Jump to content

Abkürzungen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sonntag morgen, gerade aufgestanden, und schon wieder ein unübersichtlicher Berg von Abkürzungen. Hier meine kleine Hilfe

25/180/54 - Alter/ Größe in cm/ Gewicht in kg
90/60/90 - Modellmasse (Brust/ Taille/ Becken)
17 x 5 cm - Länge x Breite des Penis (Penislänge wird oben gemessen, d.h. von der Eichel bis zum Schambein)
24/7 - Allzeit bereit (24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche)
69 - Beidseitiges Lecken (Französisch beidseitig)
A2M - Ass to Mouth (Der Penis wird direkt aus dem After in den Mund genommen)
AC/DC - Bisexuell
A/P - Aktiv/ Passiv
AG - Antwortgarantie
Aufn. - mit Aufnahme (des Spermas in den Mund)
Auss. - Aussehen
AO - Alles ohne (Kondom)
AV - Analverkehr
AZF oder AZV - Abzockf(v)otze
B - Black (Schwarz)
Bare Back - Blasen ohne (Gummi)
BBB - Bart, Bauch, Brille (In den Wendungen "kein BBB" oder "BBB ok")
BBBJ - Bare Blank Blowjob
BBW - Big Breasted Woman (Rubensfrau)
BDSM - Bondage (Fesselspiele) und SadoMaso (Schmerzspiele)
BH - Körbchengröße
bld. - blond
beschn. - beschnitten (Die Penisvorhaut ist weg)
Bi - Bisexuell (Bi-Er, Bi-Sie, Bi-Mann, Bi-Frau, Bi-Party ...)
BJ - Blowjob
BmB - Bitte mit Bild
braun/weiß - Spiele mit Kot und Sperma
BV - Brustverkehr (Spanisch)
BW - Brustwarzenspiele
BW - Brustwarzenpiercing
BW - Typ Bundeswehr
CBT - Cock Balls Torture (Penis- und Eier-Folter)
DS - Dildospiele (oder auch Dehnungsspiele)
dev. - devot
dom. - dominant
DW/DWT - Damenwäsche/ Damenwäscheträger
einz. - einzeln/ einzelne
Erz./erz. - Erziehung, erziehen, erzogen
Erz.- u. Beh. - Erziehung und Behandlung
Exhib. - Exhibitionistisch
fem - Frau (z.B. "nur fems")
FA - Fat Admire (Fettliebhaber)
FF - Faustfick (selten: Fußfetisch)
FM - Französich mit (Gummi)
FN - Französich natur (ohne Gummi)
FO - Französisch ohne (Kondom)
FO - Französisch optimal (ohne Kondom mit Aufnahme)
FT - Französisch total (ohne Kondom mit Aufnahme)
flag - Flagellieren (hauen)
FS - Face Sitting (Die Frau sitzt auf dem Gesicht des Sex-Partners)
gem. - gemeinsam
GB - Gangbang
GF6/GFX - Girlfriendsex (Sex wie mit der Freundin)
GS - Gruppensex
GV - Geschlechtsverkehr
Hengst - (sexuell sehr aktiver) Mann
Sau/Stute - (willige) Frau oder in der Schwulenszene passiver Mann (Meist in der Formulierung "Hengst sucht Stute")
het - heterosexuell
HH - Hobbyhure
HH - Hinterhaus (z.B. bei den Laufhäusern)
HIV+ - HIV-Test positiv, d.h. mit dem HIVirus infiziert
HV - Handverkehr (Masturbation/ Onanie)
HWG - Häufig wechselnde Geschlechtsverkehrspartner
Int./Intr. - Interesse, Interessent, Interessierte
IS - Intimschmuck
J. - Jahre
Katoi/Katoey - Komplett umgebaute Frauen, ehem. Männer (oft Thai)
KB - Körperbesamung
KF oder KG - Konfektionsgröße
KFI - Keine finanziellen Interessen
KV - Kaviar (Kot)
lg. - lang
mnl - männlich
MWW - 1 Mann und 2 Frauen (Beliebige Kombination möglich)
Naturmund - Blasen ohne Gummi
NR - Nichtraucher
NS - Natursekt (Urin)
NT - Nichttrinker
"O" - unterwürfige Frau
ONS - One Night Stand
OV - Oralverkehr
OW - Oberweite
PC - Pärchenclub
PG - Puffgänger
PP - Poppers (meist Schwulenszene)
PT - Partnertausch (selten Petting)
RLD - Red Light District (Rotlichtviertel)
RP - Rückporto
ras. - rasiert (im Intimbereich)
RRR - rein-raus-runter (Gegenteil von langem, anspruchvollem Sex)
RS - Rollenspiele
safe - Geschlechtsverkehr nur mit Kondom, Französisch ohne Abspritzen
Küssen - uneingeschränkt (auch mit Zunge)
schl. - schlank
SM - Sado/ Maso
SS - Samen/ Sperma schlucken
SW - Sandwich (Frau in der Mitte, ein Mann oben, ein Mann unten)
tabulos - macht alles, und zwar ohne Kondom
TF - Tittenfick
TG - Taschengeld
Toil.Sex - Toiletten Sex (Oberbegriff für KV und NS)
TS - Transsexuell (ehem. Mann, oft Frau mit Brust und Penis)
TT - Titten-Trimming (Brustwarzen-Massage, Brustwarzen-Kneifen)
TV - Transvestit (als Frau verkleideter Mann)
uner. - unerfahren
Unk. - Unkosten
VH - Vorderhaus (z.B. bei den Laufhäusern)
vorh. - vorhanden
VPG - Viel Puff Gänger
WS - Wassersport/ Water Sports (Urinspiele, dasselbe wie NS)
WX - Wichsen (Masturbation, gegenseitig oder einander zuschauend)
XL - Extra Large
XXL - Extra Extra Large (Wirklich sehr groß, z.B. Penis/ Brüste)
ZA - Zungenanal
ZK - Zungenkuss

Have Fun


Geschrieben

Hallo casanova.
Danke für deine Hilfe bei den ganzen Abkürzungen.
Sie sind in dem ganzen Wirwar eine echte Hilfe.
Leider steht nicht in der Liste was Cpl bedeutet.
Vieleicht kann st du mir ja dabei helfen.
Was bedeutet nun "Cpl"?
Danke schon mal im voraus.
gesumawe


Ballou1957
Geschrieben

Nur jurz zur Erläuterung: die Tatsache, dass der Nick nur noch in Grauton zu lesen ist, bedeutet, dass dieser User nicht mehr hier angemeldet ist. Du sprichst also gewissermaßen mit einem Geist.


BabetteOliver
Geschrieben

Ballou, dann könntest Du doch seine Frage beantworten...

Ich kenne cpl nur als Abkürzung für Couple - also Paar.


Ballou1957
Geschrieben

Da ich es nicht kannte, mußte ich die Antwort schuldig bleiben!


Geschrieben

Ich kenne cpl nur als Abkürzung für Couple - also Paar.



Ich kenne Cpl zumal nur als Abkürzung aus der Army und bedeutet Corporal.. was ein Dienstgrad is..bedeutet 2 Streifen


WildAtHeart66
Geschrieben (bearbeitet)

Siehe zu cpl: wikipedia ... couple ist da allerding nicht drin, was ich im Zusammenhang mit Sex und Erotik als am wahrscheinlichsten ansehen würde.

LG
Wild


bearbeitet von Prickel
tld etwas entschärft
Geschrieben

AC/DC steht für Bisexuell???????

Komisch, dabei stand Bon Scott mit seinen Texten doch schon fast als sowas wie der Inbegriff männlicher Heterosexualität.

Jetzt hör ich AC/DC aber mit ganz anderen Ohren


×