Jump to content
Biestchen

**Silvester-Böller**

Empfohlener Beitrag

Biestchen
Geschrieben



Jepp Geile, heute mag ich es ganz genau wissen

Ab heute werden sie ja wieder verkauft die Dinger...

und bald läßt man sie dann in die Luft..

Mich würde nun interessieren...

Kauft ihr so Dinger??

Und wieviel gebt ihr dafür aus??

Und dürfen eure Kids allein damit umgehn??

Ich selber kaufe keine mehr,
das hat auch seinen Grund,

da ich in meiner Jugend schlechte Erfahrung damit gemacht habe...

Ich habe so ein Teil mal abbekommen...
aber zum Glück musste nur meine Jacke darunter leiden...
seitdem sind sie für mich und meine Kids tabu...

Wenn sie alt genug sind,
sollen sie selber entscheiden...


Geschrieben

10euro50 für nen Lottoschein und 50euro für Aktion Mensch.

Böllert das ganze Jahr genug auf N24

Frohes neue Jahr allen wünsch


Safty0815
Geschrieben

Ich kaufe keine Böller, weil ich nicht gerne Geld verbrennen sehe. Mehr ist das nicht für mich.

Ich bin schlicht und ergreifend zu geizig für sowas.

safty...


Hans1955
Geschrieben

Auch der olle Hans beteiligt sich nicht an so einen Schwachsinn
Wie in jedem anderen Jahr spende ich wieder mal

Liebe Grüße
Hans


Geschrieben

also ich für meinen teil geb diese jahr nicht dafür aus.
hab noch genug restbestände vom letzten jahr*lachweg*
letztlich is man ja aber sowieso besser bedient wenn man sich nen schönen platz zum zugucken sucht, wenn man die dinger selber abbrennen muss, hat man ja eh keine ruhe sich das wirklich anzuschauen was da dann am himmel los ist.
ein muss sind für mich aber trotzdem wie in jedem jahr wunderkerzen und knallerbsen.
auf die will ich niemals verzichten*dasprichtdaskindinmir*^^


traum1
Geschrieben

Vor Jahren habe ich einmal einen ganzen Sack voll Raketen für die Pistole für einen Apfel und ein Ei gekauft.
Und jetzt werden jedes genau 5 Stück, ein Magazin der Pistole, abgefeuert. Ich glaube die reichen bis ich 100 Jahre bin.

Aber selbst wenn nicht, gekauft werden keine mehr!

Gruß Peter


Isegrim61
Geschrieben

Ich kaufe auch keine "Böller", dabei denke ich in der Hauptsache an die armen Tiere die bei der Knallerei vor Angst nicht wissen wo sie hin sollen. Mein Kater rennt dann immer total verängstigt durch die Wohnung und zittert am ganzen Körper. Deswegen bleibe ich auch zuhause um meinen Kater zu trösten.

Gruß Isegrim


Biestchen
Geschrieben

Schön crazy, hadu gut gemacht

Hadu nun biestchen erwischt dat sie mal ner aufgepasst hat
net verraten



Sorry Geile


Hans1955
Geschrieben

Genau @Isegrim61,ich hab auch ne Katze die ne riesenpanik bekommt.Habe auch dieses Jahr Freunde eingeladen,feiern werden wir das macht der katze nichts aus im Gegenteil sie kennt ja auch alle.Aber geknallt wird nicht mehr.
Liebe Grüße
Hans


CrazyProf
Geschrieben

@biestchen

oooh so schöne smileys nur für misch :-) daaaanke :-)

@Hans1955

Naja, ich würde Deine Partnerin ja auch lieber erst knallen, wenn die Gäste wieder weg sind.


Hans1955
Geschrieben

Prof Du merkelst aber auch alles


Geschrieben

Ich kaufe mir so ziemlich jedes Jahr Böller.
Ich gebe aber nie zu viel Geld dafür aus. Höchstens 20 €


Geschrieben

Nee eigentlich gar nicht mehr...so als Jugendlicher auch noch aber das ist gut 20 Jährchen her...ach ja...
Habe aber eine prima begründung-bin Silvester immer mit Touris unterwegs und da fällt das für mich völlig flach. Gerade in anderen Ländern ist sowas überhaupt nicht üblich...Aber alle denen das Spass macht-viel Vergnügen......


Geschrieben

Seit 20 Jahren kaufe ich keine Böller mehr.

Früher habe ich so durchschnittlich zwischen 20,- und 30,- Mark ausgegeben.


Engelschen_72
Geschrieben

Ich hab ja schon in dem annern Thread Stellung bezogen
Ich hab seit meiner Kindheit Angst vor Raketen jeglicher Art . Noch NIE in meinem Leben hab ich selbige in die Hand genommen und würd`s auch nicht tun .
Mein schlimmstes Erlebnis hatte ich zum Millenium Silvester .
Wir waren mit Freunden auf einer , von der Stadt Mainz , organisierten Party im Freien .
Naja , eigentlich hätt ich mir`s ja vorher denken können .
Meine einzige Mühe war den ganzen Abend , mir einen Unterschlupf zu suchen , wo möglichst niemand mit Böllern ist .
Wenn ich dann sehe , wie teilweise vollgesoffene Erwachsene ihren Kids die Raketen in die Hand drücken " Da , mach mal " , dann vergeht`s mir noch mehr ...


dreamstorm
Geschrieben

wer braucht schon böller !


Geschrieben

Ich kaufe auch keine Knaller. Ich mache lieber für das Geld jemandem zu Weihnachten eine Freude, der es sich sonst nicht leisten könnte ... Insiderwissen ...


Geschrieben

hm also böller sind auf jeden fall die völlige verschwendung finde ich ich lass mir immer kugeln aus china mitbringen also großfeuerwerk das kostet fast nix und sieht gut aus aber davon auch net viel zugucken is ja viel schöner


Geschrieben

ich hab sogar schiss vor wunderkerzen.... außerdem investiere ich das geld lieber in meine nichten und neffen, die knallen auch immer aber nur mit dem hartgeld in ihre spahrdosen


Engelschen_72
Geschrieben

@ Bogboobs ,
da können wir uns ja die Hand geben
Ich hab auch höllisch Schiss vor diesen " Chinafürzen " , die die Kids meiner Freundin mit Vorliebe werfen ...


Geschrieben

ich geh nichtmal nach draußen, ich schau vom fensteraus nur zu und seit die heute schon wider verkaufen lass ich nichtmal meine fenster auf kipp wenn ich nicht zu haus bin weil mir vor 5 jahren mal jemand son ding durchs fenster geschmissen hat..... zum glück war ich zu haus und das aquarium stand nicht weit weg......


Geschrieben



Jepp Geile, heute mag ich es ganz genau wissen

Ab heute werden sie ja wieder verkauft die Dinger...

und bald läßt man sie dann in die Luft..

Mich würde nun interessieren...

Kauft ihr so Dinger??

Und wieviel gebt ihr dafür aus??

Und dürfen eure Kids allein damit umgehn??

Ich selber kaufe keine mehr,
das hat auch seinen Grund,

da ich in meiner Jugend schlechte Erfahrung damit gemacht habe...

Ich habe so ein Teil mal abbekommen...
aber zum Glück musste nur meine Jacke darunter leiden...
seitdem sind sie für mich und meine Kids tabu...

Wenn sie alt genug sind,
sollen sie selber entscheiden...




Ich kaufe und benutze keine, weil es in meinen augen herausgeworfenes geld ist. Aber das muß ja jeder selber wissen.
Doch aus rücksicht auf die katzen und hunde, würde ich jedem emphehlen sich das genau zu überlegen, denn sie können sich nicht die ohren zuhalten wie wir und geraten in panik und rennen nicht selten voll gegen ein hindernis, vielleicht auch unter ein auto!
Deshalb hatte ich mir angewöhnt meine katzen möglicht dann nicht rauszulassen!

lg heiner


Geschrieben

Ich hab ja schon in dem annern Thread Stellung bezogen
Ich hab seit meiner Kindheit Angst vor Raketen jeglicher Art . Noch NIE in meinem Leben hab ich selbige in die Hand genommen und würd`s auch nicht tun .
Mein schlimmstes Erlebnis hatte ich zum Millenium Silvester .
Wir waren mit Freunden auf einer , von der Stadt Mainz , organisierten Party im Freien .
Naja , eigentlich hätt ich mir`s ja vorher denken können .
Meine einzige Mühe war den ganzen Abend , mir einen Unterschlupf zu suchen , wo möglichst niemand mit Böllern ist .
Wenn ich dann sehe , wie teilweise vollgesoffene Erwachsene ihren Kids die Raketen in die Hand drücken " Da , mach mal " , dann vergeht`s mir noch mehr ...



Es ist schon erschreckend wie leichtsinnig manche mit den dingern umgehen und passiert ist auch schon genug, vobei die raketen das kleinere übel sind. Aber die knallkörper von so manchen knallköppen sind schon ein graus und wie bereits erwähnt von mir, besonders bei katzen, die dann in panik unkontroliert davon rasen!


copeo
Geschrieben (bearbeitet)

Dieser Beitrag wurde von copeo am 29.12.2005 um 23:47 Uhr geschrieben:


bearbeitet von copeo
×