Jump to content
Verfügbar

Schließen sich Fetisch Gefangenschaften

Empfohlener Beitrag

Loki9
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Protectorberlin:

Teilweise hast du recht, seit SoG ist der Umsatz an Peitschen und Handschellen gestiegen, und " Dom's " schießen wie Pilze aus dem Boden, aber bei dem Rest muß ich widersprechen, das mit dem Schmutz usw.. sind pure Vorurteile, du solltest dein Wissen nicht aus den falschen Pornos holen...

 

sorry aber mein "Wissen" beziehe ich nicht aus Pornos - tut mir leid - ich habe Reale Erfahrungen.....sicher hängt das von den Praktiken/Vorlieben ab - aber das geht schon bei nem simplen Einlauf los - und sorry auch wenns n noch so hübsches Mädchen war es hat nicht nach Rosen gerochen ;)

Loki9
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Protectorberlin:

Teilweise hast du recht, seit SoG ist der Umsatz an Peitschen und Handschellen gestiegen, und " Dom's " schießen wie Pilze aus dem Boden, aber bei dem Rest muß ich widersprechen, das mit dem Schmutz usw.. sind pure Vorurteile, du solltest dein Wissen nicht aus den falschen Pornos holen...

...hab mir eben Dein Profil mal etwas näher angeschaut - also eigentlich solltest Du doch wissen wovon ich spreche - wir haben in etwa (zumindest was die Zeit angeht) langjährige erfahrungen.....klar wenn man nur mal ne std spielt ist es was anderes . aber von Vorurteilen zu sprechen halte ich für nicht zutreffend!

Ich möchte aber hier auch nicht auf jede mögliche Praktik eingehen - das können wir gerne privat besprechen!

Selene09
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Loki9:

und sorry auch wenns n noch so hübsches Mädchen war es hat nicht nach Rosen gerochen ;)

Man(n) merke: Mädchen/Frau riecht immer, also wirklich IMMER nach Maiglöckchen! Das, was sie in welcher Form auch immer ausscheiden natürlich auch!

  • Gefällt mir 1
Protectorberlin
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Loki9:

sorry aber mein "Wissen" beziehe ich nicht aus Pornos - tut mir leid - ich habe Reale Erfahrungen.....sicher hängt das von den Praktiken/Vorlieben ab - aber das geht schon bei nem simplen Einlauf los - und sorry auch wenns n noch so hübsches Mädchen war es hat nicht nach Rosen gerochen ;)

Erfahrungen im BDSM ? Da hast du dir gerade mal eine Richtung von vielen ausgesucht, und wahrscheinlich nur wegen dem Mädchen.

Was aber tatsächlich dahinter steckt und was das alles beinhaltet, darüber solltest du dich mal richtig informieren :         http://bdsm-howto.de/

Loki9
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Selene09:

Man(n) merke: Mädchen/Frau riecht immer, also wirklich IMMER nach Maiglöckchen! Das, was sie in welcher Form auch immer ausscheiden natürlich auch!

smile Ach ja ich vergaß ;) entschuldige Bitte meine Unkenntnis *grins

 

Selene09
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Loki9:

smile Ach ja ich vergaß ;) entschuldige Bitte meine Unkenntnis *grins

 

In unendlicher Güte werde ich über diesen Fauxpas hinwegsehen. Dir sei verziehen... ;)

  • Gefällt mir 1
Loki9
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Minuten, schrieb Protectorberlin:

Erfahrungen im BDSM ? Da hast du dir gerade mal eine Richtung von vielen ausgesucht, und wahrscheinlich nur wegen dem Mädchen.

Was aber tatsächlich dahinter steckt und was das alles beinhaltet, darüber solltest du dich mal richtig informieren :         http://bdsm-howto.de/

die richtung gibt eigentlich die Leidenschaft/Veranagung vor mein Guter......und nein ich habe mich nicht von irgend einem Mädchn zu sowas überreden lassen^^

okay ich geb zu Ich bin überwiegend sadistisch veranlagt und somit sicherlich auch auf extremere "Spielchen" fixiert - und ganz offen der Bondage bereich interessiert mich z.b null ......also so gesehen habe ich sehr viel erfahrung im reinen SM Bereich wobei disziplin da auch einen sehr großen Stellenwert hat!

how to bdsm - sorry über die Phase bin ich längst raus.......es gibt da dann doch andere viel interessantere Seiten

aber kann Dich beruigen seit es modern ist habe ich mich mich bis auf wenige ausnahmen aus dem thema herausgezogen..........

finds aber geil daß mir jemand der ebenso um die 20 jahre dabei ist mir solche Tipps geben will - ein wenig arrogant und übereblich oder hast Du wie viele in der Szene die Weisheit mit löffeln gefressen und bist das non plus ultra mit der einzigen wahrheit?

bearbeitet von Loki9
Loki9
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Selene09:

In unendlicher Güte werde ich über diesen Fauxpas hinwegsehen. Dir sei verziehen... ;)

grins da bin ich aber Froh :)

  • Gefällt mir 1
Loki9
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Protectorberlin:

Erfahrungen im BDSM ? Da hast du dir gerade mal eine Richtung von vielen ausgesucht, und wahrscheinlich nur wegen dem Mädchen.

Was aber tatsächlich dahinter steckt und was das alles beinhaltet, darüber solltest du dich mal richtig informieren :         http://bdsm-howto.de/

hahaha geil - hab mir grad mal die mühe gemacht den link zu öffnen - ich hätte wetten können daß es mit ssc losgeht - wtf - ssc ist also BDSM hahaha ich hau mich weg - sorry aber thema erledigt ;)

Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb Loki9:

..das ist schmutz, ekel, gestank, schreie, tränen......also alles was den"normalo" abschreckt

Aha. Sagt wer? In meinem BDSM kommen weder Ekel noch Tränen noch Gestank vor. 

Ich finds ja immer lustig, wenn angebliche BDSMler anderen erklären wollen, dass deren BDSM ja nur Hausfrauen-BDSM à la SoG sei. Oder was das "richtige" BDSM sei. Geht's noch anmaßender?

BDSM hat so viele Facetten, es muss nicht immer weh tun oder eklig sein oder Tränen erzeugen. 

Wenn der TE es soft möchte, ist das doch völlig ok. Es steht dir nicht zu, ihn deswegen so von oben herab zu belächeln. 

@TE:

Wird vermutlich schwierig sein, das zu finden, da es doch etwas speziell ist. Ich wünsch dir viel Glück!

Andre4sub
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Selene09:

Mädchen/Frau riecht immer, also wirklich IMMER nach Maiglöckchen! Das, was sie in welcher Form auch immer ausscheiden natürlich auch!

Und ich dachte immer, "da kommen" Schmetterlinge raus .... :monkey_face:

Protectorberlin
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Loki9:

finds aber geil daß mir jemand der ebenso um die 20 jahre dabei ist mir solche Tipps geben will - ein wenig arrogant und übereblich oder hast Du wie viele in der Szene die Waisheit mit löffeln gefressen und bist das non plus ultra mit der einzigen wahrheit?

Den letzten Satz hättest du dir sparen können, mein Kommentar bezog sich auf deine Verallgemeinerung, und ich weiß, das vielen BDSMlern diese Modeerscheinung jetzt ein Dorn im Auge ist, hatte es doch früher den Touch von Heimlichkeit und verruchtem Tun. Die Zeiten ändern sich halt.

Selene09
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Andre4sub:

Und ich dachte immer, "da kommen" Schmetterlinge raus .... :monkey_face:

Genau! ...und die duften nach Maiglöckchen!

  • Gefällt mir 1
Loki9
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Lichterloh81:

Aha. Sagt wer? In meinem BDSM kommen weder Ekel noch Tränen noch Gestank vor. 

Ich finds ja immer lustig, wenn angebliche BDSMler anderen erklären wollen, dass deren BDSM ja nur Hausfrauen-BDSM à la SoG sei. Oder was das "richtige" BDSM sei. Geht's noch anmaßender?

BDSM hat so viele Facetten, es muss nicht immer weh tun oder eklig sein oder Tränen erzeugen. 

Wenn der TE es soft möchte, ist das doch völlig ok. Es steht dir nicht zu, ihn deswegen so von oben herab zu belächeln. 

@TE:

Wird vermutlich schwierig sein, das zu finden, da es doch etwas speziell ist. Ich wünsch dir viel Glück!

nein eine harte züchtigung oder andere behandlunen werden grinsend hingenommen.....kot riecht nicht und macht auch keinerlei sauerei^^ oh mann da kann ich mich mit nem nichtraucher übers rauchen unterhalten - ist einfach zwecklos

es geht nicht darum den TE ins läcerlche zu ziehen aber man wird ja wohl das Recht haben zu sagen daß soetwas nichts it BDSM im klassischen Sinn zu tun hat!

Roller fahren hat auch nix mit Motorradfahren zu tun und jetzt?

Geschrieben

Ich frage mich immer, was macht ihr eigentlich, wenn ihr mal kein Bdsm habt? Blümchensex wird Euch ja ganz sicher zu "unreif" sein, oder?

Dass ihr immer alles aber wirklich alles, in bestimmte Schubladen pressen müsst, dazu die entsprechenden Handbücher und "normierte" Bedienungsanleitungen Euch um die Ohren hauen müsst. Wahrscheinlich gehört dies Gehabe zu Eurem Verständnis von bdsm (jetzt ganz bewusst klein geschrieben) einfach dazu?

 

Det is wie im Sandkasten hier :sweat_smile:

  • Gefällt mir 3
Loki9
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Protectorberlin:

Den letzten Satz hättest du dir sparen können, mein Kommentar bezog sich auf deine Verallgemeinerung, und ich weiß, das vielen BDSMlern diese Modeerscheinung jetzt ein Dorn im Auge ist, hatte es doch früher den Touch von Heimlichkeit und verruchtem Tun. Die Zeiten ändern sich halt.

okay war vieleicht hart Formuliert! aber mir geht diese Diskussion seit Jahren auf die Eier!

de Zeiten ändern sich? achso das heißt daß man dann alles und sei es noch so schwachsinnig hinnehmen muß und keine Kritik äußern darf?

 

 

Protectorberlin
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Loki9:

de Zeiten ändern sich? achso das heißt daß man dann alles und sei es noch so schwachsinnig hinnehmen muß und keine Kritik äußern darf?

 

Du mußt überhaupt nichts hinnehmen und Kritik kannst du äußern soviel du willst, aber du wirst es nicht ändern, das die Gesellschaft offener und toleranter, auch dem BDSM gegenüber, geworden ist....

Protectorberlin
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Loki9:

okay war vieleicht hart Formuliert! aber mir geht diese Diskussion seit Jahren auf die Eier!

 

Ach ja, und du hast sogar die Möglichkeit, wenn dir die Diskussion auf die Eier geht, dich auszuklinken...

Loki9
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Protectorberlin:

Du mußt überhaupt nichts hinnehmen und Kritik kannst du äußern soviel du willst, aber du wirst es nicht ändern, das die Gesellschaft offener und toleranter, auch dem BDSM gegenüber, geworden ist....

Da wiederspreche Ich Dir aber entschieden! Die Gesellschaft ist offener und toleranter gegenüber dem SOG gespiele geworden und auch wenn es den wenigsten hier passt - das hat eben nix mit BDSM im klassischen Sinn zu tun!

und ja es passieren rein rechtlich genommen Straftaten (zwar einvernehmliche) abr wir reden z.b über Körperverletzung - ist nun mal Fakt!

 

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Loki9:

nein eine harte züchtigung oder andere behandlunen werden grinsend hingenommen.....kot riecht nicht und macht auch keinerlei sauerei^^ oh mann da kann ich mich mit nem nichtraucher übers rauchen unterhalten - ist einfach zwecklos

es geht nicht darum den TE ins läcerlche zu ziehen aber man wird ja wohl das Recht haben zu sagen daß soetwas nichts it BDSM im klassischen Sinn zu tun hat!

Roller fahren hat auch nix mit Motorradfahren zu tun und jetzt?

Nun, ich lebe BDSM auch schon seit Jahren (auch schon vor Shades of Grey), trotzdem gabs bei mir noch nie "harte Züchtigungen" oder irgendwas mit Kot. 

Deine Definition ist nur die deine - sie ist nicht allgemeingültig 🙄

Klar haben Entführungs- und Gefangenschaftsspiele was mit BSDM zu tun. Nur halt nicht mit deinem. 

Kein Wunder, wenn *Normalos* so viele Vorurteile über BDSM haben, wenn Leute wie du immer ihre subjektive "Wahrheiten" verbreiten.  

  • Gefällt mir 1
Loki9
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Protectorberlin:

Ach ja, und du hast sogar die Möglichkeit, wenn dir die Diskussion auf die Eier geht, dich auszuklinken...

Du wirst lachen - genau das tue ich nun auch! es gibt einfach Dinge die Sinnlos sind und dazu gehört eben derzeit sich über ein solches Thema zu unterhalten......

Loki9
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Lichterloh81:

Nun, ich lebe BDSM auch schon seit Jahren (auch schon vor Shades of Grey), trotzdem gabs bei mir noch nie "harte Züchtigungen" oder irgendwas mit Kot. 

Deine Definition ist nur die deine - sie ist nicht allgemeingültig 🙄

Klar haben Entführungs- und Gefangenschaftsspiele was mit BSDM zu tun. Nur halt nicht mit deinem. 

Kein Wunder, wenn *Normalos* so viele Vorurteile über BDSM haben, wenn Leute wie du immer ihre subjektive "Wahrheiten" verbreiten.  

ich wollt mich gar nimmer zu äußern - ist jetzt auch das letzte mal.......aha gefangenschaft....also wir der stall oder Käfig bei längeren hatungen nicht beschmutzt? Du reduzierst es also auf entführung und gefangenschaft - das ist legitim?

eine analdehnung ohne einlauf oder kot an den fingern ist realistisch? eine gebährmutterdehnung oder finalgon/brennesselbehandlung schmerzfrei?

so nen scheiß wollt ihr den Einsteigern erzählen? klar kein Problem kauft Euch ne Peitsche und haut ohne Vorkenntnis drauf - da weint niemand

ey nur weil hr solche erfahrungen nicht kennt könnt ihr die fakten nicht wegdiskutieren....

 

sorry aber halt mich jetzt echt raus da is es einfacher ner kuh s fliegen beizubringen^^

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich bin nicht diejenige, die BDSM auf irgendwas reduziert - das machst einzig du hier. 

Es gibt halt nicht nur hart, hart, hart - aber offenbar kapiert auch eher ne Kuh das Fliegen als du die weiteren BDSM-Facetten. 

Im Übrigen - was hilft dem TE eigentlich deine eingeschränkte Sicht auf das Ganze? Mach doch deinen eigenen Thread, wo du die Unwissenden belehrst 🙄

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Einer Kuh das Fliegen beibringen? Ist doch ganz einfach:

Da sind 4 Muhmuhs an den etwas breiteren Hörnern montiert, die warme Luft nach hinten pressen - "pupsen" - dadurch für Vortrieb sorgen, wodurch die Luft schneller an den Hörnern vorbeizieht, dadurch Unterdruck erzeugt und das Kuhzeug nach oben zieht.

Das lernt jedes Kalb im Kuhgarten ;)

 

  • Gefällt mir 4
×