Jump to content

Vakuumpumpen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen

Wer hat Interesse an einem Erfahrungsaustausch über die Benutzung von
Vakuumpumpen für SIE & IHN ?

Grüße
Paar


radiomann1
Geschrieben

Hallo...ich hätte allergrößtes Interesse zu diesem Thema mehr zu erfahren...leider kann ich nicht mit Erfahrung dienen...bisher hab ich nur Interesse und such Leute die mich in diese Spielart einführen würden...falls euch das nicht zu blöd ist, freu ich mich über alles rund ums Thema...liebe Grüße Chris


Perlenhexe
Geschrieben

für was sollen solche Pumpen gut sein? *mal unschuldig frag*


Boy17NRWTreff
Geschrieben

also die ursprüngliche Aufgabe der Pumpen für männer besteht darin die Potenz zu steigern. Bei impotenz wird in manchen fällen eine Pumpe eingesetzt um so das Blut in den Schwellkörper zu bekommen!
Aber ich denke das sie eher zur Lustbefriedigung o.ä. bei vielen männern benutzt wird.

Bei frauen wird eine Vakuum pumpe auch dafür genutzt mehr blut in die Schamlippen zu bekommen und diese so reizbarer zu machen.


Geschrieben

....nicht auf die falschen lippen drücken, sonst kriegst du keine luft mehr!!!!

lg heinermaus


Boy17NRWTreff
Geschrieben

und du siehst aus wie Chiara Ohoven *bg*


Perlenhexe
Geschrieben

und du siehst aus wie Chiara Ohoven *bg*





bin ich froh, dass ich diesen ganzen künstlichen Kram nicht brauche, ehrlich gesagt. Will niemand damit angreifen, aber manchmal denke ich, wir entfernen uns immer mehr von der Natürlichkeit. Ich verstehs ja noch, wenn ein Mann so ne Pumpe benutzt, der nicht mehr so recht durchhalten kann. Aber eine Frau?


Boy17NRWTreff
Geschrieben

naja das ist ja nun Auslegungssache, warum gibt es dildos, finger würden es in etwa genauso tun, aber dildos sie machen spass ...so ist es wohl mit den pumpen auch, es würd auch ohne gehen macht aber mehr spass!


Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Chris

Danke für dein Interesse.

Wollen wir mal schauen ob etwas dabei rauskommt.

Bei Gebrauch von V-pumpen als Anfänger ist Vorsicht geboten.
Als erstes ist wichtig eine Pumpe guter Qualität zu wählen, sehr wichtig dabei ein
zusätzliches Luftloch, zur eigenen Regulierung des Unterdrucks.
Das hat damit zu tun, dass die Peniswurzel nicht durch Unterdruck vom
Muskel abreißt, gab schon zig Unfälle damit.
Spezialedition ist mit Vibrator, sehr zu empfehlen. --Voll Geil--

Als Anfänger sollte man sehr behutsam damit beginnen, der Schwellkörper (Pellmann)
gewöhnt sich langsam daran.
Aber mit der Zeit gehts immer schneller und der Erfolg liegt in der Hand, eine Fleischpeitsche. im wartsen Sinne.

Bei regelmäßiger und richtiger Anwendung wird z. Bsp. das Gefühl des kribbelns im Pellmann dass durch das Vakuum ensteht immer intensiver, das gleiche gilt auch für die Pumpe des weibl. Geschlechts.
Vom Akt der Vereinigung garnicht zu sprechen. Goil
Der einzige Nachteil für die Pumpe des Pellmanns ist der Latexdichtring, bei längerem Gebrauch leiern sie aus.

Soviel erstmal dazu, weitere Fragen kosten nix.

Mit Grüßen und stets ansprechbar

Paar


bearbeitet von 40zigerBipaar
radiomann1
Geschrieben

Hallo ihr beiden...ganz ganz ganz lieben DANK für eure Aussagekräftige Nachricht...scheint ja ne halbe Wissenschaft zu sein...irgendwie habt ihr meine Neugier noch verstärkt...mir zugleich aber auch ein bißchen Angst gemacjht..ich hab mit so ner Pumpe mal hantiert, aber leider gar nix ..weder Lustgewinn noch sonstwas herbeiführen können...im Ergebnis eurer "Aufklärung" werde ich es wohl nochmal probieren und mich damit beschäftigen..allerdings nicht ich als Laie, sondern ich werd mir jemanden suchen der mich heir "unterweisen" oder "einführen" kann...vielleicht findet sich ja jemand..obwohl sich in meinem prüden Bayern eigentlich nie irgendwer für irgendwas findet...hm hm...DANKE nochmal..solltet ihr Adressen von profis etc aus dem Raum 8 kennen oder in erfahrung bringen dann bitte PN...D-A-N-K-E ganz liebe Grüße Christian


Geschrieben

Hallo Perlenhexe

Über Sinn und Unsinn mancher Dinge zerbrechen sich heute noch die Gelehrten
die Köpfe, man kann immer erst dann sagen das ist nicht mein Ding wenn mans
ausprobiert hat.

Es ist ein Faktor der zusätzlichen Erregung, es ist nicht unangenehm, wenn es richtig
gemacht wird, das ist eine Vorraussetzung für den Gebrauch von V-Pumpen.

Grüße
Paar


Geschrieben

Hallo nochmal

Leider kann man ja keine Bilder mit vorher und nachher hierenstellen, ist ja auch verständlich.
Wer pumpt schon mindestens eine Std. und hat spürbar Erfolg damit ?
Wer hat auch positive Erfahrung gemacht?

Die eigene Mindestpumpzeit liegt bei 2 Std., was zur Folge hat, dass es mindestens
eine Std. dauert bis der Umfang und die Länge abschwillt.
Das gleiche passiert auch beim weibl. Geschlecht, wobei es für die Dame eine separate
kleine V-Pumpe für den "Gaudinippel" gibt und nicht nur das ist was für`s Auge.


Bis dahin

Grüße
Paar


bigerdiger
Geschrieben

Hallo alle zusammen !
ja es ist schon ein super Thema das Vakuumpumpen. Pumpe selber schon seit einem Jahr und bin auf echt super Ergebnisse gestoßen. Es ist eine echte Trainings möglichkeit die Größe und den Umpfang zusteigern.Angefangen bei 19cm länge und 4,3cm durchmesser bin ich jetzt bei 22cm länge und 5cm duchmesser angelangt jedoch nicht Vakuumgepumpt sondern im normalzustand. Durchs Vakuumpumpen komme ich auf fette 26,3cm länge und 6,8cm umpfang. Jedoch ist das nichts um Sex zumachen ,ehr was zum Spielen
Aber ich kann es jedem Empfehlen es mal auszuprobieren

Solltet Ihr noch fragen haben Schreibt mir einfach Bis dahin Hans


thommy1966de
Geschrieben

Habe überwiegend gelesen, daß die Vakkumpumpe nur einen kurzeitigen erfolg bringt,
jetzt behauptet bigerdiger es würde zu einer Penisverlängerung führen.
Kan das noch jemand bestätigen ?


Geschrieben

Wer kommt aus OWL und zeigt mir das Pumpen live?


Geschrieben

such seit langem ne gute vakuum pumpe mit glaskolben also was teures profesionelles kennt jemand einen guten shop wenn ja bitte melden gruß


Geschrieben

Links sind hier leider verboten... ;-)!


Geschrieben

mein ja per pn


Geschrieben

Auf die Idee war ich vorher schon gekommen. Nur dann solltest du deinen Filter mal öffnen... ;-)!
Ich vermute er mag keine Männchen...


Poppniete
Geschrieben

Links sind verboten, aber doch nicht das nennen von einem Shopnamen

Google sollte aber auch helfen z.B. mit dem Suchbegriff Potenzpumpe Glas oder Penispumpe Glas.

Falls man das gefunden hat, was man sucht, sollte man aber auch noch die Preise, z.B. über Google Shopping vergleichen.
Die Preisunterschiede bei dem selben Produkt können heftig sein

Auch wenn es viele versprechen.
Mit einer Potenzpumpe, kann man den Penis nicht dauerhaft vergrößern.
Aber dafür kann man bei zu heftiger Anwendung dauerhafte Schäden davon tragen.


Geschrieben

hab ich gemacht ist offen


Geschrieben

Erledigt! Du hast Post...


×