Jump to content
Martini7188

Das erste mal anal erfahrungen,anregungen tipps

Empfohlener Beitrag

Martini7188
Geschrieben

Hallo,
ich weiß nicht ob es das thema schon gibt.....ich habe ab und zu die Fantasie das anale passiv mal auszuprobieren nur wie?

Wer hat denn gute oder schlechte erfahrunge?
wer findet was geil?
hat tipps wie man es am besten macht?
wer hat geile geschichten?


Es sind frauen wie auch Männer angesprochen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ne, das Thema ist neu! Gut das Du es ansprichst...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Liegt das an den Temperaturen oder an der Jahreszeit, dass plötzlich jeder Typ irgendwas in seinem Arsch haben will?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Marie-Anne
Geschrieben

Oh....ein ganz neues Thema. ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Martini7188
Geschrieben

Das ist doch einfach nur eine normale frage gegen die nun mal nichts spricht und ich sag ja nicht das ich es will sondern nur die fantasie habe......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Virginia_JC4L
Geschrieben

Joo gut dass das Thema endlich mal angesprochen wird


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Eifel56
Geschrieben

http://www.poppen.de/forum/t-2985166-Erstes-mal-Selbst-Anal-befriedigen

Das ist doch einfach nur eine normale frage...


Die Frage ist so normal dass sie schon hundert mal abgehandelt wurde, das ist das worauf man dich dezent hinweisen will
Um nur ein Beispiel zu nennen;


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Von so viel Fantasie bin ich jetzt wirklich überrascht - gerade bei der Hitze. Das auf so eine Idee noch kein anderer gekommen ist... verrückt

Dieses Fenster verfügt über eine Suchfunktion, sie befindet sich oben rechts. Schwimmwesten befinden sich unter ihren Sitzen. Wir wünschen einen angenehmen Aufenthalt an Board...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Virginia_JC4L
Geschrieben

Die Notausgänge haste nun aber nicht erwähnt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Die Notausgänge haste nun aber nicht erwähnt



Meinst Du falls er zu viel Infos kriegt, dass er vor lauter Panik schnell flüchten kann Notwasserung wäre nicht schlecht bei der Hitze...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
eichiweichi
Geschrieben

ganz sicher ist das eine normale frage, die gestellt werden darf.

ich selbst habe vor relativ kurzer zeit die gleiche fantasie entwickelt.
gleichzeitig hatte ich etwas angst davor.
daher dachte ich, dass es ganz praktisch wäre, wenn mein entjungferer sehr dominant wäre und seinen willen durchsetzen würde.
das würde dann die 2. neue erfahrung für mich sein, weil ich eigentlich eher zu den dominanten menschen in der realen welt gehöre.

vor wenigen monaten habe ich dann tatsächlich so einen mann getroffen.
nach einem eingangsgespräch habe ich mich vollständig ausziehen müssen.
dann wurde eine sicht- und fühlkontrolle vorgenommen.

bis dahin habe ich so etwas noch nicht gemacht, und ich habe mich für mein nuttiges verhalten etwas geschämt.
womöglich hätte ich deswegen kurz darauf abgebrochen, aber sofort nach der musterung musste ich mich knien und über einen bock beugen.
dann wurde mir der popo verhauen - vermutlich, damit ich meine devote rolle verinnerliche und willig und eifrig werde.

durch die heftigkeit der schläge war das auch sehr erfolgreich.
ich musste mich anschliessend rücklings auf ein etwas höheres bett legen, und zwar mit dem arsch an die kante und mit hoch erhobenen und gespreitzten beinen.

mir wurde sehr sorgfältig der anus geweitet und dann habe ich das erste mal einen schwanz in mir gespürt.

ich war erstaunt, dass es nicht im geringsten weh getan hat.
das liegt aber sicher daran, dass ich an einen absoluten könner geraten bin.
ich traue mir keine allgemein gültige aussage zu.

es hat uns beiden sehr gut gefallen, und eigentlich hätten wir sehr gerne eine sexfreundschaft daraus gemacht.
leider war es dafür zu weit und die fahrstrecke eine katastrophe - absolute wallachei.

ich bereue das aber nicht.
jetzt weiss ich wenigstens, dass meine fantasien nicht nur kopfkino waren, sondern dass ich es tatsächtlich will:
eine sexfreundschaft, in der mein dominanter freund sich durchsetzt sowie mich zu einem gut brauchbaren objekt erzieht und ausbildet.

dazu habe ich auch hier im forum das thema "dom/dev - sexfreundschaft" eröffnet.
es sind schon hunderte da rein gegangen, keiner hat sich gemeldet.

mir ist unklar, warum.

vielleicht könnt ihr mir auf die sprünge helfen.

auf jeden fall hoffe ich, dass ich dem fragesteller hilfreich sein konnte.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×