Jump to content
bipaarreif1234

Sandwich - mit IHM in der Mitte

Empfohlener Beitrag

bipaarreif1234
Geschrieben

Als Freundin von auch analen Spielchen hab ich eine Frage an die Männer.
Meiner Erfahrung nach gehen bei einem Mann, wenn hinten die Musik angeht, vorne die Lichter aus. Ist das temporär, hat es was mit Muskelanspannung zu tun, oder was hat es damit auf sich?
Wie funktioniert es am besten, wenn man ihn in die Mitte nehmen will?
Und jetzt mal bitte keine wilden Spekulationen, die kann ich allein anstellen. Ich hoffe auf Antworten von Männern, die das auch real erlebt haben.
Sie


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Erkläre das mal bitte, interessiert mich mal.
Er in der Mitte??
Ich kenne es eigentlich anders, das die Frau in der Mitte ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bipaarreif1234
Geschrieben

Tja Pavos, das spricht nicht gerade für Deine Fantasie, die im übrigen aber auch nicht gefragt war.
Männer, die hier antworten können, wissen, was ich meine.
Sie


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bin jetzt genauso schlau wie vorher


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
angelina-ef
Geschrieben

Bin jetzt genauso schlau wie vorher




wir haben dir eine mal geschrieben....


@ bipaarreif1234:

wir haben da als damenpaar schon mehrfach einen bi mann in dieser stellung mit 2 strapon ran genommen und ihnen klar gemacht was es heisst ein echter mann zu sein!



cool ist wenn sie dabei nur vor lust wimmern und ihre lust ausleben.

wenn sie auf 2 strapons gleichzeit reitent einen heftigen abgang haben!

das sind die wahren männer im bett!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
tschois
Geschrieben


das sind die wahren männer im bett!



Und die wahren Frauen liegen Bauch auf Bauch und knutschen sich ab währen ich beide gleichzeitig Ficke .
An MEINEN Arsch kommt nur Hakle-Feucht....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
angelina-ef
Geschrieben

Frauen liegen Bauch auf Bauch und knutschen sich ab währen ich beide gleichzeitig Ficke .



wie stellst du das mit nur einem "Dritten" bein an??
ohne andere extremitäten deines körpers mit anzustrengen???


du hakle feucht benutzer!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
tschois
Geschrieben

ist doch so was von einfach wenn beide Mösen dicht übereinanderliegen... oben raus, unten rein , immer schön im Wechsel.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
angelina-ef
Geschrieben

ist doch so was von einfach wenn beide Mösen dicht übereinanderliegen... oben raus, unten rein , immer schön im Wechsel.




die betonung liegt bei " gleichzeitig "!!!



aber lassen wir das.
es geht hier um die frage des sandwiches bei einem mann!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bipaarreif1234
Geschrieben

@angelina-ef
auch ne nette idee, aber um die ging es auch nicht.

@tschois
Ich dachte, dass sich aus der Fragestellung bereits ergäbe, dass der Mann in der MITTE ein Bi-Mann ist. Mea culpa.

Das ist eine ernst gemeinte Frage von mir und ich werde mal etwas deutlicher. Meine unmaßgeblichen, nicht zu umfangreichen Erfahrungen geben folgendes Bild:
Eben noch hatte der Mann den schönsten Ständer, sobald ich mich etwas intensiver mit seinem Popo beschäftige, geht der jedoch völlig flöten.
Und... ehe jetzt wieder ungefragte Kommentare kommen ... es gefällt ihm augenscheinlich.
So komme ich aber nicht zu dem gewünschten Sandwich, entweder mmf oder fmf (ich denke bei letzterem nur an nur einen Strapon).

Also ihr Bi-Männer, alles nur eine Frage der Geduld oder doch mehr der Technik?
Sie


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das ist wohl von Mann zu Mann unterschiedlich.
Ich durfte es schon geniessen, in die Mitte genommen zu werden. Und da ging richtig die Post ab, auch vorne bei mir^^

Ich liebe es!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
caddyman1970
Geschrieben

.....wenn ich drauf stehe als Mann und es liebe selbst gefickt zu werden,dann geht auch vorne was!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
1new4fun
Geschrieben

WOW schöne Themen habt ihr hier

und nun mal zur Ursprünglichen Frage - Antwort Spiel..
habe zwar keine Erfahrung in dieser Konstellation(leider),
aber als Mann der ab und zu auch die Lust an der Analen Freude empfindet kann ich anhand der "selbstversuche" sagen dass der Ständer so lange bleibt wie man ihm die aufmerksamkeit widmet(in welcher Form überlasse ich es Euren eigenen Fantasien)
..lässt man bei Analen spielen vom Ständer ab so geht vorne die Luft schnell raus
je mehr Zeit vergeht an der man(n) nur Anal stimuliert(wird) um so schwieriger ist es dann die Volle Härte an seinem kleinen Freund zu bekommen, wenn überhaubt.. geht dann nur mit ner Pause zwischen - hoffe es liegt jetzt nich an meinem Alter haha.


Anhand dieser Erkenntnisse würde ich sagen dass bei einem Sandwich mit IHM in der Mitte für die erhaltung des Ständers ein aktives zusammenspiel zwischen dem mittleren und oberen Spielpartner wichtig ist,
denke wenn die Dame oben ihn nur aufnimmt und beide sich passiv verhalten ohne dass sein Penis zusätzlichen Reize erhält, ER aber dabei Anal penetriert wird so wird sein Bester Freund schnell wieder einschlafen
auch wenns so schön bei Ihr ist..ohne Fleiß kein Preis ;-P


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bipaarreif1234
Geschrieben

Danke. Das ist doch mal ne Antwort, mit der frau auch was anfangen kann. Mehr davon bitte.
Ich denke, dass wir Frauen in Sachen Mehrfachstimulation ein wenig anders gestrickt sind.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
biversuche-ks
Geschrieben

meim lsen hin und her ist mir da was in den kopf gekommen was wir selber auch erlebt haben ....
damals war oder hat mein mann noch keine bi neigung gehabt

dafür haben wir im swingerclub oft eine kleine sm show gemacht oder als wichsvorlage vor anderen unser spiele vollzogen (waren damals so das anheizerpaar im club) da hab ich meinen mann oft mit einem umschnaldildo gefickt oder sonst auch anal verwöhnt bis zum fist

egal.. nen echter durfe ihn damals nicht beglücken ...
an einem abend hat er mich von hinten genommen und ein solo herr dachte der steht auf schwänze und drückte seinen schwanz in die hintertür von meinen mann ABER WAR NICHT LANGE DRIN

Jetzt kann er nicht lang genug gefickt werden und die schwänze die er will müssen schon was her machen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bipaarreif1234
Geschrieben

Danke auch an euch für die Antwort.
Ein Sandwich in der Art hatte ich noch nicht. Es ist mir bei Solospielen aufgefallen. Manchmal hat Frau einfach zu wenig Hände oder eben die Konzentration nicht an der richtigen Stelle.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
biversuche-ks
Geschrieben

haben ja auch nicht immer nen weiteren mitspieler hier
da bekommt er einen dildo eingeführt ... liegt auf dem bett den rest macht frau im reiten


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Den richtigen Sandwichfick durft ich noch nicht auskosten... allerdingskann ich die Aussagen von biversuche-ks und den anderen Vorrednern nur unterstützen... wenn ich anal gefickt werden und dabei nicht wichse oder gewichst werden ist da durchaus die Spannung irgendwann weg.
Werde ich geritten oder ficke meine Partnerin/meinen Partner und habe dabei einen Plug oder ähnliches im Arsch, dann ist es eine geiles Erlebnis!!!

Liebe Bi-Grüße
Dreamworld82


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@bipaarreif,
Also ich kann nur für mich sprechen, ich hatte schon das Vergnügen im Sandwich zu stecken, ich fand es. Sehr geil, es war bei einem befreundeten Pärchen, er setzte sich auf die Couch ich mich mit dem Rücken zu Ihm auf sein bestes Stück und seine Freundin auf mein bestes Stück ,es war bisher das geilste was ich erlebt hab.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
madbond
Geschrieben

hab mal einen Sandwich in der Mitte erlebt und muss sagen das war megageil.
Das hat prima geklappt.
Ich kam gleichzeitig mit dem Typen in mir.
Megageil


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Leider ist mir dieses bisher nicht vergönnt gewesen ( mag's wer ändern? ;-) ), was ich aber klar sagen kann das ist grundsätzlich der Fall das vorn nix mehr geht weil hinten "Besuch" ist. Ich habe mittels Spielzeug damit schon die geilsten Orgasmen gehabt!!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bipaarreif1234
Geschrieben

Habt Dank für eure Antworten. Anscheinend sitzt der Fehler - wie so häufig - davor.
Möglicherweise hab ich mich auf der einen Seite zu sehr "verspielt" und der anderen dabei - wenn auch nicht keine - so doch zu wenig Beachtung geschenkt.
Aber ich hab dazu schon eine Idee...
Euch allen einen schönen 3. Advent.
Sie


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
PaarHNS
Geschrieben

@bipaar

Ohne die weiteren Erläuterungen hier hätten wir Eure Fragestellung nicht verstanden.

Wir haben mit Strap-On und solchen sachen nix am Hut, wissen aber, dass unser Er wenn sie mal ihre Finger geschickt einsetzt auch nur dann standfest ist, wenn er vorne nachhilft bzw. dabei ein anderes Mädel pimpert.

Was wir als Bi3er Konstellation mal gesehen haben war, das ein Mann ein Mädel von hinten anal fickte und er dabei von einem weiterem Herr ebenfalls gefickt wurde. Zum zuschauen war das spannend. Was nicht jedem zugesagt hat war das der 2. Herr dann nachdem er dem dem ersten in den Arsch abgespritzt hat, das Teil herauszog und die Dame es genüsslich sauber schleckte während sie weiterhin heftig anal gevögelt wurde.

Aber jeder wie er mag.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bipaarreif1234
Geschrieben

[QUOTE=PaarHNS...wissen aber, dass unser Er wenn sie mal ihre Finger geschickt einsetzt auch nur dann standfest ist, wenn er vorne nachhilft bzw. dabei ein anderes Mädel pimpert...
[/QUOTE]

Denke inzwischen auch, dass genau das der Kasus Knaxus ist.
Ich danke euch.
Sie


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sveni1971
Geschrieben

Ich glaube auch, dass man es nicht pauschal beantworten kann, da es wohl von Mann zu Mann unterscheidlich ist.

Ich hatte leider auch noch nicht das Vergnügen im Sandwich, aber auch bei analer Stimmulation hatte ich bisher immer meinen Ständer behalten. Einer der Vorredner hat es schon gesagt, der "Kleine" will schon ein wenig Aufmerksamkeit, dann arbeitet er auch gut.

Ich weiß aber dass ich anfangs auch dieses "abschlaffen" hatte, weil ich mich extrem auf den Vorgang des Eindringens in mich konzentrieren musste da mein Hintern sehr eng ist. Ich habe es dann auch ne Zeit lang geübt (allein mit nem Vibri) und es klappt super, ich bin jetzt einfach entspannter.

Vielleicht hilft das ja trotzdem.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×