Jump to content

Sex unter Druck

Empfohlener Beitrag

Briancohen
Geschrieben

Bei mir isses umgekehrt. Wenn ich sex hab, kann ich mich nicht auf Prüfungen konzentrieren

  • Gefällt mir 3
valens-fidus
Geschrieben

Schätze es geht jedem so, da es völlig normal ist. Es gibt ja Mechanismen zur Entspannung. Bei mir wäre es dann die Frau, bei der ich abschalten und entspannen kann. 😊

  • Gefällt mir 2
DarkSoul126
Geschrieben

Hi. Das Problem habe ich manchmal auch wenn zuviel Stress vorhanden ist. Allerdings kommt es bei mir dann erst in der Stressfreien Zeit

  • Gefällt mir 1
Maik226
Geschrieben

Sex soll Entspannung sein. Für mich ist Sex denn Alltag zu vergessen.

  • Gefällt mir 3
Bengel92318
Geschrieben

Wenn Du Student bist dann weisst du sicherlich was ich damit meine, wenn ich dir zurate zu differenzieren, bzw. dich zu fokussieren. Mitunter verstehe ich euch junge Menschen nicht so ganz. Während meines Studiums hatte ich immer Zeit für Mädels und Parties. Und auch heute noch, wohlgemerkt als alter Mann, habe ich trotz 70 Stunden Wochen und 300 Tagen im Jahr Dienst auf Station, immer noch Zeit und vor allen Dingen Lust für und insbesondere Lust auf meine Frau

  • Gefällt mir 4
MasterB888
Geschrieben

Also mir nimmt es eher ein wenig die Anspannung...

Notfallhamster
Geschrieben

In solchen Situationen habe ich keinen Sex denn entweder mache ich was richtig oder garnicht.

  • Gefällt mir 2
OneNo
Geschrieben (bearbeitet)

Hm. Leide ich unter Zeitdruck, Stress oder mangelnder Gelegenheit, habe ich auch keine Lust auf Sex. Aus genau dem Grund, daß ich mich dann nicht darauf konzentrieren und es auch nicht genießen könnte. Es wäre in dem Falle einfach nur körperliche Betätigung, für die ich weder Muse noch Zeit hätte.

bearbeitet von OneNo
  • Gefällt mir 3
BS-Affair
Geschrieben

Sex unter Zeitdruck? Brauche ich nicht... aber ich hab Zurzeit ja noch nicht mal Sex ohne Zeitdruck, also eh alles easy... 😂

  • Gefällt mir 5
BuzzDee
Geschrieben

Ich weiss garnicht, was du hast. Ich hab immer Druck, wenn ich Sex habe :D Nein, aber mal im Ernst: Nicht darauf konzentrieren, Hirn ausschalten, abschalten, einfach treiben lassen und geniessen.

  • Gefällt mir 1
Pug84
Geschrieben

Habe auch immer viel zutun, aber Stress habe ich nur auf der Arbeit, und der bleibt auch auf der Arbeit.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

@Bengel: Es geht hier um Stress und nicht über die fehlende Zeit für die Freundin.

  • Gefällt mir 1
Bengel92318
Geschrieben

Deswegen mein Post @ da02...Lesen bildet...

  • Gefällt mir 3
Makromaus
Geschrieben

Sehe das so wie OneNo wenn ich den Sex nicht genießen kann dann auch nicht drauf einlassen. Will es ja genießen und auch was davon haben. Also dann lieber wenn ich mehr Zeit habe.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Was ist Stress? Komm erst einmal in mein Alter. Und beginne, lerne Prioritäten zu setzen. Stress macht man sich nur selbst....

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Genuss und Lebensqualität heißt, dem jeweiligen Moment die Aufmerksamkeit zu schenken, die ich ihm schenken möchte. Und für alle, die diese Aussage ankreiden möchten: ja, ich bin berufstätig..... Und ich habe soziale Kontakte ausserhalb von Sport und Hobbys.

  • Gefällt mir 3
GeilesVorspiel71
Geschrieben

Also, wenn man sich darauf einlässt und der Partner einen auch noch etwas verführt, habe ich damit kein Problem. Beim Sex brauche ich mich nicht zu konzentrieren, da weiß ich was zu tun ist. Von daher fühle ich mich danach eher entspannt.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb GeilesVorspiel71:

Also, wenn man sich darauf einlässt und der Partner einen auch noch etwas verführt, habe ich damit kein Problem. Beim Sex brauche ich mich nicht zu konzentrieren, da weiß ich was zu tun ist. Von daher fühle ich mich danach eher entspannt.

Entspannt bin ich beim Sex nie😂,!

Geschrieben
Gerade eben, schrieb PilgrimsPandora:

Entspannt bin ich beim Sex nie😂,!

Nur danach.😍

  • Gefällt mir 1
GeilesVorspiel71
Geschrieben
Gerade eben, schrieb PilgrimsPandora:

Entspannt bin ich beim Sex nie😂,!

Das solltest du aber eigentlich sein. Sonst hat er / sie was falsch gemacht.

  • Gefällt mir 1
GeilesVorspiel71
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb PilgrimsPandora:

Nur danach.😍


Dann war doch alles richtig.

 

  • Gefällt mir 1
Quality1975
Geschrieben

Ich bin nicht für Quickies gemacht. Ich brauche zum "kommen" ca. 1 Stunde, wenn wir uns Zeit lassen mehr.

Von daher ist Zeitdruck für mich ein "sex-killer". Sex haben wenn wir nur eine Stunde Zeit haben geht gar nicht. Und "unfertig abbrechen" ist auch nicht schön.

 

Sex und Zeitdruck passen nicht zusammen.

  • Gefällt mir 3
HotMama06
Geschrieben

Bei mir geht gar nichts. Mein mann kann dann machen was er will. Der höhepunkt kommt dann noch nicht mal wirklich mit dem vibi. Von daher....kein sex wenn ich unter stress stehe

  • Gefällt mir 3
×