Jump to content
nicoKn

Bi-Pärchen treffen Bi Mann

Empfohlener Beitrag

allkauf
Geschrieben

Es ist immer unterschiedlich ich habe die Erfahrung gemacht zum einen wollte die Frau sehen wie 2 Männer sich gegenseitig verwöhnen und anschließend ist sie mit eingestiegen in das spiel. habe aber auch die Erfahrung gemacht das es von vornherein hieß bitte wildes durcheinander ansage jeder mit jedem und das total

  • Gefällt mir 1
Doktor-Fötzchen
Geschrieben

Kommt immer drauf an was wer möchte iIhn vor ihr zu ficken wäre schon was aber zu 99,99%-klappt es nicht hier nicht das ist meine Erfahrung.

schnurzel75
Geschrieben

Was sind das alles für Fragen?Was man da zu Dritt macht hängt doch von Neigungen und Wünschen ab,genau wie von Sympathie.Sollte das eine Dateanzeige mit den Wünschen dazu werden?:)

  • Gefällt mir 5
sportiv50
Geschrieben

für eine nachhaltige Verwöhnung/Verführung zu dritt braucht es einer gewissen Reife...! (meine eigene Erfahrung!) alle anderen (un)beantworteten(!) Fragen findest du auf por...- oder gef...- oder drüber-und drunter.de *lächel... hast du jetzt eigentlich mehr Besucher & Post? *zwinker

Geschrieben

Danke schon mal für eure Meinungen.

@Biundspassdabei Hätte ich nicht gedacht, dass es echt so wenige Bi-Pärchen gibt. Na gut, vielleicht, weil die Männer sich der Partnerin gegenüber nicht trauen, es zu sagen.

@allkauf Ein wildes Durcheinander stelle ich mir stressig vor :D

@schnurzel75 Vielleicht stelle ich so viele Fragen, weil ich noch keine Erfahrungen sammel konnte. Natürlich stelle ich hier konkrete Fragen, die mich auch selbst reizen würden :)

@sportiv50 Noch keine Post :P Keine Sorge

schnurzel75
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb nicoKn:

Hallo an alle,

mich interessiert total eure eigene Erfahrung bezüglich eines treffen mit einem Bi Mann und einem Bi Pärchen. 

Was findet die Frau des Partners an dieser Situation so erotisch?

Welche Phantasien lebt das Pärchen an dem Bi mann aus?

 

Verwöhnt die Frau gerne zusamMen mit dem Bi Mann, oral ihren Freund?

Bläst das Pärchen gerne zusammen?

 

Sind spermaspiele für die drei tabu?

 

Ich freue mich auf eure tollen antworten.

 

Gruß Nico

:clapping::clapping::clapping:

Geschrieben

@schnurzel75 Freut mich, das mein Beitrag dich den ganzen Abend beschäftigen wird. Viel Spaß dabei ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ist eine meiner Fantasien, gemeinsam mit einer Frau einen Mann blasen.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Hallo , ich habe das Glück gehabt mich schon mehrmals mit diversen päärchen zu treffen ob am fkk strand oder bei mir zu Hause und im pornokino aber jedesmal fand die Frau es sehr geil wenn wir Männer uns gegenseitig verwöhnten und  sie dann mit einbezogen 

  • Gefällt mir 3
stetsheiss
Geschrieben

Ich hatte zweimal den Genuss mit einem Bi-Paar Einmal haben wir Männer und verstärkt um die Frau gekümmert und das andere mal wollte sie, dass ich ihn ficke und sie mich mit nem Strapon Genauer ist das zu lange für hier Jedenfalls war es sehr geil

  • Gefällt mir 3
mad_man_moon
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Crissi_x3:

Das dürfte bei jedem Menschen und jedem Paar individuell sein und es gibt dafür vermutlich keine Universalantwort ;)

In dem Fall, lautet die Antwort 42 🤔

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Danke für Eure Antworten. Ich finde es schön, dass ihr zum Teil auch eure eigene Erfahrung hier schreibt. Das bringt mich immer mehr dazu, das gleiche auszuprobieren :)

 

Geschrieben

Ich glaube das das stark von deinen Vorstellungen abhängt. Leider hatte ich einen MMF auch noch nicht. Bisher beschränken sich meine Erfahrung auf MMM. Aber bei MMF würde mich weniger der Sex mit ihr interessieren. Meine Fantasien beziehen sich eher darauf mit ihr seinen Schwanz und die Eier zu verwöhnen um uns dann seinen Saft zu teilen.. aber ich bin auch für alles andere offen.. 

Tatsächlich ist es aber schwer ein paar zu finden bei dem er auch Bi Interesse hat..

  • Gefällt mir 2
Walkyre05
Geschrieben

Hallo,

wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Bi-Herren bei uns "in die Mitte" wollen. Das ist aber nicht in unserem Interesse.

Wir suchen Herren, die wir gemeinsam blasen können und ob der weitere Herr meinen Mann fickt, kommt auf den Herren und den Abend an.

Grundsätzlich wird die Aufmerksamkeit immer wieder einem anderen Menschen in der Dreier Runde zuteil (sowohl bei MMF als auch bei FFM).

Gruß

C.

  • Gefällt mir 4
AngelsBi
Geschrieben

Also bei uns ist es so das wir sehr gerne einen Bi Mann dabei haben :) 

Das Problem hier ist bloss das sehr viele Männer hier nur das Bi vorgeben um an die Frau bei einem treffen heranzu kommen ! Aber bisher haben wir zu 90% nur gute erfahrungen gemacht ! 

Unsere Sie schaut sehr gerne zu wenn die Männer sich gegenseitig verwöhnen aber sie macht natürlich auch mit wenn sie lust dazu hat ! Es muss halt passen :)

  • Gefällt mir 4
bones
Geschrieben
Am Friday, July 28, 2017 at 09:02, schrieb Quicksilver68:

Ich glaube das das stark von deinen Vorstellungen abhängt. Leider hatte ich einen MMF auch noch nicht. Bisher beschränken sich meine Erfahrung auf MMM. Aber bei MMF würde mich weniger der Sex mit ihr interessieren. Meine Fantasien beziehen sich eher darauf mit ihr seinen Schwanz und die Eier zu verwöhnen um uns dann seinen Saft zu teilen.. aber ich bin auch für alles andere offen.. 

Tatsächlich ist es aber schwer ein paar zu finden bei dem er auch Bi Interesse hat..

Bin der selben meinung..es ist wirklich schwer solch Paare zu finden

moonchilds
Geschrieben

Geil hin, geil her. Bi sein bedeutet eben nicht das man mit jedem ins Bett steigt. Ganz im Gegenteil. Auch da muß es passen und das ist nicht so einfach. Bei uns kann mein Mann eben auch lang nicht mit jedem. Aber da es schonmal passte wäre es falsch das bi-Interesse zu verleugnen. Darüber hinaus scheinen einige Herren das Pseudobi zu nutzen um an die Damen heranzukommen. Das das meist nicht klappt fällt unter den Teppich. Versuchen kann man es ja.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb moonchilds:

 Bi sein bedeutet eben nicht das man mit jedem ins Bett steigt. 

Aber es erhöht die Auswahl - und damit die Orgasmusdichte ....

66Linus
Geschrieben

Zwei Treffen mit bi Paaren habe ich bisher gehabt, ich hoffe es werden noch mehr, denn es war einfach nur geil für ALLE. Es wurde niemand bevorzugt, jede/r wurde von jedem verwöhnt und auf die jeweiligen Wünsche eingegangen. Daher ist es auch wichtig im Vorfeld zu sprechen, was gefällt und was nicht. Auch ein Nein ist ein Nein!!!. So hat es wunderbar geklappt und alle sind wieder entspannt nach Hause gefahren.

 

Geschrieben

Eure Antworten finde ich sehr interessant und hilfreich.  Danke! 

Ich hätte nicht gedacht,  dass es wirklich Männer gibt, die an die Frauen wollen und sich deswegen als bi darstellen. Das geht doch einfach zu weit😅

Ich habe letztens ein FilmChen gesehen 🙈

https://www.youjizz.com/videos/the-absolute-best-of-amateur-bi-mmf-tattooed-couple-34308711.html

das entsprach genau meiner Vorstellung. So wie ihr es hier erwähnt,  alLe waren total zufrieden.

Ich hoffe, dass ich das Glück demnächst auch haben werde!

×