Jump to content
SonnenblumenKavalier

Prolapse, ein neuer Trend aus dem Pornomärchenland?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Als eigentlich sehr analsexbegeisterter Mensch ist mir neulich beim stöbern auf den bekannten Tube-Seiten aufgefallen, das immer öfter Rosebud&Prolapse beim Thema Anal/Fisten/ Big Dildos eine Rolle spielen.
Wie findet Ihr das? Natürlich interessiert mich die Meinung der Damenwelt mehr, mögt Ihr das, ob nun nur anschauen oder selber praktizieren, oder ist das ein NoGo für Euch?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Entschuldige für die dumme Frage, aber was ist "Rosebud&Prolapse"?

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wenn sowas kommt bin ich weg.....nicht Meins

  • Gefällt mir 1
BietBot
Geschrieben

...und während Vilariba noch dumme Fragen stellt und auf eine Antwort hofft, hat Vilabacho die Antwort schon binnen weniger Sekunden auf Google gefunden ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ganz schrecklich. Ich fnde es ja auch schon heavy, wenn irgendjemand mit dem Wunsch des Harnröhrenfistens ankommt. Ich kann mir beim BESTEN WILLEN nicht vorstellen, dass das irgendwas mit "Erotik" und "Geilheit" zu tun hat. Sondern einfach nur mit Dominanzgehabe

19molli72
Geschrieben

Ich hatte im Leben noch nichts von Rosebud im Zusammenhang mit Prolapse gehört und musste erstmal googlen...HORROR!!! Mir wäre es lieber gewesen, diese Bilder nicht sehen zu müssen... Das gibt Alpträume! ;-) Sorry, aber warum muss man sich sowas antun? Da lob ich mir meinen jungfräulichen Po...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Gegooglet und als ekelhaft eingestuft! Was für kranke Köpfe bringen medizinische Notsituationen in ein Zwischenmenschliches Spiel ein? 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb BietBot:

...und während Vilariba noch dumme Fragen stellt und auf eine Antwort hofft, hat Vilabacho die Antwort schon binnen weniger Sekunden auf Google gefunden ;)

Vielen Dank für die nette Erklärung. Meine Ansprüche hier waren dafür doch zu hoch...

  • Gefällt mir 1
BerlinerMaedchen
Geschrieben

Bilder....

  • Gefällt mir 1
BerlinerMaedchen
Geschrieben

Ahhhh...oh Gott

  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

:scream:

Ohne Worte.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ok, grad bei google nachgelesen und Bilder gesehen... Vor kurzem war das Thema Grenzen und ich dachte noch" also ne klare Grenze gibts bei mir eigentlich nicht..." nur auf "Kaviar-spiele" steh ich nicht so... Jetzt weiß ich hier ist meine Grenze erreicht, für mich absolut nix... Aber für die, die es mögen wahrscheinlich das höchste...😁 Übrigens my_secret_soul: harnröhrenfisten?!?!?!? 😭😭😭😭😭😭😭😭😭auuuuaaaa😭😭😭😭😭😭😭

  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb BietBot:

...und während Vilariba noch dumme Fragen stellt und auf eine Antwort hofft, hat Vilabacho die Antwort schon binnen weniger Sekunden auf Google gefunden ;)

Kann man denn nicht in so einem Beitrag erklären was das ist, wenn man einen Beitrag erstellt? Ich habe das Wort - wie vermutlich viele andere -  auch noch nie gehört. Hab jetzt gegoogelt und ekelhafte Bilder gesehen, die ich lieber nicht gesehen habe und bin mir immer noch nicht sicher, ob ich weiß, was das ist? Stülpt sich dann der Darm nach außen, weil es zu überdehnt ist?

  • Gefällt mir 5
Geschrieben (bearbeitet)

Habe mich, nach der qualifizierten Aussage, auch erkundigt. Analprolaps oder gar Rektumprolaps sind im Sinne von Sexualpraktiken die Folge wenn man es mit der Dehnung des Afters sehr übertrieben hat. Wenn man es soweit übertrieben hat, dann hat man oft ein Problem, denn es kommt wohl in der Folge beim großen Geschäft zum Anal/Darmvorfall, später dann auch beim Husten und man wird Inkontinent. Von allein geht das nicht weg. Der Darm zieht sich zwar zurück, aber das Gewebe ist ausgeleiert und hält nicht.  Da hilft nur der Chirurg. Viel Spaß meins ist es dann wohl eher nicht 🙈

bearbeitet von Assassins84
Rechtschreibung
  • Gefällt mir 1
oversexed_woman
Geschrieben

Grad gegooglet!!!😷😷😷 Wirklich schlimm und verstörend. Ich liebe wirklich den analen Akt aber sowas???? Niemals. Das kann nicht gesund sein und ist für mich ein absolutes Nogo.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wie kann man denn bitte von sowas geil werden ? Widerlich

  • Gefällt mir 2
BietBot
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb MrsZicke:

Kann man denn nicht in so einem Beitrag erklären was das ist, wenn man einen Beitrag erstellt?

Ich habe nicht behauptet, dass diejenigen, die irgendwelche "Fachbegriffe" in einen Beitrag schmeißen und nicht fähig sind, sich verständlich auszudrücken/zu erklären, weitsichtiger oder intelligenter wären als diejenigen, die (sowieso schon) vor ihrem Computer sitzen und eine Definition fordern, anstatt einfach schnell zu recherchieren.

 

Ich habe übrigens zu keinem der beiden Begriffe auch nur ein einziges Bild (ge)sehen / müssen. Gottseidank.  

YoshiFtM
Geschrieben

Naja wer es mag, why not. Fuer mich allerdings ist so etwas Extremes ein NoGo und zwar aktiv und passiv.

  • Gefällt mir 1
devotinHH
Geschrieben

Gibt es die Windeln dann von der Krankenkasse?

PimPyou
Geschrieben

Kenn ich nicht. Muss ich wohl auch nicht 😊

Virginia_JC4L
Geschrieben

Boah neeeeee ....... Mehr fällt mir dazu leider nicht ein 😷

×