Jump to content
Leoncino92

Ehrliche Meinungen

Empfohlener Beitrag

Sweetness78
Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Stunden, schrieb Foxerl:

Interessantes Thema, insbesondere die Komentare der Damenwelt... habe mir über 100 Profile von für mich interessanten Frauen angesehen und in 80% standen Sätze wie :" bitte nur gut bestückte min. 20x5cm Durchtrainierte Männer die mindestens 5Std am Stück durchhalten..."

Ich muss wohl echt mehr Frauenprofile lesen. Die scheinen echt Humor zu haben. Zumindest 80% der für diesen Poster "interessanten". 

Übersetzung: Jepp es kann sein, dass es zwischen dem Beuteschema einzelner und denen, die hier im Forum schreiben, nur eine geringe Schnittmenge gibt. 

Nachtrag: Wo kommt das eigentlich her, dass Männer anscheinend problemlos erwarten, für ihren Schwanz ausgelacht zu werden? Wer lacht denn bitte einen anderen Menschen für seinen Körper aus? Mit was für Leuten umgebt ihr euch? 

bearbeitet von Sweetness78
Noch ne Idee gehabt nachträglich.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden, schrieb Leoncino92:

Hey,

also es ist so: Mein Penis ist, jedenfalls nach allen möglichen Aussagen zur angeblichen Durchschnittsgröße, zwar nicht superwinzig, aber das gilt vor allem im steifen Zustand (um die 11-12 cm). Vor allem im schlaffen Zustand sehe ich z.B. im Schwimmbad unter der Dusche selten Typen, die schlechter ausgestattet wären, als ich, und neben der Länge kommt es ja auch noch auf den Umfang an, und auch da bin ich, naja, nicht gerade der King. Ich weiß, dass das nicht super tragisch ist, und ich bin auch mit meinem Leben im Allgemeinen glücklich. Aber sooft Frauen sagen "Hey, ist ja gar nicht sooo klein", habe ich ein komisches Gefühl, weil es immer nach einer Nettigkeitsfloskel klingt. Und so sehne ich mich mittlerweile unglaublich danach, auch wenn es vielleicht komisch klingt, einmal ein ehrliches Wort von einer Frau zu hören. Anstatt lauter "die Größe ist ja nicht wichtig" und "ist ja nicht sooo klein" will ich nur einmal hören, was eine Frau wirklich denkt. Und wenn ich nur einmal hören würde "yep, Dein Schwanz ist ziemlich klein und macht mich nicht an", dann würde ich mich irgendwie befreiter fühlen, würde nicht immer versuchen zu interpretieren und mich doch noch irgendwie in den Durchschnitt zu schummeln… Und auch im Bett würde ich mit einem klaren "Oh, der ist ja klein. Na dann streng dich mal an." besser klar kommen. Ich weiß nicht, warum ich das hier schreibe, aber irgendwo musste ich es loswerden. Ihr Frauen seid da doch nicht ganz ehrlich, oder?

Ich finde dich sympathisch,  weil du ehrlich bist und ich besitze auch kein Monster in der Hose und er ist fast immer unterschiedlich. ..Wenn ich ihn fotografiere sieht er manchmal aus wie 25/6 und einige Fotos täuschen. .

 

 

 

ICH glaube wir haben hier keine Chance,  weil wir ehrlich sind 🙄🙄

bearbeitet von Duich66
berlin1350
Geschrieben

glaub mir, sowas hören willst du gar nicht, denn sowas sitzt tief und würde dich wahrscheinlich noch mehr verunsichern als offensichtlich jetzt schon. ich kenne auch ein paar Frauen die auf 20+ stehen und da schüttel ich immer nur den kopf wenn sie drüber schwärmen. jeder mag so seine Sache, das heisst aber nicht das du dich da fertig machen musst und an dir zweifelst.

Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb Sweetness78:

Ich muss wohl echt mehr Frauenprofile lesen. Die scheinen echt Humor zu haben. Zumindest 80% der für diesen Poster "interessanten". 

Übersetzung: Jepp es kann sein, dass es zwischen dem Beuteschema einzelner und denen, die hier im Forum schreiben, nur eine geringe Schnittmenge gibt. 

Nachtrag: Wo kommt das eigentlich her, dass Männer anscheinend problemlos erwarten, für ihren Schwanz ausgelacht zu werden? Wer lacht denn bitte einen anderen Menschen für seinen Körper aus? Mit was für Leuten umgebt ihr euch? 

Welche Leute erwartest du? ?????

Geschrieben

Ich bin manchmal schon etwas verwundert, was gerade von Männern immer an Weisheiten rausgehauen wird, was wir Frauen angeblich brauchen oder nicht brauchen. 

Die einen behaupten unbeirrt, dass wir so gut wie alle irgendwelche Monsterdödel ab 23x6 suchen; die anderen behaupten unbeirrt, dass es überhaupt gar nicht auf Größe ankommt, sondern darauf, wie er damit "umgehen" kann - wobei immer mitschwingt, dass kein Mann mit einem größeren Penis das kann, während die mit einem kleineren selbstverständlich alle Meister der Technik sind. 

Für mich stimmt keine dieser Behauptungen. Die Wahrheit liegt wie so oft dazwischen und in Stein gemeißelt ist bei diesem Thema erst recht nix. 

Besser mal auf die betreffende Frau hören als seine pauschalen Weisheiten und Klischees zu pflegen.

 

  • Gefällt mir 5
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb Leoncino92:

Hey,

also es ist so: Mein Penis ist, jedenfalls nach allen möglichen Aussagen zur angeblichen Durchschnittsgröße, zwar nicht superwinzig, aber das gilt vor allem im steifen Zustand (um die 11-12 cm). Vor allem im schlaffen Zustand sehe ich z.B. im Schwimmbad unter der Dusche selten Typen, die schlechter ausgestattet wären, als ich, und neben der Länge kommt es ja auch noch auf den Umfang an, und auch da bin ich, naja, nicht gerade der King.

Ist das jetzt ein Schrei nach Aufmerksamkeit oder der letzte Versuch um an einen Mitleidsfick zu kommen ?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich warte auf den Tag wo Frau in den Chat kommt oder eine Suchanzeige aufgibt mit folgenden Worten: "Ich bin ein gut betittete Frau und immer geil, für meine 30x8 Pussy suche ich noch..... " ;) :D

Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Lichterloh81:

Wenn ich ganz ehrlich bin: mir ist die Größe nicht egal. Ich mag zu groß nicht. Ich mag aber auch zu klein nicht. Und die vielbemühte "Technik" hilft weder wenn er mir den Unterleib sprengt noch wenn ich kaum was spüre. 

Allerdings denke ich, dass es eben auf Kompatibilität ankommt. Was mir zu groß ist, ist einer anderen genau passend oder zu klein. Und umgekehrt. 

Von daher: mit manchen Frauen passt es besser, mit anderen halt nicht. Ist aber bei uns allen so. 

Zu sagen, Größe ist völlig egal, halte ich nicht für realistisch. 

Leider vertreten nicht alle Frauen deine Meinung und deshalb suchen ja auch einige nur 25/5 ..Ich finde seine Art einfach klasse und wenn ich die Kommentare von den Hengsten lese,  hmmm kommt es etwas so mitleidig rüber 🙄Hoffentlich täusche ich mich 🙄

HotMama06
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Spreewaldfotze:

Habe ich da unrecht einer hat mehr und einer hat weniger sind aber Menschen wie wir auch

Klar sind das menschen wie du und ich, aber die inneren Werte poppen mich nicht in den 7 himmel ;)

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb HotMama06:

Klar sind das menschen wie du und ich, aber die inneren Werte poppen mich nicht in den 7 himmel ;)

Stimmt 🤗Ich bleibe auf der Erde. 

Geschrieben

Schwieriges Thema wie wir finden und nicht einfach zu beantworten.

Es kommt auch hierbei sehr auf die unterschiedlichen Bedürfnisse an, die die Damen an dieses Thema stellen. Frau Sunfra mag lieber den normal bis klein gewachsenen Penis, da ihr die grossen Dinger eher unangenehm sind und sogar schmerzen bereiten.

Als männlicher Part bin ich tendenziell eher etwas unter dem Durchschnitt ausgestattet und im schlaffen Zustand dadurch ein hoher Tragekomfort, lach. Blut-Penis eben, der im erigierten Zustand ausreichende Grösse erreicht und sehr steif wird und dies auch recht lange bleibt. Ich und meine Frau sind absolut zufrieden damit, so wie es bisher alle anderen Damen auch waren.

Wichtig ist nicht unbedingt die Grösse des Penis, sondern wie man als Mann auf eine Frau auch in sexueller Hinsicht eingehen kann. Es ist doch wesentlich wichtiger, dass man als Mann die nötige Empathie und das nötige Einfühlungsvermögen besitzt, um sich somit auf die Bedürfnisse einer Frau einstellen zu können, damit man(n) der Dame das geben kann, was sie im Augenblick ihrer Lust erotisch erfüllt. 

Erfahrungsgemäss kommt es den meisten Frauen nicht auf die Grösse des Penis an, sondern darauf, dass man auf sie eingehen kann. Klar gibt es auch Frauen, die auf grosse und üppige Glieder abfahren, was auch in Ordnung ist. Jeder wie er mag.

Zum Glück sind wir Menschen ja so unterschiedlich. Einige von uns sind auch so eingestellt, dass die Grösse nicht zwingend das Mass der Dinge ist.

  • Gefällt mir 1
Luniz695
Geschrieben

mega lachkick .....

mondkusss
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Duich66:

Leider vertreten nicht alle Frauen deine Meinung und deshalb suchen ja auch einige nur 25/5 .

na und...lass sie doch suchen, was immer ihnen beliebt

ich weiß gar nicht, warum man immer wieder abwertend über die suchkriterien anderer schreiben muss...vielleicht weil man selbst so gar keine hat, solange das gegenüber nur lange genug stillhält und noch puls hat?:coffee_morning:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Wifesharing-Forever:

Ist das jetzt ein Schrei nach Aufmerksamkeit oder der letzte Versuch um an einen Mitleidsfick zu kommen ?

Ist eine Möglichkeit,  aber ich möchte ihn mal glauben,  weil er sich die Mühe gemacht hat es überhaupt zu schreiben, oder existieren nur noch Lügner? 

Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Duich66:

Ist eine Möglichkeit,  aber ich möchte ihn mal glauben,  weil er sich die Mühe gemacht hat es überhaupt zu schreiben, oder existieren nur noch Lügner? 

Was ändert es denn an seiner Schwanzgröße wenn eine Frau ihm "ehrlich" sagt wie klein er doch ist ?

Es gibt allerdings auch Männer deren Fetisch ist es niedergemacht zu werden, beschimpft oder beleidigt zu werden.

Ich habe hier schon einiges erlebt, Mann lässt sich so einiges einfallen um an sein Ziel zu kommen ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Duich66:

Leider vertreten nicht alle Frauen deine Meinung und deshalb suchen ja auch einige nur 25/5 ..Ich finde seine Art einfach klasse und wenn ich die Kommentare von den Hengsten lese,  hmmm kommt es etwas so mitleidig rüber 🙄Hoffentlich täusche ich mich 🙄

Dafür suchen auch genug Frauen keine 25/5. Und es gibt sicher auch einige Männer, die Frauen mit Riesenbrüsten suchen. Oder sonstwas, was man als normalsterbliche Frau nicht "bieten" kann. 

Ich kann doch nicht in jedes Beuteschema passen, von daher grämt mich auch nicht, wenn ein Mann eben Riesenbrüste will, solange es genug gibt, die keine Riesenbrüste wollen. 

Lasst die einzelnen Frauen doch ihre 25/5 suchen, wenn sie das brauchen. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Wifesharing-Forever:

Was ändert es denn an seiner Schwanzgröße wenn eine Frau ihm "ehrlich" sagt wie klein er doch ist ?

Es gibt allerdings auch Männer deren Fetisch ist es niedergemacht zu werden, beschimpft oder beleidigt zu werden.

Ich habe hier schon einiges erlebt, Mann lässt sich so einiges einfallen um an sein Ziel zu kommen ;)

Was ist das Ziel? ????Einfach nur F.........ob mit einem großen,  oder kleinen Pimmel? ??

 

Hmmmm,  aber auch wenn es ein Trick ist und funktioniert,  dann ziehe Ìch meinen Hut 🎩

binMann123
Geschrieben

Man sollte nicht immer die Wahrheit sagen, manchmal kann sie grausam sein.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Gleiches Recht für Alle :)

Selbstverständlich kann niemand in jedes "Beuteschema" passen und muss man auch nicht! 

Wie schon erwähnt ist es doch toll, dass wir Menschen so unterschiedlich sind, denn für jeden Geschmack lässt sich ein passender Gegenpart finden. 

Verwerflich finden wir es allerdings, wenn man sich über vermeintliche körperliche Defizite anderer lustig macht, oder diese gar abwertet. Irgendwie total primitiv wie wir finden, was auch deutlich zeigt, wie es um deren kognitive Leistungsgrösse bestellt ist.  

  • Gefällt mir 3
mc_cafe
Geschrieben

meiner Erfahrung nach, sind die Vorstellungen einiger Mädels völlig absurd... Ich glaube ich hab bisher kein Mädel getroffen, welche bei einem "heftigen zusammen Stoß" keine Schmerzen verspürte... 😂

Aber "er" soll ja am besten noch größer sein... Warum? Wozu? 🤔 ...etwa das ich mir am Ende selbst einen blasen kann, wärend Sie auf mir sitzt?!🙈

Geschrieben

Warum? Praktische Denkweise einiger Damen, die beim Sex gleichzeitig eine Gastroskopie über sich ergehen lassen möchten, lach.

Das Warum ist doch egal und ist jedem selbst überlassen. Es gibt durchaus auch Frauen, die bei einer vaginalen Penetration deutlich mehr davon haben, wenn der Penis ordentlich gross ist. Klar das dann Frauen jene Männer bevorzugen, deren Penis überdurchschnittlich gross gewachsen ist.

Geschrieben

War mal Hahn im Korb in ner illustreren Frauentunde mit viel Alkohol, bei dem Thema waren sich die alle einig das zu groß gar nix ist, eine ließ einen Mann sogar schon wieder einpacken nachdem ein 20 cm Teil rauskam :o) nachdem Motto der kommt hier nicht rein. Noch schlimmer wurde nur noch der zu lange Hodensack diskutiert der am Po der Frau baumelt und jede Erregung zu Nichte macht :o)

sveni1971
Geschrieben (bearbeitet)

Offenbar gibt es ja Frauen, die sich mit dir einlassen, also kann das Problem nun wirklich nicht so "klein" sein. Was die Ehrlichkeit betrifft, weshalb glaubst du es den Frauen nicht einfach? Sicherlich sagen es vielleicht manche aus Höflichkeit aber warum sollten Frauen unbedingt sagen, was du gern hören willst, wenn es für sie von geringer Bedeutung ist.

Wenn eine Frau sich öfter mit dir einlässt oder du eine beziehung hast, kannst du das ja offen ansprechen. Wenn du nur nach einmaligen Gelegenheiten suchst, ist das Problem womöglich ein anderes als die Penisgröße.

bearbeitet von sveni1971
Geschrieben

@Lichterloh81 hat mich gerade auf den Gedanken gebracht:

Warum suchen Männer, die dem nicht entsprechen denn um Himmelswillen ausgerechnet die Damen aus, die einen Mörderprügel suchen/brauchen? Ist das eine Art von Masochismus oder schlicht der Drang, sich selbst gegen die gewünschten Vorlieben durchzusetzen? Sprich, um Teufel komm raus Toleranz zu verlangen.

  • Gefällt mir 1
×