Jump to content

Rastplatzsex - wie funktioniert es?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hallo,

mich würd mal interessieren ob jemand erfahrung mti rastplatzsex gemacht hat. wie läuft es ab? geht da jeder von auto zu auto und schaut ob er jemanden "willigen" findet oder wie geht es von statten?
insbesondere würde es mich interessieren wie es so am kennelbad in braunschweig abläuft, weil ich eventuell mal vorhab dort vorbei zu schauen. und ab welcher uhrzeit dort etwas los ist.

liebe grüße,

sexsucher


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin Moin...
Ich kann natürlich nichts zu den von dir bevorzugten Parkplätzen sagen, aber ich kann mal ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern.
Ich wohne ja, wie der Name schon verät hier oben in Kiel, und hier gibet zwei Parkplätze, die bekannt sind für offene und tolerante Spiele. Da ich BI bin, sehe ich das vielleicht auch mit anderen Augen.

Fallstudie 1: Da kommt ein Paar auf den Parkplatz und 7 ~ 10 Männer sind da.
Das Paar sitzt noch im Auto und überlegt eientlich ob und was sie machen wolen, schwupps stehen die Kerle um das Auto und reiben sich offen Ihre "Männlichkeit".
Konsequenz, das Paar haut wieder ab.

Fallstudie 2: Da ist ein Paar aktiv (er verwöhnt sie Oral) Männer kommen so dicht heran, das er kaum noch an seine Partnerin herankommt. Konseqenz: Das Paar haut ab.

Fallstudie 3:
Das ist ein Paar im Auto aktiv und heizt sich erstmal hoch... dann kommt irgendein Spinner und reißt die Tür auf:
Konseqenz: Das Paar haut ab.

Das ist fast schon die Normalität, den soetwas beobachte ich immer wieder.
Es geht aber auch anders.

Da ist ein Paar, nett am Plaudern, noch nicht aktiv. Mann geht auf das Paar zu, kommt ins Gespräche über Gott und die Welt. Konseqeunz: Man darf mitspielen.

Da sind 2 Paare im AUto und entgegen dem Fluchtartigen Verlassen des Parkplatzes weil ein Paar Idioten an die Scheibe klopfen bleiben Sie und lassen sich nicht stören. Sie sind fertig und das ein Paar fährt von dannen. Das andere Paar bleibt, aber legen erstmal ein Pause ein. Die Männer haben sich zwischenzeitlich selbst ein Runtergeholt und sich ebenfalls verkrümmelt. Nun hält man sich in einiger Entfernug von dem Paar auf, aber so, das man gesehen wird.
Man fängt auch nicht das wichsen an, sondern bleibt im "Warteposition".
Konseqeunz nun. Alles sind weg und als die beiden wieder anfangen wird man dazu gebeten..

Zu Fallbeispiel 2. Das Paar, das zu sehr bedrängt wurde, wo er sie Oral verwöhnte. Als sie den Parkplatz verlassen wollten, kamen sie, noch zu Fuss, an mit vorbei. Ich sagte nur: Schlimm, aber wenn Ihr etwas weniger gestört werden wollt. Der Parkplatz oder die Örtlichkeit. Resultat: Fahr mal vor, wir kommen hinterher . Also fährt man vor, und darf hinterher mitspielen.

Was habe ich aus dieser Zeit gelernt:
Lieber etwas Distanz halten, sich abheben von der Meute. Hilfe anbieten oder einfach nur da sein. Nicht gleich zeigen was für einen "Hammer" man in der Hose hat, das törnt nicht jede Frau an.

Gerade Einsteiger in die Scene werden durch solche Aktionen eher dauerhaft vergrault. Ich war mit meiner Partnerin 3 Mal auf dem Parkplatz und der KOmmentar meiner Gattin: Lass uns lieber in Swingerclub gehen. Hier bekomme ich Angst. Kann ich sehr gut nachvollziehen.

Eine Unsitte ist es auch , auf dem Parkplatz wie Blöd im Kreis zu fahren.
Abgesehen von der Unsinnigkeit, mann könnte ja was verpassen, stört die Fahrerei die, die aktiv sind. Es gibt zwar dem Outdoorsex zwar ein Kick, wenn ein Auto kommt das ja auch von Herren mit Mützen gefahren wird, aber bei jeder Karre die Hände in die Taschen und Pfeifen.. da kommt keine Erotik auf.

Oder dan gibet noch die, die auf den Parkplatz kommen und sich in Ihren Autos verkriechen. Und das natürlich mehrere Stunden. Wer im Auto sitzt hat die geringste Chance aktiv mit eingebunden zu werden. Da nützt auch Engelsgeduld nicht. Präsenz zeigen ohne aufdringlich zu sein. Und wenn ein Paar NEIN sagt, gilt auch Nein. Wenn ein Paar aktiv ist und 2 ~ 3 Männer dabei stehen ohne aktiv mit eingebunden zu werden, dann sollte man auf Distanz bleiben. Du bist nichts besseres, als die die da schon sind und auch wenn deine Selbsteinschätzung dich glauben läßt, die beiden hätten auf dich gewartet.. so wirst auch du die Erfahrung machen, das auch du nur ein Rad am Wagen bist und du unter Umständen das Paar zum Kapitulieren bringst, respektive zur Flucht verleitest...

Das sind meine Erfahrungen von mehr als 5 Jahren Parkplatz. Unterm Strich kann ich mich aber nicht beschweren. Durch meine Taktik hatte ich wahrscheinlich öfters Glück als die vielen Möchtegerns.

So hat jeder seine eigenen Erfahrungen.
Sammle deine und gebe Sie weiter.

Mfg
Alfred


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hallo alfred,

danke erstaml für deine ausführliche antwort. ich werd mal deinen ratschlag befolgen und erstmal auf distanz bleiben. was sich dann ergibt wede ich ja sehen. ich geb dann hier auf jedenfall meine erfahrungen weiter!

lg,

micha


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin moin.
Also erstmal ist der kennelbad parkplatz
fast nur von homosexuelle besucht.
Nur als info gedacht.
Sagen lassen habe ich mir mal das dort
die kontakte über licht signal vom auto gemacht werden.
Aber wie das abläuft must jemand beantworten der dort hingeht.

Mehr kann ich dir leider auch nicht sagen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

irgentwie habe ich das gefühl, wenn ich mit einem freund auf einen PP fahre, das die alle weg sind, wenn wir dort ankommen *gg*
oder erwischen wir einfach nur die falsche zeit ?
wann sollten wir denn am besten dort aufkreuzen ?
lG


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sachtmal Männers, das kann doch jetz nicht wahr sein, oder!??
Ich persönlich hab keinerlei Erfahrung mit PP und werde sie vermutlich auch eher nicht sammeln.
Wenn ich hier jedoch in einem Erfahrungsbericht lese das "Mann" ruck zuck die Hose fallen lässt und, sagen wir mal "etwas" ungeduldig ist.....!??

Spinnen die???
Maßlose Selbstüberschätzung???
Völlig fehlgeleitetes Weltbild???
Hat Mutti ein paarmal zu oft gesagt das "Du/Er" ein ganz klasse Kerlchen ist??

Stelle mir die ganzen "Herren" gerade mal beim an sich selber herumspielen vor, plötzlich geht die Tür auf und ne männliche Lady steht drin!

UND jetzt???

Irgendwie hab ich tatsächlich den Eindruck das sich eine Art "Schwanzdenken" breit macht (gemacht hat) welche mir gar nicht gefällt! Eher sogar beschämt.

Wer poppen will muss freundlich sein!?
Jo, auch.
Aber wer poppen will sollte vieleicht erstmal die Birne einschalten!!!

Wirklich traurige Entwicklung.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sexschnegge
Geschrieben

hey...das kennelbad hat ziemlich nachgelassen wenn dann muss man schon in das waldstück gehen um was zu finden fg ansonsten sitzt man den ganzen abend wohl nur im auto und blendet sich gegenseitig lol die jungs da sind aber alle ziemlich nett....kommen gerne mal auf einen zu usw....also wenn du net schwul oder bi bist solltest da net hinfahren fg im sommer ist ab 20uhr richtig was los im winter schon früher...viel spaß noch


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zweioldies
Geschrieben

Fallstudie 1: Da kommt ein Paar auf den Parkplatz

tolle ratschläge aber auch tolle fragen
zuerst sollte man wissen ist man alleine oder zu zweit und dann was will man eigentlich und erst dann stellt sich doch die frage nach dem wie?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hey...das kennelbad hat ziemlich nachgelassen wenn dann muss man schon in das waldstück gehen um was zu finden fg ansonsten sitzt man den ganzen abend wohl nur im auto und blendet sich gegenseitig lol die jungs da sind aber alle ziemlich nett....kommen gerne mal auf einen zu usw....also wenn du net schwul oder bi bist solltest da net hinfahren fg im sommer ist ab 20uhr richtig was los im winter schon früher...viel spaß noch



Bei Sex mit Frostbeulen,Eiszapfen und Lungenentzündung bekommt der Begriff "Hardcore" eine ganz neue Bedeutung...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Lady-Lover68
Geschrieben

...also wenn du net schwul oder bi bist solltest da net hinfahren fg im sommer ist ab 20uhr richtig was los im winter schon früher...viel spaß noch


Wie jetzt? Ist da zu dieser Jahreszeit was los? Da friert man(n) und frau doch was ab...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bei Sex mit Frostbeulen,Eiszapfen und Lungenentzündung bekommt der Begriff "Hardcore" eine ganz neue Bedeutung...




Ich denk Mal..das ZEICHEN in dieser Jahreszeit ist mit der Heizdecke zu winken.....logischerweise mit Zigarrtenanzünder-Anschluss


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tamy
Geschrieben

nicht schon wieder...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sexschnegge
Geschrieben

Wie jetzt? Ist da zu dieser Jahreszeit was los? Da friert man(n) und frau doch was ab...





man kann sich doch warme gedanken machen hrhr


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SOLO8888
Geschrieben

Ich kann mich nur einigen hier anschließen. Dezent sein ist wichtig. In die Nähe kommen ist soweit o.k., wenn ein Paar anfängt. Ein langsames nähern ... wie bei einer Raubkatze ... und sehen was passiert. Nicht gleich in die Hose greifen bzw. alles heraushängen lassen. Ich persönlich habe im laufe der letzten Jahre die Erfahrung gemacht, dass sich aus dezenter Weite wesentlich mehr ergibt als imm "Rambo-Stil". Versetze Dich in die Situation des Anderen ... und dann geht es wesentlich einfacher (für Dich).

Ausprobieren und Erfahrungen sammeln. Nicht vergessen ... nicht jeder Ausflug auf den Rastplatz wird belohnt, aber es kommt bestimmt auch für Dich etwas. Somit viel Spass und nicht vergessen ... spannende Erotik kann mehr als 3 Minuten Sex.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Was auf den Braunschweiger PP so paßiert kann ich natürlich von hier aus nicht beantworten aber ich habe meine eigenen Erfahrungen und Vorgehensweisen wenn ich auf PP hier bei Leverkusen oder Monheim fahre.Meist paßiert dies wenn ich auf dem Heimweg von einem Clubbesuch bin,spielt das Wetter mit und habe ich noch Lust auf Sex mit einem oder auch mehreren Herren unter freien Himmel steuer ich einen der bekannten PP an und hoffe natürlich das auch genügend Herren anwesend sind.Ist dies der Fall wird das Auto geparkt und ausgestiegen denn was bringt es mir im Auto sitzen zu bleiben,so paßiert bestimmt nichts und ich könnte mir das ganze auch sparen.Da ich bei Herren nie weis ob sie Paare,Solofrauen,einen ganz normalen Mann oder Transen suchen halte ich mich meist im Schein der Laternen auf so das ich auch deutlich zu erkennen bin und in der Regel ist es so das nun erstmal ziellos um mich herungelaufen wird.Meist schaue ich mir das Spiel eine zeitlang an und wenn ich merke da paßiert nichts mehr mach ich mich endgültig auf den Heimweg.In den letzten Monaten habe ich aber immer wieder bemerkt das sich die Unsitte breit macht das Soloherren von den PP aus bis vor die Haustür hinterherfahren in der irren Hoffnung mitten in der Nacht noch mit ins Schlafzimmer zu kommen was in den letzten Monaten schon mehrmals paßiert ist.
Aber nicht immer sind solche PP-Besuche so langweilig,es gab schon Besuche wo ich mich gleichzeitig mit 5Herren auf einem der kleinen Tische beschäftigte während eine zweistellige Anzahl an Herren das ganze aus nächster Nähe beobachtete.
Bei manchen Herren wundert es mich schon das sie sich die Nächte auf den PP um die Ohren schlagen und dann die Chance nicht nutzen wenn sie sie dann bekommen,aber vielleicht sind es auch hetero Männer ich möchte da niemand verurteilen.

Angelika


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bei manchen Herren wundert es mich schon das sie sich die Nächte auf den PP um die Ohren schlagen und dann die Chance nicht nutzen wenn sie sie dann bekommen,aber vielleicht sind es auch hetero Männer ich möchte da niemand verurteilen.


Leider verhalten sich viele auch so, wenn sie die Möglichkeit haben, mit "Bio-Frauen" in Kontakt zu kommen. Zumindest habe ich diese Erfahrung fast immer bei meinen diversen PP-Besuchen gemacht.

Am "hetero" liegt es also nicht unbedingt.

Vielleicht liegt es daran, dass ich zu Parkplatzdates nur mit Begleiter fahre? Auf jeden Fall hat nach meiner Erfahrung dieses Verhalten in den letzen Jahren zugenommen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also am Kennelbad war ich heute auch und NUR Autositzer bin dann wieder gefahren


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

die frage kommt wohl alle drei wochen auf und die antworten sind immer noch die gleichen.
vor allem wenn das wetter bescheiden ist läuft auf den treffs nichts, auser es gibt ne glühwein bude.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

auser es gibt ne glühwein bude.



...oder beheizte Dixi-Toiletten.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Gibt es dort tatsächlich auch Solofrauen oder ist das ein Gerücht???


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wir können da zwar nur für uns sprechen, aber wir als lesbisches Paar, suchen auf Pakplätzen eben nur nach Frauen und haben auch schon 2 mal eine solo Frau dort getroffen und auch Spaß gehabt. Man muss aber dazu sagen, das wir uns bis dahin auch einen Wolf gesucht haben.

Aber wie gesagt es gibt sie wirklich!




Zu dem rest können wir nur zustimmen, das viele Männer sich einfach nicht zurück halten können!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Zu dem rest können wir nur zustimmen, das viele Männer sich einfach nicht zurück halten können!



Tatsächlich?!

Dabei sind diese Parkplätze dafür bekannt,daß sich dort überwiegend gepflegte,stillvolle und gebildete Gentlemen zur dezenten Erotik treffen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wo liegt das problem wenn man sich verpisst wenn männer einfach nerven?

Klar wissen wir das es dort viele männer gibt und dann gehen wir diesem einfach aus dem weg in dem wir dann einfach wo anders hin fahren!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wo liegt das problem wenn man sich verpisst wenn männer einfach nerven?



Es gibt hierbei überhaupt kein Problem.

Ich halte es nur für total bescheuert,in seiner wertvollen Freizeit stundenlang von einem Parkplatz zum anderen zu fahren in der irrigen Hoffnung,daß auf diesen die lesbische(oder bisexuelle) Traumfrau unter all diesen notgeilen Zombies ausgerechnet auf Euch wartet.

Erst recht um diese Jahreszeit.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wer sagt das wir unsere Traumfrau suchen?

Unsere Traumfrau haben wir in der jeweils anderen ja schon gefunden!

Und falls du lesen kannst, haben wir auch schon die ein oder andere Frau dort gefunden!

Und was wir in unsere Freizeit machen ist doch unsere sache oder nicht?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×