Jump to content

Junge Männer/ ältere Frauen und umgedreht

Was haltet ihr von Sex mit jüngeren Männern?  

151 Stimmen

  1. 1. Was haltet ihr von Sex mit jüngeren Männern?

    • Habe ich schon gehabt, war toll!
    • Habe ich schon gehabt, war nicht gut!
    • Würde ich gerne mal ausprobieren!
    • Kein Interesse!
    • Kommt auf den Typen an!


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich habe gerade den Thread von "sweak" gelesen "junge Männer.. Interessant?".
Mich würde nun natürlich interessieren wie es denn mit jüngerne Frauen aussieht, ob die Fantasien haben, sich mit älteren Männern einzulassen. Ich nehme vorweg, dass ich mit Frauen, Frauen so ab 20 meine. Wenn ich mir meine Gedanken vor Augen führe, dann muß ich sagen, mit noch jüngeren Frauen könnte ich wohl nichts anfangen. Mich würde die Meinung der Frauen doch interessieren. Und bitte!! Es würde mich freuen wenn sich auch die Damen beteiligen, die schon älter als meine Weingkeit sind. Ich vermute, auch die haben eine Jugend gehabt und damit verbundene Gedanken gehabt.
(wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Für mich gibt es eine klare Grenze nach unten, und zwar 20. Ich habe durchweg die Erfahrung gemacht, dass Mädels unter 20 (und nichts anderes sind die "Frauen"...Mädels) einfach geistig nicht meinem Niveau entsprechen. Ich möchte mich mit einer Frau möglichst auf "gleicher Höhe" unterhalten können. Teenies haben allerdings sicher nicht die Interessen, die ich mit meinen 37 habe. Ok, Poppen wäre natürlich kein Problem, aber selbst da bekäme ich ein schlechtes Gewissen. Immerhin sind das noch halbe Kinder...nein danke, da lassen wir die Finger davon.

Zugegeben meine jüngste Freundin war 10 Jahre jünger als ich, meine älteste 13 Jahre älter. Mir ist es (bis auf die angesprochene "Grenze") eigentlich egal, wie gross der Altersunterschied ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Diversity
Geschrieben

Ich (20) bin mit meiner Freundin (31) jetzt schon fast zweieinhalb jahre zusammen.

Bin letztens auf meine ExFreundin (21) "getroffen".

Kann damit nix mehr anfangen.
Ich glaub wenn irgendwann Schluss sein sollte, wird die Nachfolgerin min. 25 sein.

Die Mädels die ich kennengelernt habe, die unter 20 waren, waren alle sehr verklemmt --> Blümchensex...
Davon abgesehen waren die meisten MTV süchtig und entsprechend gebildet... Ne Danke - auch wenn die nen knackigeren Körper haben...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Duliner
Geschrieben

Meine älteste Freundin war 12 Jahre älter als ich, die jüngste 20 Jahre jünger als ich.
Trotzdem waren alle gleich alt wie ich. Gefühlsmässig!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo,

also ich muss sagen das ich Sex mit etwas älteren Frauen (Ich bin 23, meine Frauen im Alter von 25 bis 30) besser finde, sie geniessen es einfach mehr und das finde ich sehr heiß.

Mit jüngeren Frauen hatte ich bis jetzt nur einmal das Glück das nab es ihr richtig angemerkt hat das sie es geniesst.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also,ich bin jetzt fast22Jahre jung und mein Schatz jetzt 37j. Über unseren Altersunterschied nur so viel ,er hat die Lebenserfahrung,ich die frische der Jugend.Zusammen einfach nur eine super Gemeinschaft. Zum sexuellen kann ich als junge Frau nur sagen,nie mehr einen Mann unter 30j.

Fickööööööööööööööön


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Den Pokal kann ich nur im umgedrehten Sinne zurückreichen (my älteste und zu gleich schönste längere Erfahrung ward/[size=1]ist 12 Jahre über me). Und mir geht es sogar (fast!) genauso, hab mir auch gedacht. Na ja wohl doch das Edlere?, und nie wieder ne Frau unter 30! :erst037: Nun ja aber als Mann ist man in manchem mal eher (in diesen Punkten) die Prinzipien Schlampe und aber bereut es überwiegt dann aber uch. :erst014: Mein Fazit, steht es zur Wahl und ich mich nicht entscheiden könnte, viele wohl meine dann auf das Alter (kommt drauf an).

Ein Hauptsächliches Problem ist aber das Frauen Schwierigkeiten haben ab einem bestimmten Altersunterschieds Level, es zu Akzeptieren. :erst094: Das schwirrt den ständig im Kopp und ich weiß wo von ich Rede *seufz*. Anstelle dessen einfach mal nur zu Leben und Zeit zu genießen. Und nicht beständig ob einer möglichen Zukunft (für sich selbst innerlich) zu Hinterfragen. Das sollte jetzt natürlich nicht Pauschalisieren aber genau dessen hat etwa my besagte Begebenheit wieder auseinander laufen lassen. [size=3](obgleich we eigentlich ziemlich gut harmonierten und zugegeben, natürlich uns von daher auch noch nicht sooo ganz aus den Augen verloren haben)[/size][/size]


bearbeitet von LED

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mark72a
Geschrieben

Ich bin 33 , finde ältere Frauen sehr anziehend. Die wissen was Sie wollen und der Sex ist nicht so oberflächlich wie mit jüngeren Frauen (Nicht alle jü) !!
Ich würde es sehr begrüßen, wenn sich mal mehr ältere Frauen bei mir melden würden!
ich habe die Erfahrung gemacht, das sich viele ältere Frauen nicht so richtig trauen , sich mal von einen jüngeren verwöhnen zu lassen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich kann ja fast überall was zu sagen !

Dies ist aber erfahrung und real passiert !
Im letzten jahr als meine osteuropa lady
abgehauen war , da geschah es das unsere azubine aus der anderen abteilung immer länger mit mir telenierte ... dann war sie immer öfter bei mir .... und ich irgenwann mit dem kopf zwischen ihren knien ....
Sie war 22 und ich 42 ..... sie war reifer
und weiter als ich denken konnte ....
Sie erfüllte alle wünsche und phantasien !

Ich habe es aber mit meiner skepsis und
angst vor einer so jungen frau kaputt gemacht !
Sooooon mist hätt es mal lieber so nehmen sollen wie es eben kommt !!
Sie steht eben auf ältere !!

Jeder so wie es eben passt !!
Nehmt alles wie es kommt und lebt alles aus !


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich bin 26 und meine Kollegin ist 43 Das waren die geilsten Treffen die ich jemals hatte. Leider habe ich mir alles versaut. Ich nehme lieber ne Ältere als eine die 20 ist.
Aber man soll ja nie nie Sagen oder :liebe01:


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe es einer älteren Frau(sie war 38) zu Verdanken das ich damals als Jugendlicher (15) lernen durfte,das es nicht schon nach 5-10min fertig ist(ich!)
Vorallen Dingen das Frauen aus mehr als nur Brust und Scheide bestehen und meist nicht so drauf stehen wenn Mann sich wie ein Bulle aufs Gatter stürzt.
Diese Erfahrung brachte mir so manchen Vorteil gegenüber meinen Geschlechtsgenossen
DANKE Gerti
Auch heute finde ich es genauso geil mit einer evtl.20Jahre älteren Frau zu Poppen wie mit gleichaltrigen oder jüngeren.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ach also ich kann nur sagen, dass ältere Frauen ihre reize haben ... und was für welche ...

Und warum es nun auch so ist, ich werde häufig von älteren Frauen angesprochen ... angemacht.... wieauchimmer man das sagen will...

Aber im grioßen und ganzen finde ich ALLE Frauen super... wenn ich mich mit ihnen verstehe ... egal ob sie 20 oder 35 sind ... habe schon in jeder Altergruppe wundervolle zarte intelligente und ganz tolle Frauen getroffen ...

Völlig wurscht wie alt...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Jüngere Männer sind nichts für mich und zu alt sollten sie auch nicht sein. Grob würde ich sagen so bis 35, also 11 Jahre älter als ich. Keine ahnung warum, war aber schon immer so. Mein Freund ist zwei Jahre älter. Finde das ist ein gutes Alter...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin

Also ich (23) steh auch auf reife Frauen. Habe aber auch nichts gegen jüngere. Gestern hatte ich entlich mal ein Date mit einer die 48 war. Und ich kann nur sagen das es super war. Der Sex und alles was dazu gehört war klasse. Viel besser als mit einer jüngerin Frau.




Gruß Markus


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Vielleicht liegts daran?

Eine Frau über 40 wird Dich nie mitten in der Nacht wecken um zu fragen:
"Was denkst Du gerade?" - Es interessiert sie einfach nicht.

Wenn eine Frau über 40 ein Fußballspiel nicht sehen will, sitzt sie nicht jammernd neben dir rum. Sie macht etwas, worauf sie Lust hat; und meistens ist es etwas sehr viel Interessanteres.

Eine Frau über 40 kennt sich selbst gut genug um zu wissen wer sie ist, was sie ist, was sie will und von wem sie es will.

Nur wenige Frauen über 40 geben irgendetwas darauf, was du
von ihnen denkst.

Frauen über 40 strahlen Würde aus. Selten werden sie dir lauthals eine Szene mitten im Kino oder einem Restaurant machen.
Allerdings werden sie, wenn Du es verdienst, nicht zögern, dich zu erschießen - wenn sie sicher sind, damit ungeschoren davon kommen zu können.

Ältere Frauen sind freizügig, was Lob angeht- auch wenn's unverdient ist.
Sie wissen was es heißt, nicht geschätzt zu werden.

Eine Frau über 40 hat das Selbstbewußtsein, Dich ihren Freundinnen vorzustellen.
Eine jüngere Frau mit einem Partner wird oftmals ihre beste Freundin ignorieren - schlicht und einfach weil sie
dem Kerl bei anderen Frauen nicht traut.

Frauen über 40 interessiert es überhaupt nicht ob Du Dich zu ihren Freundinnen hingezogen fühlst -
sie wissen, daß ihre Freundinnen sie nicht betrügen.

Frauen erlangen mit zunehmendem Alter hellseherische Fähigkeiten. Du brauchst einer Frau über 40 Deine Sünden nicht mehr beichten - sie weiß sie schon!

Eine Frau über 40 sieht toll aus, wenn sie strahlend roten Lippenstift trägt - was man von den meisten jüngeren Frauen und DragQueens nicht behaupten kann.

Sobald man als Mann die ersten Falten hat, ist eine Frau über 40 viel mehr sexy als eine jüngere.

Ältere Frauen sind ehrlich und aufrichtig. Sie sagen's Dir direkt ins Gesicht, wenn Du Dich wie ein Idiot verhälst.
Du brauchst Dich nie zu fragen, woran Du bei ihr bist.


Unglücklicherweise ist es umgekehrt nicht so...
Auf jede tolle, intelligente, gut frisierte, heiße Frau über 40 kommt ein kahlköpfiges, dickbäuchiges Überbleibsel in gelben Shorts, das sich mit einer 22
Jahre alten Bedienung zum Affen macht.


Und nun für die Herren der Schöpfung, die sich fragen:
"Nun, warum die Kuh kaufen, wenn ich die
Milch umsonst haben kann?"

Hier ist ein Update für Euch...
Heutzutage sind 80 % aller Frauen gegen
die Ehe.
Warum?
Nun ja...weil Frauen realisieren, dass es nicht wert ist ein ganzes Schwein zu kaufen wenn man letztendlich doch nur ein kleines Würstchen bekommt.

Mit einem Zwinkern
und lieben Grüßen
Eva


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

mir selber ist es eigentlich egal,ob jünger oder älter als ich.

habe aber die erfahrung gemacht,das viele jüngere frauen auf den geschmack gekommen sind sich älter männer zu suchen.

hmmm..eine hat mal gesagt,ihr älteren habt mehr ausdauer im ganzen,lasst euch mehr zeit,mit vorspiel etc...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

.....so und nun mal im Ernst.

Ich habe mal einen jüngeren Mann gefragt, warum er so ein altes Weib wie mich anbaggert.
Die Antwort war sehr interessant.

Frauen unter 25 sind mir zu albern.
Frauen zwischen 25 und 30 zu eitel und egoistisch.
Frauen zwischen 30 und 35 wollen eine Familie gründen.
Frauen zwischen 35 und 40 wollen ganz dringend eine Familie gründen.
Mit Frauen über 40 kannst du über alles reden und viel Spaß haben. Sie wissen was sie wollen und wie sie es bekommen.

Vielleicht ist da was dran.

Liebe Grüße Eva


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nunja ... ich kann mich der Mehrheit hier nicht voll anschliessen fürchte ich... ich lege wert drauf daß das äußere UND der Charakter stimmen ...

Und bei meinem persönlichen Geschmack ist das stimmen des äußeren sehr vom Alter abhängig.

Ich bin 29.
Im Bereich 25-31 finde ich 80% aller Frauen halbwegs hübsch.
Im Bereich 21-24,32-33 vielleicht 60%
Im Bereich 17-20,34-36 vielleicht 40%
Im Bereich 37-38 dann 20%
Im Bereich 39-40 dann 10%
Und hübsche ü50s habe ich erst ein paar in meinem Leben gesehen

Klar, der Charakter kann einiges wett machen, aber nicht alles...

Jung und zu verspielt ist nicht gut, aber alt und zu faltig ist auch nix für mich ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@LadyinBlack

find ich gar net ma so unrealistisch

sind wir männer wohl auch so ähnlich ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Rubendslady
Geschrieben

[QUOTE=LadyinBlack.

Frauen unter 25 sind mir zu albern.
Frauen zwischen 25 und 30 zu eitel und egoistisch.
Frauen zwischen 30 und 35 wollen eine Familie gründen.
Frauen zwischen 35 und 40 wollen ganz dringend eine Familie gründen.
Mit Frauen über 40 kannst du über alles reden und viel Spaß haben. Sie wissen was sie wollen und wie sie es bekommen.

Vielleicht ist da was dran.

Und ob da was dran ist genau das selbe hat mein Freund zu mir gesagt als wir uns kennenlernten..Er ist 20 Jahre jünger als ich und wir sind seit 3 Jahren glücklich miteinander....
Junge Männer halten reife Frauen jung !!!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Und ob da sehr vieles dran ist, nun gut man sagt ja auch Jungfrau Männern nach das se sich eher schwerer zu verkucken Vermögen und wenn denn, dann ist es insbesondere auch die Ausstrahlung welche einen Vordergründigeren Anteil dabei hat? Gerade auch im Gothic Bereich kristallisiert es sich sehr schön heraus, die älteren Strahlen einfach ein Vielfaches an mehr aus, Würde. Wirken wie Königinnen und dabei gleichsam aber nicht Arrogant wie so manch der jüngeren Prinzessinnen. Und Grundspielregeln des Seins (der Natur) wurden bereits geinnerlicht so das ich mich als Mann (meiner Grundzügen selbst) nicht mehr Erklären muss.

Ein weiterer
(sicher nicht Unwichtiger?) Punkt der da Unterschwellig mit bei schwimmt?, das ja nicht gerade wenige der Mädels im besten Alter, um gesunden Kindern das Licht der Welt Schenken zu können, sich davor Sträuben. :erst020: Und keine (eigenen) Kinder's kann ich auch und dann viel Edler, mit ner älteren Dame haben, was man dann auch wiederum viel besser mit seinem innerlichen Selbst Abmachen kann.

Da braucht mir auch keine (Madam im besten gebärfähigen Alters) dazwischen zu Quatschen mit irgendwelchen Pseudo- Theorien und oberflächlichkeits- Auffassungen vom Leben, ihrer selbst Versuche Ego Trips zu Rechtfertigen. Oh ja solcherlei kann da dann schon fast alles mit mir in den Keller reißen (dazu weiß ma einfach zu viel darüber). Das höchste Gut was man seinem Nachwuchs mitlang geben kann und vor allem anderen auch Versuchen sollte, ist nicht irgend a Materieller Scheiß sondern Gesundheit! Und da gibt es nun mal gewisse Wissenschaftliche Fakten über den Zeitrahmen in welchem es am Idealsten für Mutter und Kind (die besten Vorrausetzungen). Und die Natur interessiert sich dabei einen Dreck (so deutlich muss man es an dieser Stelle jetzt wohl mal sagen!? :erst094: ) über irgendwelche gerade angesagten Gesellschaftlichen (verpeil) Grundnormen, besser ausgedrückt (in unserem gerade Aktuellen Gesellschaft Fallbeispiel) Schieflagen.

Die Quittung wird kommen, der Hammer kreist ja schon (ist bereits heute zu Merken)! :erst037: Und wir tun unserer Spezies mit Sicherheit keinen Gefallen in dem we Gleichsam die Umweltfaktoren für unserer selbst Biologischen Existenz Verschärfen. Und dafür Sorgen das Nachwuchs nicht mehr mit den Optimalisten Vorrausetzungen zu Welt kommen darf. :erst028: In dem man meint, das es Gesellschaftlich günstiger wenn Frau erst so um die 30 oder Mitte 40 Kinder bekommt. Im übrigen mag es sogar sein das es Idealer wenn auch der Mann dabei dann jünger, als wenn schon im Vorgeschrittenen Alter wo vielleicht schon das ein oder andere Wehwehchen anbei? Aber das sind noch alles Spekulationen (wenn auch Interessante) wo man sich aber sicher sein kann ist dessen was Frauen in diesen Punkte anbelangt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine, wahrscheinlich wieder mal völlig unpopuläre, Meinung dazu:

Wer lässt sich von einer offensichtlich wesentlich jüngeren Frau schon den Pass zeigen, bevor es "zur Sache" geht? Wer von den Herren war nicht schon mal grenzenlos erstaunt, als sich eine geschätze Mittzwanzigerin als Minderjährige herausstellte? Ja, ich habe ein Faible für jüngere Frauen und bin deswegen mehrmals haarscharf an richtigem Ärger vorbeigeschrammt!

Was ich damit sagen will ist: Das Lebensalter ist doch wirklich heutzutage nichts anderes als eine Zahl, die oftmals nicht das Geringste mit individueller Reife und Erfahrung zu tun hat.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben

Für mich ist Alter immer relativ

Es kommt auf den Menschen an .... es gibt jüngere , die total reif sind .... andere die wieder total konservativ sind ....

Ich hab da eigentlich keine Altersgrenze

Ich hab in einem anderen Chat auf einem CT mal jemanden kennengelernt , der 15 Jahre älter ist als ich

Man merkt ihm das nicht an .... er iss einfach jung geblieben ....

Meine beste Freundin ist 25

Ich hab wohl generell eher Probleme mit MEINEM Alter , wie mit dem von anderen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Ruby....

mit deinem satz:

---> Junge Männer halten reife Frauen jung !!!!

auch umgekehrt !!

---> junge frauen halten reife männer auch jung !!!!

und wie sogar !!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Sexmachine24
Geschrieben

hey! was ist los?
schlaeft nuernberg schon!
suche sofort aeltere frau fuer heissen sex!
bitte sofort melden!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×