Jump to content
manuelk1987-neu

Vibrator und Schwanz in der Muschi

Empfohlener Beitrag

manuelk1987-neu
Geschrieben

Hallo zusammen,

ich find die vibrationen von ihrem Vibrator sehr antörnend, sodass ich gerne meinen Schwanz und Ihren Vibrator in der Muschi spüren möchte.
Wir haben es mehrmals versucht, aber leider hat es nie geklappt.
Habt ihr Erfahrung damit bzw. wie krieg ich beides in ihr enges Loch?


Geschrieben

Dazu fällt mir nur ein: Üben, üben, üben. Auf einmal wird das nicht gehen. Ob das für sie allerdings wirklich angenehm sein wird will ich mal dahingestellt lassen.


manuelk1987-neu
Geschrieben

aber es muss gehn
ein kind kommt ja au raus


sveni1971
Geschrieben

aber es muss gehn
ein kind kommt ja au raus



was ist dass denn für ein hinkender vergleich, hat deine freundin etwa wehen wenn du sex hast mit ihr? wenn man keine ahnung hat einfach besser nix sagen !

aber es ist schon bezeichnend, dass du es mal fühlen willst wenn sie das ding mit drin hat, vielleicht passt es ja nur deshalb nicht weil sie es nicht mag und verkrampft.

falls sie es doch auch will sollte man mit geduld üben und mit kleinen dingen anfangen, mehr kann ich auch nicht sagen.


Geschrieben

aber es muss gehn
ein kind kommt ja au raus




UNFASSBAR - mir fehlen die Worte!!!


Geschrieben

aber es muss gehn
ein kind kommt ja au raus



Wie alt bist du eigentlich? 5 ?

Oh man, manchmal ist die Idee, dass man einen Fickführerschein einführen sollte, echt nicht schlecht.


Vitamin-S
Geschrieben

Wie wär’s, wenn du dir den Vib selbst hinten rein schiebst oder sie ihn dir verpasst? Das brummt auch sehr geil. Musst du echt mal ausprobieren


Geschrieben

Wir können dazu nur sagen mit einem Analvibrator und dem Schwanz in der Muschi das geht


Geschrieben

Such dir doch mal mit goggle den "Paarvibrator" ....


Geschrieben

Doch das geht mit ner Menge Geduld und reichlich Gleitgel. Musst ja nicht direkt nen Riesenprügel nehmen :-)


Geschrieben

Hi, du solltest nicht gerade das dickste Ding benutzen wollen. Den Vibrator gibt es schon in Fingerstaerke. Wenn du den zwischen ihren G-Punkt und deinen Penis plazierst geht die Post ab. Ich kann dir aus eigenen Erfahrungen die hoechsten Genuesse versprechen.
LG I&W


TheManoftheYear
Geschrieben

Benutz einfach einen starken Penisring mit vibration


Geschrieben

Ohje.. Probleme kann Mann haben.

Na klar passt ein Kindskopf durch die Möse. Aber nur während der Geburt, denn dazu weitet sich das Becken und das Kind wird durch die Wehen recht schmerzhaft durch den Geburtskanal gepresst.
Frau muß sich schon sehr dehnen, damit geht. Nach ein / zwei natürlichen Geburten sollte es auch klappen.

Ansonsten könntet ihr einen Vibrator Anal einführen und dann vaginal poppen.
Oder ihn kauft euch einen MagicWand mit Penis Aufsatz. Das ist so ein Teil wo Mann seinen Schwanz durchschiebt und dann könnt ihr poppen. Geht dann nicht so tief, weil ja der Massagestab dazwischen ist, aber die Vibration ist sehr stark.


Geschrieben

aber es muss gehn
ein kind kommt ja au raus



Du hast vollkommen Recht!
Also warten, bis Deine Partnerin schwanger ist. Wenn es dann kurz vor der Geburt ins Krankenhaus geht den Dildo mitnehmen und auf gehts!

Bitte danach dann einen neuen Thread einstellen unter Erfahrungsberichte!!! DANKE!


oh_umberto
Geschrieben

ich würde erst den Vibrator und dann den Schwanz reinschieben!

Warum?
1. weil es umgekehrt etwas schwierig werden könnte
2. wenn es nebeneinander nicht passt, dann halt hintereinander


HeidelbergER33
Geschrieben

Ich mache das sehr gerne.
Leider komme ich dann auch recht flott...


Geschrieben

was ist denn mit we vibe 4 oder lelo tiani 3 Paarvibratoren hat da einer Erfahrungen mit


Geschrieben

Na, ich schrieb doch, such dir mal den Paarvibrator raus ....

Ich habe den We Vibe III .... und finde ihn super. Sitzt gut und bleibt bei (bisher) allen Stellungen an Ort und Stelle. Uuuund : es gibt absolut KEIN platztechnisches Problem


×