Jump to content
Janux

Was würdet Ihr mit meinem Sklaven machen, wenn....

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey! 

Mich würde interessieren was Ihr mit meinem Eigentum machen würdet, wenn Ihr die freie Wahl hättet.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Alles das was Beiden Spaß macht .... und dann noch ein wenig mehr ....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich finde das ist schon eine berechtigte Frage. Bin auch gespannt was ihr so antwortet.

Geschrieben

Coole eigenwerbung, der Sklave bietet sich selbst zur Nutzung an und gibt vor einen Meister zu haben.

  • Gefällt mir 4
tchico
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Minuten, schrieb Unverbesserlich:

Coole eigenwerbung, der Sklave bietet sich selbst zur Nutzung an und gibt vor einen Meister zu haben.

Aber mal was Kreatives. Hey - da will jemand Spaß haben und bietet euch eine erotische Inspiration. Gibt es keine Frau (oder keinen Mann), der dazu was kreatives einfällt?

(Mir würde bestimmt etwas zu einer "Sklavin" einfallen, aber das wäre hier Off-Topic.)

bearbeitet von tchico
Satzzeichen am Ende
stolzerGermane
Geschrieben

Danke, auch einen höflichen Guten Morgen. Meine Person, würde etwaig ergründen, auf wessen Ursprung; ( Trauma - Entwicklung ect. ) Ihr " Sklave - Sein " beruht. Mit einem freundlichem Gruß und einen schönen Wochenstart gewünscht.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

nichts, verkauf ihn im second-hand-shop

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Dem Sklaven eine Knarre in die Hand drücken und das Lied der Kommunarden ansingen.

In Erwägung, ihr hört auf Kanonen
and're Sprachen könnt ihr nicht versteh'n
müssen wir dann eben,
ja das wird sich lohnen
die Kanonen auf euch dreh'n
.

 

  • Gefällt mir 3
GretaHB
Geschrieben

Keine eigenen Ideen?? 🤣

  • Gefällt mir 2
GretaHB
Geschrieben

RoterArmist... Knarre & Kanone ? Ist das nicht etwas viel? Und dann noch singen?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb GretaHB:

RoterArmist... Knarre & Kanone ? Ist das nicht etwas viel? Und dann noch singen?

Strafe muss sein😁

  • Gefällt mir 1
GretaHB
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb RoterArmist:

Strafe muss sein😁

Hm... ist ja auch nen Sklave 😊

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich halte die Abschaffung der Sklaverei für eine große Errungenschaft der Menschheit

  • Gefällt mir 5
Joker139
Geschrieben

Um dann mal wieder aufs Thema zurück zu kommen, Staubsaugen, Waesche waschen, buegeln, Rasen mähen, Unkraut ausrupfen, Hecke schneiden. Es gibt also viel zu tun.

  • Gefällt mir 3
MissSerioes
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Gattaca266:

.....falls wir  auf intelligentes Leben treffen. Es wird dort zwar vermutet, aber der Beweis ist bis dato noch nicht erbracht worden💥

aber ich muss hoffen..bitte lass mir die Hoffnung!!

Das einzige was mir bleibt!

denn hier unten auf der Erde ist sie verloren...:crazy:

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Nichts Unmenschliches. Nur nackt ihr ( ihn ) meinen Haushalt machen lassen und ihn ( sie )geil machen und irgendwann wann sie ( ihn ) ein orales Vergnügen machen. Auf alle Fälle niemals schlagen. Soll ja auch für beide Seiten ein Vergnügen sein.

Geschrieben

Ist Sklavenhaltung in diesem Land nicht verboten und sogar mit Strafe bewährt???

  • Gefällt mir 1
Selene09
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb su_fremdeHaut:

Was ich nicht verstehe ist, wenn die leute das lustig finden was hier gefragt wird warum sie dann drauf antworten...manchen antworten lassen von einem nicht alzuhohen alter ausgehen

Und du findest die Fragestellung reifer?

  • Gefällt mir 2
×