Jump to content

Fetisch nackt sein, Outdoor

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich würde mich nicht belästigt fühlen

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Vielleicht solltest du das die Leute an dem Ort fragen, wo du dich so rumtreibst. Nur weil ich das erregend finde ist dad ja nicht für alle ok.

  • Gefällt mir 2
MannBi948
Geschrieben

nein das ist ok wenn Du so bist, damit wird doch keiner belästigt.

  • Gefällt mir 2
Seelenwanderin
Geschrieben

Mir wäre es egal, wenn Du am See oder Fluss nackt badest. Ich würde mir höchstens denken, das jetzige Wetter voraus gesetzt, dass Du Dir eine Abkühlung verschaffst.

Würde ich mitbekommen, dass Du nackt aus dem Auto steigst, wenn ich mich als Spaziergängerin Deinem Auto nähern würde, dann würde ich sicher erst einmal kurz irritiert schauen und sicher anfangen zu Grinsen. Doch nicht, weil ich Dein Gehängsel sehen würde, sondern der Situationsumstand. Und nein, es würde mich auch in keinster Weise erregen.

Und solange Du mir nicht zu Nahe kämst, wäre es mir sowas von egal!

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Bist du einer Frau von hier schon mal in so einer Situation begegnet? Wenn nicht, dann versteh ich Deine Frage nicht. Oder möchtest Du wissen, ob uns das generell stören würde?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

An einem See isses doch ok - wenn du alleine bist oder mit anderen Nackten. Der Einzige solltest du nicht sein.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Lapaloma1977:

Bist du einer Frau von hier schon mal in so einer Situation begegnet? Wenn nicht, dann versteh ich Deine Frage nicht. Oder möchtest Du wissen, ob uns das generell stören würde?

Ja, ob es generell die Frauen stört

 

frau46700
Geschrieben

Wenn es an einem FKK ist ,wenn soll da deine Nacktheit stören ?? Der wo es nicht mag geht wo anderer hin ! U wegen einem fast steifen würde ich mir keine Gedanken machen ,bist sicherlich nicht der erste o einzigste?! Und wenn er ganz hart wird liegst dich einfach so gut es geht auf deinen Bauch ! Zwinker " Mich stört es nicht ,stört ja auch niemand wenn bei der Frau die Nippel stehen Fg

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

ja , ich würde dich von meinen Hunden stellen lassen und die Polizei rufen

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

Wenn ich sehen würde, dass jemand nackt sein Auto in dem Moment verlässt, wo ich mich nähere, würde mich das schon stören. Hat schon was von Exhibitionismus. Jedenfalls dann, wenn es sich nicht um einen FKK- Bereich handelt.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb winternick:

ja , ich würde dich von meinen Hunden stellen lassen und die Polizei rufen

Ui. 

  • Gefällt mir 1
kleenesbiest
Geschrieben

Natürlich ist das Belästigung.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Osthesse81:

Ui. 

du hast gefragt und ja du wärst nicht der einzige der bekanntschaft mit meinen Hunden machen würde. Sowas geht gar nicht den du kannst dir z.B. im Wald nie sicher gehen ob doch Kinder um die Ecke kommen. So ein egoistisches Verhalten muß geandet werden.

Such dir ein Gebiet wo es erlaubt ist, im Spessart gibt es sowas. Dort sind große Teile in Privatbesitz, der Eigentümer hat diese Vorliebe auch und weist mit Schilder extra darauf hin das wenn man als Wanderer diese Gebiet durchqueert man eben auch auf Nacktwanderer treffen kann. Slche Gebiete gibt es Deutschlandweit.

  • Gefällt mir 4
Weibsbild1979
Geschrieben

Ich weiß ja nicht wo du im Auto drauf wartest aber ICH will es nicht sehen. Ich lag gestern auch OBEN ohne am Wasser( eine Art Bucht an nem Fluss) aber sobald gerade junge Kerle auf dem Wasser vorbei kamen drehe ich mich oder bedecke es. Viele( gerade keine deutschen haben mit einer nackten Brust Probleme) und da nehme ich schon bei oben ohne Rücksicht. Such FKK Bereiche auf dort kannst du dich nackt zeigen.

  • Gefällt mir 1
furnish
Geschrieben

Ich habe dchon des Öfteren nackte Leute auf Wegen Richtung See gesehen. Es ist unüblich aber Gedanken mache ich mir dabei keine. Wenns Spaß macht

  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben

Ich finde es nervig wenn man überall nackt ist Dafür gibt es doch FKK Bereiche

  • Gefällt mir 1
engel324
Geschrieben (bearbeitet)

ma wir lebern im 21 jahrhundert und einen freien land das ist deutschland versteh die komemntare von frauen net im swinger club gehen aber wenn es um das thema qutdoor ackt gerht prüde sein wie im tiefsten finsteren mittelalter  an den kopf hau

bearbeitet von engel324
  • Gefällt mir 1
3steps
Geschrieben

Wenns nicht audrücklich verboten ist ... sehe ich da kein Problem ... Wenn Frauen Oben ohne rumlaufen, ist das ja auch nicht gleichzusetzen mit notorischer Geilheit ...

  • Gefällt mir 1
Selene09
Geschrieben

Ich laufe nicht verstört weg wenn ich einen nackten Mann sehe, aber ich möchte schon gern selbst entscheiden wann und wo ich ihn sehe. An einem Fluss oder See auf nackte Menschen zu treffen ist ja nun mal nicht selten. In ausgewiesenen FKK-Bereichen soll dies sogar vermehrt vorkommen. Da würde es mich wohl weniger stören. Wenn Mann allerdings weg läuft fände ich es schon seltsam.

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb engel324:

ma wir lebern im 21 jahrhundert und einen freien land das ist deutschland

Nee nee!! So frei dann nun doch nicht, dass alle Regeln und Sitten plötzlich nicht mehr existieren! Ein wenig Anstand und Moral sollte schon noch herrschen. Stichworte Rücksicht und Respekt.

  • Gefällt mir 2
Maltrik
Geschrieben

da müsstest du die fragen, die dich antreffen. ich hier am pc-bildschirm fühle mich nicht belästigt ;-) wenn du auch meinungen von männern brauchst...

OneNo
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Osthesse81:

Fühlt ihr euch davon belästigt? Wenn ja, werd ich das ändern müssen   

Wie viele Frauen (die Du nicht kennst und die Dich nicht kennen) müßten Dir nun sagen, daß es sie stören würde, damit Du es änderst? Eine? Zwei? Die überwiegende Mehrheit? Mehrheit wovon? Der Frauen, die Dir hier antworten? Frauen auf diesem Portal? Frauen in Deutschland? Auf der Welt?

Hättest auch einfach einen Thread ins Leben rufen können, in dem Du einfach nur mitteilst, daß Du gern nackt herumläufst.

Ach ja, hattest Du ja schon...

Nitrobär
Geschrieben

Für mich ist am Auto verharren und dann explizit loslaufen wenn " Jemand " kommt klar Exhibitionismus und

da sollte sich der Te eher Gedanken über die Reaktion ebenfalls in der Nähe verweilender Männer machen . 

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb engel324:

ma wir lebern im 21 jahrhundert und einen freien land das ist deutschland versteh die komemntare von frauen net im swinger club gehen aber wenn es um das thema qutdoor ackt gerht prüde sein wie im tiefsten finsteren mittelalter  an den kopf hau

ui
Du verstehst wohl gar nix
Wenn ich als Frau in einen Club gehe, rehcne ich mit nackten Menschen

gehe ich im Wald spazieren, selbst angezogen und evtl. mit meinen Kindern habe ich das Recht nicht belästigt zu werden .

 

  • Gefällt mir 3
×