Jump to content
gommes1

Empfehlung Vibrator

Empfohlener Beitrag

gommes1
Geschrieben

Hallo zusammen, 

Ich möchte meiner Partnerin gerne einen Vibrator schenken. Es wäre ihr erster und es soll eine Überraschung sein.

Was könnt Ihr (Frauen) empfehlen, welchen man auch zu zweit beim Sex einsetzen kann. Es geht um die vaginale Stimulation.

Sie hat noch gar keine Erfahrungen in dem Bereich. 

Mit welchem Modell habt Ihr gute Erfahrungen gemacht? LG Gommes

  • Gefällt mir 2
just_me999
Geschrieben

Auch wenn ich keine Frau bin, mein kurzer Standpunkt: Jede Frau mag da sicher etwas anderes. Form, Aussehen, Farbe, Funktionen etc... Da eine Aussage zu treffen ist sicher hier nicht möglich. Was helfen könnte sind bewertungen von Vibratoren auf sexshopseiten.

  • Gefällt mir 3
wahnsinns-beute
Geschrieben

Ich mag den Butterfly .... der kann beides 😁..... sich, dass du ihr das Geschenk machen willst und nicht dir ? Wenn sie sich selbst noch keinen geholt hat wills sie vielleicht gar keinen .... und dann gibts noch den G-Punkt Vibrator

  • Gefällt mir 2
Netflirter
Geschrieben

Dazu kann man eigentlich gar nichts sagen. So gross die Modellauswahl ist, so gross sind auch die unterschiedlichen Empfindungen der Frau. Was für die eine die totale Erfüllung bringt, ist für die nächste einfach nur unangenehm. Da heisst es ausprobieren und eigene Erfahrungen sammeln. Alles andere sind Glaskugelempfehlungen :-D Lg Spotzerl

  • Gefällt mir 3
fürjedenetwas
Geschrieben

Na Du stellst Fragen, woher sollen wir wissen was Deine Partnerin da so vielleicht bevorzugt? Lieber dünn und kurz oder doch lieber dick und lang?

  • Gefällt mir 2
olli81266
Geschrieben

Meine bekannte ist ne richtige sau, Sie strickt in der Öffentlichkeit Slips und zieht sie später an.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also so spontan würde ich sagen der "Isla" Lelo. (Die Oberfläche fühlt sich toll an) oder der Ocean von funfactory. (Klein und handlich. Guter Preis und gute Qualität. Perfekt als Einsteigermodell).

DerLeibhaftige
Geschrieben

Ich würde irgendwas nehmen, was nicht polarisiert. Gefühlt hat jede zweite Frau das Paulchen von Funfactory... Der ist irgendwie noch etwas niedliches, was die Scham überwindet. Qualität ist okay.

Lelo ist halt etwas riskant, da die sauteuer sind. Ob sie es wert sind, weiß ich nicht...

 

just_me999
Geschrieben

noch ein tipp in eigener sache: wenn deine Freundin auf das modell "penis" beim vibrator steht, kauf dir so ein "clone a willi kit" und macht es selbst. Das basteln des Vibrators macht zwar spaß, benötigt auch zwei personen, allerdings ist so ein Vibrator vom Material nicht sooo das beste. Klinisch rein ist Silikon, glas oder metall, alles andere würde ich lassen, da sich die materialien einfach nicht hochwertig anfühlen. Jelly (fall das noch erlaubt ist) ist beispielsweise sehr grobporig, was es eigentlich unmöglich macht das ding sauber zu halten, trotz toycleaner

DAS_Vollweib
Geschrieben

Bist Du Dir überhaupt sicher dass sie das will? Mich könnte Mann, mit einem Vibrator nicht positiv überraschen

JuToNRW
Geschrieben

Hallo Gommes, grundsätzlich solltest du doch klären ob dein Schatz eher ein Außboarder ist oder ihr Glück in verborgenen Tiefen liegt. Wenn sie knöpfengesteuert ist, gibt es alternativloses Produkt, welches ich in einem aufopferungsvollen Selbstversuch getestet habe- Siehe das Video in unserem Profil „Der Womanizer- Ein Weihnachtsgeschenk, das funktioniert“ Ich hoffe ich konnte helfen, liebe Grüße Jule

  • Gefällt mir 1
69sweetkiss
Geschrieben

Die kleinen Rabbit bei eis.de, tolles Material und sehr handlich. Auch für sie zum selbst ausprobieren und um ein Gefühl dafür zu bekommen, was und wie sie es gern hat.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Der Paulchen könnte für den ersten aber villeicht etwas groß sein. Und ja lelo ist teuer. Als Überraschung die vielleicht dann doch nicht so gut ankommt finanziell schon "riskant". Aber viele Vorredner haben recht. Vergiss das mit der Überraschung. Schaut euch zusammen was an und lass sie sich das aussuchen was ihr gefällt.

  • Gefällt mir 1
DerLeibhaftige
Geschrieben

@JuToNRW: Für "knöpfchengesteuerte" Menschen (tolles Wort... wird in meinen Sprachgebrauch Eingang finden!) gibt es auch die günstigen Modelle auf eis . de. Als Aktion immer wieder mal für 10€. Funktioniert absolut gleich! ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Mir wurde zum Einsteigen ein Hochleistungsvibrator empfohlen :-)

  • Gefällt mir 1
olli81266
Geschrieben

Bauernvibrator zb Gurke. Möhre. Rettich😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich weiß nicht was alle Frauen mit diesem Paulchen haben. Ich finde Dildos müssen nicht niedlich aussehen. Als Einstieg vielleicht den Wirbelwind?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich würde dir bzw. euch von Fun Factory den Vibrator Little Paul empfehlen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich würde ihr einen kleinen, diskreten Lady-Vibrator für die Handtasche schenken. So einen mit Goldüberzug und schön leise. Sieht etwa aus, wie ein edlerer Lippenstift - nur etwas größer.

Wenn Du Glück hast, bringt der sie auf den Geschmack und sie besorgt sich was "Anständiges".

Geschrieben

Ik wollt mir würde auch mal einer en tolles Spielzeug schenken 😜

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also wenn ich mir nen Fernseher zulege, dann lass ich mich normalerweise von der Fachfirma beraten. Nur so mal als Tipp ✌🏽

  • Gefällt mir 3
valens-fidus
Geschrieben

Auf gut Glück was zu kaufen ist da nicht ratsam. Vielleicht lieber einen Gutschein damit sie selber die Entscheidung hat. Dann kann sie den Richtigen für ihre Bedürfnisse aussuchen. Dann ist Spaß für beide eher gewährleistet! Viel Spaß auf jeden Fall beim ersten Ausprobieren! 😉

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Schaefsche0815:

Ik wollt mir würde auch mal einer en tolles Spielzeug schenken 😜

Ick bring dir eins vorbei:) 

welches willst de haben?:) 

×