Jump to content
Heelsing

In welchen RehaKliniken kann man leicht Sex haben

Empfohlener Beitrag

Heelsing
Geschrieben

Hallo,

muß wohl nächstes Jahr eine Reha machen und wollte mal fragen was für Erfahrungen Ihr so mit Sex bei der Reha hattet, also mit anderen Gästen und Krankenschwestern
Und welche Reha-Kliniken Ihr da empfehlen könnt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
binMann123
Geschrieben

Manche Krankenschwestern sind auch spezialisiert.
Zum Beispiel eingegipst Gliedmaßen oder Darmspülungen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn du es nötig hast, fixieren die dich auch mal 24 stunden lang, die ausbildung hat jede, da gibt es keine extra
bondage-schwestern ^^


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
binMann123
Geschrieben

Die bringen dier auch eine Pfanne zum k... oder das Urinfläschchen zum p...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DieSpätzünder
Geschrieben

Da wirst du wohl keine brauchbaren Antworten bekommen. Ist doch überall anders.

Mach die Rea und mache deine Erfahrungen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich glaube am Besten würde man dies auf einer geschlossenen Abteilung hinbekommen...
Auf einer solchen Station kümmert sich das Personal sehr intensiv und sehr persönlich um dich....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also Reizstrombehandlungen können die da echt gut. Und bezahlt sogar die Kasse.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
binMann123
Geschrieben

Hallo #Heelsing,
was ist denn geschehen, dass du nächstes Jahr eine Reha muss.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuddly_witch
Geschrieben

was ist denn geschehen, dass du nächstes Jahr eine Reha muss.



Wahrscheinlich bekommt er zuhause keinen Sex mehr und fragt deswegen schon mal an, welche Reha-Klinik zum Bordell umfunktioniert wurde


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben


Und welche Reha-Kliniken Ihr da empfehlen könnt.




Es gibt da keinen Katalog für, da es immer auf die anderen Kurgäste ankommt....und.....Krankenschwestern hadern mit ihrem Job, wenn sie mit Kurgästen poppen.....und..ob dich eine will, weiss hier keine
Nimm das Angebot deiner Krankenkasse an...es gibt immer Bordelle im Umkreis, so kannst du dir...Sex buchen...und kommst nicht zu kurz


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

Ich glaube MOD Brisanz braucht auch ne REHA

Aber mal ernsthaft. Wer sich seine Rehaklinik nach der potentiellen Vögelfrequenz aussuchen möchte kann nicht wirklich krank sein...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)


Nimm das Angebot deiner Krankenkasse an...



Hat man überhaupt viel Einfluss auf den Reha-Standort? Ernste Frage, ich habe keine Ahnung, war noch nie zur Kur oder Reha, aber ich dachte immer die KK schreibt den Kurort vor, meist sind dies doch auch Vertragskliniken.

Und Kurschatten wird man wohl überall finden, außerdem haben die Kliniken sicher auch alle Internetzugang. Also kann sich der TE doch dann auch bei poppen.de einloggen. Vom Personal würde ich aber sicher die Finger lassen. Die kommen in Teufels Küche, man selber aber auch wenn man der Reha verwiesen wird. Ein flüchtiger Bekannter hatte mal zu viel Spaß und Freud' in der Kur, der Ärger mit der Krankenkasse war hinterher beträchtlich.


Ich glaube MOD Brisanz braucht auch ne REHA



Ob poppen.de die Kosten aber übernimmt?



Aber mal ernsthaft. Wer sich seine Rehaklinik nach der potentiellen Vögelfrequenz aussuchen möchte kann nicht wirklich krank sein...



Wieso? Je nachdem was der Kerl gemacht bekommt, können bestimmte Funktionen doch gegeben sein. Außerdem trägt Sex erwiesenermaßen zur Gesundung bei. Vielleicht gibt es den ja auch auf Rezept.


bearbeitet von Walker_

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben

Hat man überhaupt viel Einfluss auf den Reha-Standort? Ernste Frage, ich habe keine Ahnung, war noch nie zur Kur oder Reha, aber ich dachte immer die KK schreibt den Kurort vor, meist sind dies doch auch Vertragskliniken.


Kommt auch wieder auf den behandelnen Arzt an, der die Kur mit beantragt...ich hab schon oft das Kurhaus gewechselt, weil der Sachbearbeiter nicht die medizinische sondern nur....die Verwaltungsahnung hatte


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kommt auch wieder auf den behandelnen Arzt an, (...)



Ach so. OK. Wieder was gelernt.
Und wie war es mit Schatten? Vielleicht kannst Du dem TE ja Tipps geben. Scheint ja scharfe Kontrollen bei der Kur/Reha zu geben. Manche Geschichten die ich bislang hörte erinnern mich an Klassenfahrten und Jugendherberge.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben

Schatten kann man haben, soviel man im Zeitmanagement unterbekommt...nur keine Schwestern...
Wer weiss, was der Stressausloeser.....wirklich war


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
binMann123
Geschrieben

Möglich ist doch alles, auch Affären zwischen Patienten und Rehapersonal.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Scarlett-OHara
Geschrieben

Lol--das ist ja mal ne frage
kommst 1. mal auf die Indikation an..weswegen wirst du denn in reha geschickt???

Ich kann aus Erfahrung sagen ,dass es in allen Kliniken heiß herging,in denen ich war..
für mich persönlich war das jedenfalls nix..,das letzte was ich da in der Zeit brauchte,war n`kurschatten ..

falls du in eine psychosomatische Klinik mußt kann ich dir die Eifelklinik in Manderscheid empfehlen (RLP) fast wie im SwingerClub


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


falls du in eine psychosomatische Klinik mußt kann ich dir die Eifelklinik in Manderscheid empfehlen (RLP) fast wie im SwingerClub



die werden sich wundern warum in zukunft so viele reha-antragsteller in die eifelklinik wollen *lol*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Scarlett-OHara
Geschrieben

.....
ich sollte vielleicht in Betracht ziehen,einen Antrag auf Gewinnbeteiligung " an die Klinikverwaltung zu schicken


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
miezie110
Geschrieben

Möglich ist das sicher überall.
Die Frage ist doch, ob einem da jemand gefällt.
Ich war zweimal zur Reha und fand nix "Brauchbares".


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
NobbyM57
Geschrieben

Da schaut man bei poppen nach , gibt die Plz des Ortes ein und da wird sich schon was finden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Silberdrache12
Geschrieben

Nach mehr als nur einem Sportunfall kann ich sagen, das es anscheinend ziemlich egal ist, zu welcher Reha-Klinik du fährst.
So lange sie einigermaßen gut besucht ist.
Relativ empfehlenswert sind aber welche mit Freizeitaktivitäten in der näheren Umgebung (Schwimmhalle, Bowlingcenter, Sauna, Disco), das erleichtert die Sache (wie immer und überall halt).
Wenn ne Menge Patienten und/oder Arbeitendes Personal da ist, erhöht es natürlich auch die Chancen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
xspritzerx
Geschrieben (bearbeitet)

also ich hab mir in der reha - war aber nur ambulant da - von meiner trainerin aus dem kraftraum einen blasen lassen ...geht alles ;)

bearbeitet von xspritzerx

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×