Jump to content
TiCiN

Kitkat Berlin

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Mitglieder,

mal eine Frage: was zieht man im kitkat an? Für die Frau ist es ja relativ einfach. Aber wie sieht es für den Mann aus?

Hose aus Leder oder Lederrock... was ist unten? Schuhe? Schwarze Anzugschuhe? Latschen?

Bitte helft uns mal. Vielen Dank 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Gute Frage, besonders die Antworten über Schuhe finde ich spannend!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Irgendwas mit lycra und Netz....hten offen. Dazu Flip Flops aus Krokoleder.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ist nicht grade Fashionweek in Berlin ??? 

  • Gefällt mir 1
Loki9
Geschrieben

je nach Vorliebe und dresscode? ...hoffentlich gibt es dort verständnisvolles personal das dem einen oder anderen noch beim pinkeln hilft^^

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich finde flip flops recht sexy, aber fürs kit kat? Ist doch eine "sexy disco", oder?

Geschrieben

Elegant-offenherzig könnte es gut beschreiben: schwarze Anzughose, bequeme leichte (schwarze) Anzugschuhe (ohne Schnürung fürs leichte An/Aus), offenes ggf. körperbetontes weißes Hemd ... und keine Captain-America Zeltunterwäsche --> irgendwann ist im besten Fall die Anzughose ja aus ;). Schwarz, schlicht & eng tust eig. immer.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Komme gebürtig aus Berlin und kenne den Club gut...Männer gehen in der Regel dort in Leder schlüppi....ich persönlich stehe nicht auf Leder deshalb immer ne anständige boxershort und fertig....sind eh alle drauf da....da wird nicht soooo der Wert auf die Klamotten gelegt 😜

  • Gefällt mir 2
Loki9
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Fun2night:

Elegant-offenherzig könnte es gut beschreiben: schwarze Anzughose, bequeme leichte (schwarze) Anzugschuhe (ohne Schnürung fürs leichte An/Aus), offenes ggf. körperbetontes weißes Hemd ... und keine Captain-America Zeltunterwäsche --> irgendwann ist im besten Fall die Anzughose ja aus ;). Schwarz, schlicht & eng tust eig. immer.

ich glaube nicht daß er irgendwelche "Bengel" aufreißen will^^ so gekleidet würd ich nichma den Müll raus bringen :D

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hab grad mal Bilder vom kitkat gegoogelt. Mach das mal, dann kannst du sehen, was "Mann" da so trägt. Genau wie ich dacht. Die meisten Oberkörper frei und dann Jeans. Die Damen natürlich auffälliger.

  • Gefällt mir 3
bramble
Geschrieben

Also Jeans geht gar nicht. Und Latschen auch nicht... So kommt ihr nicht durch. Flops würde ich schon aus "Arbeitsschutzgründen" nicht anziehen, es sei denn, man steht auf Schmerzen und nasse Füsse... Aber Leder geht immer... und dazu passende Schuhe. Boots oder Stiefel... gute schwarze Anzugschuhe gehen natürlich auch, wenn sie zur Hose halbwegs passen. Viel Spass... Ist ein cooler Club und sehr coole Leute dort.

  • Gefällt mir 1
Sahne666
Geschrieben

Habe gehört, so was in der Art, gibt es jetzt, oder bald, auch wieder in Hannover.

Geschrieben

Hab mal nen bordell gemalert, hatte ne Jeans und T-Shirt befleckt mit Farbe an . Ein Inhaber war Tür Steher im Kit kat und meinte,so würde ich dich auch rein lassen . Find den Club aber eher nicht spannend.

Lust-ohne-Frust
Geschrieben (bearbeitet)

Black is beautiful passt meistens, sofern keine Faschingsparty ansteht. Nackte Haut zeigen, zieht auch. Am wichtigsten ist die Ausstrahlung, so dass der Türsteher nicht den Eindruck bekommt, da kommen jetzt Onanierer rein ;)

bearbeitet von Lust-ohne-Frust
VSBerliner
Geschrieben
Am 7/8/2017 at 12:58, schrieb lonlywife:

Ich finde flip flops recht sexy, aber fürs kit kat? Ist doch eine "sexy disco", oder?

Sehr interessante Sicht - aber es ist genau umgekehrt! Es geht nicht darum, sich so anzuziehen, wie man annimmt,  daß es andere sexy finden. Sondern wie man sich selbst mag! Mit Flip Flops bist Du sexy, weil Du Dich so fühlst!


×