Jump to content

Suche allein oder mit Partnerin

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen!

 

Nun bin ich ja schon viele Jahre bei poppen.de, anfangs mit einem Einzelprofil und seit einigen Jahren nun mit einem Paarprofil zusammen mit meiner Partnerin.

Mir fällt auf, daß es sich auf dieser Plattform als Pärchen keineswegs recht schwierig gestaltet, jemanden kennenzulernen.

Zudem hat sich auch keiner darüber beschwert, daß nur Tine allein auf der Suche nach "Bekanntschaften" war, als ich ein halbes Jahr im Krankenhaus lag.

Nun ist es andersherum, meine Partnerin nimmt sich aus persönlichen Gründen eine Auszeit und nur ich betreue das Profil. Und schon wird man(n) als Fake beschimpft.

Warum ist das so?

  • Gefällt mir 5
furnish
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hatte auch mal diese Phase und ein Paarprofil mit meiner damaligen Partnerin. Lass alle reden und du und vielleicht ein paar Bekannte, kennen euch als Paar. Das sollte stark genug machen um weiter Spaß zu haben.

bearbeitet von furnish
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Wollte schreiben Fuck!!!!!!

Geschrieben

Ich würde mir generell nicht so viele Gedanken machen, was andere Menschen so denken 😉. Das ist auch eine gute Regel für das alltägliche Leben. Wenn du gegenüber deinen Kontakten mit offenen Karten spielst, ist doch alles gut.

  • Gefällt mir 2
flo_MM
Geschrieben

Als Mann mit Einzelprofil hab ich hier keinerlei Probleme, Frauen kennenzulernen.

Ich hatte aber damals mit meiner Ex ebenfalls ein Paarprofil und nur weil ich oder sie mal keine Lust auf Kontakte hatte, wären wir deshalb auch nicht auf die Idee gekommen, gleich ein Einzelprofil zu erstellen. Und auch da kam es zu ähnlichen Situationen.

Ich kann mich also Furnish nur anschließen: Nachdem ihr bereits als Paar Leute kennengelernt habt, die euch schätzen, wie ihr seid, mach dir keine weiteren Gedanken!

  • Gefällt mir 3
Gattaca266
Geschrieben

Mit dem Begriff “Fake“ ist man hier bekanntlich schnell zur Hand. Manchmal reicht ja schon eine Antwort, die der “Gegenseite“ nicht unbedingt passt. Aber da hat Devotin9 schon Recht...wenn Dein Profil nicht der aktuellen Situation entspricht...wenn auch nur formal, dann wird man schnell zum “Fake“, obwohl der Profiltext entsprechend geändert wurde. Du stehst hier als Paarprofil, bist aber derzeit als Einzelkämpfer unterwegs...das hat für manche vielleicht G'schämckle. Ist in ähnlicher, aber umgekehrter Form hier fast täglich zu beobachten....TE's, die im Profil “Single“ angeben, in ihrem Beitrag aber munter Freundin oder Gattin erwähnen.

  • Gefällt mir 5
Cholibri
Geschrieben

..weil viele Menschen hier solche komplexen Zusammenhänge nicht begreifen, nehme ich an - oder weil Du sie nicht plausibel gemacht hast. Obwohl es eigentlich hier ja um sehr einfache, GRUNDLEGENDE Dinge geht.. ;-)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ist mir schon zu strange, wenn ich mir das Profil anschaue.

  • Gefällt mir 2
Paar-Bodensee
Geschrieben

Also wir sehen das so da ihr euch nur noch zum poppen trefft und kein paar mehr seit passt es nicht ganz das du nur noch das paar profiel hast.

Aber wenigstens bist du so fair und schreibst das auch in deinem profiel 

So kann jeder der es auch liest verstehen was sache ist und wenn sie oder das paar an dir dann immer noch interesse haben 

Sollten sie die situation auch akzeptieren.

Du könntest vll deinen profiel text mal ganz neu schreiben 

So zb wir sind kein paar treffen uns nur zum poppen man kann uns auch einzeln haben 

Ich bin der profielverwalter 

  • Gefällt mir 2
supermasseurHH
Geschrieben

Also ich finde das Profil so völlig klar und eindeutig - ich würde nichts ändern. Steht alles Wichtige drin.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

An das Moderatorenteam : Das ist also keine versteckte Kontaktsuche ? Nur gut das ich bei diesem Verein gekündigt habe ...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

weil es einfach mehr kerle als frauen gibt, die fake profile erstellen und so versuchen weiber rumzurkriegen... "oh sorry, mein schatz hatte doch spontan keine lust - aber ich bin ja da ;) "

  • Gefällt mir 3
Paar-Bodensee
Geschrieben

Man könnte es auch so sagen da männer so notgeil sind haben frauen es so leicht😅🤣

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Lieber TE, nach all den Jahren hier solltest Du eigentlich über diesen Dingen stehen. Ich werde jeden Monat als Fake bezeichnet - von Usern, die bei mir nicht landen können. Deren Ego ist gekränkt.... und es tangiert mich sowas von peripher.

  • Gefällt mir 2
kleenesbiest
Geschrieben

Das liegt daran das du als Mann mit einem Paarprofil suchst. Das sind nunmal die Fake Profile in dem es keine Frauen gibt. Deine Geschichte klingt eben unglaubwürdig.

  • Gefällt mir 2
1mauerbluemchen
Geschrieben

Lustigerweise schafft p.de es ganz schnell, einen VIP Single-account in ein Paarprofil umzustellen. Daher zieht deine Argumentation im Profiltext nicht wirklich 😎 Ausserdem fehlt der grüne Haken - was viele erst recht stutzig machen dürfte...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ist nun mal so hier. Ich hatte auch oft Kontakte mit Paaren. Bei ein paar hat es auch mit allem funktioniert, aber 99,9% wollen ein Bild. Am besten vom Schwanz und vom Gesicht und dann wird viel rum geschrieben

Geschrieben (bearbeitet)

Gehört zum Text unten!!!...aber es findet nie ein Treffen statt.*** Du darfst diese Seite nicht al zu ernst nehmen. Ich habe mehr Frauen im echten Leben kennengelernt als hier über diese Plattform.

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
unterstellender Textteil entfernt
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb Tine_Wsb:

Zudem hat sich auch keiner darüber beschwert, daß nur Tine allein auf der Suche nach "Bekanntschaften" war, als ich ein halbes Jahr im Krankenhaus lag.
Nun ist es andersherum, meine Partnerin nimmt sich aus persönlichen Gründen eine Auszeit und nur ich betreue das Profil. Und schon wird man(n) als Fake beschimpft.
Warum ist das so?

Natürlich werden die Männer sich dafür häufig nicht interessieren, deren Häufigkeit überwiegt hier, damit auch der Anteil derer, die drauf pfeifen ob da "Paar" draufsteht, wenn eh nur "Frau" drin ist im Paket. Sollte logisch und einfach verständlich sein.

Dass du wiederum zugejammert wirst von Männern, Frauen und Paaren ist dann fast klar. Hier ist eben die Antipathie gegen alles und jeden der oder die nicht perfekt den eigenen Vorstellungen passt schnell hoch - willkommen im Internet, nebenbei erwähnt. Die "Alles Fake!"-Fraktion besteht hier aus vielen Männern, Frauen und Paaren. Damit lebt man und gut ist. In der Vergangenheit hat es bei euch geklappt, warum nicht auch jetzt?

Darüber stehen und weiter machen, nach den eigenen Interessen. Wird sich schon was finden hier. Die Unterstellung das (mal wieder verallgemeinert) Frauen per se anders denken würden ignoriert man da einfach. Jeder entlarvt sich und seine Vorurteile so gut es eben geht. An anderer Stelle wird empfohlen: "Profiltext lesen!" (bspw. von Frauen, die fremd gehen wollen, aber nur mit Singles) - du hast es im Profiltext stehen. Fertig. Wer sich dann nicht damit abfinden kann, dass du deine Anonymität über einen Echtheitscheck stellst: bitte weiter gehen, nebenan sind auch noch Profile. So einfach ist das. Da regt man sich nicht auf, lohnt sich nicht.

Man könnte mal erwähnen: Liest man das vorurteilfsfrei, ist hier ein Paar-Account, bei dem momentan nur der Mann sucht. Annahme: Die Partnerin weiß das. Also ist es nicht mal ein Fremdgänger. Sollte man auch mal anerkennen. Und wer an dem kein Interesse hat: der meldet sich bei dem halt nicht. Meldet er sich zuerst, kann man immer noch "Nein, Danke" sagen und gut ist. Keine Aufregung wert, auf beiden Seiten nicht.

Wer generelle Zweifel hat: Weitergehen. Wer neugierig ist, kann ja nachfragen und selber untersuchen, was Sache ist. So einfach kann das Leben sein, wenn man mal vorurteilsfrei mit Verstand unterwegs ist, statt hohl allen anderen Affen im Wald nachzuschreien. Schon haben wir alle einen niedrigeren Blutdruck. :coffee_happy:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn dann zusammen gleiches Recht für alle

Geschrieben

Kenn ich, Vorallem gibt man es offen und ehrlich an. Antwortet sogar ganz nett auf die Mail, wenn man ein copy&paste Text bekommen hat ( Da viele einfach kein Profil lesen koennen ) Und dann werden die Herren gleich ausfallend und fragen sich, warum ich hinter einem Paarprofil stecke. Der Knaller war vor kurzem, habe einem Single-Mann von Mann zu Mann geschrieben, dass ich eine Freundin kenne, die Fotos für Poppen.de Mitglieder macht. Natürlich nicht umsonst. Darauf kam ein Text von wegen er sei so geil, gut erzogen und intelligent, dass er sexuelle Dienste immer umsonst bekommt! Daraufhin habe ich ihm gratuliert und ein Nein-Danke gedrückt. Natürlich konnte der Muskelprotz damit nicht umgehen und hat gleich ein GB-Eintrag geschrieben alà dahinter verstecken sich finanzielle Interessen, sollte man melden Die meisten maenner sind hier einfach so verzweifelt und haben einfach all ihren Anstand verloren, als Paar waren da schon teilweise so geschmacklose Nachrichten Dabei.. Bei Interesse gebe ich Namen von Usern gerne per PN raus, die sich als solche erwiesen haben :D

×