Jump to content
DAS_Vollweib

Muss hier jedes Thema dazu genutzt werden um zu jammern

Empfohlener Beitrag

DAS_Vollweib
Geschrieben

In jedem Beitrag, völlig unabhängig davon um welches Thema es sich handelt, irgendeiner kommt immer um die Ecke ...... 

 

Ihr labert nur,

hier gibts eh keine Frauen,

wollt ihre labern oder ficken

wieso seid ihr hier, 

ich melde mich hier ab, 

sind eh alles nur Fakes,

 

Wozu soll das gut sein? Um die wenigen N

 

  • Gefällt mir 2
DAS_Vollweib
Geschrieben (bearbeitet)

wo ist denn der Rest von dem Text :confused:

 

Egal das wichtigste steht ja da

bearbeitet von DAS_Vollweib
Nitrobär
Geschrieben

Gegenfrage :

Warum sitzen Menschen am Fenster und melden Falschparker ?

HeinzlmannSaugblaser
Geschrieben

Das kommt nur von DEN Losern, die im Leben nix gebacken bekommen. Da können sie im Web den großen Macker spielen und virtuell austeilen.

Ich muss aber auch sagen, dass die Mädels, die darauf anspringen, selbst Schuld sind.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

Auch diesen Thread könnte man als Jammerfred einstufen... :confused:

Abgesehen davon habe ich mit ein bisschen "Jammern" hier absolut kein Problem... wenn sich denn der "Jammernde" danach besser fühlt...

Und: ich habe hier schon sehr viele Beiträge gelesen in dem nicht ein Wort des "Jammerns" vorkam... soviel also zu der Aussage im ET "In jedem Beitrag..." ;)

bearbeitet von Depechie
Zweiten Absatz ergänzt
DAS_Vollweib
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Nitrobär:

Gegenfrage :

Warum sitzen Menschen am Fenster und melden Falschparker ?

Weil sie den Parkplatz brauchen? ^^

  • Gefällt mir 3
Nitrobär
Geschrieben

@DAS_Vollweib

Ok, wäre eine Möglichkeit und ungefähr so wahrscheinlich für mich , wie die Antwort auf Deine Frage :

" Weil sie recht haben " :yum:

DAS_Vollweib
Geschrieben

weil sie Recht haben, deswegen jammern sie

 

Muss ich das jetzt verstehen?

Nitrobär
Geschrieben

@DAS_Vollweib

Ne Das hast Du jetzt falsch verstanden , 

ich halte die Wahrscheinlichkeit das deine Antwort stimmt für ähnlich gleich hoch .

Du fragst warum Leute sich bescheuert benehmen und Darauf gibt es vielfältige antworten ,

aber bescheuert bleibt ein solches Benehmen trotzdem , 

sei es nun aus Frust hier Keine ab zu bekommen ,generellem Frauenhaß oder 

weil sie ihre Frau den Müll hat rausbringen lassen .

  • Gefällt mir 1
Wattejacke
Geschrieben (bearbeitet)

Jammerthreads machen Poppen interessant.

Es sind nicht die unausgesprochenen tatsächlich stattfindenden - aber bewusst verschwiegenen Dates, sondern die ... die in die Hose gehen.

Weil, zu dick, dünn, krumm, hässlich, doof, klein,  NDB, keine Antwort, das Antwortspektrum ist unerschöpflich.

 

Und daher, unterhaltsam.

bearbeitet von Wattejacke
  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Einen jammerthread eröffnen finde ich absolut ok , muß sich ja niemand dran beteiligen ,

hier geht´s ja aber darum warum auch versucht wird aus Anderen einen Solchen zu machen ,

anstatt entweder zum Thema zu schreiben oder zu schweigen .

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Nitrobär:

Einen jammerthread eröffnen finde ich absolut ok , muß sich ja niemand dran beteiligen ,
hier geht´s ja aber darum warum auch versucht wird aus Anderen einen Solchen zu machen ,
anstatt entweder zum Thema zu schreiben oder zu schweigen .

Die Frage stelle ich mir auch. Andererseits lasse ich mir (teilweise zu Recht) vorwerfen, ich würde dann über die Jammerer der Jammerer jammern...

Wobei ich wenigstens allgemein den pragmatischen Vorschlag gerne wiederhole:
Wenn ich zu einem Thema nichts konstruktives beizutragen habe, lasse ich es bleiben. Minimal sollte ein Versuch des Humors dabei sein.
Aber "Arschloch"-Beiträge, Geschlechterkämpfe und andere niveaulose Auslassungen braucht einfach keiner.

Dumm nur, dass so manche User hier und da zugeben, ja gerne oder "aus Spaß" dann ihre Auslassungen zu anderer Leute Auslassungen zum Besten zu geben.
Auf gut deutsch: Die sind doof, das will ich denen jetzt sagen und streiten, dann geht es mir besser!

Traurig. Aber es hat einen guten Aspekt: Ich weiß genau, mit welchen Usern ich keine privaten Gespräche führen will.
Und mit dem ein oder anderen habe ich dies auch privat schon diskutiert. Ob mein Anliegen erfolgreich war oder nicht, beurteile ich selber nicht.

Es bleibt dabei: die Qualität (ja, auch Lebensqualität) dieser Seite hängt im hohen Maße von dem Niveau der Nutzer ab. Und da kann, muss und sollte sich jeder erstmal an die eigene Nase fassen.
Denn an sich selbst kann man immer noch am schnellsten fundamentale Veränderungen zum Besseren hervorrufen... :coffee_happy:

Nitrobär
Geschrieben

@funTimeDD

Nun ja , jeder hat so seine eigenen Prämissen wie er mit den genannten " Auslassungen " umgeht .

Ich stehe da ganz klar auf der Seite " den Arschlöchern dieser Welt nicht ein  Angström  Raum zu geben ",

weder hier noch in der realen Welt .

Geschlechterkampf ist per se für mich langweilig , hat aber halt oft eine relevante Schnittmenge zu den " Arschloch-Beiträgen " .

Niveaubestimmung  ist immer dünnes Eis , deswegen schreib ich dazu allgemein auch nichts . 

DAS_Vollweib
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Depechie:

Auch diesen Thread könnte man als Jammerfred einstufen..

Warum gibts beim Bäcker Brötchen?

 

warum denkst Du habe ich diesen Fred in der "Jammerecke" erstellt!?

  • Gefällt mir 1
Joker139
Geschrieben

Sieh es doch einfach mal so das diejenigen die in jedem Thema ihren Ärger, Unlust, Frust rauslassen, einfach die ganze Gemeinschaft an ihrer Situation teilhaben lassen wollen.

Geschrieben (bearbeitet)

sie wollen uns doch nur mitteilen, dass sie bei etwas versagt haben. mehr ist das nicht, das ist einfach frustabbau damit es ihnen danach wieder besser geht.

völlig normal....

besser doch so, als in eine depressive verstimmung zu fallen.

bearbeitet von Lexmiamorsch
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb DAS_Vollweib:

In jedem Beitrag, völlig unabhängig davon um welches Thema es sich handelt, irgendeiner kommt immer um die Ecke ...... 

 

 

 

Zumindest bei den Themen, die sich um die Plattform selbst, Dates, Erfolg hier etc. drehen, ja. Bei anderen Themen sind das eher vereinzelte Ausreißer.

Und ich geb dir recht, in bestimmten Themen immer diese pauschalen Frust-Rundumschläge à la Fakes bla zu lesen, find ich auf Dauer auch anstrengend und nervig. 

Wenn man so gar nix gut findet hier und das Forum auch nur dazu nutzt, über die anderen unwilligen Mitglieder hier zu lamentieren, warum zur Hölle meldet man sich dann nicht ab?

Wenn ich gar keinen Spaß hier hätte und mich nur ärgern würde, würd ich auch gehen. 

Das ist das, was ich nicht nachvollziehen kann. Alles und jeden Scheiße finden, aber trotzdem weiter hier rumhängen und -nörgeln. Man macht sich das Leben doch damit nur selber schwer. Im Gegensatz zu manch anderem, was einem nur Frust und schlechte Laune bereitet, lässt sich eine Poppen-Mitgliedschaft immerhin leicht abschütteln.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)
vor 14 Stunden, schrieb DAS_Vollweib:

Warum gibts beim Bäcker Brötchen?

Eine existentielle Frage... vor allem für den Bäcker... auch vor dem Hintergrund, dass man Brötchen inzwischen überall bekommen kann, nicht nur beim Bäcker... genau das könnte ja auch eine Beantwortung Deiner Frage sein, warum hier inzwischen angeblich überall gejammert wird...

vor 14 Stunden, schrieb DAS_Vollweib:

warum denkst Du habe ich diesen Fred in der "Jammerecke" erstellt!?

Weil Du auch jammern möchtest... völlig in Ordnung, dafür ist dieser Thread ja auch da. Ich hoffe nur, Du machst nicht auch den "Fehler", den hier schon einige gemacht haben, die über das "Jammern" anderer Poster hier "gejammert" haben... getreu dem Motto: "Wenn du jammerst ist es Jammern, wenn ich jammere ist es konstruktive Kritik"... aber ich gehe mal davon aus, dass Du nicht so denkst...

 

vor 13 Stunden, schrieb Lichterloh81:

Zumindest bei den Themen, die sich um die Plattform selbst, Dates, Erfolg hier etc. drehen, ja. Bei anderen Themen sind das eher vereinzelte Ausreißer.

Genau so sehe ich das auch... daher ja meine leise Kritik an der Formulierung im EP, das hier in "jedem" Beitrag inzwischen "gejammert" wird...

 

vor 13 Stunden, schrieb Lichterloh81:

Und ich geb dir recht, in bestimmten Themen immer diese pauschalen Frust-Rundumschläge à la Fakes bla zu lesen, find ich auf Dauer auch anstrengend und nervig.

Ich finde solche Beiträge eher belustigend... solange niemand persönlich angegriffen wird natürlich.

Wenn einen so etwas nervt... einfach drüber stehen und diese "Berufsjammerer" nicht beachten... und vor allem sie nicht noch mit Kommentaren füttern... denn oft gieren solche Menschen nach Beachtung ("Lieber schlechte Kritik als gar keine Kritik")... ignoriert man sie erledigt sich das Problem oftmals von selber.

bearbeitet von Depechie
Geschrieben (bearbeitet)

Na ja, ich denke die Antwort auf die Frage warum Leute jammern ist sehr einfach. Weil sie einen Grund haben :)

 

 

bearbeitet von Lilljalunaire1976291
falsches Wort *g*
Geschrieben

Heute habe ich auch meinen "warum sind alle Männer immer....? - Tag".

Aber ich muß darüber nicht unbedingt jammern. Oder doch? Ich weiß nicht *gg*. Vielleicht mach ich einen neuen Thread auf. Und was dann? Dann werde ich darauf hingewiesen, dass ich nicht verallgemeinern sollte. Vielleicht wird mir freundlich geraten mein Profil zu löschen, weil ich ja schließlich bei poppen.de und nicht bei wünschdirwas.de bin. Vielleicht bekomme ich auch ne Runde Mitleid. Und wahrscheinlich ne Menge Anschreiben mit den Worten: "ich bin gaaaaaanz anders" *lach*.

So, also habe ich mir die Antwort jetzt eh schon selber gegeben und brauch gar nicht mehr jammern. Danke für's zuhören und einen jammerfreien Tag wünsch ich :)

 

 

  • Gefällt mir 1
Sebastian-ERZ
Geschrieben

Na klar! Das Phänomen kennst Du doch auch vom chilligen Fernsehabend auf der Couch - Immer an den spannendsten Stellen kommt die Werbung!  :joy::joy::joy:

Tja, und wozu soll das Ganze gut sein? Letztlich hoffen die Autoren dieser kleinen netten Werbebotschaften - die immer wieder mit viel Hingabe ... äh Verzweiflung zwischen den Beiträgen eines Threads platziert werden - auf etwas Aufmerksamkeit und eine Gegenreaktion. Und auch wenn der gewählte Ansatz der meist männlichen Selbstvermarktungsgenies prinzipiell gar nicht mal so schlecht ist, da Mann ja schließlich auf die Art ein deutlich größeres Publikum erreicht als mit einem eigens angelegten Jammer-Thread, geht das Ganze doch meist eher nachhaltig in die Hose, weil die Werbebotschaft nicht an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet ist. Denn wenn Ihr Mädels Euch im Forum die Zeit vertreiben und Spaß haben wollt, seid Ihr wohl eher nicht in der Stimmung irgendwelche Gegenbeweise anzutreten. Da müsste schon echt ein ganz besonders rührseliger, bzw. mitleiderregender Film ... äh Thread laufen. Und selbst dann geht die Wahrscheinlichkeit gegen Null, dass Ihr Mädels bei solchen Angeboten schwach werdet. Auch wenn Aufwertung durch Abwertung eine gängige Marketing-Strategie ist, sollte Mann sie besser in diesem Kontext nicht anwenden. Denn noch blöder kann Mann sich eigentlich kaum anstellen, als ausgerechnet die Zielgruppe die er ja eigentlich von sich überzeugen möchte zum Opfer der Abwertung zu wählen und diese mit Vorwürfen und Unterstellungen zu konfrontieren. Aber wenn Mann das natürlich nicht erkennt und als Kleinkind vielleicht auch noch erleben durfte, dass er mit ausreichend Gejammer letztlich auch ans Ziel kommt und seinen Willen durchsetzen kann, dann werden ihm wohl auch weder dieser Thread, noch die Erfolglosigkeit seiner ach so cleveren Marketingbemühungen von weiteren Verzweiflungstaten abhalten.  :stuck_out_tongue_closed_eyes:

Also, s:P what? Die Werbung kannst Du nun mal schlecht verhindern, auch wenn sie noch so sehr nervt. Aber Du musst ja glücklicherweise weder das Produkt nehmen noch der Werbebotschaft Glauben schenken. Und wenn´s zu sehr nervt, kannst Du ja die Werbeunterbrechung auch anderweitig nutzen, wie beim Fernsehabend auch!  :coffee_happy:

  • Gefällt mir 3
Joker139
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Lilljalunaire1976291:

Heute habe ich auch meinen "warum sind alle Männer immer....? - Tag".

so kluge, liebevolle, fürsorgliche, mitfühlende,tolle Hechte?

Geschrieben

Stimmt, da gibt es auch eine Menge von *lächel* (und das ist auch sehr ernst gemeint)

Joker139
Geschrieben

Aber solche Tage sind doch :thumbsup:

Nutz-Stute
Geschrieben
Am 27.6.2017 at 10:30, schrieb DAS_Vollweib:

Ihr labert nur,

hier gibts eh keine Frauen,

wollt ihre labern oder ficken

wieso seid ihr hier, 

ich melde mich hier ab, 

sind eh alles nur Fakes,

In einem Beitrag gleich 6x selbst gejammert... schäm dich :P

×