Jump to content

Vorhaut: Ja oder Nein?

Vorhaut: Ja oder Nein  

274 Stimmen

  1. 1. Vorhaut: Ja oder Nein

    • Männer: Besitze Vorhaut
    • Frauen: Ich stehe eher auf Vorhaut
    • Männer: Bin teilweise beschnitten
    • Frauen: Ich stehe auf die Teilbeschneidung
    • Männer: Bin beschnitten
    • Frauen: Ich stehe auf beschnittene Schwänze


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Tag zusammen,
habe da mal eine Frage an die Frauenwelt. Steht ihr denn mehr auf Schwänze mit Vorhaut oder eher auf beschnittene ?

Bitte auch kurz sagen warum.

Und an die Männerwelt: Seid ihr beschnitten bzw. habt ihr Vorhaut

lg Thomas


Geschrieben

Also,ich schnalle mich im Auto prinzipiell immer an,damit es mich nicht vorhaut.

Es geht doch um Sicherheit im Straßenverkehr?!


Geschrieben

EEERSTER! Hab' ich grad wirklich abgestimmt?

Wie ein kleines Kind, kamma weklisch net eeene minudde alleenee lasse....


sweetpaar23w26m
Geschrieben

ja ganz klar ohne sieht besser aus ist hygienischer ist einfach toller


Geschrieben

Ich finde das unschön und unnatürlich. Bei meinem Partner ist es mir theoretisch egal aber ich würde es nicht befürworten, wenn er es machen wollen würde ohne das eine medizinische Indikation vorliegt.

Zum Thema Sauberkeit: Ein unbeschnittenes Schwein bleibt auch beschnitten ein Schwein.

Ergo: Ich lehne Beschneidung und damit beschnittene Männer eher ab.

Desweiteren habe ich grade vor 2 Tagen gehört, dass ein Mann Probleme damit hatte, weil er durch die Überreizung früher kam als vor seiner Beschneidung ... er konnte seine Frau nicht mehr befriedigen und sie suchte sich nen anderen. Naja ... aber gut ... Ausnahmen bestätigen ja die Regel .

Sumse


Geschrieben

Mir ist es absolut egal, ob ein Mann beschnitten ist oder nicht ... hauptsache sauber und gepflegt.

Das mit der Überreizbarkeit legt sich nach einiger Zeit Sumse, das ist nur am Anfang. Nach einigen Wochen oder Monaten ist es wieder wie vor der Beschneidung.


BOfotograf
Geschrieben

Bin auch beschnitten, schon seit der Kindheit...
Überreiztheit? Nö, eher das Gegenteil, da ja ein Reiz ständig da war ist irgendwann Gewöhnung eingetreten...aber dafür kann ich dann länger ;-)))


Geschrieben

Ich finde das unschön und unnatürlich.



Was ist daran bitte schön unnatürlich?
Viele Männer werden aufgrund einer med. Indikation bereits in Kindesjahren beschnitten!

... dass ein Mann Probleme damit hatte, weil er durch die Überreizung früher kam als vor seiner Beschneidung


So ein Blödsinn, das Gegenteil ist der Fall!
Gerade dadurch, dass eben keine Vorhaut die empfindliche Eichel "überbeschützt" wird diese unsensibler im positiven Sinne. Was bedeutet, dass Sie eben NICHT bei der kleinsten Berührung "übereagiert"

Erfahrene Frauen schätzen dies sehr, verlängert es doch ergeblich den Liebesakt ... und HYGIENISCHER ist es obendrein, wenn keine Bakterien, die IMMER und ganz natürlich unter der Vorhaut lauern die Partnerin anspringen.

Da hat Dir Dein Kontakt aber einen ganz schönen Bären aufgebunden ;-)


Geschrieben

hmmm, auch ich bin bekennender begeisterter fan eines beschnittenen schwanzes!!!

es ist kein muß aaaaaaaaaber es ist das absolute i-tüpfelchen.

ich finde es schlicht ästhetisch schöner, hygienischer (bedarf keinerlei diskussion, wurde hier bereits erwähnt warum) und jaaaaaa, die können länger *zwinker*

grüßle s wuschele


Geschrieben


hygienischer (bedarf keinerlei diskussion, wurde hier bereits erwähnt warum)


Absoluter Blödsinn. Was soll daran hygienischer sein?


Geschrieben

Was ist daran bitte schön unnatürlich?



Das stand doch eindeutig "Ich finde". Du kannst mir schlecht meine Meinung absprechen. Für mich ist es nicht schön. Für andere kann es dies sein aber das sind halt andere .



Viele Männer werden aufgrund einer med. Indikation bereits in Kindesjahren beschnitten!



Da stand ebenfalls "ich würde es nicht befürworten, wenn er es machen wollen würde ohne das eine medizinische Indikation vorliegt", d.h. wohl das ich das bei medizinischer Indikation verstehe und anders sehe. Macht es für mich nicht schöner aber ändert die Situation .


verlängert es doch ergeblich den Liebesakt



Solange ein gesunder Mann nicht unter vorzeitigem Sahmenerguß leidet kann das kein Grund sein, zumal Studien behaupten, dass dem nicht so ist. Diese Aussage wird jedoch gerne von Beschnittenen getroffen.


und HYGIENISCHER ist es obendrein



Es ist nicht hygienischer sondern es ist einfacher zu säubern das ist wohl ein wesentlicher Unterschied. Auf der Haut lagern immer Baktieren ... egal ob mit Vorhaut oder ohne. Wenn man in seinem Leben gar keinen Kontakt mit Bakterien möchte, dann muss man sich vor dem Sex mit Sagrotan einsprühen.


Da hat Dir Dein Kontakt aber einen ganz schönen Bären aufgebunden ;-)



Das war kein Kontakt sondern ein Fernsehbericht zum Thema .

Aber schön das wir miteinander diskutiert haben.

Wünsche einen schönen Tag zu haben.

Sumse


FlukS
Geschrieben

Mich auch mal einmisch ....

Mag ja sein das es ohne schöner aussieht oder länger geht
Ich jedenfalls Liebe meine Vorhaut, finde meiner sieht schöner aus mit ihr & über meine Ausdauer hat sich auch noch keine beklagt.
Was mir aber aufgefallen ist ... ich habe noch NIE in einem Vorhautposting gelesen, wie es um das Selbermachen ohne steht.
Gerade in diesem Punkt möchte ich nicht auf sie verzichten.
...nur mal so anmerk...


Geschrieben

*HY*
also ich hab mich mit 16jahren dazu entschieden, die vorhaut entfernen zu lassen, kann also auch beides beurteilen, das bisschen sex was ich vorher hatte mit vorhaut war sicher nicht der grund,warum ich sie hab entfernen lassen, aber ich bilde mir ein, dass es ohne vorhaut für mich intensiever ist und am wichtigsten fidne ich den hygienischen aspekt und das es auch noch besser aussieht...

ich hab auch lieber nen beschnittenen penis im mund..*rotwerd*
da meiner auch noch ein piercing von oben nach unten durch die eichel hat, ist er sowieso etwas empfindlich, hat aber nichts damit zu tun, dass man deswegen schneller oder nicht schneller kommt*LACH*

PRoST


Geschrieben

am wichtigsten fidne ich den hygienischen aspekt

PRoST


Und der wäre???

Ich bin nicht beschnitten. Das heisst also unhygienischer?


Geschrieben

Also ich finde zwar beschnittene schön anzuschauen...aber unbeschnittene mag ich lieber...macht viel mehr spass beim sex

Elli


toboo
Geschrieben

Meine Vorhaut rules und bleibt wo sie ist

Frauen, die sagen, es sei unhygienisch, sollten sich mal über ihre eigenen Geschlechtsorgane Gedanken machen.. Wie wäre es da mit einer Beschneidung? *lachweg*

Das liegt generell an dem Hygieneverständnis eines jeden, ob Mann oder Frau, beschnitten oder nicht.

Ich für meinen Teil bin froh über die Reize, die ich DANK der Vorhaut empfinde. Ich bin froh einen - oft bestätigt, sehr schönen Schw... zu haben. Ich bin froh eine schön glatte und nicht verkrustete oder sonst was Eichel zu haben. Ich bin froh lange zu können. Ich bin froh oft kommen zu können. Und ich bin froh, dass es so ist wie es ist und niemand anders (Eltern z.b.) die Entscheidung über das Ableben meiner Vorhaut getroffen hat.


Ergo: Hätt nicht besser sein können


SarahHL
Geschrieben

Hallo liebe Popper

Ich finde natürliche Schwänze mit Vorhaut immer noch am besten, es sei denn jemand hat eine Verengung der Vorhaut und hat sich deshalb die Pelle wegschneiden lassen.
Hauptsache sauber isser

Liebe Grüße Sarah


Geschrieben

@sarahHL...bin genau deiner Meinung..

Elli


Geschrieben

@altesocke
generell ist jeder an seiner hygiene selber schuld..*LACH* das ist schon klar, ich für mich finde, wie ich sagte, es hygienischer...da ich beides kennn... und finde, es ist angenehmer und einfach "sauberzuhalten"*LACH* MEHR ODER WENIGER HABE ICH NICHT GESCHRIEBN*mich zurückerinner*...


Geschrieben

Bin zum Glück nicht misshandelt worden in jungen Jahren.
In Afrika wird Frauen auch die Klitoris entfernt. Sowas ist ein Verbrechen in meinen
Augen.


zungenzauber-1968
Geschrieben

Der Vergleich mit der beschneidung der klitoris ist ja wohl total daneben. Hier geht es um die Vorhaut. Dein Vergleich wäre treffend wenn es darum ging Eichel ab oder nicht.
Erst denken dann schreiben!!


Pumakaetzchen
Geschrieben

Genau, Zungenzauber, so sieht es aus.

Aber diese Diskussion, ob es ohne Vorhaut sauberer oder nicht ist, ist genauso daneben und verallgemeinernd wie die Behauptung, ein Mensch mit Intimbehaarung sei ungepflegt. Es ist und bleibt immer noch eine Frage der Intimhygiene. Es gibt garantiert ausgesprochene Schweine, die beschnitten sind, ausgesprochene Schweine, die rasiert sind, ausgesprochene Schweine unter den "Vorhautträgern" und ausgesprochene Schweine unter den Unrasierten. Und es wird auch garantiert Menschen geben, die auf "Schweine" stehen. Geschmäcker sind verschieden, wobei ich die "Müffelnummer" absolut nicht nachvollziehen kann. Aber auch mit Haaren und Vorhaut kann man durchaus gepflegt und lecker sein.

Und genauso ist es auch, um zum Thema zurückzukommen: Manche stehen auf beschnitten, andere nicht. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Mir persönlich würde ohne Vorhaut was fehlen. Ist doch irgendwie ein nettes Spielzeug


Geschrieben


Mir persönlich würde ohne Vorhaut was fehlen. Ist doch irgendwie ein nettes Spielzeug


Spielen wir mal ein wenig?

@Ladyallista
Dat lässte jetzt aber bitte stehen. Ich will auch mal flirten


Geschrieben

[QUOTE=Andylol]Was ist daran bitte schön unnatürlich?
Viele Männer werden aufgrund einer med. Indikation bereits in Kindesjahren beschnitten!

Erfahrene Frauen schätzen dies sehr, verlängert es doch ergeblich den Liebesakt ... und HYGIENISCHER ist es obendrein, wenn keine Bakterien, die IMMER und ganz natürlich unter der Vorhaut lauern die Partnerin anspringen.

Was daran unnatürlich ist??????????
Naja ich lass mir ja auch nicht die Augenlider wegschneiden weil darunter Bakterien hausen oder?

Bei medizinischer Indikation sprich Phimose wird heutzutage darauf geachtet das die Vorhaut erhalten bleibt.

Die Bakterien die da lauern sollen angeblich sogar entfernbar sein ich glaube dieses Wundermittel hiess Seife aber vielleicht war es auch Wasser.

Wäschst du deine Frau eigentlich mit Sterilium aus wegen der Bakterien in ihrer Vagina?

Ist es wirklich ein Vorteil wenn es länger dauert weil man weniger spürt oder gibt es vielleicht ne alternative Lösung für den vorzeitigen Abschuss?


lonesome50
Geschrieben

Wenn die Vorhaut sich nicht mehr zurückziehen kann,
kann die Nachhut ja gar nicht mehr vorrücken...


×