Jump to content
Ray_Silverman

Kleines Erotikon: Sommernachtsliebe

Empfohlener Beitrag

Ray_Silverman

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Nun ist es gerade erst eine Woche her, dass das letzte Suchspiel auf Poppen.de zu Ende ist. Wie bereits bei den letzten Suchspielen habe ich auch diesmal wieder mit einer eigenen Idee sowie den Tipps auf meinem Profil und im Forum daran teilgenommen. Im Rahmen meines Themas Haus Sonne beim Sommersuchspiel hatte Britta aus Ostwestfalen ihre geheime Fantasie an ihren neuen Freund Enno aus Ostfriesland in Form eines Gedichts zum Ausdruck gebracht, das von mir nur zensiert abgedruckt werden konnte, weil es sonst als Tipp zum Finden des neunzehnten Puzzleteils gegen gültige Vorgaben vom 21. Juli 2016 der deutschen Jugendschutzbehörden verstoßen hätte. Diese böse „Verunstaltung“ des Gedichts möchte ich hiermit nun wieder gutmachen. Dazu wünsche ich allen Leserinnen und Lesern viel Spaß und hoffe, dass es gefällt.

Sommernachtsliebe

Zum Vergrößern des Gedichts von Britta aus Ostwestfalen mit dem Mauszeiger einmal auf das Bild klicken!

Dieses erotische Gedicht wurde nicht extra als Teil meines Forenbeitrags neu von mir geschrieben, weil es das Gedicht schon lange vorher gab. In einer ersten Fassung schrieb ich das Gedicht bereits im Jahre 1990. Ende des letzten Jahres kam es mir dann in den Sinn, das alte Gedicht zu überarbeiten und auf die heutige Fassung zu ergänzen. Im Verlauf des Sommersuchspiels 2017 schien es mir, sich hervorragend als Baustein ins Thema Haus Sonne einfügen zu lassen. Daher erstellte ich eigens hierfür das vorliegende Bild.

PS: Kommentare zu diesem Beitrag dürfen gerne abgegeben werden. Reaktionen darauf sind mir allerdings nicht möglich.

Gleichzeitig mit diesem Gedicht erschien auch das Gedicht von Enno aus Ostfriesland unter dem Titel:
„Kleines Erotikon: Gefühle der Begierde“ (Verlinkung leider nicht möglich!)

  • Gefällt mir 3
×