Jump to content

Erregter Penis in der Sauna ( Frage an die Damenwelt)

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich bin leidenschaftlicher Saunagänger und so passiert es mir auch schonmal das ich in einer Sauna sitze wo einige Damen alleine anwesend sind. Dabei ist mir scho Welcome.png n des öfteren passiert das ich eine Errektion bekommen habe die nicht zu übersehen war. Ich habe auch gesehen das die Frauen dabei immer zu mir rüber geschaut haben, während ich mit aller Macht versucht habe dies zu unterbinden... na ja, jetzt stellt sich mir die Frage ob Frauen das abstoßend finden wenn es pasiert, oder auch mal einen netten Blick rieskieren

 

Engelschen74
Geschrieben

ich würde mir nur einen grinsen....


Geschrieben

Mich würde es stören. Nichtmal in der Sauna hat meine seine Ruhe von Typen die mit dem Schwanz denken....

Aber ist ja so eine typische Männerfantasie, dass Frauen bei dem Anblick freudig erregt auf diesen hüpfen...


Geschrieben

Ich gehe auch sehr regelmäßig in die Sauna und es ist mir noch nie passiert!
Daher verstehe ich das gar nicht!
Aber warscheinlich liegt es an der Einstellung und den Gedanken die man da hat!

Maik


DrFun
Geschrieben

Ich bin leidenschaftlicher Saunagänger und so passiert es mir auch schonmal das ich in einer Sauna sitze wo einige Damen alleine anwesend sind. Dabei ist mir schon des öfteren passiert das ich eine Errektion bekommen habe die nicht zu übersehen war. [...]



Hm, sehr interessant. Ich sollte doch mal die Sauna wechseln. Denn hier passiert mir bei den anwesenden Besuchern eher das Gegenteil :-))


Geschrieben

Sowas passiert mir wenn ich mich vor ner Ärztin freimachen soll und in der Unterhose darsteh ist mir eigentlich total peinlich,aber glaub ich irgendwie reflex.


Geschrieben

Dann such Dir nen Arzt...


gwwichtel
Geschrieben

also ich finde ärzte oder krankenschwester sehr erotisch und auch die fantasie dabei, aber wer keine selbstbeherrschung hat PP (persönliches pech) auch in einer sau von 10 nackten models sollte es man(n) möglich sein seinen schw*** zu kontrollieren oder?


Geschrieben

Das wär mir persönlich peinlich.... Ne Errektion so in der Öffentlichkeit. Vielleicht solltest mal ne Männersauna versuchen.

Es sei denn er is 25 - 30 cm.... Dann würd ich mich zurücklehnen und einfach genießen *looooooooool*


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich würde mir wohl auch eher einen grinsen aber ansonsten würde mich das gar nicht stören.

LG Shimoschi


Geschrieben

Ist doch nett mal einige verschiedene Meinungen zu lesen, aber eins solltet ihr nicht Missverstehen, ich will weder einige hitzige Diskussion führen, noch über irgendwelche Leute lustig machen... wäre aber nett wenn ich weitere Meinungen höre


Geschrieben

Als regelmäßiger Saunabesucher muss ich jetzt auch mal meinen Senf dazugeben.

Sicherlich sollte es in einer Sauna (öffentlichen Ort) nicht vorkommen, dass man(n) eine Errektion bekommt, aber manchmal passiert es einfach.
Ich selbst war bisher (glücklicherweise) noch nicht betroffen, aber ich habe verschiedene Situationen miterlebt, wo es anderen passiert ist.

Typisches Beispiel ist der Saunabesucher, der sich im Ruheraum auf seinen Liegestuhl setzt und sofort einpennt. Nicht selten sieht man dann nach einiger zeit ein kleines Zelt im Bademantel, soweit einer vorhanden ist. Andernfalls ist es natürlich ohne Bademantel noch unangenehmer. So Mancher ist urplötzlich aufgewacht, entdeckte was sein vielleicht anregender Traum ausgelöst hat und warf sich ein Handtuch drüber um es schnellstmöglich zu verstecken.
In einem solchem Fall finde ich (als Mann) es persönlich absolut verzeihenswert. Schliesslich kann man seine Träume und die Reaktionen darauf nur schwer beeinflussen.

Anders sieht es bei den "Glotzern" aus. Die Typen, die sich schon lüstern in die Sauna setzen und nur darauf warten, dass vielleicht eine junge hübsche Lady hereinkommt, der sie mal bis zu den Mandeln schauen können. Sollte es bei so einem Typen zu einer Errektion kommen (und man erkennt solche Typen sofort), würde ich durchaus was sagen und ihn an die nächste Peepshow verweisen.

Dann gibt es aber natürlich auch diejenigen, die in der Sauna beim Anblick einer schönen Frau einfach ihre Körperbeherrschung verlieren, und denen es auch ungemein peinlich ist, wenn es zu einer solchen Reaktion kommt. Dies hat nicht unbedingt etwas mit Geilheit zu tun, sondern teilweise sicherlich mit unterbewussten Wünschen, die in Verbindung mit der Wärme und dem meist dämmrigen Licht beim Anblick einer Frau Reaktionen hervorrufen, die demjenigen meist unangenehmer sind, als seinen Gegenüber.

Fazit:
Ich bin zwar nur ein Mann, der sich hier zu Wort meldet, aber ich denke man sollte differenzieren, zwischen "gewollter" und "ungewollter" Errektion. Und mal ganz ehrlich...
Würden wir einfach mal annehmen, dass auch Frauen sexuelle Erregung in der Sauna verspüren würden, wer würde sich darüber aufregen? Niemand, denn es würde gar keiner mitbekommen, oder? Insofern sind wir Männer einfach nur arme Schweine, was diesen Punkt angeht.

LG CardinalSinOWL


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

also, wenn es ein schöner Penis ist würde ich schon genussvoll hinsehen...*fg obwohl ich Penise normal nur in Verbindung mit Nylons ect mag


Geschrieben

wenn mir der typ, der an dem erigierten penis dranhängt, gefällt, dann würde ich mich entspannt zurücklehen, ihm freundlich in die augen sehen, mir genüsslich die lippen lecken und abwarten, was weiter passiert.


Geschrieben

hallöchen.........
also, ich denke mal...das "er" es nun auch darauf anlegen möchte.......hat mann nicht schon genug mit der hitze zu tun....? wo man noch nicht mal ein fenster aufmachen kann....grins.........
aber gerne würde ich wissen wollen, wie weit schokolinas gedanken denn gehen würden....und ob sie sich auch richtig entspannen kann........

lg


Geschrieben

netter Versuch Peterle *gg*

Ne, kleiner Scherz.

Ich finde dass unsere Gesellschaft schon komisch geworden ist. Auf der einen Seite tabuloser Sex der teilweise schon ins kranke geht und akzeptiert wird. Und auf der anderen Seite macht man einen riesen Heel daraus wenn einer ne Latte in der Sauna hat.... Is schon irgendwie ein wenig komisch, findet ihr nicht?


Geschrieben

Ist es nicht. Es sollte bei aller Toleranz auch Orte geben, wo man auch mal keinen Sex hat. Wir sind weisgott nicht prüde - im Gegenteil. Aber es sollte auch mal möglich sein, in der Sauna zu sitze ohne gleich nen Schwanz vorgehalten zu bekommen...


Geschrieben

Hältst Du denn Deinen Schwnaz den Besucherinnen vor?
Das hatte ich bisher anders gelesen.
@pairlin: Wenn der TE nun mal 'ne Latte kriegt, dann laß ihn doch bitteschön! Das ist wohl auch eine Form der Toleranz.

Ich hatte früher mal ähnliche Erlebnisse in der Krankengymnastik nach Knie-OP. Diese kleine, süße Physiotherapeutin hatte sich doch bei Widerstandsübrungen zur Muskelkräftigung an meinem Becken nach innen mit ihren Händen abgestützt... und sichtlich Freude daran, dass ER über die Turnhosenkante hinaus lugte...
Eine Woche später dann das ganze im Schwimmbecken mit ähnlichen Übungen... die Badehose war sogar noch kleiner als die Turnhose...
Daraufhin beschloss ich, dass mir das nicht mehr peinlich sein müsste, schließlich war es auch ihre Schuld!
Ein paar Jahre reifer... und wir hätten beide unseren Spaß daran gehabt... schließlich war ich erst 14.


Geschrieben (bearbeitet)

Wenn ich sowas schon lese - man soll Erektionen in der Öffentlichkeit tolerieren....

Dazu fällt mir nichts mehr ein - unglaublich.

Man(n) kanns sich doch mal etwas zusammenreissen. Wie gesagt, ich hab nichts gegen Schwänze ;-) aber trotzdem müssen die nicht ÜBERALL zu sehen sein. Da gibts auch keine Gegenargumente für. Tolerenz ist auch zu akzeptieren das ich an ganz wenigen Orten meine Ruhe vor Schwänzen will.


bearbeitet von Pairlin
Geschrieben

Also ich finde dass man Nacktheit in unserer Gesellschaft wieder etwas besser tollerieren sollte. Denn was meinst Du denn jetzt genau mit "keine Schwänze" Nur keine erregierten, da stimme ich Dir zu, dass muss nicht sein. Aber Nacktheit ist nix schlimmes.

Das is mir immer noch lieber, als ständig Gewalt und Tod und son Zeug.

Das geht doch bei den Kindern weiter. Wehe wenn ein Minderjähriger sexuell anzügliches sieht *ohaaaaa*, aber dass Krimmis und Gewaltfilme zur besten Zeit laufen, is OK. ????????????????????????????????????????
Ihr könnt sagen was ihr wollt, wir sind ne komische Geselschaft mit mitlerweile verdrehten Werten und Normen...


Geschrieben

Natürlich mein ich erigierte Schwänze. Darum geht es ja in diesem Thread.


ToCo83
Geschrieben

An die Damen: Das männliche Glied kann man (leider) nicht immer wie mit einem Schalter bedienen. Manchmal wird er eben steif, ob man sich nun zusammenreißt oder nicht...
Ich fände es in der Sauna zwar auch etwas unpassend, aber das ist den Männern bestimmt peinlicher als euch. Außer der Mann ist eben ein Gaffer...


HardyLove
Geschrieben

Selbst wenn es einem in der Sauna widerfahren sollte, kann man sich dann nicht so hinsetzen, daß es weniger auffällig ist?

Gerade, wenn es dem Gliedbesitzer selbst unangenehm ist, kann man doch die Beine übereinander schlagen (über eine 30 cm Gerätschaft, die dies nicht zuließe, dürften ja nicht so viele verfügen) und an Fußball denken oder im Geiste Telefonnummern abrufen, um wieder zu entspannen.


WetandDreams
Geschrieben

Ist doch nett mal einige verschiedene Meinungen zu lesen, aber eins solltet ihr nicht Missverstehen, ich will weder einige hitzige Diskussion führen, noch über irgendwelche Leute lustig machen... wäre aber nett wenn ich weitere Meinungen höre



Hallo allerseits,

ich persönlich sehe, fühle und schmecke gerne einen schönen, rasierten Schwanz. Ob die Sauna der richtige Ort dafür ist, hängt von den anwesenden Personen ab. Ich hatte schon öfter in und nach der Sauna das Vergnügen, einen geilen Schwanz abzuwichsen. Ein kurzer Blick in die Augen sollte schon vorher sein, damit man/frau weiss, ob man sich sympatisch ist und beide Lust haben. Wenn ich nur zum saunieren in die Sauna gehe, lasse ich meine Blicke erst gar nicht schweifen...
gg
Wet
bb


Geschrieben

Also witzig finde ich es schon wie es hier jetzt abgeht das war nicht meine Absicht... aber wie man sieht git es mehrere Meinungen hier:
Aber nochmal für die Dame mich hier bzw auch die Männerwelt anprangert:
Ich gehe weder in die Sauna um anderen Fraun den Schwanz hin zu halten, noch eine Frau in ihrer Ruhe zu belästigen noch irgendwelcher sexueller Handlungen nach zu gehen.


×