Jump to content
Larel

21 und jungfrau ^^

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Erstmal Servus also ich wollt nur mal sagen das ich (unglaublich aber wahr) noch mit 21 Jungfrau bin aber des problem liegt nicht daran jemanden kennenzulernen sondern dann etwas intimer zu werden (Da schaltet automatisch der kopf auf aus^^)
vielleicht habt ihr ja mal ein paar tipps für mich.



Die meitsen meiner Bekannten sagen ja immer ich soll in zu einer prostituierten gehn aber darauf hab ich für´s erstemal kein lust. Ich hab auch schon einige Angebote bekommen aber die waren entweder nicht mein Typ oder sturzbetrunken und bei sowas mach ich net mit.

Naja vielleicht habt ihr ja ein paar tipps

danke schonmal.


Ludiboy
Geschrieben

Wenn es der richtige is dann Merkst du das. Überstürze nichts Und glaub nicht alles was man dir erzählt. Dann wirst du viel spass dabei haben wenn es soweit is lasse dich einfach
gehen das macht total viel spass!!!


Geschrieben

ist kein Thema, gibt Menschen, die werden Mitte Dreißig und haben es noch nie gemacht.

Glaube mir, es gibt schlimmeres.

Das allerwichtigste dabei ist vor allem: Du mußt die richtige dafür finden, sonst kann es ziemlich traurig werden.

Immer mit der Ruhe und dann ...


Geschrieben

kann mich da den Vorrednern nur anschliessen! Noch ein zusätzlicher Tip:
Immer locker bleiben und setze dich nicht selbst unter Druck, bzw. lass Dich nicht von anderen unter Druck setzen. Irgendwann klappt es schon!


Geschrieben

nich unter Druck setzen (lassen!)... mir gings damals aehnlich, meine erste Freundin mit 18, das erste Mal mit...*rechne* bah, 2x mit x < 5, aber genau weiss ich das nich mehr (((;

Ich kann mir vorstellen, dass die Gedanken, die mir damals durch den Kopf gingen, durchaus aehnlich den Deinen sind: "das ist nicht normal, Spaetzuender, was ist wenn ich ein nettes Maedel kennenlerne, und es "ernst" wird und ich mich wie ein Idiot anstelle? etc"

Das ist alles Mummpitz. Klar, es kann Dir passieren, grade wenn Du fuer was einmaliges jemanden abschleppst (oder in dem Fall hier eher abgeschleppt wirst? *gg*), dass du an die Falsche geraetst und das ganze peinlich wird...aber das liegt dann nicht an Dir und Deiner "Situation" sondern, an der Gegenueber (und du solltest Dein Beuteschema ueberdenken (: )

Generell schaetz ich, wenn jemand von Dir angezogen wird zum ausziehen (: dann herrscht beidseitige Sympathie und dann muss Dir nix peinlich sein.

Von professioneller "Einfuehrung" halt ich nicht viel, da die Situation dann konstruiert ist und (so denk ich) nur halb so schoen und rein technisch wirst du nicht viel mehr mitnehmen, als eine persoenliche Erfahrung der Basics "das kann da, da und da rein"...

Das ist keine Schluckimpfung, bei der du nach einmal durch dann bereit bist (:


Geschrieben

eh erstmal danke das ihr was schreibt hätt ich nicht erwartet (naja ich hab garnix erwartet ^^) aber gut ich werd des einfach weiterprobieren und immer locker bleiben.
Ich denk mal des wird schon klappen.
Wenn nicht schreib ich weiterhierhin ^^.


Geschrieben

Ich kenne jemanden pers"onlich, der erst mit 30 sein erstes Mal hatte.
Also: abwarten und Tee trinken!


Geschrieben

aber des problem liegt nicht daran jemanden kennenzulernen sondern dann etwas intimer zu werden (Da schaltet automatisch der kopf auf aus^^)

Die meitsen meiner Bekannten sagen ja immer ich soll in zu einer prostituierten gehn aber darauf hab ich für´s erstemal kein lust.



Höre auf den Rat Deiner Bekannten...wenn Du nur mal wissen willst wie das eigentlich so ist, ist professionelle Hilfe einer Prostituierten das beste für Dich....wenn Du das überstanden hast, klappt es auch mit den Nachbarn bzw der Nachbarin


chromium75
Geschrieben

Halt die Ohren steif!

Ich kenn auch so'n paar Spätzünder oder Späterzünder oder VielSpäterZünder...

Nee, mach dir mal keen Kopp.

Ne Professionelle ist zum "probieren" sicher nicht der schlechteste Vorschlag. Dann solltest du aber nicht zu so'nem jungen Hüpfer gehen, dass dich möglicherweise entnervt aufgibt, weil du zu aufgeregt bist oder wo dein "Erfolgsdruck" zu hoch ist...

Geh zu einer "erfahrenen" oder was auch gut wäre, in einen "Massagesallon" (Thaimassage), dort wirst du vorerst gut entspannt und dann geht alles wie von selbst.

Und scheu dich nicht zu sagen, dass du noch grün hinter den Ohren bist (vielleicht bekommst du sogar rabatt *g*).

Adressen diesbezüglich entnimmst du einfach dem Internet oder einer deiner lokalen Zeitungen.

Viel Erfolg,

Carsten.


Geschrieben

hm wie mann sieht gibt es mal wieder getrennte meinungen aber ich weiss nicht natürlich ist es so das eine Prostuierte mir sogesehen denn tritt gibt das ich diese kleine Hemmschwelle hintermir habe aber sicher sein kann man da natürlich nicht aber ich hab auch schon in dieses Forum zuviel gesetzt und dachte mir kommt die perfekte (für mich) Antwort ^^. Also hab ich zwei wege entweder mich proffesionel entjungfern zu lassen ^^ oder aber jemanden mitzunehmen der mir die Tritt gibt damit ich weiter als nur das kennenlernen kome.

Danke nochmal an alle macht ruhig weiter ich lese jeden Beitrag mit grossem interesse (deswegen hab ich des ja gemacht ^^)

Lg Ich ^^


Geschrieben

Vergiss das am Besten mit der Professionellen. An mein erstes Mal werde ich mich wohl immer erinnern, nicht weil es so gewaltig war, sondern weil es ein geiles Gefühl war. Willst du allen Zukünfigen erzählen das du dein erstes Mal bei einer Nutte gehabt hast, weil du es nicht gepackt hast? Wenn die merkt dass du ein Anfänger bist, macht so eine sowieso ein Schnellprogramm...

Wenn ich einen Moment im Leben nicht missen möchte, dann war dass mein erstes Mal. Mach nicht den Fehler und verbau dir das.

Ich war übrigens knapp 20, also auch nicht im Schnitt, was aber scheissegal ist...;o)


Angel34
Geschrieben

Spar dir die Professionelle und warte auf die Richtige, die dich dermaßen heiß macht, das du nicht mal annährend drüber nachdenkst ob "ja" oder "nein".
Fürs erste Mal hatte ich mir jemanden gesucht, der mit unwichtig war...auch so: Hauptsache erstmal den Anfang machen egal wie, es einfach endlich hinter mich bringen.
Wenn sich ein Mädel daran stört das du noch "Jungfrau" bist hat sie dich eh nicht verdient.....daher einfach genießen und abwarten was passiert.

Auf jeden Fall denk dran: Mann kann nichts verkehrt machen, auch nicht beim ersten Mal, wenn er ab und an dabei/davor den Schnabel aufmacht

Viel Spaß und wenns dann soweit war "willkommen im Club der Süchtigen"


Geschrieben

Mir geht's ja ähnlich. Ich bin 26 und auch noch "Jungmann", aber da muss man wohl durch
Obwohl man da schon etwas Bammel hat, dann mächtig zu versagen.


Geschrieben

Ich hatte mein 1. "richtiges" Mal mit 22.

Hab seitdem aber viel aufgeholt. War vorher auch mal bei ner professionellen Dame, es ist sicherlich nicht vergleichbar, aber dann weißt Du wenigstens etwas, in welche Richtung es geht.

Ansonsten kann ich Deine Gefühle gut nachvollziehen, wenn scheinbar alle Frauen in Deiner Alterklasse und selbst darunter scheinbar mehr Erfahrungen haben als Du. Lass Dich davon nicht abschrecken, mit Anfang 20 hatte zwar viele schon Sex aber nur die wenigsten mehr als Standard.

Wenn es passiert geh instinktiv vor, welche Berührungen Dir gefallen würden, im Intimbereich notfalls nachfragen ob Du es richtig machst bzw. ob es ihr gefällt.
Und vergiß alles was Du in Pornos gesehen, hast auf "gute" Ratschläge von Bekannten kannst Du auch gut verzichten. Maximal Dein bester Freundin oder ne sehr gute Freundin können da hilfreich sein.

Wünsche Dir viel Erfolg dabei.
Denke allerdings das es hier nicht die optimale Plattform für Dich ist jemand zu suchen, eher um Fragen zu stellen.

LG Six
auch ein Spätzünder


Geschrieben

Hehe ich hatte auch nicht vor mir hier jemanden zu suchen aber ich dachte mir hier ist das mit dem Fragen besser als auf anderen seiten ^^. Aber ich persönlich hab auch meist die einstellung (jeder Tag ist anders so auch die Ansichten) das ich lieber warte auf die richtige bevor ich zu Damen mit finanziellen interresse gehe.

Ich werd vielleicht ja auf den Geschmack kommen dann bin ich vielleicht öfter´s hier (und dann net nur wegen fragen ^^).

Lg @all Atze ^^


Geschrieben

Hallo Leidensgenosse

Ja wie - ich/du/er auch?

Haha. Es ist verwunderlich, dass es noch Männer gibt die keinen Sex hatten - wo es statistische gesehen doch mehr Frauen als Männer gibt. JA ok überalterte Gesellschaft und JA Grenzen gibt es.

Außerdem ist es doch schon beinahe ein Afron zu sagen "Hey ich bin noch Jungfrau". Ich habe mir mal die Profile angesehen - einige, es dürften wohl an die 50 gewesen sein un bei den WENIGSTEN liest man was reales wie "natürlich".

Jeder will hier das perfekte Date - "leute hallo wir sind nicht im Olymp." Daran sind leider auch viele Frauen schuld, die stets nur perfektes suchen und engstiernig sind neues auszuprobieren und mit NEUES meine ich nicht ne neue Stellung ^^

Ich habe auch den Makel "unantastbarer" zu sein - mit 26, und das obwohl ich die Kraft der zwei herzen habe.

Ich wäre nicht überrascht, wenn sich hier nichts ergibt. Internet ist anonym und forder doch geradezu heraus unehrlich zu sein.

Nehmt mir die Worte nicht übel :-)

mfg
Sven


Geschrieben

Hallo Sven,

warum bist Du denn so negativ eingestellt? Wer ficken will, muß freundlich sein!!!
Oder hättest Du Lust, mit einer Frau zu schlafen, die immer nur negativ denkt und sich das auch anmerken läßt???


Geschrieben

Hallo Muschelsucher

Ein psychologisches Gutachten auf Grund meiner hier getätigten Phrasen - na ich weiß nicht, ob das ausreicht ^^

mit 26 sollte man sich schon ein wenig Pessimismus gönnen dürfen - schließlich ist dies doch u.a. auch ein Ausdruck der Umwelt auf mich und nicht nur ICH auf die ARME Umwelt. :-)

Aber mal ehrlich - lies einfach mal ein paar Dinge durch und reflektiere das mit dem, was ich gesagt habe - in allem liegt ein wenig Wahrheit, in manchem mehr in manchem weniger.

"warum bist Du denn so negativ eingestellt? Wer ficken will, muß freundlich sein!!!"
Mag sein - nein IST so, aber mehrheitlich belügt hier jeder jeden - na also die freundlichkeit spare ich mir lieber - bin halt direkt und sage WAS ich DENKE.

"Oder hättest Du Lust, mit einer Frau zu schlafen, die immer nur negativ denkt und sich das auch anmerken läßt???"
Nein - aber mit einer die ehrlich ist - gerne, Schade dass ehrlichkeit und freier Wille hier als Angriff und als Pessimismus ausgelegt wird.

mfg
Sven


Geschrieben (bearbeitet)

Du willst kein Disco-Mädel,
dann war dir das Girl nicht hübsch genug,
du willst keine Prostituierte
und Besoffene schon garnicht.

So wie du redest, hab ich das Gefühl, du hast Angst vor dem erstem Mal.
Und zwar Angst, daß etwas schief gehen könnte,
oder daß du dich blamieren könntest, oder daß es nicht perfekt wird ...


Ich kann dir nur den Tipp geben, dir keinen Kopf zu machen.
Geh hin und probier's einfach aus.
Mit Lecken, Spielen und Petting hast
du doch keine Probleme, oder ?
Wenns das nächste Mal soweit ist,
dann lass es doch einfach passieren.


Mein erstes ist übrigens gut schief gegangen:
Kaum war das Gummi drüber, ging nichts mehr !

Dafür haben wir dann aber alles
beim 2. 3. 4. Mal (... ) nachgeholt.

Also, das ist alles halb so wild.
Und ein böses Trauma hab ich auch nicht davon.


bearbeitet von Amicello2006
Geschrieben

ich bin überrascht hier so ein Thema zu finden und noch überraschter bin ich über die vernünftigen Antworten und dass teils noch mehr Leute persönlich mit dem Thema zu tun haben.

Menschen über 20 ohne Beziehungserfahrung. Dazu gabs zeitweise mal ziemlich viele Foren in denen dann der Begriff "AB" dafür geprägt wurde.

Ich kann dir eigentlich auch nur den Rat geben. Das auf keinen Fall für dich persönlich zu einem zu grossen Thema aufzupauschen und es damit selbsterfüllerisch zum riesen Problem werden zu lassen.
Geh unter Leute .. Kapsel dich auf keinen Fall ab. Mach einfach das was die anderen machen und die Zeit wird dir dein "Problem" ganz automatisch lösen. Übe locker mit Frauen umzugehen.

Ich schätze hier wirst du die passende Frau nicht finden. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, aber würds dir trotzdem wünschen.
Versuch ist es wert, aber allzu grosse Hoffnungen nicht.

LG TemporaryAB


Geschrieben

heho ich hab ja kein problem frauen kennen zu lernen nur sobald es etwas intimer kommt schalte ich aus ^^.
Naja also mit dem ding das ich schiss hab davor das es schiefgehen kann da geb ich dir vollkommenrecht .
Aber ihr habt schon recht bloss keinen grossen kopf drum machen und auf einen einfach mal zu kommen lassen.


Geschrieben

Das wichtigste ist,ganz einfach locker bleiben und Zeit lassen! Ich war mit 21 auch noch Jungfrau, na und? Wenn die Zeit reif ist wirst du es merken und dann klappt das auch, es ist nur wichtig in einer Beziehung oder wat auch immer direkt mit offenen Karten zu spielen, dann kann sie sich darauf einstellen...
Und spar dir das mit der Professionellen! Das gibt nur eine Riesenentäuschung und wenn du sie fragst wird sie dir das in den Meisten Fällen auch bestätigen! Glaub mir ich sprech da leider aus Erfahrung...


Geschrieben

Kann da nur zustimmen. Sex mit einer Professionellen kann man zu 0% mit Sex mit einer Freundin ö.Ä. vergleichen.
Hmm.. wie erklärt man den Unterschied ?

Stell dir zuerst mal ein gemütliches Candle Light Dinner mit einer charmanten Frau vor.
Ihr unterhaltet euch, nehmt euch Zeit für einander und geniesst es.

Und jetzt im Vergleich dazu einmal das gleiche Essen verrührt zu einer Astronautennahrungspaste aus der Tube. Die Tube musst du in schnellstmöglicher Zeit ausgegessen haben. Hinter dir wartet schon der Nächste. Statt romantischer Candle Light Atmosphäre stehst du mitten auf einem heruntergekommenen Rangierbahnhof mit Neon-Beleuchtung.

Wenn du glück hast, macht das satt, aber von Genießen keine Spur.

Ich schätze, das erste mal mit einer Profi Hure zu verbringen könnte so einiges versauen.


Geschrieben

Bleib lieber Jungfrau, Sexsucht ist echt was schlimmes...


Geschrieben

hehe ^^ also sexsucht!

Aber eine Zwischenfrage des geht eher an die frauen falls es welche lesen ich hab durch einen Hausbrand ein paar narben an beiden beinen ein bisschen am bauch sowie linker arm ?
Ich denke das das etwas ist was garantiert abschreckt !
Da mit offenen Karten zu spielen ist recht schwer weil ich sonst recht freizügig rumlaufen müsste ^^ oder des direkt sagen müsste. Sehen tut man das weil bei dem wetter trag ich sicher nichts langärmiges.

Na ?


×