Jump to content
lackandreas

Keine Unterwäsche drunter tragen

Empfohlener Beitrag

Tristania_
Geschrieben

Unter manche meiner Fummel passt einfach kein Höschen, das im Augenblick des Tragens auch den Gesamteindruck ruinieren würde. 

Auf Arbeit verzichte ich nicht darauf - arbeite nicht im horizontalen Gewerbe oder in einer Stripbar.

 

Bin immer wieder erstaunt, was in manchen Männerköpfen so herumspukt. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 14 Stunden, schrieb zuckerguss:

Das Tragen von Unterwäsche lehne ich seit meiner Kindheit konsequent ab. Im Job zählt nicht das Höschen-, sondern Leistungsprinzip. Ich liefere ohne deutlich bessere Ergebnisse.🤫 😉

Kann man mit nem kaltem Hintern besser denken? Es ist Winter!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mondkusss
Geschrieben

ich nehme ehrlich gesagt keinem, der unterwäscheverweigerer ab, dass ihre hose/rock tatsächlich jeden abend in den wäschekorb wandert (im sommer, wenn man schwitzt auch schon mal gegen mittag) , wie man es mit einer unterhose auch machen würde, und am nächsten tag eine frische hose/rock getragen wird....somit finde ich es ziemlich ekelhaft, wenn unterwäscheverweigerer ihre klamotten mehrere tage tragen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zuckerguss
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb miezie110:

Kann man mit nem kaltem Hintern besser denken? Es ist Winter!

Ja, es ist Winter, ich weiß. Nun, vielleicht ist es eher das persönliche Wohlbefinden.😉

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Joe_2016
Geschrieben
Am 16.7.2017 at 10:08, schrieb lackandreas:

Was mich schon lange interessiert ist,

gibt es wirklich Frauen die tatsächlich tagsüber z.b. Im Büro kein Höschen tragen?

und das natürlich auch gegebenenfalls zeigen?

ich freue mich auf geile Beiträge 

 

Gibt ja Oberbekleidung wo Unterwäsche nicht so gut aussieht.

ABER, im Job und auf der Arbeit ist das wohl alles andere als angebracht wenn es auffällig getragen bzw. nicht getragen wird.

Es muss ja auch Zeiten geben wo es nicht um Sex und Reize geht.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Es ist schon lustig, was manche Männer für Fantasien haben. :clapping:

Was meinst Du denn für Frauen? Die aus der Werbung oder aus einem Pornofilm?

Kein Höschen drunter. Na und? Was is da so aufregend?

Ohne Höschen kann jede, aber nicht mit.

Da bringt ein "Bodyformer" mitunter mehr! :jumping:

bearbeitet von blechdose

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tangaole
Geschrieben

Also ungefragt den Leuten zu zeigen, dass man nix drunter trägt ist meines erachtens nach im normalen Leben echt Panne. Egal ob bei Mann oderFrau.

Außerdem gibt es wohl in der Regel eher nicht diejenigen, die immer keine unterwäsche tragen.

Bei mir pesönlich ist es wohl so wie bei vielen: Wenn ich bock hab nix drunterzuziehen, ziehe ich nix drunter. Hab ich bock auf Boxershorts, dann Boxershorts. Wenn ich bock auf Tanga habe, dann trage ich halt einen Tanga. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Schlaffi66
Geschrieben
Am ‎16‎.‎07‎.‎2017 at 12:39, schrieb Unverbesserlich:

Klar gibt es das, gibt auch Kerle die nix drunter tragen. Ist wieder so ne Sommerloch Frage :)

Ich gehöre zu dieser Kategorie... ich trage nie nix drunter.

Und?

Schlimm?:ass:

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Jenny_the_bitch
Geschrieben

Unterwäsche ist totally overrated...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mario6112
Geschrieben (bearbeitet)

so wenig wie möglich sollte es sein.

Unterhemden gibts gar nicht, bei Bedarf wegen Kälte ein tank oder t-shirt, unten rum nur Strings oder Jocks. Aber alles kann auch entfallen, gerade bei Lederklamotten bleibt alles weg.

bearbeitet von mario6112

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×