Jump to content
bennymem

doof fickt gut?

Empfohlener Beitrag

bennymem
Geschrieben

oder vielleicht sollte ich besser so fragen: wie lecker doof wollen wir eigentlich sein?

aber mal ernsthaft.

habt ihr schon erfahrungen diesbezüglich gemacht? könnt ihr das vorurteil bestätigen - verneinen? wie seht ihr das? wie intelligent darf die poppen-community sein? nennt einfach mal ein paar beispiele - ohne namen nennen und verletzen zu wollen.

bin mal gespannt....

ps
idioten fragen viel.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

heißes eisen bennymem

solch einen thread gab es vor kurzen schon mal und es hagelte alles mögliche von allen seiten.

ich gehe schließlich nicht mit dem iq-test zum date....
was nicht heißen soll, das ich dumm bin.
doch so ein mist sagt nix aus.
jeder hat seine bereiche, in denen er brilliant ist und andere, in denen er nicht so gut ist.
kein mensch kann alles wissen....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

gibt mal in der suche 'dumm fickt' ein. da findest zu ziemliche viele beiträge zu diesem thema.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
RedBear
Geschrieben

Was hat Intelligenz mit poppen zu tun? Für mich sind das 2 verschiedene Sachen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Freiherr38
Geschrieben

Hier sind alle Frauen doof, dick oder häßlich. Weitere Beschreibungen sind nicht notwendig, weil eins passt immer und entsprechend werden Sie auswählen.

Ist Deine Frage beantwortet?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Dumm fickt gut,
aber klug fickt besser.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bennymem
Geschrieben

heißes eisen bennymem

kein mensch kann alles wissen....



ok, dann hätte ich besser recherchieren sollen - trotzdem, ich sehe es ähnlich wie du.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@bennymem

kannst ja nicht gleich alles wissen...
die frage war ok, aber das feadback...ups

schau dir den freiherr an.
der hat im grunde nur beleidigungen für frauen über....
er fühlt sich so mächtig...dieser hanswurst...armet kerlchen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Hansi31
Geschrieben

Meine Erfahrung zeigt das Gegenteil. Je höher das Bildungsniveau, desto besser der Sex.
Daraus darf man jedoch nicht auf eine Regel schließen. Vielmehr spielt wohl die subjektive Wahrnehmung eine entscheidende Rolle.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Manjana
Geschrieben

Wenn es wirklich so ist, dann müssten einige hier echte Granaten im Bett sein

Ansonsten
&gt&gt&gt guggst du hier &lt&lt&lt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bennymem
Geschrieben

tja, das ´alte´ thema kann eben nie so richtig alle werden. und überhaupt, poppen iss schließlich genauso ´ne kunst wie ´frage und antwort´...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Freiherr38
Geschrieben


schau dir den freiherr an.
der hat im grunde nur beleidigungen für frauen über....
er fühlt sich so mächtig...dieser hanswurst...armet kerlchen



Er kannst mich gar nicht sehen. Die Wahrheit ist keine Beleidigung. Arm ist relativ. "Hans Wurst" verkörperte dort den pfiffigen Spaßmacher, den derben Zotenreißer.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bennymem
Geschrieben

wer is hans wurst - etwa ´n richtiger doofie?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

fühlst du dich jetzt besser nach deiner belehrung?

es sei dir von herzen gegönnt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Freiherr38
Geschrieben

klar ist hans wurst ein richtiger d......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

für mich ist ein mensch erst dann sehr klug, wenn er sein wissen nicht auf einem silbertablett den anderen servieren muss, um sein geltungsbedürfnis zu befriedigen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bennymem
Geschrieben

...gut, ich nenne das bescheidenheit. aber hast du denn das gefühl, dass hier nur eitle mit silbernem besteck rumlaufen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

nein, natürlich nicht.

es gibt klasse männer hier....
dennoch müssen sie nicht unbedingt in mein beuteschema passen.

da zählen andere sachen als der tüddelkram mit dem iq-gedöns...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bennymem
Geschrieben

hm...du machst ma jans neujierich. plauderst du jetzt?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hier und so öffentlich?
damit man sich wieder das maul über mich zerreissen kann?
nein bennymem...ich geh mal aus dem kindergartenmist heraus und du kannst mit mir über pn gedanken austausen.
sonst würd ich einigen leuten hier, in die schublade passen, die sie für mich vorgesehen haben.
doch sooo nett bin ich auch wieder nicht...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
griselda
Geschrieben

"Dumm fickt gut!" ist wahrscheinlich eine Aussage, die von Dummen geschaffen wurde.

Eigenwerbung sozusagen.

Bei mir ist es auf jeden Fall so, dass mich jemand, der weit unterhalb meines Bildungsniveaus liegt, mich nicht sonderlich anmacht. Damit will ich nicht sagen, dass ich die tollste und schlauste Frau bin, aber mich eben Männer an- und erregen, die toll und schlau sind. Oder anders gesagt: Sein Geist muss mich nass machen, sonst klappt das nicht.

Hansis Aussage fand ich ziemlich gut:

Meine Erfahrung zeigt das Gegenteil. Je höher das Bildungsniveau, desto besser der Sex.
Daraus darf man jedoch nicht auf eine Regel schließen. Vielmehr spielt wohl die subjektive Wahrnehmung eine entscheidende Rolle.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bennymem
Geschrieben (bearbeitet)

@raven...hm....verstehe; ich fühl mich mal aufgefordert. guck dir mein profil an, sag mir ob ich durch deinen filter komme - und vor allem: sag hier wenigstens JA! (unverbindlich, versteht sich.)


bearbeitet von bennymem
zum besseren verständnis

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

So hässlich es klingt: mit jemand, die ich als nicht sonderlich intelligent einschätze, hatte ich den geilsten Sex meines Lebens.

Allerdings wurde das irgendwann langweilig, weil sich die "Beziehung" nur noch auf Sex reduzierte. Das muss nun auch wieder nicht sein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bennymem
Geschrieben

...klar lass ich mir vorher auch nich´ alle zeugnisse mitbringen. ich denke, die chemie (ohne diplom) muss einfach stimmen; erst dann geht´s ab.

ps
irgend jemand auf´m stammtisch in köln mit dabei? mich würd´s schon interessieren mit wem man eigentlich so plaudert...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pumakaetzchen
Geschrieben

Bennymem, duck Dich, ich bin dabei, kicher...

Was die Frage angeht: Ich könnte mir nicht vorstellen, mit einem Dummbrot in die Kiste zu springen, egal wie toll der aussieht oder gebaut ist. Auch wenn er in Geld förmlich schwimmen würde, würde das an seiner Intelligenz nichts ändern.

Sorry, aber wer meint, "dumm fickt gut", hat noch nie was Intelligentes im Bett gehabt. Mein Partner muss in der Lage sein, sich zu artikulieren und muss eine gesunden Allgemeinbildung besitzen. Sonst ist er für mich auch als Sexualpartner indiskutabel. Schließlich will ich eine Beziehung, die über die Bettkante hinausgeht und wenn er mich nach dem Poppen nur dümmlich angrinst, ist das absolut nicht mein Ding.

Lob an Bennymem: Endlich mal einer, der "Sympathie" richtig schreibt, grins...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×