dass einige das Küssen nur einer Beziehung vorbehalten möchten und somit wirklich nur Sex wollen. Für mich ist es aber unverzichtbar. Da würde mir eine Menge fehlen

  • Gefällt mir 5
Phobos
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Knut_Schmund:

Wer diese Art von Sex praktiziert.... 

Man muss hier unterscheiden, denke ich.

GB finde ich persönlich eh nicht so den Brüller. Aber wem es gefällt....

Geschrieben

Küssen gehört da einfach zu

Phobos
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Undinae:

Hatte schon mit und auch ohne Küssen. Manchmal fehlt es mir, manchmal bin ich froh drum. Ich mag nicht jeden küssen mit dem ich Sex habe. Aber am liebsten mag ich es mit, das facht die Leidenschaft an.

Wenn ich jemanden nicht küssen mag, dann möchte ich auch keinen Sex mit ihm. Lieber verzichte ich!!!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Shadow--Beast:

...Ich behaupte ---und es geht doch!!!!!

Für mich ein absolutes NoGo. Unverzichtbarer Bestandteil einer intimen Atmosphäre, die den Sex doch erst zu dem macht, was er für mich sein soll.

Und ohne die intime Atmosphäre? Da könnte ich mich ja auch mit dem nächstbesten Astloch amüsieren. Nein Danke!!!

  • Gefällt mir 4
gaymaleTS
Geschrieben

Ich küsse nur den den ich liebe.

dauergeil-48
Geschrieben

Ohne küssen KANN ich gar keinen Sex haben, egal ob ONS, Affaire, Beziehung! Mit einer Frau, die ich nicht küssen will, will ich auch ganz sicher keinen Sex haben - da küss ich dann lieber schnell meine Hand

  • Gefällt mir 3
Mood2squeeze
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden, schrieb Shadow--Beast:

Küssen ist doch auch nur eine Vorliebe...quasi

..ist schon "ein wenig" mehr. und wenn jemand glaubt das es nur ein paar lippen sind die sich berühren...dann hat jemand absolut keine ahnung was küssen ist, bzw. was man damit überträgt (und ich rede jetzt nicht von bakterien ;) ...emotionen, schwingungen..dinge die in worten einfach nicht das gleiche sind)

aber ja...ficken geht auch ohne küssen...geht auch ohne liebe...und fast jeder mann könnte eine frau nudeln die er eigentlich als mensch scheiße findet...

ein no go oder etwas unvorstellbares ist sowas nicht unbedingt aber es ist unvollkommen..das wäre wie den tag ohne die 3 k's zu starten..man ist munter, der tag geht weiter...aber warn unvollkommener, scheiß start (und ja...ich bin mir der romantik meiner 3k-metapher zum thema küssen voll bewusst...)

bearbeitet von Mood2squeeze
  • Gefällt mir 1
ricarda09
Geschrieben

Klar geht das..

Nic-77
Geschrieben
vor 51 Minuten, schrieb Moonlightdream:

Das Küssen ist dazu da, zwei Menschen einander so nahe zubringen , dass sie nichts Negatives mehr aneinander entdecken können.

Sehr schöner Text... Gefällt mir☺️

  • Gefällt mir 1
Micha2706
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Eisi751:

Sex ohne Küssen ist wie Spätzle ohne Soße 🤣

Haha ich wollte doch schon sagen das klingt aber irgendwie sehr Schwäbisch 😂

fipps032
Geschrieben

Sex ohne  küssen, dann geh auf den Straßenstrich!

Wo bleibt den da die Sinnlichkeit?

Wie oben schon angeführt: Wen ich jemanden nicht küssen kann stellt sich mir die Frage  ob ich überhaupt mit ihm Sex haben möchte,

oder wäre es nur Triebgesteuertes  druckablassen?

 

  • Gefällt mir 4
danikiss74
Geschrieben

das sieht eben auch wieder jeder ein wenig anders:

Küssen gehört für mich eindeutig zur Liebe - nicht mehr und nicht weniger!

für mich gibt es durchaus sowohl Sex ohne Liebe und Liebe ohne Sex (wobei es natürlich am Schönsten ist wenn beides zusammentrifft ...)

  • Gefällt mir 5
DrGreenthum143
Geschrieben

Ich finde Küssen definitiv intimer als Sex!!!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Hatte ich auch schon....und fand ich komisch. Irgendwas fehlte.... Aber beim Doggy Style ist es eher schwieriger....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

kann es ach nicht nachvollziehen. da wird bis zum Schluss geblasen... aber küssen geht dann doch einfach zu weit. da es viele so sehen muss ja was dran sein, weiß nur nicht was

  • Gefällt mir 2
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Seelenwanderin:

Mal unterschreibe.....

Liebe geht durch den Magen......... oder so....... dass nehm ich auch ;) *Unterschreibe*

das durfte auf keinen Fall fehlen, danke!

Du bringst es auf den Punkt :)

Wenn die Mundhygiene nicht stimmt, will ich auch keinen Sex

Auch unterschrieben. :P

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

mit einem mann den ich nicht küsse werde ich keinen sex haben, aber ich kann mir vorstellen, mit ihm mal sex ohne küssen zu haben.

bearbeitet von Magnifica
  • Gefällt mir 2
ertetz
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb Devotin9:

Muss nicht unbedingt Küssen, aber Kuss auf den Hals und so sehe ich als Muss, das macht mich dann richtig scharf! Ich küsse auch sehr gerne, aber nicht so gerne auf den Mund, eher Wange, Hals, Brust usw. Keine Ahnung, bin etwas anders gestrickt. Kann daher die wild knutschenden Paare nie verstehen *lach*

Mund zu Mund mag ich auch nicht so sehr ...

Ich küsse immer Hals einfach so  bei Zuneigung  ... mag auch lieber Hals und Ohren als Lippen zu küssen ... aber beim Sex eigentlich nie .... und keine hat jemals auch das von mir gewollt. Lustgrotte zu Lecken ist wie Mund zu Mund küssen ... nur lustvoller ... für beide beteiligten. Und Brüste sind auch meistens empfindlicher als Hals oder Lippen ... und sonst ... Lippen einander zu küssen kann man immer ... vor und nach dem Sex ...

Mag Bauch auch zu küssen ... eifach so ... nicht nur beim Sex ...

------------------------------

Als ich 18 war ... haben wir mit einem Mädchen bis zu 12 Stunden am Tag fast ununterbrochen Mund zu Mund und Zungen tief bis zum Hals geküsst. Fast genau so wie Lecken ... aber beide ... und unsere Zungen wie Schlangen sich verflochteten. Die Lippen waren immer entzündet ... aber wir haben uns trotzdem weiter geküsst und einander die Mundhöllen tief bis zum Hals geleckt.

Keine Frau die ich jemals hatte konnte so wild küssen wie sie ... und keine wird es jemals können ... deswegen küsse ich keine Frau mehr Mund zu Mund ...

Man sagt .. man küsst Mund zu Mund wenn man tief verliebt ist ... sonst nicht ... und irgendwie es scheint zu stimmen..

Siants1
Geschrieben

Für mich ist es ganz klar.....küssen gehört nur zum Sex wenn man Blümchen Sex macht........ zum normalen Sex gehört knabbern//leichtes beißen.....Haare ziehen etc

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Lapaloma1977:

Hatte ich auch schon....und fand ich komisch. Irgendwas fehlte.... Aber beim Doggy Style ist es eher schwieriger....

lol

Geschrieben

Wieso nur verdrehen sich immer meine Augen, wenn jüngere Menschen von "Haare ziehen" und co. als "normal" reden... :confused:

Nein, Sex ohne küssen wäre für mich gar nicht umsetzbar. Da spielt "Liebe: Ja/Nein" auch gar keine Rolle: Sex ist eine Frage der Intimität und diese wird wohl kaum besser als durch einen leidenschaftlichen Kuss interpretiert.
Ja, es gibt Menschen, die das können und ggf. auch wollen. Ich bin kein solcher Mensch.

Ich würde es übrigens für sehr entgegenkommend halten, wenn Menschen, die Küssen explizit als "Tabu" beschreiben, dies auch kundtun (hier bspw. im Profil), damit andere davon nicht überrascht sind. Denn letztlich ist nicht für jeden BDSM, Anal oder Dirty Talk ein Standard, aber die wohl "absoluteste" aller Vorstellungen vom Sex dürften Küssen und Streicheln als Standard enthalten. Wer es nicht glaubt, stellt sich mal kurz Sex ohne diese beiden vor. Daher: einfach erwähnen, dann müssen nicht zwei Menschen plötzlich überrascht und evtl. enttäuscht sein. Wäre halt fairer so. :coffee_happy:

  • Gefällt mir 1
Myraja
Geschrieben

Also ich glaube niemand von denen, die hier schrieben, das Sex auch gut ohne küssen geht, sieht es als ein Tabu. Sonst würde das so da stehen...

 

Gefühls-ECHT
Geschrieben

Für mich ist Sex ohne küssen, wie Auto fahren ohne Lenkrad 🤣

×