Jump to content

Verständnis für Männer in Strumpfhosen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey ich habe festgestellt das Frauen gegenüber Männer in Strumpfhosen sehr eigenartig reagieren viele von ihnen sagen das "wir" pervers wären ich versteh nicht ganz warum es so kann vielleicht sich eine Frau dazu melden??

  • Gefällt mir 3
Dory911
Geschrieben

es ist nicht wirklich männlich

  • Gefällt mir 2
emme001
Geschrieben

Ich liebe es und lass mich nicht mehr davon abzubringen

  • Gefällt mir 2
GrossGross67
Geschrieben

Soll jeder leben nach seinen Fasson, Friedrich der Große

  • Gefällt mir 3
F52M36
Geschrieben

Ich empfinde das ebenso. Ein Mann der mich anspricht ist äußerlich sehr männlich. Groß, muskulös, mit Bart. Eine Strumpfhose ist das Gegenteil. Ich finde es jetzt nicht pervers oder ekelig, nur eben zieht es mich gar nicht an.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Jedem das seine.

  • Gefällt mir 1
Cougar_No1
Geschrieben

Leben und leben lassen. Solange es BEIDEN gefällt ist ALLES okay. Ich selbst mag keine Strumpfhosen tragen und finde es bei Männern erst recht nicht... erotisch. Pervers ist was anderes. Ich definiere pervers in Kategorien in denen der Gegenüber das nicht möchte und dazu gezwungen wird.

  • Gefällt mir 1
Sternchen935
Geschrieben

Weil Frauen die auf Männer stehen auch einen Mann wollen. Und nicht auf Helden in Strumpfhosen. Würden wir es mögen, dass unser Gegenüber eine Strumpfhose trägt, würden wir uns eine Frau suchen. Jedem das seine ist korrekt. Und das wäre neins absolut nicht. Aber auch dafür wird sich jemand finden. Man muss wahrscheinlich nur länger suchen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Wie grossGross schon sagt, jeder wie er mag, meins ist persönlich auch nicht, aber ich würde deswegen niemanden als pervers bezeichnen, aber für mich käme damit kein Mann in Frage. Aber da hat jeder seine Vorlieben und Sachen die gar nicht möchte und evtl. was man gelegentlich tolerieren kann. Ich finde es auch nicht schlimm wenn sie als Transen damit auftreten, manche Männer haben schönere Beine als Frauen, wenn sie sich ganz als Frau fühlen. Aber letztendlich ist doch nichts anderes als wie frühen, Frauen in Männerberufen, da wurde / wird auch beleidigt wenn eine Frau im Blaumann dort steht. Ebenso sind männliche Hebammen wohl bei einigen noch irritierend. Irgendwo gibt es halt eine Linie wie man sich manches vorstellt, wenn es davon abweicht kommt das mit der Toleranz, die manche nicht haben und leider dann auch nicht die Klappe halten können. Wie gesagt, meins isses nicht, mag selber keine Strumpfhosen, mag aber auch keine Strings bei Männern, ich mag an Männern anderes, aber das ist halt alleine *meine* Meinung und diexdarf ich haben so lang ich anders tickende in Ruhe lasse.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Aber jetzt mal zu den laufhosen das sind ja auch quasi leggins findet ihr das denn ok???

MrsGrinch
Geschrieben

Soll jeder rumlaufen, wie er will. Aber für mich ist so jemand keine Option. Es sieht nicht gut aus, es fühlt sich widerlich an und wat soll ick mit einem, den ich weder ansehen noch anfassen wollte?

  • Gefällt mir 5
Sternchen935
Geschrieben

Laufhosen haben eine Funktion. Nutzt Mann sie dafür ist es ok. Dafür sind sie da. Optisch finde ich sie nicht andprechend. Genau wie das was beim Männerballett getragen wird. Ganz ehrlich...will ich sofort wissen was ein ftemder Mann in der Hose hat? Klares nein. Ich mags nicht.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

mir ist es egal ob mann strumpfhose trägt, aber ich hab die sexuelle vorliebe für " mann in strumpfhose " nicht.

stringbodyboy
Geschrieben

aber bitte mit stringtanga drunter

eligor
Geschrieben

Bekanntlich wiederholt sich alles in der Modewelt. Die Schlaghosen haben wir ja schon mal wieder überlegt! Die haarige Gesichtspelzung bei Männern grassiert derzeit durch die Lande, also können wir uns auf die Herren in Strumpfhosen sicherlich auch irgendwann freuen. Geht es schlimmer als die Augenkrebsmode der 70er Jahre? Ich persönlich finde den Stil der 50er/Anfang 60er Jahre bei Männern und Frauen sehr schön! Die Zeit des Rock'n'Roll, Rockabilly! Der Glamour einer Grace Kelly oder das rebellische eines James Dean! Aber Männer in Strumpfhosen? Männer?.................... Wann kommt die Toga und das Fell? Spaß beiseite. Wenn Mann 🙃, also der mit dem Gehänge zwischen dem Schritt und dem wuchernden Haarwuchs, es faszinierend findet, wie Robin Hood und seine Gesellen, sich von Ast zu Ast zu schwingen.............halt, das war ja der verdammt gutaussehende und muskulöse Mann mit Lendenschurz..........also wenn Mann Lust hat, mit seinen Strumphosen auszusehen wie Howard Wollwitz als Robin Hood verkleidet, dann soll er es machen! Auch dafür findet sich ein weibliches Gegenstück und wenn es wieder mal "in" ist, schalten sowieso alle Männer das Hirn aus und springen mit auf dem Zug der allgemeinen Massenmanipualtion.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Da sprechen einzelne wieder

vor 52 Minuten, schrieb Sternchen935:

Weil Frauen die auf Männer stehen auch einen Mann wollen. Und nicht auf Helden in Strumpfhosen. Würden wir es mögen, dass unser Gegenüber eine Strumpfhose trägt, würden wir uns eine Frau suchen. Jedem das seine ist korrekt. Und das wäre neins absolut nicht. Aber auch dafür wird sich jemand finden. Man muss wahrscheinlich nur länger suchen.

Du solltest lieber für Dich und nicht für die ganze Welt sprechen. Ansonsten sehe ich persöhnlich das auch so.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Superhelden sind nie pervers,oder aber immer.

MrsGrinch
Geschrieben
vor 58 Minuten, schrieb Strumpfhose12345:

Aber jetzt mal zu den laufhosen das sind ja auch quasi leggins findet ihr das denn ok???

Sieht auch seltsam aus, ziemlich abtörnend. 

  • Gefällt mir 1
Dine775
Geschrieben

Also ich finde mich eigentlich sehr tolerant, aber DWT und so, geht absolut gar nicht für mich.

  • Gefällt mir 2
Maria2466
Geschrieben

Wer ist "wir"? So lange ich die dämlichen Dinger nicht tragen muss ist es okay für mich Lass die Leute (Frauen) reden

  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben

Tolerant aber.... gibt es nicht @Dine775. Entweder bist du tolerant oder eben nicht

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Strumpfhose12345:

Hey ich habe festgestellt das Frauen gegenüber Männer in Strumpfhosen sehr eigenartig reagieren

Nicht nur Frauen;).....

Aber hey, wer's mag....Optisch sicher erträglicher, als weiße Tennissocken in braunen Sandalen.

  • Gefällt mir 3
×