Jump to content
Dirk52

Erotische Massagen gewusst wie?

Empfohlener Beitrag

Dirk52
Geschrieben

Bei einem Tantra Lehrgang, durfte ich diese unbeschreiblich schöne Art der Erotik kennen lernen. Nun hoffe ich, tabulose, erotisch offene Menschen, Frauen oder auch Paare zu finden, die selbst eine erotische Massage an ihrem Körper erfahren möchten. Eine Einladung zum Tantra, ist eine etwas andere, von taoistischen Hindi Mönchen gelehrten und praktizierte Erotikart. Tantra ist sehr freizügig, alles was Tantrapartner zulassen möchten, kann auch geschehen, solange es freiwillig geschieht und gewollt ist. Tantra Massagen sind überwältigend, gefühlsbetont und sehr tief greifend, und können bis zur sexuellen Extasse führen. Bei regelmäßigen Übungen können Frauen und Männer multi - orgasmische Fähigkeiten erreichen.
** Beim Tantra wird ganz bewusst, eine sehr hohe erotische Spannung erzeugt, die über sehr lange Zeit aufrecht halten wird, die im Laufe der Massage immer weiter gesteigert wird. (mehrere Stunden sind möglich)! Tantra heißt, das erotische Feuer am Brennen halten, ohne auszubrennen, ohne dass es langweilig wird. Ein einfacher Orgasmus ist nicht Ziel einer Tantra Massage, die Gefühle die hierbei entstehen, sind viel tiefer und viel intensiver als ein normaler Orgasmus. Eine sehr intensive seelische Befriedigung, die längere Zeit anhält ist das Ziel einer Tantra Massage. Aufkommende Höhepunkte (Orgasmen) sind willkommen, aber wirken als Begleiterscheinung oder Nebeneffekt. Die Erlebnisse beim Tantra gehen seher viel tiefer!**
Wie denkt Ihr darüber? Würdet Ihr mitmachen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Joa das ist etwas wo ich auch mal Interesse dran hätte. Also das ganze professionell zu lernen und zu erleben, um es umsetzen zu können.



Hab mich damit schon auseinander gesetzt aber denke mal es nicht wirklich rüberbringen zu können, weshalb ich es ganz gerne mal professionell erlernen/erleben würd.

neugierige Grüße
Sumse


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Sumse
Wie wir ja dank des Seemanns wissen, Bjerkens Beziehungen zum Tantra sind vorhanden
Ich hätte eine sehr gute Bekannte, die eine Massagepraxis hat und sowohl Tantra-Anwendungen, als auch -Kurse (nur) für Frauen anbietet. Wenn Du also Interesse hast, geb ich Dir gerne die Kontaktdaten. Das Problem ist nur, dass ihre Praxis derzeit in Düsseldorf ist, und jetzt sogar noch weiter weg, nach Köln gelegt wird, Entfernungstechnisch also etwas ungüngstig, aber vielleicht machst Du ja mal Urlaub im Pott.

Tantra an sich stehe ich ansonsten absolut positiv gegenüber, sowohl aktiv als auch passiv und überlegte schon mehrfach, nicht auch einen dementsprechend professionellen Lehrgang zu machen, anstatt auf eher Halbwissen und Erfahrungswerte zurück zu greifen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
shiva72
Geschrieben

Dafür bin ich auf jeden Fall zu haben . Extase bis zur Auflösung...
Ich finde insbesondere auch die Energiearbeitsaspekte spannend. Also, falls daran jemand intreresse hat melden *g*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dirk52
Geschrieben

@Sumse
Wie wir ja dank des Seemanns wissen, Bjerkens Beziehungen zum Tantra sind vorhanden
Ich hätte eine sehr gute Bekannte, die eine Massagepraxis hat und sowohl Tantra-Anwendungen, als auch -Kurse (nur) für Frauen anbietet. Wenn Du also Interesse hast, geb ich Dir gerne die Kontaktdaten. Das Problem ist nur, dass ihre Praxis derzeit in Düsseldorf ist, und jetzt sogar noch weiter weg, nach Köln gelegt wird, Entfernungstechnisch also etwas ungüngstig, aber vielleicht machst Du ja mal Urlaub im Pott.

Tantra an sich stehe ich ansonsten absolut positiv gegenüber, sowohl aktiv als auch passiv und überlegte schon mehrfach, nicht auch einen dementsprechend professionellen Lehrgang zu machen, anstatt auf eher Halbwissen und Erfahrungswerte zurück zu greifen.


Danke für Deine Antwort, Kontakt mit Deiner Bekannten aus Düsseldorf währe sehr angenehm, ist aber sehr schwierig - wegen der Etfernung!
Liber Gruß Dirk


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ach Bjerk ... Süße was nen Zufall, dass ich im August in Düsseldorf/Köln/Aachen bin. Vielleicht kann ich da nen Termin so legen, dass ich deine Bekannte besuche, denn das wäre es doch mal. Aber sowas ist bestimmt sauteuer oder?

Wäre super, wenn du mir darüber mal nen paar Infos zukommen lassen würdest.

Immer für neue Wege offen
Sumse


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Oha, vollends übersehen..
@Sumse, Zufälle - pah - Schicksal
Ich stell Dir mal ein paar Informationen zusammen und schick sie Dir per PM.
Erfreut wäre die "Bekannte" sicherlich nicht, wenn herauskäme, dass ich ihren "Service" auf einer frivolen Seite anpreise


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Bjerk
Dankö

Werd nix verraten ... werd sagen ich hab die Info von einer Lady auf www.traummassagen.de


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also Massagen kann ich nur empfehelen. Hab das ganze an der Uni gelernt - allerdings kein Tantra

Am besten finde ich immer noch GesichtsMassagen - die kommen richtig gut rüber ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Bjerk
Dankö


Dumdidum... da hat jemand seinen Nachrichtenfilter an und eine düstere Stimme spricht: "Du kommst hier nit rein"...

Sorry Baby, so wird das nix mit uns beiden


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben



*stell sich schämend in die Ecke*

Alles korrigiert


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Juuuuhuuu!

Seht ihr Männer, SO macht man das


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
shiva72
Geschrieben

[OFFTOPIC]

Juuuuhuuu!

Seht ihr Männer, SO macht man das



Au fein, das muß ich mir merken. Ich locke sie unter einem Vorwand ins Forum, ködere sie mit potentiell Lebensverändernd interessanter Information und weise dann beiläufig auf ihren Nachrichtenfilter hin.
Oder ich schreibe ins GB "schade, ich wollte Dir grade einiege Interessante Artikel über Techniken zur Orgasmusintensivierung zukommen lassen, aber leider ist Dein Nachtrichtenfilter an"...
*lol*

[/OFFTOPIC]


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ne das geht viel einfacher .... ich bin halt scharf auf Bjerk.. somit hätte sie sonstwas schreiben können ich wäre demütig zu ihren Füßen nieder gesunken *gg*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Duliner
Geschrieben

Sumse, ich stelle mich zur Verfügung als dein erstes Massageopfer...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Na Duli da übernehm ich aber keine Garantien für eventuelle Schäden an Leib und Leben


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tede
Geschrieben


Seht ihr Männer, SO macht man das



Hab ich bei Dir doch nicht anders gemacht!!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Richtig - aber trotzdem scheint das ja niemand zu kapieren..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ist ja spannend wie einfach es doch ist eine massage mit den entsprechenden energiebahnen und der soviel gepriesenen wirkung zu erlenren
da weiß ich garnicht wofür ich eine 3 jährige ausbildung und verschiedene lehrgänge gemacht habe um mich dann physiotherapeut und körpertherapeut nennen zu können g*
aber ich habe einige zeit in einem großen swingerclub gearbeitet und weiß das, wenn man diese art der massage beherrscht , frauen sinnlich verführen und zum höhepunkt bringen kann


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
shiva72
Geschrieben

ist ja spannend wie einfach es doch ist eine massage mit den entsprechenden energiebahnen und der soviel gepriesenen wirkung zu erlenren
da weiß ich garnicht wofür ich eine 3 jährige ausbildung und verschiedene lehrgänge gemacht habe


Ja, erstaunlich oder? Wieso hast Du dafür nur so lange gebraucht? Na, manche lernen halt schneller als andere *ggg*

Ne, mal im ernst, es gibt ja auch nach einem Wochenendseminar schon einen erheblichen Qualitätsgewinn, alleine schon durch die Ausrichtung der Aufmerksamkeit und Sensibilisierung für die Möglichkeiten.
Aber danach hat man sicher noch nicht alles gelernt was lernbar ist, aber das hat man auch nach 3 Jahren noch nicht...


aber ich habe einige zeit in einem großen swingerclub gearbeitet und weiß das, wenn man diese art der massage beherrscht , frauen sinnlich verführen und zum höhepunkt bringen kann



... Bewerbungen und Gesuche mit den üblichen Unterlagen an ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich komme noch mal auf das Tantra zurück. Die Massage ist ja nur der Anfang, aber die ganze Sache ist ja keine einfache Sextechnik. Momentan wird hierzulande aber meist so ausgelegt, weil man mit Sex immer gut Geld machen kann.

Man muss sich dafür wirklich sehr vertrauen, denn es soll ja nicht nur eine rein körperliche Vereinigung stattfinden. Hat irgendwie etwas mystisches, wenn man versucht sowas zu beschreiben. Viele Paare kennen sich nichtmal gut genug um eine solche "geistige Ebene" beim Sex zu erreichen. Da würd ich mir bei nem Flirt oder ner Affäre nicht wirklich Hoffnungen machen Tantra praktizieren zu können. Da gehört einfach mehr zu als körperliches.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

eigentlich fand ich das thema letztes jahr recht spannend, leider habe ich es aus den augen verloren und jetzt zufällig wiederentdeckt, für viele hier scheint es aber nicht so große bedeutung gehabt zu haben, schade eigentlich


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo, ich habe vor 16 Jahren angefangen, Tantramassagen zu erlernen. Zwischenzeitlich habe ich den dritten Meistergrad, lehre selbst und muss zugeben, dass erst die letzten vier Jahre mir die letzten Geheimnisse eröffnet haben. Ganz besonders schön empfindet die Frau nach meiner Erfahrung diese Massage, im absolut passiven Beisein ihres Partners, der erst am Ende der etwa 3 stündigen Massage seiner Liebsten den Wunsch nach Vereinigung erfüllen darf. Ist für viele Paare eine vollkommen neue Erfahrung. Selbst sehr erfahrene Paare berichten immer wieder von ungeahnten Erlebnissen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
CasHannover
Geschrieben

Ich hab mir 'n paar "Ratgeber" im PDF Format bei Emule gezogen. Muss erstmal reichen.

Für mehr fehlt mir momentan die Zeit


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das ist so, als ob man das Kochrezept für ein Acht-Gänge-Menü aus der Zeitung ausschneidet, obwohl einem schon das Nudelwasser anbrennt. Mit Online-Anweisung kommt da alles raus, aber nichts was sich rentiert. Verlass dich lieber auf die Reaktionen deiner Partnerin und finde so raus, was gefällt. Allemal besser, als nach "Bedienungsanleitung" zu arbeiten


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×