Jump to content
Paar1927suchtSIE

Gruppensex in einer Beziehung

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Probieren geht über studieren, dem einen gefällts dem änder nicht !

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ja wir hatten schon ein paar mal einen anderen mann mit ins bettchen geholt

  • Gefällt mir 2
Aragon8_3
Geschrieben

All die genannten Kombinationen (und darüber hinaus) sind durchaus lohnenswerte Erfahrungen. Wie immer ist es im Paar jedoch wichtig, dass beide sich wohl fühlen und Spaß daran haben.

Sprich, Augen und Sinne immer offen zum Partner halten (bzw. mit einbeziehen) und sich nicht nur nehmen. Erkennt man, dass der Partner auch nur einen Ansatz von Unwohlsein (oder auch Langeweile hat) selbstständig abbrechen oder das Ruder in die Hand nehmen und sich um den Partner kümmern. Dann haben auch beide Spaß an der Sache.

Geschrieben

Hatten bis jetzt leider nur mmf. War geil aber da beide bi sind suchen wir auch frau/paar

  • Gefällt mir 1
PaarHNS
Geschrieben (bearbeitet)

Probieren geht über Studieren.
Club suchen der HÜ-Abende anbietet. Hingehen, ansehen und bei gefallen mittun.
Wer einmal mitgetan hat wird das immer wollen glaub uns. ;-)

bearbeitet von PaarHNS
  • Gefällt mir 3
SunnyHH87
Geschrieben

Natürlich, weil es auch keine anderen geschmäcker gibt als den von PaarHNS.... Also ich könnt mir was besseres vorstellen als ein haufen mittvierziger die einfach nur ihr Ding reinstecken wollen weil sie an der Tür 40 euro gezahlt haben. Klingt für mich eher nach freiwilliger sklaverei, denn die Prosituierte bekommt jedenfalls noch das Geld was die Herren abgeben müssen. Sex ist auch immer noch was intimes (zumindest für mich) und man will vllt nicht in den ersten 10 minuten des kennenlernens oder auch nicht kennenlernens das ganze über die Bühne bringen. Also mein tipp an euch: Macht eure eigenen Erfahrungen und lasst euch von niemandem beschwatzen der meint das wäre das non plus ultra und nur weil man es selbst getan hat und toll fand müssen es alle anderen auch so tun.

PaarHNS
Geschrieben

@sunnyhh87

Wir haben nichts anderes ausgesagt, als das sie sich das agnze anschauen sollen.
Das HÜ nicht jedermanns / fraus Sache ist dürfte jedem der sich damit einmal näher auseinandergesetzt hat klar sein.

Aber wir wissen von 10 Paaren, dass 8 bis heute dabei geblieben sind. ;-)

  • Gefällt mir 3
SunnyHH87
Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb PaarHNS:

Wer einmal mitgetan hat wird das immer wollen glaub uns. ;-)

 

vor 13 Stunden, schrieb PaarHNS:

 

Das HÜ nicht jedermanns / fraus Sache ist dürfte jedem der sich damit einmal näher auseinandergesetzt hat klar sein.

Ist schon ein widerspruch in sich selbst.

PaarHNS
Geschrieben

Und wo siehst du da einen Widerspruch ?

Du scheinst noch nie in einem Swingerclub gewesen zu sein um dir das bunte Treiben bei einer HÜ-Veranstaltung anzusehen. Dann würdest du verstehen was wir meinen.
Ansehen und für gut befinden und mitmachen und ansehen und nicht für gut befinden und wieder gehn ist kein Widerspruch.

sveni1971
Geschrieben

Also wir hatten unseren ersten 3ermmf, da war sie 19, ich 22. Unsere Erfahrungen waren so gut, das wir das noch öfter gemacht haben. Also am besten probieren und eigene Erfahrungen machen, denn unsere bringen euch auch nicht weiter.

Schwippy
Geschrieben

Unser erster Dreier mit unserem besten Freund war ein echter "Volltreffer", und eine richtig heisse Erfahrung für uns.

Ich habe meinen Schatz beim Sex noch nie so aktiv und geil erlebt, wie mit ihm und mir zusamnen.

Man muss allerdings absolut eifersuchtsfrei sein, wenn man gemeinsam mit einem Anderen seine geliebte Frau sexuell verwöhnt.

Dies gilt natürlich auch für die Frau, wenn sie dabei ist, wenn ihr Mann mit einer anderen Frau poppt.

Auch sollten alle Mitwirkenden uneingeschränkt bereit sein mit den "Körpe- und Liebessäften" der anderen in Verbindung zu komnen.

Unsere späteren VIERER, (mmff) gemeinsam mit Seiner Frau, 

sind für uns inzwischen zu einer richtigen, echten Freundschaft PLUS gewachsen.

Aber wie erwähnt, Offenheit und Ehrlichkeit der Partner ist wichtig für derartig Eifersuchtsfreie und geile Erlebnisse.

Übrigens; jeder Sex, und die Erfahrungen die wir dabei mit Anderen machen, bereichert unseren "Eigenen", 

Immer wieder.

 

 

  • Gefällt mir 4
happy-couple
Geschrieben

Als Paar einen Dritten dazu zu bekommen, ist schon geil und eine Erfahrung wert. Wir sind mit einem Fotoshooting gestartet und die Stimmung heitze sich immer weiter auf. Irgendwann sass unser "Neuer" auf dem Sofa und ich kniete vor ihm. Mein Mann fing an, mich von hinten " zu bearbeiten und ich fing an, wie gewohnt zu blasen. Leider war nach 1 Minute schon alles vorbei... Sehr schade. Aber nun weiß ich: ich kann´s.. ;-) Trotzdem war der Weg bis dahin extrem geil!!!

  • Gefällt mir 1
Schwippy
Geschrieben
vor 50 Minuten, schrieb happy-couple:

Als Paar einen Dritten dazu zu bekommen, ist schon geil und eine Erfahrung wert. Wir sind mit einem Fotoshooting gestartet und die Stimmung heitze sich immer weiter auf. Irgendwann sass unser "Neuer" auf dem Sofa und ich kniete vor ihm. Mein Mann fing an, mich von hinten " zu bearbeiten und ich fing an, wie gewohnt zu blasen. Leider war nach 1 Minute schon alles vorbei... Sehr schade. Aber nun weiß ich: ich kann´s.. ;-) Trotzdem war der Weg bis dahin extrem geil!!!

Genauso "begann" unser erster Dreier mit unserem Freund auch.

Erst hat er geile Fotos von uns beiden beim Vorspiel und beim poppen gemacht, und dann haben wir ihn eingeladen mitzumachen.

Bei uns, mit uns hat er lange ausgehalten, 

Und auch nachdem wir alle drei schon unsere Orgasmen hatten, war unser Sexspiel zu dritt nicht vorbei.

Wir haben uns *alle Drei* intensiv miteinander vergnügt.

Der Weg ist das Ziel, und das Ziel war sooooo GEIL 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb happy-couple:

Leider war nach 1 Minute schon alles vorbei... Sehr schade. Aber nun weiß ich: ich kann´s.. ;-) Trotzdem war der Weg bis dahin extrem geil!!!

Tolles Kompliment für Dich....wenn er nach einer Minute abspritzt....hast du das Blasen echt drauf...geil

  • Gefällt mir 1
×