Jump to content
Moskito78

Wer von Euch mag Zungenanal???

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Habe da mal eine Frage.

Ich hatte das Vergnügen gehabt vor kurzem von einer netten aufgeschlossenen Sie mit der Zunge an meinem Poloch verwöhnt zu werden.

Dieses war eines der heissesten Erlebnisse das ich bisher hatte.

Auch Sie mochte es sehr von mir an dieser Stelle verwöhnt zu werden.

Wer von Euch hat dieses auch schon mal probiert, mag es oder möchte es mal erleben???

Lg


Geschrieben

Wenn alles sauber ist warum nicht...bis jetzt war ich aktiv dabei und ist immer wieder geil


Geschrieben

Zungenanal? Lach, das Wort ist ja völlig an uns vorbei gegangen. Heisst das nicht "RIMMING"? Wie dem auch sei, es ist ein schöne Angelegenheit.


MarkNuernberg
Geschrieben

Es ist sowohl aktiv, als auch passiv ne sehr prickelnde Sache. Wobei es bei "ihr" auch ein zweckdienliches Vorspiel ist.


Pumakaetzchen
Geschrieben

Sehr schön, ich würde mich mal mit einem Arzt über das Thema unterhalten. Bei aller Geilheit gibt es Grenzen!


Geschrieben

sorry aber ich bin doch keine lebende klopapierrolle...*würg*


Pumakaetzchen
Geschrieben

Rimming („Arschlecken“)
Risiken für den aktiven Partner
Für den aktiven (eindringenden) Partner
bestehen beim Rimming folgende Infektionsrisiken:

HIV
im Prinzip kein Risiko
Ausnahme: Blutungen im Enddarmbereich oder Blut im Stuhl des passiven Partners

Hepatitis A
Übertragung durch Aufnahme von Stuhl über den Mund

Hepatitis B
sehr hohes Risiko durch Kontakt mit Stuhl
der Hepatitis B Virus wird leichter übertragen als HIV

Tripper
Übertragung durch Kontakt mit Schleimhautgeschwür im / am After

Syphilis
Übertragung durch Kontakt mit dem Syphiliserreger an Haut oder Schleimhaut des Partners

Pilze
Übertragung durch Haut- oder Schleimhautkontakt mit Pilzen

Feigwarzen
direkter Hautkontakt mit infizierten Körperregionen

Schmierinfektionen über Hände sind auch möglich

Herpes
hohes Risiko bei direktem Hautkontakt mit Bläschen oder Geschwüren
Bläschen und Geschwüre sind hochinfektiös bis sie abgeheilt sind

--------------------------------------------------------------------------------

Risiken für den passiven Partner
Für den passiven (aufnehmenden) Partner bestehen beim Rimming folgende Infektionsrisiken:

HIV
im Prinzip kein Risiko

Hepatitis A
im Prinzip kein Risiko

Hepatitis B
evtl. Risiko durch Kontakt mit Speichel

Tripper
Übertragung durch Kontakt mit Schleimhautgeschwür im / am Mund des Partners

Syphilis
Übertragung durch Kontakt mit dem Syphiliserreger an Haut oder Schleimhaut des Penis des Partners

Chlamydien
Übertragung durch Schleimhautkontakt mit dem Erreger
evtl. Ausfluss aus der Harnröhre des Partners

Pilze
Übertragung durch Haut- oder Schleimhautkontakt mit Pilzen

Feigwarzen
direkter Hautkontakt mit infizierten Körperregionen

Schmierinfektionen über Hände sind auch möglich

Herpes
hohes Risiko bei direktem Hautkontakt mit Bläschen oder Geschwüren
Bläschen und Geschwüre sind hochinfektiös bis sie abgeheilt sind


WOHL BEKOMM'S! Diese Infos entstammen der AIDS-Hilfe


Geschrieben

da sieht man es wieder...geilheit macht blind...manche ZU blind!


Geschrieben

Und in Deinem Fall wohl auch dumm... Wir wissen ja nicht was Du für Partner hast, aber wir sind "dort" sauber wenn wir es machen. Wir machen auch Sex ohne Kondom, hätten wir Krankheiten würde es auch beim GV übertragen werden...


Geschrieben

so sauber kann man "dort" nicht sein, das man sich da nichts einfangen kann.

masse dich nicht an mich als dumm zu schimpfen...das steht dir leider nicht zu.


Geschrieben (bearbeitet)

so sauber kann man "dort" nicht sein, das man sich da nichts einfangen kann.




kann man schon...wenn man sich denn ordentlich wäscht. und btw sollte man von oben angeführten krankheiten wissen...auf jeden fall, wenn's der partner ist. zusätzlich sei dann wohl noch erwähnt, dass jene krankheiten auch beim ganz normalen oralverkehr übertragen werden können^^

cheers!


bearbeitet von kopftropf
Geschrieben

der nachschub an dort angesiedelten bakterien und pilzen ist so riesig, das man sich nie sicher sein kann, alles weggewaschen zu haben.

die inneren darmfalten müssten demnach schon quasi aussen umgestülpt werden um jeden fetzen zu entfernen....

sorry aber ich habe einen mediziner als freund....


Geschrieben

Inneren Darmfalten? Oh man, hast Du ne Leguanzunge? Erst denken -> dann Posten.


Geschrieben

Da es ja laufend angeboten wird (... Du kannst mich mal am A.... lecken) ist es wohl auch weit verbreitet und nichts Besonderes.


NB


Geschrieben

Nein Danke.


Gibt da übrigens eine ganz fiese Beleidigung zum Götz...

Einer krakelt im Zug rum. Aus dem Nachbarabteil schreit einer Ruhe. Der Krakeler schreit: Leck mich doch am Arsch.

Beim Aussteigen sehen sich die Beiden. Der Krakeler: Jetzt wo ich Ihr Gesicht gesehen habe, verbiete ich es Ihnen ausdrücklich.


Ist m. E. eine Sache, wo man die Hygiene nicht untertreiben sollte. Wie macht man das Safer?

Adson


Geschrieben

Jeder so, wie er/sie mag! Natürlich nur frisch gebadet und unter Berücksichtigung der von Pumakaetzchen geposteten Krankheiten. Also eine Sache, die eigentlich nur mit dem festen Partner in Frage kommt.

@Adson: Keine Ahnung, wie man das safer machen könnte. Ich praktiziere das derzeit nicht.


Geschrieben

Und ich dachte immer so bekomme ich wenigstens kein Karies, was sich beim Knutschen übertragen kann.
Wir verwöhnen uns jedenfalls in unserer Partnerschaft auch anal und das ohne Ekel oder Ängste.
Das Hygiene sowas von logisch ist... überflüssig zu erwähnen da dieses bei allen Praktiken sein sollte.


Bob0815
Geschrieben

Scheiße, alles, was Spaß macht, macht krank:

  • </p><p>
  • Essen macht dick.
  • Alkohol trinken macht das Gehirn und die Organe kaputt.
  • Durch Sex werden ein Haufen Krankheiten übertragen.
  • Rauchen führt zum Kiosk und macht pleite (war da noch was anderes?)
  • Nur Schlafen scheint ungefährlich zu sein.


Ich gebe mir die Kugel, weil alles tödlich ist!


HotMan35
Geschrieben

hi,
also ich habe es auch schon erlebt.ist echt mega geil.und dann noch ein bisschen mit dem finger massieren.irre.habe es schon von 2 frauen bekommen. lecke aber auch gerne da.weil ich auf geile leck spiele stehe.
gruss v


Geschrieben

Echt Pumakätzchen und Ravimaus wat eure Freunde alles für krankheiten haben ist wirklich traurig ihr könnt nicht mal aus dem selben Glas trinken da HepatitisA und B so auch übertragen werden kann.Kinder auch nicht wegen Aids und Sex auch nicht da syphillis glaub ich auch mit kondom weh tut eigentlich sofort ab ins Krankenhaus und gute besserung wünsch ich euch oder nur eurem Partner und fals ihr gesund werdet ,immer waschen sonst ist das eklig.Und bei Aids ist das nicht witzig da solltet ihr das wirklich sein lassen
Mfg FW


Geschrieben

In diesem Punkt stimme ich Frauenwunsch - auch wenn er sich etwas derb ausdrückt - zu.

Kann hier den niemand einfach so von einem geilen Erlebnis oder von einer ungewöhnlichen Sexpraktik erzählen,ohne daß nicht sofort einige selbstgerechte Gesundheitsapostel Sturm laufen?

Letzten Endes ist ja jeder für sich selbst verantwortlich und hat die Möglichkeit sich über eventuelle Gefahren zu informieren.

Bei einigen Hysterikern frage ich mich echt wie diese es schaffen sich fortzupflanzen bzw. Spaß am Sex zu haben

Ach ja,bevor gewisse Vorwürfe kommen:
Ich benutze Kondome.

Muss aber nicht anderen agressiv meinen Lebensstil aufdrängen.


Geschrieben

@gourmet danke ,danke ....
.....das mit dem euch oder nur eurem Partner war nicht auf euch beiden bezogen das ich euch das nicht auch wünschen würde sondern fals nur der Partner was hat also ihr gesund seid ,wünsch ich dann halt nur dem Partner alles gute.
Nicht das man mich hier wieder als böse abstempelt.Also ich hab mich jetzt abgesichert


Geschrieben

da mein gegenüber mit sicherheit sauber und gepflegt ist-sonst würde ich nie mit ihm poppen-finde ich es immer wieder geil und absolut raketenmässig!!!


Geschrieben

Also ich hab das auch mit meiner Ex-verlobten gemacht ,weil die Angst vor Analsex hatte zum dranführen und Sie hat das auch bei mir gemacht.Wenn man sauber und gepflegt und rasiert ist und sich liebt und das nicht irgendeine ist kann man schonmal komplett mit der Zunge rüberrutschen(von vorn bis ganz hinten)


Geschrieben

es ist doch immer wieder amüsant zu lesen, wie sich einige auf die hinterbeine stellen, sobald da wer ankommt und nicht die vorlieben teilt.

die auflistung der krankheiten ist nicht unbedingt das ergebnis solcher spielchen...man sollte sie lediglich in betracht ziehen.
mehr war es meiner meinung nach nicht, was pumakätzchen damit zum ausdruck bringen wollte.

tja und die reinlichkeit...ähäm...die wohlgepriesene darmflora entwandert durchs arschloch nach aussen, da sie sich gern breit macht.
da kannste dich waschen wie dumm und sofort nach der reinigung siedelt sich die nächste bakteriengeneration an der rosette an.
das hat mit der grundhygiene nichts zu tun.
man braucht diese bakterien nunmal für die gesundheit, aber eben nur dort, wo sie von natur aus zu hause ist.

schliesslich wäscht man sich auch nach jedem pipi die hände, obwohl man sich nicht über die hand gepisst hat.

*koppklatsch*

das es für einige sehr erotisch sein kann, streite ich ja nicht ab.
sollen sie doch.
aber können sie nicht diese erwartungshaltung anderen gegenüber aufbringen, die sich von eben diesen anderen erhoffen?

wäre jedenfalls nett....punkt


×