Jump to content
Mollige28sucht

Mein Mann kommt nicht, oder sehr spät

Empfohlener Beitrag

Grimlock84
Geschrieben

Besser als wenn er viel zu früh kommt :jumping:

Was stört dich daran?

  • Gefällt mir 1
TomCat29
Geschrieben

Weißt du denn ob er es nicht mit Absicht macht?

Geschrieben

Geht mir auch so. Ist leider nicht nur, für, Dich frustrierend .Für mich und ihn, sicher auch. Scheinbar eine Frage des, Kopfes, unterbewusst, vielleicht zu geringe Erregung. Was Du aber absolut nicht, auf, Dich beziehen solltest.!!! Keine Anung, woran es liegt, an der Partnerin ganz sicher nicht. Meine frühere Affäre ist daran auch fast verzweifelt. Sehe es als nicht so schlimm an, als zu füh fertig zu sein. Darfst mich gern anschreiben....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sowas kann vorkommen wenn man einen Bandscheibenvorfall direkt über dem Steißbein hat.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

solange ihr noch geilen Sex habt, sollte es doch egal sein wann er kommt... solange er dann irgendwann kommt.... was will Frau mehr.....

  • Gefällt mir 4
SchleudertraumaBS
Geschrieben

würd ihn gern ausleihen -))

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Finde auch da keine Panik zu machen .Bin früher sehr schnell gekommen was frau genervt hat,jetzt dauert es mal länger.Würde mir keine Gedanken machen.Solange ihr beide spass habt

SunnyHH87
Geschrieben

Gedanklich nicht bei der sache oder der druck den du auf ihn ausübst (allein das du das thema eröffnest und nicht dein Mann zeigt das dem so ist) hindert ihn daran. ich spreche da auch aus persönlicher Erfahrung.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also eines verstehe Ich nun wirklich nicht. Seit Jahrzehnten hört man immer wieder die Frauen sagen mein Mann kommt mir fast etwas zu früh. Jetzt ist da einer der kann länger bis sehr sehr lang und was ist nun? Es ist auch nicht recht. Also verstehen tue Ich das nicht

  • Gefällt mir 3
Rico14
Geschrieben

Das Problem hat man(n) oft in längeren Partnerschaften. Er ist wohl einfach nicht geil genug auf dich. Kenne ich selber. Natürlich gibt das keiner zu. Man will ja den Partner nicht verletzen.

  • Gefällt mir 1
Lieber_Kerl2018
Geschrieben

Vermutlich einfach zuviel um die Ohren oder körperlich anstrengende Arbeit. Das geht mir auch genau so. Je härter die Woche desto länger brauche ich bis zum Orgasmus. Er bleibt zwar die ganze Zeit hart aber braucht halt ne gewisse Zeit

  • Gefällt mir 1
Diskretxy
Geschrieben

Sei doch froh , besser als ein Frühspritzer .

  • Gefällt mir 1
Justkisses1975
Geschrieben

Nimmt er vielleicht Medikamente? ...nein ich meine NICHT Viagra. Antidepressiva z.B. können dazu führen das nicht nur die Libido sondern auch die ejakulation stark beeinflussen können. Aber mach dir keine Gedanken wenn es IHN nicht stört. Ich hab mal die Erfahrung gemacht das es mich absolut gefallen hat SIE öfters zum Orgasmus zu bringen.

  • Gefällt mir 1
aquadrat
Geschrieben

Wenn für euch allgemein alles ok ist - dann müsst ihr wohl damit leben. Wenn es für dich frustrierend ist redet darüber und findet einen weg damit umzugehen. Wir gehen mal von keinen Medikamenten oder Erkrankungen aus... Auf deine ursprüngliche Frage - der Freund meiner besseren Hälfte den sie vor mir als Partner hatte konnte ( musste ) auch Stunden lang. Die Hemmschwelle bzw die reizschwelle seines genital war einfach extrem niedrig. Dass das je nach Dauer auch mal für die Frau unangenehm sein kann ist verständlich. Schaut einfach dass ihr euren weg findent. Alternativ hilft auch mal ein Arzt zum quercheck ob anatomisch / organisch alles ok ist. Lg

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich muss nicht unbedingt kommen um zufrieden zu sein

  • Gefällt mir 1
ACsuchtSie
Geschrieben

Das kenne ich selber - man schaut nicht zu früh zu kommen und findet bei vertrauten Körpern dann einen Weg lange Sex zu haben - passiert mir aber dann auch ab und dann - das mein Punkt eigentlich schon überschritten ist................dann wird es wirklich zu lang auch für mich und es hilft dann nur etwas "besonderes"..............frag deinen Mann halt, da gibt es immer noch Dinge die beschleunigen das ganze dann wieder enorm. Aber bespreche das nicht im Bett sondern mal irgendwann als Nebenthema.....

  • Gefällt mir 1
lafusch1986
Geschrieben

Weil ihn was fehlt musst du ihn irgendwas perverses geben denk ich red mit ihm weil mann kann nur kommen wenn das bekommt was der kopf will

guenne3619
Geschrieben

Bei mir dauert es auch meistens lang ausser ich machs mir selber ist halt so hab auch kein Problem damit wenn ich mal nicht komme Hauptsache Spass macht's und lieber länger als schon beim ausziehen zu kommen lol Hauptsache er bleibt hart dabei grins

  • Gefällt mir 1
NureinLeben63
Geschrieben

Guten Tag die Dame, es fehlt halt der ganz bestimmt Schlüsselreiz. LG

Geschrieben

Vieleicht kann er sich nicht fallenlassen.... Will Dich erst befriedigen....Lass ihn mal gar nichts machen, nur geniessen!

Geschrieben

Stress

×