Jump to content
micha_dd1

KugelbirnenTheorie at absordum

Empfohlener Beitrag

micha_dd1
Geschrieben

Es war einmal vor langer Zeit, ein Globehead dem man eine Illusion eingepflanzt hatte. Durch ständiges wiederholen dieser Geschichte glaubte der Globehead schliesslich, dass er tatsächlich auf einer mit 1.666 km/h rotierenden Kugel lebt, wo Tonnen von Wasser daran haften. Er glaubt sogar die Geschichte das der Ball, auf dem er meinte zu leben, mit 107.000 km/h um die Sonne kreist. Und da er so ein gutgläubiger Erdling ist, nahm er auch an, dass es richtig sei, dass wir gemeinsam mit der Sonne mit ca 900.000 km/h um das schwarze Loch kreisen ... 
Fassen wir kurz zusammen: 1.666 km/h; 107.000 km/h; 
900.000 km/h !!! 
Und das Wasser macht Siesta, die Sternbilder auch, gegen Drehrichtung reden wird nicht gehört... Läuft bei dir Globehead (y) :D
Schon den Wunschzettel für den Weihnachtsmann fertig???

 

IMG_0141.PNG

Hitzesuchend
Geschrieben

Keine Ahnung... es gibt Leute, die behaupten, wenn man mit Lichtgeschwindigkeit um den Baum rennt, kann es passieren, dass man sich selbst fickt.

 

Pfeife schon alle?

  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Übrigänse das Wasser rotiert mit B|

noch_ein_mann
Geschrieben

Strudel oder Sprudel ?

×