Jump to content

Sex an ungewöhnlichen Orten

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nachdem wir in den letzten Tagen in den Suchanzeigen den ein oder anderen Ort als gewünschter Treffpunkt der sexuellen Freuden gelesen hatten, würden wir jetzt von Euch folgendes wissen


An welchen ungewöhnlichen Orten hattet ihr schon einmal Sex gehabt und was war der besondere Kick daran.

Bitte nur reale Erlebnisse und keine Träumereien


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich stehe auch voll auf Sex an ungewöhnlichen Orten! Denke der besondere Kick besteht in erster Linie darin, das immer die Gefahr besteht erwischt oder beobachtet zu werden.
Hatte schon im Whirlpool und im Außenbecken von ner Sauna. Hier kommt als kick noch dazu, das Sex im Wasser ehh super geil ist!
Naja dann noch so die üblichen Sachen wie Auto, Strand, Baggersee usw.!

Hätte gern mal im Kino oder in der Umkleide vom Kaufhaus! Naja und an vielen anderen spannenden Orten!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
LonelyDream
Geschrieben

@ MrOWL77, da stimm ich dir zu. Sex im Wasser ist geil .
Ich mag da so Orte wie das Freibad, Hallenbad (in BI, ISHARA ist geil, nur nicht erwischen lassen).
Am See, strand, Wald, Wiese. Auto hatte ich noch nie. Reizen würde mich Kino .
LG


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo zusammen,


Sex an ungewöhnlichen Orten,ja klar,..

Unsere Top 5:

1. auf Mallorca im Oberbayern

2. Innenstadt Braunschweig am Mövenpick

3. Autobahnrastplatz Hämelerwald

4. Parkplatz Allersee in Wolfsburg

5. A**ltanke in Fallersleben


LG,

A.& W.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sex an ungewöhnlichen Orten hat irgendwie etwas. So durfte ich, wie wohl fast jeder Mensch auch, schon einige Orte den Sex genießen, auch wenn es dabei nicht immer zum Geschlechtsverkehr gekommen ist:

Autobahnraststätte - auf dem Damenklo,
in der Sauna - Ruheraum und Whirlpool
auf dem Tennisplatz, im Kino, im Auto,
im Wald etc.

Genossen habe ich eigentlich alles!!!

GG


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Einige ungewöhnliche Orte aus dem Leben des männlichen Parts, allerdings auch verbunden mit den größten Pannen.

Beichtstuhl einer katholischen Kirche in Bayern (man möge den Frevel verzeihen, aber ich war jung und brauchte den Ort)

geiler Sex - aber die Putzfrau öffnete plötzlich den Vorhang

auf einer Klassenfahrt im Abteilwagen einer Eisenbahn mit zusammengeschobenen Liegeflächen und noch 6 schlafenden Klassenkameraden und Kameradinnen im Rücken. Vorsichtig den Rock gehoben, den Reißverschluß geöffnet und die himmlischen Stöße genossen, die durch die Schienenstöße ausgeführt wurden.

Pech allerdings, dass der Schaffner unsere Fahrkarten sehen wollte.

Nachts auf einer Riesenrutschbahn mit mehreren Huckeln in einem Vergnügungspark.

Supertoll, sie in Reiterstellung auf mir drauf und bei jedem "Sprung" intensiv tief, allerdings hatten wir die Querstange am Ende übersehen - Resultat, blutende Platzwunde und 10 Tage Bettruhe wegen Gehirnerschütterung bei Ihr

Im Kaufhaus in einer Umkleidekabine -

superlaute Technomusik erleichterte das Ganze, nur sind wir etwas aus dem Gleichgewicht geraten und eine Schwingtüre eignet sich nicht wirklich dazu sich festzuhalten.


Flug in der ersten Klasse von nach Tokio in der ersten Reihe.

Nachts, als alle schliefen, mit der befreundeten Flugbegleiterin

supergeil, aber das Luftloch, bei denen das Flugzeug ca. 300 mtr. tief absackte, ließ uns erst gegen die Decke der Kabine stoßen und dann, bei Aufprall auf den Boden, mich so tief eindringen, dass ich eine Hodenprellung erlitt.
Resultat ca. 6 Wochen, ähnlich den Westernhelden, mit einem breitbeinig lässigen Gang laufen .

Tolle Erlebnisse, aber noch nicht alle ungewöhnliche Orte. Später mehr davon.

Jetzt seid Ihr wieder an der Reihe


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wow auf Malle mitten im Oberbayern, das hört sich ja spannend an! Wie war es, seid ihr beobachtet oder erwischt worden? Wie kam es dazu? Beschreib doch mal, finde ich total spannend!

Gruß

Mr OWL


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wow auf Malle mitten im Oberbayern, das hört sich ja spannend an! Wie war es, seid ihr beobachtet oder erwischt worden? Wie kam es dazu? Beschreib doch mal, finde ich total spannend!

Gruß

Mr OWL





Soviel gibts da nicht zu sagen,war ja mehr ein Quicki,und auch nicht mittendrin,sondern an der U-Theke im hinteren Teil des Ladens.

Ich saß auf einem Barhocker,und sie stand leicht nach vorn gebeugt vor mir,...den Rest überlasse ich mal Deiner Phantasie.


LG,

A.& W.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ach, Ihr seid das gewesen *ggg*.

War eine nette Show für einen aufmerksamen Beobachter.

Aber mal ehrlich, haben andere Leute bislang Sex nur im Bett gehabt?

Wir dachten, bei so einer großen Anzahl von Mitgliedern gäbe es mehr ungewöhnlichere Orte, an denen Ihr bislang Sex hattet.

Enttäuscht uns also nicht.

Wir suchen nämlich auch noch etwas, wo wir bislang noch nichts gemacht haben (wird aber sehr schwer).

LG

BDSMPaar6


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
erdwtbi
Geschrieben

Hallo bdsmpaar6

Na dann auch nochmal 2 Erlebnisse von mir,

Nachts um 4 Uhr auf einer Ausfallstrasse eines Industriegebiets unter der Woche
auf der Motorhaube des Auto's,
aber nicht wundern wenn die LKW's dann meistens mit Fernlich vorbeifahren

Mittags im Meer ca. 150m vom Strand weg im Wasser ...

Gruß erdwtbi


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Hi,
3 mehr oder wenig ungewöhnliche Orte kann ich auch beisteuern.
- In einem "Hot Pool" in Neuseeland mitten in der Nacht
- unter der Dusche eines öffentlichen Hallenbades (da war so schön viel Platz...)
- ein Hotelpool, morgens um 3.00 Uhr
Sind alle nicht soo aussergewöhnlich, aber immerhin schon etwas anderes.
Ich denka mal so etwas wie Wald oder Wiese zählt nicht?
Tom


bearbeitet von mueller006

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hab ja schon mal gesagt, dass ich die Öffentlichkeit lieber meide, weil ich mich sehr unwohl fühle, DAMIT die Aufmerksamkeit zu erregen (da gibt es andere Möglichkeiten). Allerdings gibt es auch bei mir seltene Momente.... z.B. hat Kartstadt Frankfurt eine herrlich große Behinderten-Umkleidekabine... und manchmal finde ich es auch ganz schön, nicht alleine irgendwo im Stau zu stehen. Das nutze ich unter Umständen schon mal aus... Hat den Vorteil, dass man zwar gesehen wird und auch provoziert, aber nicht blöd angesprochen wird und die Leute tatsächlich danach nie wieder sieht... dafür bin ich dann schon mal zu haben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

also was wir beide lieben ist zum beispiel sex am see im hohen gras. und wer da "verkehrt" weiß wo er ist und dann hat man schnell mal ein paar zuschauer oder ein paar mitspieler, mögen wir besonders. Aber auch im Pornokino haben wir schon viel erlebt...kannz spannend ist auch auf dem herrenklo...besonders das unerkannte wieder rauskommen...aber eins ist komisch!wir machen es auch immer in der sauna und im hallenbad aber haben noch nie jemanden gesehen dabei. hier schreiben ja fast alle sauna, schade eigentlich oder gehen wir in die falsche sauna *g


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich hab auch schon des öfteren andere Paare in der Sauna beim fummeln und sex beobachtet!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin auch an alle hier, also für mich steht an erster Stelle der außergewöhnlichen Orte das Pornokino.
Zuerst dies bange Erwartung, ist wohl ein Pärchen da(eine Frau allein hab ich noch nie angetroffen) und kommt es dann auch zum fummeln oder "nur" zum Filme anschauen? Dann, man hört Schritte von Stöckelschuhen supi, es kann losgehen...
Das Paar betritt dn Raum,wow, sie trägt tatsächlich nen Rock oder Kleid - es könnt was gehn...
Ob sie sich in meine Nähe setzen, schade der Mann setzt sich neben mich, die Frau nimmt den letzten Platz in der Reihe...
Na ja, mal sehen was sich tut nach einigen Minuten sehe ich seine Hand auf ihrem Bein, sie streichelt langsam den Rock in die Höhe...
Dann, nach einigen Minuten hat die Frau die Beine nicht mehr übereinander geschlagen - nein leicht gepreizt sind sie, ihr Kopf an seiner Schulter, ihre Hand auf seinem Bein!!-hier geht was....
Ich streichle mich bei geschlossener Hose, der Mann sieht zaghaft zu mir rüber und wird mutiger bei seiner Frau....
Ob ich die beiden schon ansprechen darf- ach egal, mehr als nein sagen können sie ja nicht!
" Würdet Ihr vielleicht die Plätze tauschen, die Beine Deiner Frau machen mich ganz schön an?" Ein kurzes getuschel der beiden, - sie tauschen die Plätze wöw,ich hab gewonnen...
Sie zieht ihtre Jacke aus unssetzt sich neben mich, eine Hand an seiner Hose, ine an meiner, die bald aufgeht ganz schön geschickt macht sie das...
Auch meine Streicheinheiten scheinen ihr zu gefallen, ihre Augen sind jedenfalls geschlossen und der Atem geht kräftig...
Zu gern würd ich sie jetzt einfch mal lecken, ich rutsche von meinem Sessel zwischen ihre Beine...
Bow, sie ist schon richtig nass und öffnet sich bereitwillig meiner Zunge...
Der Mann hat auch nen ziemlichen Ständer, na ja, ein wenig Streicheln kann ich ihn ja auch....
Ich glaub , an diesem Abend habich sie zum Orgasmus geleckt und wir haben dies Spiel nochh oft wiederholt...

Parkplätze sind auch nicht schlecht, aber ich finde, hier geht es viel geschäftsmäßiger und namenloser zu...

Leider kann ich keine neue Orte hinzufügen, wünsche aber allen noch viele geile Orte zum......
Liebe Grüße
Jens


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt nichts schöneres als auf einem Konzert zu vögeln währen die Band dein Lieblingslied spielt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Oder in der Öffendlichen Sauna wo jeden moment jemand herein kommen kann.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

oder aufm obi parkplatz (im auto) in der hintersten ecke im nachmittags um 16 uhr


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

In der S-bahn wenn hinten halb leer ist


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich würde mal so gerne bei mir auf der arbeit, während des nachtdienstes
aber wahrscheinlich ist das zeitl unmöglich
geile locations gäbe es da genug snief


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ger69
Geschrieben

*grins*

Hallenbad war ja schon genannt - unter dem Wasserfall, wenn neugierige Leute in drei Meter entfernung vorbeischwimmen.

im Baggersee am FKK-Strand fand ich nicht so toll, dass wir dann gesehen haben, das sich das scheinbar unbelagerte Ufer zu bewegen begann; aber wir haben dann nur noch gegrinst, als die Bewegungen hinter den Sträuchern eindeutig rhytmischer wurden...

Kino - aber nicht im Pornokino... von dem Film hab ich nur den Titel mitbekommen.... wow....

Auto, Parkplatz, im Winter nur fünf Meter neben der Strasse, und das Kondom bammelt noch zwei Wochen später am Baum und jedes mal, wenn man vorbeifährt, muss man einfach nur grinsen und fühlt sich sauwohl ;-)

Im Wald direkt auf einem erst mal nicht zu sehenden Ameisenhaufen... das piekt vielleicht...

am FKK-Strand auf der Wiese, wenn alle anderen schon gegangen sind und man einfach nicht mehr warten kann - aber der Bademeister jeden Augenblick kommen muss....

ach - und das beste - nach der deutschen Oper in Weimar nachts um eins bei 120 auf der Autobahn.... mit offenem Schiebedach und einer Piccolo-Flasche Sekt in der Hand *NICHT ZUM NACHMACHEN GEEIGNET* - aber geil wars doch :-)

...und dann noch die zehntaussend gewöhnlichen Orte ausserhalb des Bettes....

Es spielt sich doch letztlich alles im Kopf ab.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

für mich war der ungewöhnlichste ort ne gefängniszelle im polizeirevier. mein ex ist polizist und seine dienststelle nicht immer rund um die uhr besetzt. war schon nen krasses gefühl.
-ansonsten im wald.
-an ner landstraße im auto
-in ner umkleide im schwimmbad und im schwimmbecken
-auf der arbeit
-im auto vor ner feuerwache mit nem feuerwehrmann (mein jetziger freund)
-auf parkplätzen
-in ner tiefgarage vom kino
-im krankenhaus kurz vor ner ambulanten op.
etc...

brauche den kick und lasse mich nicht gern einschränken oder zwängen unterwerfen. und meißt ist das risiko auch kalkulierbar.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@schnuggelchen: Wo arbeitest Du in Aachen - Klinikum?
Da gibt's jede Menge geiler Plätze... ich sag nur Zwischendecken...

Die Staunummer kommt auch gut; ist nur etwas peinlich, wenn man kurz vor dem "Paradise-on-the-dashbordlight" ist (man(n) konnte die blasen!!!) und dann von einem jungen Hüpfer gefragt wird, ob man bei ihr Kühlwasser nachfüllen könnte...
Ich glaube ich habe nur 'ja-gleich' gestöhnt...

Aber die geilste Location war ein Paternoster!
Auf dem Amt, ca. 30 min. vor Beginn des Publikumverkehrs...
(Haben die 'ne Ahnung, hihi..)
Kurz vor dem gleichzeitigen Kommen - der Blick der Putzfrau...
Wird sind schon voll habe ich gestammelt...
War aber mega lustig!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

viel gibts da nicht aber ein paar gute Orte gibts schon :
- Parkplatzauffahrt zum oberen Parkdeck
am Elbepark Dresde
- Parkplatz Wildgehege Moritzburg
- Damenumkleide als das schwimbad am
schließen war
weiter werden folgen wenns mir wieder einfällt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Am liebsten hoch droben:
auf der Dachterrasse im Arabellahotel nach der Sauna mit Blick übers nächtliche München.
Oder auf nem Hoteldach in Marmaris mit Blick über die Bucht
Auf Segelyachten aufm See oder auf dem Meer, kommt je nach Tageszeit und Wellengang in den unterschiedlichsten Varianten und ist garantiert Störungsfrei


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×