Jump to content
michiundhank

schöner Porno, den auch eine Frau anschaut...?

Empfohlener Beitrag

michiundhank
Geschrieben

An alle Damen und Frauenversteher...wir möchten am Wochenende einen heissen Porno Abend veranstalten.
Welche Filme haben euch Frauen so richtig heiss gemacht


Katihexe
Geschrieben

Sorry, aber ich kann einem Porno so garnichts abgewinnen... aber sowas von überhaupt garnix...

LG
Kati


Geschrieben

och ich finde die als Mann gar nicht mal so schlecht...

wenn sie denn nicht fast immer nach dem gleichen Muster gestrickt wären :-(


Geschrieben

@michiundhank,

wir treten hier nicht auf als "Damen und Frauenversteher".....sondern als PAAR!!

du schreibst:WIR möchten am Wochenende einen heissen Porno Abend veranstalten.

warum fragst du nicht einfach deine FRAU??

wo ist da das problem?
SIE muss doch auch eine vorliebe haben, oder etwa nicht?

die antworten hier, sind doch nicht unbedingt die vorlieben deiner frau......


michiundhank
Geschrieben

Meine Frau hat wenig Porno Erfahrung. Sie bewertet die Filme hinterher. Sie fand bisher alle schlecht. Deshalb wollte ich einen Film Tip (für Sie)


Geschrieben

Ich bin ja sicherlich nicht normal *lol*
Aber ich fände einen Porno scharf, wo es nicht immer darum geht, dass 2 Tussis einen Typen befriedigen.
Jetzt mal was ganz verrücktes : 2 Männer die BI sind und sich umeinander und das Mädel kümmern...
Das fänd' ich schon sehr scharf *schäm*


Kim


Geschrieben

au weh....

als mein damaliger freund irgendwann einmal bei mir einzog...lang lang ist´s her...da habe ich beim einsortieren seiner video´s nen porno ergattert.
der wanderte unbesehen sofort auf den müll.
sorry... kann nicht verstehen, wie man einem wilden herumgemache etwas abgewinnen kann.
ich finde, das 90% der filme einfach nur blöde sind.
und wenn frau damit nichts anzufangen weiss, ihr dennoch solch ein zeugs serviert wird, schaut es für mich nach gedrängel aus.
würde ein mann sowas bei mir versuchen, ich würde wortlos in die kneipe gehen um dort etwas unterhaltsameres zu finden.
ist so ähnlich schon passiert.


Geschrieben

Hallen RavensWitch,

Zitat: als mein damaliger freund irgendwann einmal bei mir einzog...lang lang ist´s her...da habe ich beim einsortieren seiner video´s nen porno ergattert.
der wanderte unbesehen sofort auf den müll. Zitat Ende.

Wie intolerant bist du denn ?
Warum ziehst du mit einem Typen zusammen, wenn er doch Pornos schaut oder geschaut hat.

Hättest du auch seine James Bond Filme in die Tonne gekloppt, nur weil du Realist bist und dir sagt, dat wird meiner eh nicht schaffen und ausserdem ist das alles Quatsch und den Darsteller mag ich eh nicht, weil er als Weiberheld dargestellt wird.

Frauen, die etwas gegen Pornos haben, aus welchen Gründen auch immer, kann ich aktzeptieren.
Aber Frauen, die Ihre Meinung anderen Aufzwingen wollen sind mir ein Rotes Tuch vor Augen.

Zitat: ich finde, das 90% der filme einfach nur blöde sind. Zitat Ende

Na und...
Ich finde das 90 % der Fernsehprogramms langweilig sind oder das 90 % der Frauen nicht in der Lage sind Ihren Männern sexuell etwas mehr als nur Standard bieten zu können. Das sind Meinungen und die zwingt man nicht anderen auf!

Pornos sind von Männern für Männer gemacht. Mittlerweile drängen immer mehr weibliche Produzenten auf dem Markt und liefern gute Filme ab.

Würde mein Frauchen ungefragt einen Porno in die Tonne treten, gäbe es Krach.
Mal abgesehen davon , das sie das NIE machen würde finde ich den Dialog mit Ihm/Ihr zu führen warum und weshalb wichtiger, als die eigenen Meinung rigoros durchzusetzen..

Mfg Alfred.


wir2ausnrw
Geschrieben

wieso dreht ihr am WE nicht euren eigenen.

Dann habt ihr auf jeden fall einen, der ihr gefällt, denn ihr werdet doch auch nur das tun, was sie mag.


Geschrieben

Ich hab in meinem Leben erst einmal einen Porno gesehen und kann von daher nicht mit Tipps um mich schmeißen. Allerdings möchte ich was dazu sagen:

als mein damaliger freund irgendwann einmal bei mir einzog...lang lang ist´s her...da habe ich beim einsortieren seiner video´s nen porno ergattert.
der wanderte unbesehen sofort auf den müll.



Das ist keine Ausnahme, da das sehr viele Frauen machen. Sie fühlen sich wohl durch diese Filme persönlich beleidigt oder finden sie so abstoßend, dass sie damit nicht in der selben Wohnung sein möchten *grübel* also ich weiß nicht welche Gründe es sind ... auf jeden Fall kann ich sie nicht verstehen.

Wenn mein Freund gerne Pornos schauen möchte, dann soll er das doch tun, denn auch innerhalb einer Partnerschaft bleibt doch jeder ein Individuum ... eine Person mit eigenen Interessen und seinen eigenen Freiräumen die jeder braucht, um glücklich leben zu können. Also soll er doch Pornos kucken oder Playboys "lesen". Sowas ist für mich absolut egal ich würd mitkucken und wenn ich keine Lust hätte oder er mag sie alleine kucken, dann soll er doch. Mir würde es nie einfallen in die Privatsphäre meines Partners (die trotz Beziehung durchaus bleiben sollte) einzugreifen und ihm zu "verbieten" das zu kucken was ihm gefällt.

Aber jeder wie er will..... das ist halt die nicht zwingend von jedem geteilt werden muss.

Ne Freundin von mir hat mal nen Herzinfakt bekommen und die gesamte Beziehung in Frage gestellt, weil sie ihren Mann "erwischt" hat, wie er sich nen Porno reingezogen hat und sich dabei einen gerubbelt hat. Sowas entsteht dabei ... er darf es nicht ... er macht es trotzdem heimlich ... sie entdeckt ihn und ist verletzt. Sowas finde ich viel schlimmer für Mann und für Frau.

Gruß
Sumse


Geschrieben

Tja was kann ich dazu beitragen...

Also erstmal... ich mag pornos sehr...

aber ... die müssen schon gut gemacht sein, damit ich sie wirklich geil finde.

Das nächste was ich sagen will ist, das Männer sehr häufig ganz andere Pornos gut finden als Frauen ...

Ich will nicht sagen, dass Frauen sanfte und lahme pornos mit Story und so mögen... NEIN ... ich kenne genug Frauen die Pornos mögen und zwar solche die ganz ordentlich abgehen ... aber häufig eben sind die ein bisschen anders als andere Pornos die wir mögen ...

Kommt ja auch drauf an, was Die Frau für Gedanken und Träume hat.... jede Frau mag andere Pornos ...

Aber ich gebe mal einen Tip ... Hoch Qualitative Pornos mit fast künstlerischem Aspekt sind die von "Andrew Blake" ... einfach mal anschauen ... teilweise sind die wirklich cool ...

Also viel Spaß dabei und viel Freude beim aussuchen ...

CIao

Stylomat


Geschrieben

@Stylo: Danke für den Tipp

Zum Thema: Ich kann da auch nicht wirklich helfen, nur meine Meinung kundtun.
Ich finde Pornos nicht so dolle... was ich mir aber mit (ex-)Freundinnen angeschaut habe, sind so Erotikfilme auf VOX, manche auf RTL2 sind auch gut.
OK OK ich weiss das sind keine Pornos, aber trotzdem heiss, und schon eher was für Frauen Pornos im Stil solcher Filme wären geil, also schon erotisch, nur man sollte auch sehen das die da wirklich Sex haben, und man sollte auch mehr als 3-4min. vom Akt sehn. Gibts sowas ?

Ich glaube sowas wär auch etwas, wo sich auch einige Frauen mit anfreunden könnten


Geschrieben

Dann will ich auch mal ,
also ich als M finde Pornos geneu so shice wie das Fernsehprogramm( grins ) . 90% nur Müll , gefragt worden ist aber nach genau den restlichen 10 % !
Und die sind nicht einfach zu bekommen , denn ich stell mich nicht in die Videothek und such . Vor allen , nach welchen kreterien soll ich suchen ?
Oder vieleicht mal fragen ,:" Ähm , sorry , ich such einen schönen Porno für mich und meine Frau , können sie mir da helfen ? "
Lach , wer macht den sowas ?
Unsere erfahrung ist , wie schon ein vorredner geschrieben hat : Selbst einen drehen !
Garantierter Doppelspass der echt lange anhält , grins .
Also wir sehen "unseren" ab und zu noch mal gern an , der ist wenigstens echt ( nur ein wenig gekünstelt , hi hi hi )

Also ich kann es nur empfehlen , ein wirklich toller Spass .

In diesem Sinne , gruss Wir 2


Geschrieben (bearbeitet)

@all

als mein freund irgendwann wieder auszog, habe ich ihm zur einweihung der neuen whg einen porno geschenkt. *sfg*


eine beziehung würde ich deswegen nicht in frage stellen.
doch...nun ja...als ich meinen freund nicht direkt erwischte, aber sah, das er sich mal einen auslieh...da meinte ich, das ich nun wohl als wichsvorlage ausgedient habe.

das war pech für ihn und ich hatte ruhe!

ich mag es nämlich nicht, wenn er sich am porno aufgeilt und ich zum entsaften parat sein muss...nee nee...nicht mit mir

ich mag sie nicht und in MEINE wohnung kommt mir sowas erstrecht nicht.


bearbeitet von RavenWitch
Bulb
Geschrieben

An alle Damen und Frauenversteher...wir möchten am Wochenende einen heissen Porno Abend veranstalten.
Welche Filme haben euch Frauen so richtig heiss gemacht



Um mal auf eure Frage zurückzukommen....
Ich empfehle euch "Anjas verfickte schultage" oder "Anjas verfickte Schulklasse" So genau weiß cih das auch nicht mehr. Das ist jedoch mit abstand der beste Porno, den man sich auch als Paar angucken kann.


Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Michi und Frank,

sehe gerade, dass die Mehrzahl der Antworten nun mal nicht gerade hilfreich ist. Kluge Ratschläge stammen eben meist von dummen Leuten. Meiner Erfahrung nach sehen auch manche Frauen durchaus gerne Pornos und lassen sich davon anregen bzw. erregen, wenn man ihnen Zeit läßt, sich darauf einzulassen und sie keinen Erwatungsdruck vom Partner spüren. So weit so gut.
Jetzt habe ich noch zwei bzw. drei konkrete Tipps für Dich.
1. Ein Porno mit dem Titel "Der Marquese" von Videorama, der sich zumindest die Mühe gibt, erotische Inszenierungen zu schaffen. Kenne zumindest eine Frau, die darauf ziemlich abgefahren ist.
2. Schau dich doch mal auf der Seite *Edit by SuperMod.: Keine Fremdwerbung oder Verlinkungen / siehe Forenregeln* um. Das ist ein Porno-DVD-Versand, der eine gut gemachte Seite hat und zu jedem Film auch eine Empfehlung abgibt, ob er für Frauen und Paare geegnet ist. Da kannst Du ja Deine Liebste selbst einen Film auswählen lassen.
3. Es kann auch nicht schaden, mal zusammen erotische Literatur zu lesen bzw. vorzulesen. Klassiker wie Henry Miller oder Anäis Nin bieten jede Menge erotischer Szenarien, die auch Frauen anregend finden.
Hoffe, ich konnte Dir/Euch helfen. Wünsche ein knisterndes, prickelndes Wochenende.
Es grüßt textasen


bearbeitet von Katihexe
Geschrieben

Muss es denn unbedingt ein Porno sein? Wie wärs mit nem Eroticfilm (gibt ja auch welche mit Hardcore Sex) oder Hentai Zeichentrick. Die haben auf jeden Fall ne Story und sind teilweise so unrealistisch, das es nur noch lustig ist.


Geschrieben

und trotzdem find ich stricken dann immer noch interessanter als wildes umhergevögel


Duliner
Geschrieben (bearbeitet)

RavenWitch, du bist soooo unromantisch...

Pornos KÖNNEN eine Bereicherung für das gemeinsame Sexleben sein. Wichsen alleine, zu zweit und gegenseitig auch.

Und wenn dein Freund sich einen runterholt, heisst das gar nicht, dass er Sex mit dir nicht genießt, sondern, dass er diese ANDERE Sex-Erlebnis, welche er auch kennen gelernt hat, weiter erleben will. Das ist vergleichbar mit Essen und Trinken: Total verschieden.
Und das hat mit dir und euer Sexleben überhaupt nichts am Hut. Die Pornos sind dabei nur hilfreich, um diese Art von Sex intensiver zu erleben.
Das gildet für Mann als auch für Frau, wobei die Auswahl der Pornos für Männer und Frauen verschieden ist.
Frauen, die sich selber nicht befriedigen möchten/können/wollen haben damit anscheined Schwierigkeiten.
Ich weiß aber nicht ob das bei dir zutrifft. (Muss ich auch nicht wissen.)


bearbeitet von Duliner
Geschrieben

och menno duli...

ich kann mich wohl mit dem besten genuss befriedigen...lach.
daran liegt es nicht.
ich bin auch net in dem sinne verklemmt oder ähnlich...lol
ich mag diese dinger halt nicht...und gut ist.

doch was hat das nicht-mögen mit romantik zu tun?
hä?

duli..komm ma rüber und klär mich auf...


Geschrieben

Sorry Witch ,
aber du machst einen "verklemmten" eindruck !
Und das ein Porno eine romantisch stimmung erzeugen kann , werden dir bestimmt auch noch andere sagen können , kommt eben auf den richtigen Partner an und auf " den Kopf frei haben " .
Ok , Porno ist eben nicht dein ding , akzeptiert ( warum auch nicht ) , aber was an stricken besser sein soll entzieht sich meiner Kenntniss .

Lieben Gruss Paul


Geschrieben

hi paul

oh...nicht alles so sehr wörtlich nehmen..lach...

ich hätte auch sagen können marmelade einkochen oder treppenhaus feudeln...

etwas ironie sei jedem hier gegönnt

ich und verklemmt? na ja, wenn das so ist, dann werd ich dieses bild nicht zerstören...ist auch ok so....
das muss ich echt meinem date zeigen...lol


Geschrieben

Upps , meine Liebe ,
dann sorry .
Macht dann auch mehr sinn ( für mich ) deine posting´s zu verstehen .

Lieben Gruss Paul


Duliner
Geschrieben

RabenWitch: Wo rüber is ma rüber?

Es gibt welche Pornos, die von viele Frauen gerne angeguckt werden, weil die auch schöne Gefühle zeigen.

Aber die mehrheit der Pornos ist einfach nur mechanisch rein-raus und spritzen irgendwo (meist ins Gesicht) aber nie drinne. "Es muss soviel Minuten Geficke zu sehen sein und man muss das Spritzen sehen können".
Wenn du nur über solche Filmchen redest, kann ich dein Urteil darüber sehr gut verstehen.
Aber hast du mal ein Porno-mit-Gefühl angeschaut? Zusammen mit dein Freund?
Aneinander gekuschelt, nur in Unterwäsche? Das könnte durchaus die Atmosphäre zum zittern bringen...


×