Jump to content
golfjunge

Meine Freundin und ich wollen analsex

Empfohlener Beitrag

golfjunge
Geschrieben

Sie hat Angst vor Schmerzen.. will es aber.. habt ihr Tipps? Gel ist klar.. 

  • Gefällt mir 5
Loki9
Geschrieben

Lidocain.....das ist auch in vielen Hämmoriden Salben und Zäpfchen und beteubt lokal......aber wenn sie es will sollte es ja nicht wirklich schwierig sein daß sie sich entsprehend entspannt - einfach ausprobieren

  • Gefällt mir 2
Paar-Wetterau
Geschrieben

@Gerne_Zärtlich 30*7 sollte es aber schon sein.

  • Gefällt mir 3
msonni
Geschrieben

Lass sie den Ton angeben. Es kann helfen, wenn sie allein die Kontrolle hat.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Anlauf statt gleitgel lach...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Ausdauertyp1978:

Gerne helfe ich euch unserpo.👍😉😎

wir brauchen keine hilfe und auch kein gleitgel. sind profis darin

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Langsam beginnen.

RoyoFoto
Geschrieben

Einfach langsam herantasten, erst mit Finger und einem kleinen Dildo oder Plug, dann wird das ganz entspannt mit der Zeit. Nur nicht stressen und es erzwingen, dann geht der Spaß verlohren. Mit freundlichen Grüßen Royo

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ihr müsst euch ganz viel Zeit nehmen. Nimm ein bisschen Massage Öl und massier sie erst Mal. Dann am Po angekommen mit leichten kreisenden Bewegungen den Anus massieren bis sie total entspannt ist. Zärtlich versuchen den Finger einzuführen und immer auf ihre Reaktion achten. Und so tastet ihr euch langsam vor. Ich würde es für den Anfang bei den Fingern belassen. Du merkst dann schon wann sie dafür bereit ist, deinen Schwanz in sich zu spüren. Alles natürlich unter der Vorraussetzung das sie es auch wirklich will. Viel Öl oder Gleitgel benutzen. Fingernägel kurz geschnitten und am besten gefeilt. Und dann einfach Spass haben.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

. . . junge , du solltest lieber golf spielen 😊

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Viel Geduld würde ich mal sagen. Ausgiebige Massage mit einem guten Öl wo der Anus einbezogen wird. Man spürt wenn sich die Muskeln in dem Bereich dann entspannen. Die Verwendung einer Analdusche vorab kann auch nicht schaden ... Hygiene ist immer gut. Sie gibt das Tempo vor und dann viel Spaß.

Luise_London
Geschrieben

vorher mit einem Plug mit einer Creme oder Gel einführen, langsam rein und raus... dann vorsichtig mit dem Schwanz :) viel Spaß

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Hier im Magazin gibt es einen Artkel den ich persönlich ganz gut finde. Vielleicht beantwortet der schon deine Fragen.

 

 

Ansonsten: viel Zeit lassen und wenn sie stop sagt sofort aufhören. Ihr müsst euch austauschen und sie soll dir ganz klar sagen was ihr gefällt und was ihr nicht gefällt. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mein Tipp. Du suchst dir nen Mann dafür und sie sich eine Frau. Dann passt das. Oder du studierst den Menschlichen Körper, speziell den der Frau. Vielleicht hast ja nen Händchen dafür 😉. Viel Spaß

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

Wo ist das Problem?! Klar...tut weh, wenn zu fix rein und raus...aber wenns jmd mit Bedacht macht, wird sie es bald lieben.  

So zumindest bei mir.  Und nun...jemals ohne Analverkehr? Niemals!

GG eure Bea Nadine 

bearbeitet von BeaNadine
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Denke mal das Frau es lieben wird wenn das übliche zur Befriedigung nicht mehr ausreichend ist . Trifft so etwa ab vierzig Jahre ein.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ich dehne mich vorher immer mit nem analplug... und nehme ihn kurz vorher raus und mein Schatz nimmt entweder spucke oder gleitgeil und steckt ihn erst vorsichtig rein, bevor es zur Sache geht ;)

×